Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
ein herrlicher Berg

und es lohnt sich dieses Massiv zu besuchen. Wunderschöne Ausblicke und nicht so überlaufen ... mehr lesen

Bewertet am 15. Oktober 2018
cactus06
,
Eisenach, Deutschland
Das "Dach" von Monternegro

Mit 2.523m Höhe der alles überragende Berg im Durmitor Massiv, grandioser Aussichtspunkt, an ... mehr lesen

Bewertet am 13. September 2018
worldwide69
,
Salzburg, Austria
Alle 141 Bewertungen lesen
142
Alle Fotos (142)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet91 %
  • Sehr gut8 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Zabljak, Durmitor National Park, Gemeinde Zabljak, Montenegro
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Zabljak
ab 97,31 $
Weitere Infos
ab 399,67 $
Weitere Infos
Bewertungen (141)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
49
4
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
49
4
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 53 Bewertungen
Bewertet am 15. Oktober 2018

und es lohnt sich dieses Massiv zu besuchen. Wunderschöne Ausblicke und nicht so überlaufen. Herrliche Ausblicke und Tagestouren.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, cactus06!
Bewertet am 13. September 2018

Mit 2.523m Höhe der alles überragende Berg im Durmitor Massiv, grandioser Aussichtspunkt, an schönen und klaren Tagen hat man das ganze Land im Blick. Der Zustieg von Zabljak ist sehr lange, wesentlich kürzer ist der Weg ab dem Sedlo-Pass. Egal welchen Weg man wählt, die...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, worldwide69!
Bewertet am 17. September 2017 über Mobile-Apps

Bin von Zabljak zum Sedlo-Pass gegangen und habe den Gipfel mitgenommen. Die ganze Wanderung ist traumhaft schön. Berge, Seen, Natur! Ich bin aus Österreich und schon einiges gewandert. Nun noch meine Meinung zur Schwierigkeit der Wanderung. Erstens ist sie lange, was grundsätzlich Kondition verlangt. Große...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
2  Danke, Christian H!
Bewertet am 17. September 2016 über Mobile-Apps

Der Ausblick während der Wanderung und vom Gipfel ist wunderschön. Man kann bei gutem Wetter sehr weit schauen. Die Wanderung ist zwar anstrengend und am Gipfel etwas schwieriger aber durchaus machbar. Man sollte früh aufbrechen, da ab mittags meist Wolken aufziehen, zudem kamen uns beim...Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
2  Danke, svenjar2015!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Tagen

Kurzhinweis: Ich bin ziemlich fit und gewöhnt, lange Strecken zu laufen, aber ich habe nicht viel Erfahrung in den Bergen. Ich bin Mitte September auf Bobotov Kuk gestiegen. Ich ging von Zabljak los und erreichte zuerst die Eishöhle, ging dann zurück zur Kreuzung und nahm...den Weg zum Gipfel. Die Wanderung war wirklich schwierig - voller loser Steine und schmaler Pfade an einem steilen Berghang, es gab ein bisschen Klettern, um immer höher zu werden und Momente des Zweifels. Etwas weiter oben gibt es Seile, die entlang der Wege verlaufen und am Felsen befestigt sind, was für Leute, die nicht daran gewöhnt sind (wie ich), ziemlich beunruhigend wäre. Der Berggipfel begrüßt jedoch alle Besucher mit einer schönen Aussicht auf die Dormiturberge, die alle Anstrengungen, Risiken und möglichen Unannehmlichkeiten wert ist. Es gibt genug Platz für mehrere Gruppen, um eine Weile zu sitzen und sich auszuruhen und das atemberaubende Panorama zu genießen. Es ist schwer, Worte zu finden, um die Erleichterung zu beschreiben, die das Erreichen des Gipfels begleitet, mit absoluter Freude vermischt. Markieren Sie jedoch meine Worte - ich werde diesen Ort in nächster Zukunft wieder besuchen und nicht nur einmal.Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 28. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Von Sedlo aus ist dies eine der besten Wanderungen, die ich jemals unternommen habe, und das sagt eine ganze Menge. Ich liebte es, weil die Aussicht war immer fabelhaft, die Wanderung war total überschaubar als Tageswanderung (ca. 6 Stunden Hin-und Rückfahrt) und es war einfach...beängstigend genug, um das Gefühl, dass ich wirklich etwas erreicht hatte. Ich empfehle es sehr!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 19. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Ich habe über 3 Wochen in Montenegro verbracht und muss sagen: Dieser Berg war definitiv mein Favorit. Wenn Sie in Sedlo starten, brauchen Sie ungefähr 6 Stunden, um zurück zu kommen. Am Ende muss man etwas "klettern", aber nicht zu groß. Alles in allem ist...es total wert?Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 1. Oktober 2018

Eine tolle Wanderung den ganzen Weg hin und zurück. Dauerte 3 Stunden pro Strecke und wir waren auf dem Höhepunkt für 20 Minuten. Die Aussicht ist unglaublich. Wir hatten perfektes Wetter und es gab keinen Wind. Die letzten 100 m sind eine sehr steile Wanderung...und etwas Erfahrung / Nerven ist gut!Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 1. September 2018

Es war eine der besten Wanderungen, die ich gemacht habe. Via Ferrata, sehr gut Wegweiser, um nach oben zu kommen, haben wir ein schönes Wetter erwischt, um dorthin zu gelangen. Von Sedlo Parkplatz haben wir 2 h 30 One Way plus 2 h 30 bei...der Rückkehr. ES IST ES WERT! ! Erstaunliche Landschaften auf der ganzen Strecke und wenn Sie die Spitze erreichen, ist atemberaubend. Es gibt ein Buch, in dem du schreiben kannst, dass du da warst.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 19. August 2018

Erstens, unsere Gruppe war nicht diejenige, die Erfahrung im Bergsteigen hat (außer in der Slowakei mit einem schönen und leichten Wanderpass). Zweitens wusste ich nicht wirklich, was ich von dieser Wanderung erwarten sollte, ich versuchte sogar viel zu lesen. Ich bereitete meine Teamkollegen auf diese...Wanderung vor und warnte sie, dass es nicht einfach sein wird. Und Hunderte von Malen erzählte ihnen von richtigen Schuhen und Kleidung (es zählt). Drittens habe ich mich am Anfang für die Wanderung von Zabljak entschieden, aber dann haben wir unsere Pläne geändert, als wir vor der Wanderung in der Hütte waren. Wir sollten von Sedlo aus starten. Viertens war ich besorgt darüber, wie wir den Pass kennenlernen werden, um nicht verloren zu gehen. Den ganzen Weg sind rote Punkte auf den Felsen, die den Pass markieren, folge ihnen und du gehst in die richtige Richtung. Zabljak ist eine lebhafte Stadt, in der Sie Ihre Wanderung beginnen können. Die Leute sagen normalerweise, dass die Wanderung 8 Stunden dauert. Sedlo ist ein Ort, wo Sie mit dem Auto fahren müssen. Sie werden keine Stadt oder etwas ähnliches am Ort sehen. Sie werden den Parkplatz mit einem Mitarbeiter des Nationalparks sehen, der von jedem von Ihnen 3 Euro Gebühr verlangt, um den Park betreten zu können. Das Versprechen war, dass es 3 Stunden in eine Richtung dauert. Für uns hat es viel mehr gebraucht, wir sind eher dünn, machen täglich Sportaktivitäten ... Aber viele Leute sind an uns vorbei gegangen, daher sind wir nicht der richtige Ort, um die Dauer Ihrer Wanderung zu messen. Die Wanderung selbst ist schwierig. Wenn Sie die Wanderung kurz danach beginnen, werden Sie den ersten relativ schwierigen Aufstieg erleben, wo Sie das Seil halten müssen, das sehr zuverlässig ist. Wenn Sie dies als wahrscheinlich machen können, werden Sie in der Lage sein, andere Teile der schwierigsten Wanderung zu machen. Bereite dich darauf vor, dass es steile Wanderungen geben wird (von Ort zu Ort gibt es das Seil - sorge dich nicht so sehr darum, runter zu gehen, es braucht Zeit, aber es fühlt sich auch ziemlich gemütlich an). Die ersten anderthalb Stunden sind relativ einfach, da später zwischen den steilen Wanderungen immer weniger Pause herrscht. Last, nimm viel Wasser und ein paar Snacks. Wir haben uns mit ziemlich vielen Pausen Zeit genommen, das Essen war außergewöhnlich lecker. ? Am Ende waren wir froh, dass wir von Sedlo aus wandern konnten. Die Aussicht war atemberaubend, fantastisch, großartig, etc. Die Berge sind sehr unterschiedlich von Ecke zu Ecke. Wenn Sie Glück haben, werden Sie wie wir Bergziege treffen. Schauen Sie sich die Wettervorhersage an, als wir kurz vor dem Ende der Wanderung waren, wurde es bewölkt. Nach weniger als einer Stunde waren wir am Schwarzen See und es regnete heftig, der Gipfel der Berge war wolkenverhangen. IST DAS FÜR SIE? 1. Du bist nicht sehr verängstigt / du kannst es überwinden (mein Kumpel von Zeit zu Zeit sage, dass sie es sind, aber sie schafften es ohne Probleme). 2. Sie sind in einer relativ guten Verfassung. 3 . Sie sind geduldig und können sich selbst managen, wenn es schwierig ist. 4. Wenn Sie eine Versicherung kaufen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Gorske Oci
24 Bewertungen
7,47 km Entfernung
Hotel Javor
39 Bewertungen
7,47 km Entfernung
Hotel Jezera
3 Bewertungen
7,64 km Entfernung
Hotel Planinka
10 Bewertungen
7,82 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 22 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hotel Soa Restaurant
169 Bewertungen
6,81 km Entfernung
Caffe bar "OR'O"
190 Bewertungen
7,56 km Entfernung
Restoran Koliba
119 Bewertungen
5,52 km Entfernung
Kotoba Luna
283 Bewertungen
7,49 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 31 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Crno Lake
690 Bewertungen
5,42 km Entfernung
Durmitor National Park Visitor Centre
177 Bewertungen
5,42 km Entfernung
Zminje Lake
61 Bewertungen
4,18 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bobotov Kuk.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien