Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Der "Sündenfall" am Haus "Claglüna"

Aus München durch das Unterengadin fahrend lohnt sich ein Stopp in Ardez um das am reichsten mit ... mehr lesen

Bewertet am 25. Juni 2017
humi225
,
München, Deutschland
leider nur von Aussen gesehen

Wunderschönes Haus in einem herrlichen und einmalig schönen Dorf. Wanderer und Touristen sind ... mehr lesen

Bewertet am 17. Januar 2017
wiwa54
,
Zürich, Schweiz
Alle 4 Bewertungen lesen
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Nov
-7°
Dez
-8°
Jan
Kontakt
Nr. 100, Ardez, Schweiz
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 25. Juni 2017

Aus München durch das Unterengadin fahrend lohnt sich ein Stopp in Ardez um das am reichsten mit Sgraffiti bemalte Haus und hier vor allem den "Sündenfall" an der Doppelerker-Fassade zu betrachten. Allein am Erker lassen sich viele Details erkennen.

Danke, humi225!
Bewertet am 17. Januar 2017

Wunderschönes Haus in einem herrlichen und einmalig schönen Dorf. Wanderer und Touristen sind herzlich willkommen

Danke, wiwa54!
Bewertet am 23. September 2013

Die mächtigen Häuser des alten Ardez mit prächtigen Erker, Sgraffiti-Arbeiten und Wandmalereien laden immer wieder zu einem Ortsgang ein. Dabei verzaubert die Teilfassade des Hauses Nr. 100 mit seiner Darstellung von Adam und Eva im Augenblick des Sündenfalls im Besonderen; eine Sitzpark vor dem Haus...Mehr

Danke, MXchen!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Dieses außergewöhnlich bemalte Haus war eine Wanderung über den Mount Munt von Guarda, wo wir wohnten, wert. Das Winterwandern in dieser Gegend ist wirklich gut, obwohl einige der Wege tückisch eisig waren.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Schorta's Hotel Alvetern
98 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Aurora
27 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Hotel Piz Buin
40 Bewertungen
3,04 km Entfernung
Hotel Meisser
336 Bewertungen
3,17 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Schorta's Alvetern
26 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Piz Buin
14 Bewertungen
3,05 km Entfernung
Ustaria Crusch Alba
84 Bewertungen
3,23 km Entfernung
Prui
35 Bewertungen
5,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Guarda
35 Bewertungen
3,33 km Entfernung
Reformierte Kirche Lavin
8 Bewertungen
7,39 km Entfernung
Church of Guarda
14 Bewertungen
3,33 km Entfernung
Bergbahnen Motta Naluns
78 Bewertungen
7,45 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Haus Clagluna.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien