Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Jimmys Fun Park

15 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Jimmys Fun Park

15 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
15Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 4
  • 5
  • 3
  • 1
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Christian R hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Röhrmoos, Deutschland19 Beiträge25 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben Jimmys Fun Park heute zum erstem Mal besucht und waren mehr als begeistert! Im Vergleich zu manch anderen Indoor Spielplätzen war das hier für uns mehr als ein Highlight.....und wir haben schon einige gesehen.... Beginnend am Empfang alle sehr freundlich und zuvorkommend. Die Gesamte Anlage empfanden wir sehr gepflegt und liebevoll gestaltet. Alle Mitarbeiter super freundlich!... und wer jetzt über die Preise meckert, sollte sich mal Gedanken machen, was eine solche Anlage an Kosten aufwirft....Reinigung....Instandsetzung...etc. Fazit: Wir waren mehr als begeistert und werden gerne wieder kommen!!!! Danke für den schönen Nachmittag!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Henny1610 hat im Apr. 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag5 "Hilfreich"-Wertungen
Ich habe mich heute unglaublich geärgert: Nachdem ich heute für mich und drei Kinder fast 40€ Eintritt bezahlt habe, waren wir schon sehr erstaunt, dass für so viele Fahrgeschäfte zusätzliche Coins gekauft werden mussten, auch im Kleinkindbereich Fahrzeuge für 1€, logisch, dass Kinder das auch einfordern. Dazu sieht der Eingangsbereich wie eine Mischung aus Schreibwaren- und Spielzeugladen aus, überall soll gekauft werden. Essen und Getränke mitzubringen sind natürlich auch verboten, auch hier wird preislich ordentlich hingelangt. Natürlich Süßigkeiten-Auslagen in rauen Massen, selbstverständlich auch auf Klrinkind-Augenhöhe. Sagen wir’s mal so: Der Besitzer weiß sehr genau, wie man Familien Geld aus der Tasche zieht. Das einzig Positive für mich: sehr nettes Personal. Die Kids fanden es insgesamt toll, aber auch den 8-Jährigen wurde die Abzocke sehr schnell klar, ohne dass ich etwas gesagt habe. Uns sehen sie dort definitiv nicht wieder!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2019
Hilfreich
Senden
DanVoder hat im Dez. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Otterfing, Deutschland14 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Eines Vorweg: Die Zielgruppe sind Kinder! Deswegen muss man das Ganze auch mit Kinderaugen sehen und bewerten! Wir waren unter der Woche (ein Montag) dort, daher wesentlich weniger Besucher und damit auch leiser. An Wochenenden ist hier naturgemäß mehr los. Die Spielgeräte sind in gutem Zustand und sauber. Alles funktioniert und ist sicher. Es gibt sogar eine neue Attraktion seit Oktober 2018: zwei "Ninja-Kids-Parcours" mit Zeitmessung! Macht riesig Spaß und die Kinder können sich so richtig austoben. Was uns überrascht hat war das günstige aber unerwartet gute Essen (z.B. Schnitzel in Kornflakes-Panade mit richtig krossen Pommes - um Klassen besser als in einer Kantine). Auch der Kaffee/ Cappuccino für die Eltern mit den dazugehörigen Kuchen sind sehr gut. Alles in Allem ein Super Ausflugsziel für Schlecht-Wetter-Tage mit dem man seine Kinder nicht nur glücklich sondern auch rechtschaffen müde macht! ;-)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2018
Hilfreich
Senden
Le Mon D hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland264 Beiträge67 "Hilfreich"-Wertungen
Die Formulierung "befriedigend" trifft es ausgesprochen gut. Es ist ein ordentlicher Dreier. Für Erwachsene, das weiß ich aber vorher, ist der Besuch Käse, außer man rechnet den folgenden Abend mit ein in die Kalkulation, denn die Kurzen sollten nach dem Besuch erledigt sein. Über 8-9 Jahren wird s dann aber schon langweilig für die Kinder da drin. Ich muss meinen Vorrednern zum Teil recht geben, ich habe den Eindruck, es wird wenig in Instandhaltung investiert. Leer gefahrene Elektrocarts, ein Highlight für unseren 5-jährigen stehen zum Beispiel ewig auf der Fläche ohne dass sie jemand rauszieht. Folge ist dann, dass du jetons reinwirfst, das Teil stehen bleibt und der Empfang Mehrarbeit hat, weil man sich natürlich beschweren geht und ein jeton zurück haben mag. Die Klos waren erstaunlich sauber. Zum Essen kann ich aktuell nichts sagen, waren zur Abendhappyhour ohne was zu essen. Dementsprechend war auch nicht mehr allzu viel los. Es war zwar laut, aber. !!verhältnismäßig!! entspannt. Die Kinder hatten Spaß, danach is duschen sowieso Pflicht und ansonsten geht das schon mal. Preislich finde ich den Abendtarif echt in Ordnung, und 2h reichen eigentlich, damit die Kleinen danach dann ohne zu murren frisch geduscht im Bett liegen und man einen gemütlichen Abend zu zweit verbringen kann. 😉
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2018
Hilfreich
Senden
Melanie Zapa hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
Unterhaching, Deutschland1529 Beiträge239 "Hilfreich"-Wertungen
Der Funpark, wenn man diesen so nennen kann ist ein indoor Spielplatz auf 3500 m2. Kleinkinder bis 1 Jahr Eintritt frei, Kinder und Jugendliche 2-17 Jahre 9,50€ und Erwachsene 6,50€, Menschen mit Behinderung 4,-€. Viele Sachen muss man extra zahlen. Restaurant nicht zu empfehlen. (lieber was mitbringen) Parkplätze begrenzt verfügbar. Ist wirklich sehr laut, schmutzig und viele Geräte z.B. die Billardtische sind dringend zu erneuern inkl. der Queue. Für uns keinen Besuch wert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2018
Hilfreich
Senden
Zurück