Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musee National de la Marine

Senden
Highlights aus Bewertungen
Unbedíngt besuchen

Die Zitadelle, das Museum und der Laden sind ein Muss, wenn man in Port Louis ist. Der ... mehr lesen

Bewertet am 24. März 2016
SAKsps123
,
Dublin, Irland
Alle 88 Bewertungen lesen
83
Alle Fotos (83)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet48 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Citadelle de Port Louis, 56290 Port-Louis, Frankreich
Webseite
+33 2 97 82 56 72
Anrufen
Bewertungen (88)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
1
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 24. März 2016

Die Zitadelle, das Museum und der Laden sind ein Muss, wenn man in Port Louis ist. Der Eintrittspreis ist günstig und unter 21 Jahren frei. Die Modelle, Bilder, Kostüme, etc. sind faszinierend für alle Altersgruppen. Wir haben es schon oft besucht und werden nicht müde...Mehr

Danke, SAKsps123!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Juli 2017 über Mobile-Apps

Siehe die verschiedenen Schiffe und ihre Geschichten. Interessant zu sehen, in der minuatures wo sie Laden der Waren. wo früher Einige für Ballast. Siehe die resqueing Video. Es gibt viel zu sehen.

Bewertet am 26. April 2017

Schönes Hotel zu kommen, wenn Sie hier und es ist ein schlechtes Wetter draußen. Militärarchitektur, altes Gebäude.

Bewertet am 25. Oktober 2015

Dieses Museum ist innerhalb der Zitadelle und Charts der Geschichte der Rettungsstation Service in Frankreich. Viel der Erzählung ist in Französisch, damit ein gutes Verständnis der Sprache helfen würden. Es ist interessant zu Chart der Entwicklung des Service gegen den teilnehmen.

Bewertet am 4. Juli 2015

Das Hotel befindet sich in einem Teil der Port Louis Festung, die Muse bietet de la Marine ein Dutzend Zimmer auf 2 Themen: Die Geschichte der französischen Meer Rettung Organisation mit Objekten, Filme, Schiffsmodelle und Bilder. Eine Ausstellung über die Bemühungen retten von antiken Schiffe,...mit einem besonderen Fokus auf XVI bis XVIII Jahrhundert Schiffe im Meer von China. Beide Ausstellungen sind sehr klar, eine gute Mischung aus Artefakte, Bilder und Filme angezeigt. Ein schöner Weg eine Stunde vor der Festung und Museum of Far East Kolonien auf der anderen Seite des Hofes besuchen zu verbringen ...Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Hôtel de la Citadelle
25 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Les Gens de Mer - Lorient
59 Bewertungen
2,32 km Entfernung
Larmor Plage Hotel
60 Bewertungen
2,52 km Entfernung
Hotel La Perriere
58 Bewertungen
2,65 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 18 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Creperie Boo
189 Bewertungen
0,9 km Entfernung
Le Bistroy
422 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Avel Vor
229 Bewertungen
1,27 km Entfernung
La Taverne
83 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 8 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Musee de la Compagnie des Indes
230 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Lorient Passion Peche
93 Bewertungen
0,75 km Entfernung
Citadelle de Port-Louis
355 Bewertungen
1,08 km Entfernung
Blue Live Centre de Plongée
7 Bewertungen
1,57 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musee National de la Marine.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien