Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
60
Alle Fotos (60)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet49 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
10°
Nov
10°
Dez
Jan
Kontakt
306 Koyasan, Koya-cho, Ito-gun 648-0211, Wakayama Prefecture
Webseite
+81 736-56-2029
Anrufen
Bewertungen (140)
Bewertungen filtern
14 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
4
5
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
4
5
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 14 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. Juli 2017

Eine interessante Sammlung von Objekten aber ist nicht der Hauptgrund Koya zu besuchen. Eintrittspreis teuer und sehr restriktiv Foto von Kindern.

Bewertet am 19. März 2017

Das Museum liegt eingebettet zwischen mehreren Tempel, und so ist es leicht Ergänzung zu Ihrem Reiseplan. Wenn Sie Kauf der Koya - San World Heritage Zug, sollte man darauf achten, die Nutzung der Rabatt Gutschein für 20 % Rabatt auf Eintritt ins Museum. Es gibt...kein Temperaturregler innen, so dass es wird sehr heiß/kalt je nach Jahreszeit; und Schuhe müssen beseitigt werden vor Eintritt. Die Artefakte sind aus dem lokalen Koya - San Tempeln und sind äußerst beeindruckend. Die meisten sind mit Holz und in exzellentem Zustand. Obwohl Fotos sind nicht zulässig, Sie sehen können die Objekte aus der Nähe und deren Größe und Schönheit zu schätzen wissen. Als jemand, der hat schon in Dutzenden von Tempeln, Schreinen und Museen in ganz Asien, dies ist die Zeit auf jeden Fall wert. Darf nicht mehr als 30 Minuten auf Ihren Besuch.Mehr

Bewertet am 19. April 2016 über Mobile-Apps

Es gibt wenige Displays mit ein paar buddists Statuen und Schriften. Nichts, was wir mal gesehen in anderen Tempel in Japan.

Bewertet am 31. März 2016 über Mobile-Apps

Das Museum ist in Ordnung, wenn man tief interessiert in buddhistischen sind Relikte - meist hölzerne Statuen und Mandala. Um fair zu sein, wir haben eine große Anzahl von buddhistischen Tempeln in unseren früheren Reisen gesehen habe und es gab nichts neues zu sehen hier...(pardon Wortspiel). Eintritt und ist sehr kalt drinnen (wir waren im frühen Frühling). Wenn Sie eng auf Zeit sind, würde ich das schneiden von Ihrem Reiseplan.Mehr

Bewertet am 12. November 2015

Dieses Museum halten einige sehr wertvolle und wichtige Relikte. Leider ist es zu machen Sie Fotos verboten, aber es ist einen Besuch wert. Man kann ein schwieriges Eindruck von shingon Buddhismus. So sollten Sie es sich nicht entgehen lassen.

Bewertet am 11. April 2015

Es gibt viele Schätze hier, hauptsächlich aus der Kongobu-ji Tempel. Sie werden Skulpturen sehen, Messing arbeiten, und eine Auswahl von Objekten, sehr alte, sehr wichtig.

Bewertet am 9. März 2015 über Mobile-Apps

Das Museum hat eine Gebühr und ist extrem kalt im Winter. Es befindet sich eine Reihe von uralten buddhistischen Statuen von Buddhas und Götter. Es gibt auch alte Texte und Abbildungen Trefferstelle eine sehr reiche historische Bedeutung wie Buddhismus war zu Koyasan aus China gebracht....Kein Foto nehmen auf den antiken Relikte sind erlaubt.Mehr

Bewertet am 2. Dezember 2014

Das Museum beherbergt eine Reihe von Statuen, Trefferstelle, Keramik und andere Kunstwerke, die auf Shingon Buddhismus konzentrieren, den religiösen Mittelpunkt der Koya-san. Die Ausstellungen sind beeindruckend, mit wenigen Ausnahmen, leider fehlt es an voll Unternehmensbezeichnungen Ausstellung Zeichen wie viele japanische Museen. Der Englische Broschüre ist...nicht detailliert und der ansonsten nützliche Koya-San Audio Guide hält an der Eingangstür.Mehr

Bewertet am 13. Oktober 2014

Dieses Museum hat einige unbezahlbare Stücke von Geschichte. Wenn Sie in Buddhismus erreichen kann Wie gesagt, Sie auf jeden Fall schätzen die buddhistischen Schätze auf dem Präsentierteller. Ansonsten, dann sind Sie vielleicht etwas langweilig. Wie auch immer, ich lernte eine Menge über buddhistischen Glauben und...ich genossen die Geschichte.Mehr

Bewertet am 6. Oktober 2014

Solch ein kleines Museum mit so vielen wunderschönen Schätze. Sie sollten nicht in dieses Museum verpassen, Sie werden überwältigt von der Qualität der Art ausgestellt werden. Tausend Jahre alten hölzernen Buddhas. Skripts geschrieben in impossibly small schreiben. Antike mandalas. Gemälde und Wandteppiche von Koyasan aus...dem Mittelalter. Sie sagen, dass viel Koyasan's Schätze verloren Feuer gewesen. Was bleibt, ist in diesem Gebäude. Keine Fotos erlaubt und so ist es in Ihr Gehirn abschließen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Tamagawa Ryokan
9 Bewertungen
1,67 km Entfernung
Sanso Amanosato
5 Bewertungen
8,04 km Entfernung
Nakagawa Ryokan
8 Bewertungen
9,03 km Entfernung
Hotel Nosegawa
40 Bewertungen
10,97 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 80 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hanabishi
59 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Chudo Dining Sanbo 
41 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Fukuchiin
18 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Nishiri
28 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 73 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mt. Koya
750 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Koyasan Danjo Garan
317 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Kongobu-ji Temple
433 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Koyasan Reihokan Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien