Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
176
Alle Fotos (176)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet9 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 38 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Dez
Jan
Feb
Kontakt
2-8-10 Ryogoku, Sumida 130-0026, Präfektur Tokio
Webseite
+81 3-3634-7776
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Sumida
ab 127,00 $
Weitere Infos
ab 21,30 $
Weitere Infos
ab 13,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (116)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
1
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Interessante Gebäude, da sie ultramodern sind, aber immer noch die alten Steine ​​und Bäume von gestern haben. Es gibt auch einen Familienfriedhof um die linke Seite, der etwas interessant ist. Nicht sicher, ob es eine gute Sehenswürdigkeit ist, aber trotzdem interessant und friedlich.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 1. Februar 2017

Es ist ein beeindruckendes Tempel und grave Yard und muss es bedeutsam Geschichte obwohl kein Englisch war offensichtlich innerhalb der Anlage. Es ist zwei Blocks vom Sumo Stadion und hinter der Ryogoku Station (JR) .

Erlebnisdatum: Januar 2017
Bewertet am 19. Mai 2015

* Englisch-sprechenden Mönche * Ausgezeichnet Wifi * Gut Essen * interessante Aktivitäten: Tempel Service, Meditation, organisierte Shiatsu Massage, geführte Abend Besuch Friedhof. * Sehr schöne Unterkünfte. * direkt gegenüber von einem schönen japanischen Coffee Shop

Bewertet am 13. September 2013

In Japan als Katastrophen gab, war es nicht üblich alle Opfer zu verankern. Kriminelle oder Unberührbare politisch korrekt heißen waren nicht verankert sein, auch wenn sie verloren gegangen waren. Wie auch immer, nach der großen Edo Feuer von 1657, war ein Tempel zu Ehren aller...Opfer geschaffen. Dies war wahrscheinlich damals umstritten, aber ein großer Fortschritt. Es gibt nur einen kleinen englischen placard, erklärt die Geschichte des Hauses und der Gebäude ziemlich Standard ist. Allerdings ist seine Bedeutung ist einen Besuch wert oder halten.Mehr

Erlebnisdatum: September 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 19 Hotels in der Umgebung anzeigen
Ryogoku River Hotel
67 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Ryogoku View Hotel
113 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Ryogoku Pearl Hotel
127 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Belmont Hotel
69 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2.770 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Chanko Tomoegata
129 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Ramenmarutama
39 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sumochaya Terao
23 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Chanko Ouchi
9 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 301 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Lord Kira’s Residence
111 Bewertungen
0,2 km Entfernung
The Statue of Sumo Wrestler on Kokugi-Kan Street
37 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Ryogoku Fire Works Museum
32 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ekoin Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien