Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ehrenburg Castle

62 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Ehrenburg Castle

62 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
62Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 38
  • 17
  • 5
  • 1
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
stefanargus hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Korschenbroich, Deutschland128 Beiträge108 "Hilfreich"-Wertungen
Nun ja, wie soll man etwas bewerten, wenn einem die Tür der Burg vor der Nase zugeschlagen wird mit einem knappen „Wir schließen jetzt!“! Wir sind einer Empfehlung gefolgt und haben uns an den Hinweissschildern zur Ehrenburg orientiert! Verweile und genieße stand auf 5 Schildern von der Zufahrt bis zum Parkplatz! Geöffnet ab 11.00! Aber nach dem Fußweg zur Burg und dem Hinweis, das der Wegezoll für die Burg 4€ beträgt, erfährt man erst, das Burg und Restaurant für Nichthotelgäste um 17.00 schließt! Das ist dann der Moment, wo man sich extrem ärgert und umdreht! Ein kleiner Hinweis auf allen Schildern auf dem Weg zur Burg hätte ja gereicht! Aber wenn die hohen Burgherren das nicht nötig haben, bleibt aus meiner persönlichen Sicht nur eines übrig: 0 Punkte und ich komme garantiert nie wieder, denn verarschen lassen muss ich mich als Besucher nicht! Eigentlich wäre die Burg auch als Meetingort interessant, aber da werde ich eine andere Location auswählen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Luigi33 hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
D-Rheinland32 Beiträge24 "Hilfreich"-Wertungen
Die Ehrenburg ist eine Besichtigung mehr als wert. Über abenteuerliche Serpentinen schraubt sich der Weg vom Moseltal hoch zur Ebene im Hunsrück. Die Burg wird erst auf den letzten Blick sichtbar, da merkwürdigerweise wie Burg Eltz in einem verwunschenen Tal gelegen. Wir hatten im Vorfeld vor, dort zu übernachten, aber wegen des Preises und der Lage der Zimmer ("unter der Terasse") haben wir davon Abstand genommen und sie nur besichtigt. Keine Warteschlangen (wie z.B. bei der nur wenige Kilometer entfernten Burg Eltz), unkomplizierter Zugang mit ca. 800 m Fußmarsch, freundliches Personal. Geht am besten gleich in den dicken Turm, der sich als breiten Wendelzugang zur Oberburg entpuppt. Hier wurden früher die Materialien mit Gespannen hochgeschleppt. Oben gibt es den wahren Turm, der aus zwei mit einer Schildmauer verbundenen Türmen besteht. Eine große Anlage, die mehr bietet, als auf den ersten Blick erscheint. Es war werktags und deshalb gab es keine "Mittelaltershow", was wir begrüßt haben. Ich denke, das ist etwas für Familien mit Kindern oder Leute, die auf solche klischeeerfüllenden Shows stehen. In Wirklichkeit hat das mit dem Mittelalter nämlich nichts zu tun. In einem etwas düsteren Keller auf der Oberburg kann man auch heiraten. Eine Hochzeitsgruppe war bei unserem Besuch gerade im Anmarsch. Gut, das wäre aber nix für mich! Fazit: Gerade werktags ohne Show eine Reise wert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
fred-frodo hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland293 Beiträge93 "Hilfreich"-Wertungen
Dieses Burg kann man sich erwandern aus dem Ort Brodenbach. Doch Achtung, es sind ca. 940 Höhenmeter und dies sollte man nicht unterschätzen. Die Burg selber ist in einem sehr guten Zustand und hat sogar viele Attraktionen. Es wird dort Theater gespielt und auch Konzerte finden dort statt. Momentan werden keine Führungen angeboten, aber man kann in Form eines Einbahnstraßensystems sich die Burg selbst erobern. Die Aussicht ist schon gigantisch.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
Hilfreich
Senden
rr_blaubaer hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Verl, Deutschland28 Beiträge45 "Hilfreich"-Wertungen
Der Weg zur Burg Ehrenburg entlang des dortigen "Traumpfades" ist zwar etwas anstrengend, man wird aber mit schönen Ausblicken belohnt. Die Burg selbst ist eine mittelalterliche Anlage mit Hotel und Gastronomie. Für Besucher ist jedoch nur ein sehr kleiner Teil zugänglich und dafür ist dann der verlangte Eintrittspreis doch eher hoch gegriffen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Scott L. hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
77 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Auf unserer Wanderung auf einem Traumpfad rund um Brodenbach kamen wir auch auf die Ehrenburg. Die Burg wurde renoviert und lädt, nach Zahlung von Brückenzoll (3,50€) zur Besichtigung auf eigene Faust ein. Nach einer kleinen Stärkung im Burghof "erklommen wir den Turm der Burg und hatten eine schöne Aussicht über das Land. Die Burg ist authentisch eingerichtet und vermittelt ein Einblick in alte Zeiten. Das Personal ist sehr freundlich und es gibt, was man auf dieser kleinen Zeitreise nicht erwartet, freies WLAN.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Zurück
1234568
Häufig gestellte Fragen zu Ehrenburg Castle