Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 08:30 - 17:00
Highlights aus Bewertungen
Das schönste Hügelgrab in der Asuka-Ebene

Ishibutai strahlt eine Authentizität aus, dass es einen geradezu schaudert. Das gilt natürlich nur ... mehr lesen

Bewertet am 12. November 2013
Peter C
,
Hamburg, Deutschland
Alle 270 Bewertungen lesen
372
Alle Fotos (372)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
10°
Nov
10°
Dez
Jan
Kontakt
Shimasho, Asuka-mura, Takaichi-gun 634-0112, Nara Prefecture
Webseite
+81 744-54-2441
Anrufen
Bewertungen (270)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 12. November 2013

Ishibutai strahlt eine Authentizität aus, dass es einen geradezu schaudert. Das gilt natürlich nur für Menschen mit Phantasie, denn außer den beeindruckenden Felsblöcken ist nicht so viel zu sehen. Das Ganze war ja unter der Erde und nicht zum Showdown gedacht. Mit dem Bus in...Mehr

Danke, Peter C!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. Juni 2017 über Mobile-Apps

Die Ishibutai Halden war eines der Ziele eine Busreise von Nara, das wir in Anspruch nahmen. Meiner Meinung nach Datum aus den frühen 7. Jahrhundert, das antike Grab besteht aus einem zentralen Grabkammer, können vom fernen Ende, covered by a Mound der riesigen Steine. Es...ist nicht bekannt, wie diese tollen Boulders waren in Position manövriert. Es gibt zwei Restaurants in der Nähe, die Site, weshalb wir zum Mittagessen vor dem Wiedereintritt in die Reisegruppe zu in den nächsten Ziel. Nicht viel zu sehen in unmittelbarer Nähe, also am besten Blick als Teil einer Busreise, da 10 bis 15 Minuten ist ausreichend, um das Grab besuchen.Mehr

Bewertet am 8. November 2016

Ishibutai, ancient Grab, ist eine der Hauptattraktionen in der Asuka Bereiche. Seine Schätze waren ausgeraubt lange her, und jetzt können wir nur sehen wie die Verbindung von großen Steinen Stonehenge. Es glänzt unsere Neugier über die ancient Times.

Bewertet am 17. August 2015

Ägypten ist nicht der einzige Ort für Gräber zu gehen, Japan hat ihnen zu! Die meisten waren für die Herrscher des alten gebaut und einige waren gebaut für diejenigen, die Kraft die weichen stellen von Japans Zukunft. Wer genau die Ishibutai für Cannon gebaut wurde...mit 100% Sicherheit sagte aber es gibt, dass es für angenommen gebaut wurde zu empfehlen Records keine Umako, der Courtier, die würde des Buddhismus Ort an der japanischen Kultur verfestigen. Angenommen keine Umako geheiratet seine drei Töchter in der Kaiserlichen Familie und dann seine Power, Armeen und Einfluss zu Found japanische Buddhismus mit dem Segen der Kaiserfamilie bauen den ersten Siedlern buddhistische Tempel und Buddha Statuen. Drei Generationen nach seinem Tod behauptet jedoch, historischen Hören-Sagen, daß eines seiner großartigen Kindeskindern inszeniert einen Staatsstreich gegen den Kaiser. Wenn man den Putsch fehlgeschlagen ausgeführt, wenn die kaiserliche Familie die Widerstandskämpfer würde sein und erklärt die Gesamtheit des angenommen Clan Verräter inklusive diejenigen aus früherer Generationen. Angenommen keine Umako's grabhügels (oder kofun in Japanisch) wurde aufgerissen und zeitweise geplündert. Heute sind nur noch die 30 Jahr 1889 Granit Steine für den Bau das Grab. Die größte 2 Steine, dass die Decke Make up wiegen. 60 und 77 Tonnen. Das Gewicht von all den Steinen auf der Seite ist in Rechnung gestellt von 2.200 Tonnen, und sehr eine von ihnen war fast 2 km entfernt demonstriert das hohe Niveau des Technologie Japan sogar so weit kommen, denn die 6. und 7. Jahrhundert Marmorbrüchen konzentrierten. Wenn Sie in der Gegend von Kansai zu besuchen ist der Ishibutai auf jeden Fall lohnt.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Asukanoyado Iwaidoso
7 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Hotel Wellness Yamatoji
27 Bewertungen
2,43 km Entfernung
Tounomine Kanko Hotel
14 Bewertungen
3,24 km Entfernung
THE KASHIHARA
174 Bewertungen
3,48 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 45 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Kotodama
22 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Yumeichi Chaya
25 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Coffee Sampo
10 Bewertungen
0,74 km Entfernung
Asukayumehanbaijo
14 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 79 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Asuka-dera
159 Bewertungen
1,42 km Entfernung
Oka-dera
79 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Tachibana-dera Temple
70 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ishibutai Tomb.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien