Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
47
Alle Fotos (47)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Kontakt
800, Hwanseon-ro, Singi-myeon, Samcheok, Gangwon-do, Südkorea
Hilfreichste Bewertung
Bewertet am 1. Februar 2013

Mehr

Bewertungen (41)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
13
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 15 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juli 2017

Hwanseon Höhle ist einen Besuch wert. Seien Sie gewarnt, dass die Wanderung in der Höhle von der Parkplatz ist ein Wesentliches Unternehmen, und ist nicht geeignet für ältere Leute oder ungeeignet. Es ist auf jeden Fall nicht gerade das, was die meisten Leute versuchen sollte...an einem heißen Tag. Auf der positiven Seite - braucht man nicht zu tun. Es gibt eine Einschienenbahn - carrier, dass fährt regelmäßig bis zu den Höhleneingang, was können Sie für eine kleine Gebühr, die zusätzlich zu den Cave Eintritt. Sie können entweder einen Hin- und Rückflug, oder einfach nur die Reise hoch, und gehen Sie dann zurück (was wir getan haben) Die Höhle selbst ist gewaltig. Es ist auch sehr kalt, eine konstante Temperatur von ca. 10 °C das ganze Jahr über. Es ist ausgestattet mit stabil Edelstahl Treppen und Rampen im gesamten, aber wieder, ist wahrscheinlich nicht geeignet für ältere Leute ist, da es dort eine Menge - und - runter klettern. Kinder können langweilen, denn es gibt viel zu Fuß und nicht so viel zu sehen, dass in einem einmal die Neuheit des dunklen Höhle groß genug davon. Die Höhle ist eine "neue" Kalkstein Höhle, so wie Stalagmiten und Stalaktiten befinden sich noch in einem sehr frühen Stadium zu bilden und praktisch nicht existent. Es ist ein sehr nass Höhle mit lauter, ständig fliessendem Wasser. Rechnen Sie ca. 90 Minuten oder mehr tun das gesamte Interieur Route. Die Landschaft um die Höhle ist spektakulär, und dem Abstieg ist sehr schön.Mehr

Bewertet am 21. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist absolut atemberaubend Aussicht. Reiten auf dem Monorail und sehen Sie den wunderschönen Blick auf die Berge. in Höhle zu den Wasserfällen und Flüssen entwickelt Kern mit U-Bahn ist eine faszinierende Erfahrung . Übergang in Höhle ist schön gebaut und dann ist es wirklich...einfach und angenehm. vielen örtlichen Primary Studenten haben ihre geografische Ausflug dort . Sehr zu empfehlen, wenn in der Gegend.Mehr

Bewertet am 21. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Ich kann mir nur vorstellen, wie schön es ist im Herbst, dann war es im Winter atemberaubend. . . machen Sie auf jeden Fall die Monorail, es ist eine lange lange Wanderung. Höhle ist wunderbar, es gibt viele Stufen sowie

Bewertet am 30. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Jedes der commercial Höhlen haben wir besucht wurde sehr unterschiedlich. Diese Höhle hat sehr groß Passagen und die Zimmer und das übliche koreanische Edelstahl Gehwege überall. Wir besuchten die Höhle bequem in ca. 45 Minuten. Der Eingang zu Fuß ist entweder ein ziemlich steiler Weg...vom Parkplatz, oder Sie können ein wenig Trolley Auto, was ich empfehlen kann. Sie haben, leider muss grellen Farben gemustert Hängebrücke führte im hinteren Teil der Grotte, die wirklich nicht zu bedienen scheinen andere Zwecke als Menschen, die waren gelangweilt mit der Höhle von dann etwas zu tun. Es war schade, aber typisch in Koreanisch commercial Höhlen aus irgendeinem Grund. Alles in allem ein sehr schönes Cave besuchen, und das Tal außerhalb ist wunderschön. Zusätzlich, vergessen Sie nicht, zu besuchen Sie das andere kommerzielle Cave auf der anderen Seite des gleichen Valley, Daegonggul.Mehr

Bewertet am 29. Juli 2016

die Hälfte dieser Höhle war ein schöner Tagesausflug von Samcheok. Ich ging zu Fuß von der Bushaltestelle, von der aus man die Monorail, und fuhren bis auf das, was man spart ein längerer Weg bergauf. Die Sache ist interessant, dass über die Höhle ist die...Größe des es und das Volumen von Wasser läuft, was ist erstaunlich und laut. Es hat nicht viel in der Art der ziemlich Formationen. Ich ging auf das feuchte, Misty Tag, und der Nebel herum in das Tal war ziemlich aufzutragen. Es war auch im Herbst so die Blätter waren sehr farbenfroh. Alles in allem ist einen Besuch wert.Mehr

Bewertet am 21. Juni 2016

Dies ist mit Abstand der größte Höhle ich je gesehen habe. intern der Weg ist gut aufgebaut, so dass es machten den Spaziergang ein angenehmes, organisiert und einfach. Wir waren im Sommer aber wir verstanden, dass der Boden im Winter sehr rutschig sein könnte und...daher mehr Aufmerksamkeit notwendig werden würde. Beleuchtung und Schilder wurden errichtet, wodurch der Besuch interessant und angenehm. Es war ziemlich kalt in der Höhle sogar an einem warmen Sommertag. Ziehen Sie sich warm empfehlen daher in der Höhle.Mehr

Bewertet am 8. November 2015

Ich habe mit meinen Freunden waren Suche ganz besonderen Attraktionen. Die Höhle, Hwanseongul, ist sehr groß und groß. Ich hatte das Gefühl, dass ich bin nur ein Stück Natur. Ich glaube, wir sehen in dieser Höhle über 24 Stunden. Wenn Sie Wanderer, ich definally empfehlen...hier. und es gibt Monorail Bahn zum Transfer zum Cave Eingangsseite von Ticket Office. Die Entfernung war auch lange. Es ist eine gute Wandern Golfplatz.Mehr

Bewertet am 29. Juli 2015

Diese unglaubliche Höhlen sind einige der größten in Asien und der Wald und Flüsse in der Gegend sind auch super, aber für viel laufen zubereitet. Wir kamen an einem Tag wo es 35 Grad Celsius+ und erste war, dass wir Parka langen Weg von der...Ticketschalter und dann war es ein langes heißes steiler Weg nur zu erreichen die Cable Car. Wir konnten keine Informationen in englischer Sprache finden und so hatten wir nicht die Entfernungen nicht wussten bis ankam und ein Schild sahen 1.3km . Trotzdem kostete es W4500 Eintritt für die Höhle und dann war es auch noch der Monorail ein W7000 zurück (lohnt es sich wirklich zu vermeiden die extra steiler Anstieg). Wir hatten ein bisschen warten für die Monorail aber es kamen Sie dort oben in nur wenigen Minuten. Wie beachten Sie, dass eine praktische Frage, dass es keine Toiletten bis in die Höhle. Beim Eintritt in die Höhle es mindestens 20 Grad kühler drinnen war, eigentlich war es 12 °C, bringen Sie also etwas warmes zu tragen. Die Höhle ist wirklich riesig und es dauerte über eine Stunde bis man zu Fuß auf der Strecke. Es gibt einen Metall Gang, alle um die Höhle Wanderwege und wenn man sie nur bis zum Ende zu halten muss, da es keine schnellen Ausfahrt wenn Sie Reifen. Einige der Rampen sind nur breit genug für eine Person und es gibt ein paar Engpässe, langsam nach unten, so dass nur für einen langen Aufenthalt vorbereitet. Trotzdem ist die Innenräume der Höhle spektakulär in Skala, mit einer Kathedrale wie Ambiente in vielen Teilen (abgesehen von wo die grellen farbigen Lichter sind). Es ist ein eigenständiges-Führung und glücklicherweise gibt es Schilder in Englisch hervorgehoben Funktionen zu sehen. Es gibt viele interessante geologische verfügt über Felsen geformt wie Tiere, bunte Formationen und viele wunderschöne Bächen und Wasserfällen sowie auch der Mensch zu genießen die Attraktionen wie eine Hängebrücke. Wirklich unglaubliche Höhle aber fast zu groß! Erlauben Sie genügend Zeit für Ihren Besuch wie kann man nicht durch Rush.Mehr

Bewertet am 24. Juni 2015

Der größte Lime Stein Cave in Korea. Seine Länge ist 6,5 km und es sind fantastisch Stalagmiten und Stalaktiten, über 10 Seen und Wasserfällen. An einigen Stellen von Interesse gehören Stalaktiten, dass wie der Chinesischen Mauer und vielen anderen individuell gestaltete Figuren sehen. Die Temperatur...im Innern der Höhle steht im 12-24 ℃ im Sommer und 8-9℃ im Winter. Es war Regen leicht auf den Tag, an dem wir dort waren. Und ich war wirklich dankbar für es! Wenn es nicht regnet gewesen wäre, dann hätten wir in die Höhle, die wirklich steil ging! Da es regnete nahmen wir die Monorail statt! die Kinder zum ersten Mal je nach einer Höhle. Sie fand es ganz ordentlich.Mehr

Bewertet am 18. Mai 2015

Dies war eine wirklich coole Erfahrung. Es ist nur 4.000 zu geben Sie die Höhle und sehen Sie die größte Tropfsteinhöhle in Korea. Die Monorail gegen Gebühr ist 4.000 1 Weg oder 7k-round-Trip oder Sie können den Berg hoch zu laufen. Die Wanderung ist steiler...als wir dachten und ziemlich stickig wie Sie höher steigen. Im Mai war ich überrascht von der Hitze. Die Schlange stehen für die Monorail können so wir keine Zeit verschwenden wollten warten und beschlossen, zu Fuß. Es war wunderschön, aber eine Warnung: würde ich nicht Wanderung bis in extremer Hitze. Ich habe sogar ein Blog über die Erfahrung, wenn Sie also mehr wissen möchten, schauen Sie sich meine Bilder, gehen hier: http://karliinkorea.com/2015/05/13/exploring-koreas-largest-cave/ Vielen Dank für Ihren Besuch!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Castello Hotel
5 Bewertungen
17,02 km Entfernung
Samcheok Hotel
7 Bewertungen
19,72 km Entfernung
High Valley Hotel
9 Bewertungen
20,22 km Entfernung
Samcheok Palace Hotel
1 Bewertung
20,47 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.173 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ijuil Restaurant
0,26 km Entfernung
Oyster Pi House
0,3 km Entfernung
Golmal Restaurant
0,36 km Entfernung
Taeheung Restaurant
0,49 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 21 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Chotdaebawi (Candlestick Rock)
31 Bewertungen
21,24 km Entfernung
Chuam Beach
23 Bewertungen
21,01 km Entfernung
Jangho Port
43 Bewertungen
26,91 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hwanseongul Cave.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien