Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Deutsche Erdolmuseum Wietze

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Schwarzer Weg 7, 29323 Wietze, Niedersachsen, Deutschland
Telefonnummer:
+49 5146 92340
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 10 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 2
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Informatives Museum in der Lüneburg Heide mit Charme

Das Eerdölmuseum in Witze bietet dem Besucher Informationen wie in Wietze Erdöl gefördert wurde. Hier werden in der Ausstellung, Modelle von Bohrtürmen, Alte Requisiken von den ... mehr lesen

Bewertet am 31. August 2016
Michael B
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

10 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. August 2016 über Mobile-Apps

Das Eerdölmuseum in Witze bietet dem Besucher Informationen wie in Wietze Erdöl gefördert wurde. Hier werden in der Ausstellung, Modelle von Bohrtürmen, Alte Requisiken von den Arbeitern, Bilder sowie ein Film der vergangenen Tage gezeigt. Auf dem Aussengelände gibt es viel zu entdecken, Bohrtürme, Gestänge, alte Gerätschaften bis zur Ölpumpe. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Technik begeisterte Besucher kommen hier auf ihre... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Michael B!
Halle, Deutschland
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 26. August 2016

die Anlage ist überschaubar, aber sehr reizvoll angelegt. Man kann einige Maschinen selbst in Gang setzen. Bei dem teilweise recht penetranten Geruch kann man sich vorstellen, wie es in der Gegend in vergangenen Zeiten geduftet haben muss.

Hilfreich?
Danke, Gudrun A!
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 5. August 2016

... die Deutsche Erdölgeschichte gibt vlt nicht mehr her... daher ist der Besuch wohl nur was für wirklich Interessierte, oder Gelangweilte denn die Region hat auch sonst wenig zu bieten...

Hilfreich?
Danke, Traditionelle_Milch!
Laatzen, Niedersachsen, Germany
Beitragender der Stufe 
322 Bewertungen
265 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 533 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. September 2015

Zuerst sieht man einen Film aus den Zeiten, wo hier noch aktiv gefördert wurde. Dann gibt es ein Museum, in welchem die Geologie des Gebietes, die Geschichte der Erdölförderung sowie die Geräte und Technik erklärt und gezeigt werden. Viele Teile zum anfassen und ausprobieren, alles mit vielen Erklärungstafeln. Das Außengelände beherbergt viele Originalteile, Bohrtürme und Gerätschaften. Auch hier Erklärungstafeln auf... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Regina P!
Malsch, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 9. Juni 2015

Zu einem äußerst fairen Eintrittspreis für Familien mit 9,50 Euro gibt es viel Information in Technik und Geschichte. Die Ausstellung im Innenraum ist gut strukturiert, nicht überladen. Das Außengelände wirkt zunnächst als Sammelsurium alter Habseligkeiten - weit gefehlt: Ein klar nummerierter Rundgang mit 50 Stationen macht Geschichte lebendig. Die Infotafeln in deutscher und englischer Sprache sind super konzipiert: Überschrift -... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Rüdiger K!
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Februar 2015

ohne Führung wird man da wohl nichts. Wir waren dort mit Kindern in verschiedenen Altersstufen. Keines konnte sich begeistern, obwohl wir viel Zeit mit dem Studieren der Tafeln verbrachten. Ohne dies hätte man gar nichts verstehen können, und auch so habe ich (Dipl. Ing.) nicht alles wirklich verstanden. Außengelände ist auch nett, aber wenn man nicht weiß, was wofür ist,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Reisende M!
Wietze, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 1. September 2014

In der Ausstellung wird die Technologie, die Geschichte und die Geologie sehr anschaulich dargestellt. Dieses Museum ist ein echtes Highlight in der Nähe zur Heide.

Hilfreich?
Danke, Kingpin0509!
Bad Nenndorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. Juli 2013

Ein großes Freigelände präsentiert eine Menge Exponate aus der deutschen Erdölproduktion. Einige Geräte und Förderanlagen sind funktionsfähig und werden auch vorgeführt. In der Ausstellung wird die Technologie, die Geschichte und die Geologie sehr anschaulich dargestellt. Dieses Museum ist ein echtes Highlight in der Nähe zur Heide.

Hilfreich?
2 Danke, deitmeck!

Reisende, die sich Deutsche Erdolmuseum Wietze angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sie waren bereits im Deutsche Erdolmuseum Wietze? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Deutsche Erdolmuseum Wietze.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?