Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Auch wir trafen zufällig Mr. Denzil am Platz der Flughunde😁

Wir haben Mr.Denzil abends bei den Flughunden in Tissamahamara zum ersten Mal gesehen. Er hat uns ... mehr lesen

Bewertet am 4. Juni 2018
Daniel S
über Mobile-Apps
Stumm vor Staunen

Bei Einbruch der Dämmerung fliegen tausende von Vögeln zum Tissa Wewa und landen in Ihren ... mehr lesen

Bewertet am 6. Januar 2018
Heike M
,
Stuttgart, Deutschland
Alle 159 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Tissamaharama, Sri Lanka
Bewertung schreibenBewertungen (159)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

1 - 10 von 78 Bewertungen

Bewertet 4. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir haben Mr.Denzil abends bei den Flughunden in Tissamahamara zum ersten Mal gesehen. Er hat uns dort angesprochen und uns sofort einiges über die Tiere uns das Land erzählt. Anfangs waren wir vorurteilsbehaftet, da wir in Sri Lanka schlechte Erfahrungen mit TukTuk Fahrern gemacht haben....Mehr

Danke, Daniel S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Januar 2018

Bei Einbruch der Dämmerung fliegen tausende von Vögeln zum Tissa Wewa und landen in Ihren Schlafbäumen, die dann aussehen, als blühten sie weiß. Die weißen Wolken ändern nach einiger Zeit ihre Farbe, denn in die anfliegenden Vögel mischen sich die abfliegenden Flughunde, ebenfalls abertausende, die...Mehr

1  Danke, Heike M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2017

Tissa Wewa oder auch Tissa Tank genannt, ist ein künstlicher Stausee und einer der vier großen alten Bewässerungstanks in der Gegend und wurde vermutlich im 3. Jahrhundert von König Yatala Tissa oder dem regionalen König Maha Naga gebaut. Da der Niederschlag in diesem Gebiet sehr...Mehr

1  Danke, free_fireman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 10. April 2016

Bei einem Rundgang um den See trafen wir zufällig auf einen sehr netten Herren. Mr. Denzil gab uns den Tipp an das Ende des Sees zu gehen, um dort die Fledermäuse zu beobachten, die um 18.30 in in einem rießigen Schwarm von den Bäumen abheben....Mehr

1  Danke, gnugi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. März 2016

Der Tissa Wewa ist ein schöner Stausee, wo an Feiertagen sehr viele Einheimische baden. Die Seepromenade sollte man auf jeden Fall langgehen. Auf der einen Seite sieht man sie saftig grünen Reisfelder und auf der anderen Seite eben den schönen See mit seinen vielen Bäumen...Mehr

Danke, Laura S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2016

Machen Sie mal einen Spaziergang entlang des Sees. Blick in grüne Reisfelder und auf weiße Dagobas. Kaum Touristen.

Danke, ziro1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2015

Stausee mit Fischern und wasserbüffeln, aber ist nur ein Stausee, was soll man darüber schon berichten

Danke, poolman67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2015 über Mobile-Apps

Der badesee schlechthin für alle locals aus der Umgebung. Es gibt viele Seerosen und es ist sicherlich nicht empfehlenswert für Europäer dort schwimmen zu gehen. Krokodile soll es nicht geben. Boot Touren werden angeboten.

Danke, Cornelius P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Juni 2015

Der See ist wunderschön. Richtig idyllisch mit ganz viel Schilf und ein paar Fischern mit ihren bunten Booten. Zur richtigen Zeit kann man Krokodile sehen, viele Vögel, am Rand viele Affen und riesige Fledermäuse und zu einer bestimmten Uhrzeit auch schwimmende Wasserbüffel, die zu ihrem...Mehr

Danke, resel0123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. März 2015

Die beste Zeit ist spätnachmittags, Um der Wewa mit altem Baumbestand sind viele Vögel und krokodile , Büffel und nach 18.30 Uhr hunderte von Bats (fliegende Hunde) zu sehen. Unser Auge ist tw. ungeübt, doch wir hatten einen sehr erfahrenen und scharfsichtigen Guide:Mr. Denzil, tel...Mehr

Danke, Robert K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in Tissamaharama ansehen
Lake View Cottage
417 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Oak Ray Lake Resort
73 Bewertungen
0,89 km Entfernung
Ekho Safari Hotel
663 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Blue Turtle Hotel
375 Bewertungen
1,5 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Smoky Kitchen
124 Bewertungen
1,14 km Entfernung
New Cabana
273 Bewertungen
1,15 km Entfernung
Hot spot
74 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Odara Hotel & Restaurant
79 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Sasindu Safari Jeep Tours
13 Bewertungen
2,21 km Entfernung
Bundala Birds Paradise
6 Bewertungen
3,94 km Entfernung
Daya Safari Jeep Service
163 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tissa Wewa.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden