Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Wunderbare Bergkulisse mit toller Archtektur

Die Kirche im Bergeller Styl sollte man besucht haben. Ein Kraftort. Uns hatte der sehr gepflegte ... mehr lesen

Bewertet am 9. August 2017
Clem147
über Mobile-Apps
"San Lorenzo" im schönsten Dorf der Schweiz!

Wenn man den bequemen Höhenweg von Casaccia nach Soglio, der zu den schönsten Wanderungen ... mehr lesen

Bewertet am 11. Juli 2017
humi225
,
München, Deutschland
Alle 2 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
ORT
Soglio, Schweiz
Bewertung schreibenBewertungen (2)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern
Bewertet 9. August 2017 über Mobile-Apps

Die Kirche im Bergeller Styl sollte man besucht haben. Ein Kraftort. Uns hatte der sehr gepflegte Friedhof fasziniert. Er hat eine tolle Bergkulisse und bietet ein wunderbares Panorama.

Danke, Clem147!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juli 2017

Wenn man den bequemen Höhenweg von Casaccia nach Soglio, der zu den schönsten Wanderungen Graubündens zählt -auch Panoramaweg oder "La Panoramica" genannt-, wandert und zuletzt auf dem alten Plattenweg oben ankommt, grüßt schon weitem der Kirchturm von San Lorenzo. Die Kirche, deren Entstehung auf das...Mehr

1  Danke, humi225!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kirche San Lorenzo.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;