Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Epar.Od. Faistou - Kalon Limenon, Sivas, Kreta 702 00, Griechenland
Telefonnummer:
+30 2892 042315
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 615 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 113
    Ausgezeichnet
  • 62
    Sehr gut
  • 15
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Wunderschöne Landschaft mit weitem Ausblick

Großartiger Ausguck über die kretische Landwirtschaft. Auf dem Hochplateau dann selbst die weiträumige Palastanlage, wo der in seiner Echtheit höchst umstrittene Diskos von ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet vor 3 Tagen
Farsane
,
Köln, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

615 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Tagen NEU

Großartiger Ausguck über die kretische Landwirtschaft. Auf dem Hochplateau dann selbst die weiträumige Palastanlage, wo der in seiner Echtheit höchst umstrittene Diskos von Feistos gefunden wurde. Der Fund ist Fakt. Ob die mit messerscharf eingeritzten minoischen Zeichen geprägte Lehmscheibe echt ist? Egal! Der Ort ist wunderbar und atmet Historie aus. Ein Muss für Hobby-Archäologen und interessierte Dilettanten wie mich. Wer... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Farsane!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 13. Dezember 2016

Wir erreichten Phaestos während der Mittagszeit (Mitte Juli) auf unserem Weg zur Südküste und hielten wegen der Hitze nicht lange genug durch um alles richtig zu begutachten. Wenn man die recht große Anlage in Ruhe bestaunen möchte, würde ich den frühen Morgen oder noch besser den späten Nachmittag zum Sonnenuntergang hin empfehlen. Alleine schon die Lage mit dem weiten Blick... Mehr 

Hilfreich?
Danke, SMSeider!
Augsburg
Beitragender der Stufe 
80 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. November 2016

Der ehemalige minoische Herrschersitz. Gut zu erkennen: eine untere und eine zweite, etwas höher gelegene Palastebene mit Agora und hauptsächlich Lagerungsräumen, einige riesige Amphoren für Öl, Honig, Wasser, Reste einer Keramikbrennerei. Das meiste ist noch nicht ausgegraben, die wertvollen Funde befinden sich alle im Museum in Heraklion. Trotz der unspektakulären Ausgrabungen ein lohnenswerter Besuch, auch wegen der Sicht über die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, UKMAugsburg!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. November 2016

Großartig gelegen mit Blick über die Messara Ebene und das Psiloritis Massiv. Ich war nach der Hauptsaison dort, relativ früh am Morgen, daher war ich auf dem Gelände fast alleine unterwegs. Die Anlage ist deutlich kleiner als Knossos, hat mir aber besser gefallen. Die Anlage ist weniger überlaufen, übersichtlicher und auch relativ gut museal aufgearbeitet. Anhand der Tafeln kann man... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Alien_112!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
884 Bewertungen
135 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 265 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Gebaut in beeindruckender Umgebung mit Panorama Blick über die Messara Ebene und auf das Psiloritis Massiv. Wie Knossos wurde auch Phaistos wieder aufgebaut und dabei vergrößert. Nicht so überlaufen wie Knossos und nicht minder beeindruckend.

Hilfreich?
Danke, sw08!
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
624 Bewertungen
529 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 144 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 22. September 2016

Einige mögen mich jetzt steinigen, aber ich habe soviele Ausgrabungstätten schon gesehen, um sagen zu dürfen, das es sich nicht lohnt. Die Anlage ist Geschichtsträchtig, aber auch zu klein, und zu schlecht erhalten. Darüber hinaus sind 8 Euro eine unverschämtheit. In Kos Stadt sind solche Ausgrabungsstätten kostenlos, größer und besser erhalten. Also wer Knossos schon gesehen hat, kann sich den... Mehr 

Hilfreich?
Danke, estrenc!
Landshut, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. September 2016

schöne antike Anlage, früh anreisen vor den Touristenbussen wenig Parkplätze Imbiss, Toiletten vorhanden

Hilfreich?
Danke, Susanne K!
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 23. August 2016

Der Weg zum Aussichtspunkt ist super einfach mit dem Auto zu erreichen. Es befinden sich Parkplätze vor Ort. Für mich ein Ort der Ruhe und gleichzeitig des Staunens. Der Blick ist Tal ist wunderbar, wenn auch nicht atemberaubend. Mein Tipp: nicht zur Mittagszeit hin fahren, die Sonne knallt ungeschützt auf die Fläche, was einen Bescheid gerade für alte Menschen unter... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Mel M!
Beitragender der Stufe 
95 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 17. August 2016 über Mobile-Apps

Kann man sich anschauen hat aber nichts verpasst wenn man nicht dort war. Das aus der Sicht eines weniger Geschichtsinteressiertem Zeitgenossen. Mir persönlich hat die Aussicht sehr gut gefallen. Mit den herumliegenden Steinen konnte ich leider nicht soviel anfangen. Da fehlt es mir am entsprechenden Vorstellungsvermögen wie das mal aussah. Die 8 Euro Eintritt finde ich persönlich auch nicht gerade... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Frank K!
Taucha bei Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. August 2016

Wir waren 2008 bei unserem ersten Urlaub auf Kreta dort. Man sollte sich die Anlage mal anschauen. Ich war von der Baukunst zu dieser Zeit sehr beeindruckt. Ist auch nicht so überlaufen wie Kossos

Hilfreich?
Danke, kempefamielie!

Reisende, die sich Phaistos (Phaestos) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Heraklion, Heraklion Prefecture
Elounda, Lasithi Prefecture
 
Elafonissi, Chania Prefecture
Matala, Heraklion Prefecture
 

Sie waren bereits im Phaistos (Phaestos)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Phaistos (Phaestos) sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Phaistos (Phaestos).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?