Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
1
Alle Fotos (1)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend25 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
14°
10°
Nov
10°
Dez
Jan
Kontakt
8-2-5 Nishi-Shinjuku, Shinjuku 160-0023, Präfektur Tokio
Shinjuku
Webseite
+81 3-3362-1755
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Shinjuku
ab 139,00 $
Weitere Infos
ab 76,60 $
Weitere Infos
ab 89,20 $
Weitere Infos
ab 90,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
0
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
0
0
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Der Bericht von einer ehemaligen Studenten - tvik 7 nach Tokio Sushi Academy Schule machen mich wirklich enttäuscht. Was Tvik 7 schreiben, ist ein persönlicher Bericht TSA unwahr. Als Student aus Italien besuchten ein authentisches Sushi Course in Tokio Sushi Academy, ich würde gerne bestätigen:...1 . Am Anfang der Lektion, Lehrer (wir nennen Sensei) immer TUN uns erklären, wie die frische Fische zu erkennen und das gute Seasons für die verschiedenen Arten von Fischen auch Sie müssen wissen, wie frisch die Fische sind, wie ein Koch (vielleicht haben Sie immer spät anreisten Klasse? ) und die Geschmacksrichtungen, dann müssen Sie sich selbst und finden Sie es heraus. Sensei erklären Wie kommt noch die Geschmacksrichtungen Fische als jede Person hat ihre eigenen Geschmack? 2 . Wir sind in der Lage, Praxis viele frische Fische. Wie kann Filet, wie in der Heimat und unten Seite und obere Seite der Fische dann wir können Schäden zu vermeiden, etc. Manchmal, wir haben uns für Farm Fische oder die importierte eines durch das Angebot hängt von der Saison. In diesem Fall Sensei erklären wird Studenten. Es ist absolut nicht wahr, dass die meisten auf dem Weg, den man benutzen die nicht gesaugt wird oder voll Paket mit filetiert Fischen. Mittelmeerstöcker Bastardmakrelen sind eines der Fische sind lehrte, die natürlich nicht die meisten Tage. Die Technik des Filet ziemlich ähnlich groß, Mitte der Größe und die geringe Größe Fischen. TSA kann nicht bringen Sie alle 2 , 000 Kategorien Fische in Japan unterrichten uns für 2 Monate. 3 . Nigiri ist der wichtigste Teil Edomae Sushi Stil und schwierig. Denken Sie daran, dass der erste Tag Sensei Ihnen sagen, dass wir werden Studium Edomae Sushi Stil. Deshalb ist es leicht zu verstehen, dass TSA zahlen mehr Aufmerksamkeit auf Nigiri. 4 . Wir haben Recht auf Fragen der Zweifelhaft Sensei alle Fragen, weil niemand können erraten Sie Ihre Gedanken. jedes Mal, wenn ich fragen hier Sensei, sie beantworten mich in den Details. 5 . Sauber bis die Küche und Fett trap. . . ist auch eine der Lektionen, in meiner Meinung nach haben wir auch lernen. Und die Kultur des japanischen Lehre ist wie dieses. Ich schätze es und ich habe kein Problem für das. Weil es ein Koch, die Küche ist wirklich wichtig. 6 . Lernen Sushi von Youtube? Es ist unmöglich - Wir können wieder vor der Tür des Sushi Welt ohne zu wissen, die real Technik des vornehmen die traditionellen Sushi. Ich wirklich sehr zu schätzen wissen, was Sensei für uns machen. Alle Sensei sind großartig und sie haben Erfahrung, was die Arbeit als Sushi Koch für mehr als 20 Jahre (Sensei Murakami, Sensei Otani, Sensei Takahashi, Sensei Azuma, Sensei Hirotsugu . . . ) . . . . . . . . . . TSA laden Master Tempura Nagayama und sein Assistent Masayuki Sanada verbunden für uns zum Erlernen der richtigen Technik des berühmten Gericht: Tempura. Ich möchte mich ganz herzlich gratitutes zu allen Sensei vor allem Sensei Murakami, Sensei Takahashi, Sensei Otani für ihre detaillierte Anweisungen. Ich bin jetzt sehr zuversichtlich mit meiner Arbeit. Ich kann sagen, dass sie lehren uns von ihrem Herzen. Vielen Dank an gute Übersetzer: Sensei Mio und Sensei Rafaela. Sie arbeiten hart und geben ihr Bestes, noch Transfer der Unterricht vom japanischen ins Englische zu Leichtigkeit zu uns mit japanischen Sensei. 7 . Japanische Leute nehmen Sie immer Verantwortung für das, was sie tun. Um die Ziele zu erreichen, müssen wir große Anstrengungen. Daher, nicht Schuld und nicht jemand, der sich nach jedem unsucccess drücken die schlecht persönliche Meinung zu "Do no Harm" andere Personen. Tvik 7 sollten lernen, wie man Respekt Sensei und was sie sich für . Ansonsten, Tvik 7 können nicht erfolgreich sein. Als Student aus TSA, möchte ich wärmstens empfehlen kann man das natürlich zu besuchen weil es lohnt sich.Mehr

Bewertet am 8. Juli 2016

Sie Ihnen beibringen, wie ihr unbekannten, wertlos Zertifizierung für $930 +. die meiste Zeit verschwenden Sie schiefen abbrechen daikon-rettich , Radieschen, nutzlos speed Tests, die Sie haben nicht genug Zeit zum üben, und warten um nichts zu tun. Sie haben dort noch nicht Ihnen beibringen...Nigiri mehr als Ihre Reis & gebildet. Sie haben sich nicht beibringen Sie über Fische Qualität und Frische und man bekommt nicht viel Praxis defekt, dass ganze Fische wie versprochen wird. verbringt man Zeit Reinigung ihrer Küche und Fett Touristenfallen. Wenn Sie mit der englischen Version der Klasse zählen Sie nicht auf die Übersetzer nur 1 von 3 von ihnen sogar übersetzte alles, was die Japaner Lehrer spricht nur sagten. Es ist die totale Abzocke. Sie sind gewarnt. Ich habe $930 für 2 Monat Sushi Klasse der Tokyo Sushi Academy. Die Klasse ist nicht ausgerichtet zu Unterrichten, damit Sie über Sushi. Es ist ausgerichtet auf der Durchreise ihre Sushi Zertifizierung. Die Zertifizierung ist gekünstelt von einigen willkürlichen speed Tests, nicht wirklich anerkannt von ihrer eigenen Eintritt, auch in Tokio. Sie sagen, man wird die ganze Fisch jeden Tag. Nicht wahr. Die meisten Tage Fisch war bereits Filets und wurden aus Kunststoff vakuumverpackt Pakete. Sie konzentrieren sich auf die Fische für die Hälfte der Klasse und die Zertifizierung ist ein Stöcker, dass ist nur sehr beliebt in Tokio, auch nicht in anderen Teilen von Japan. Der Schwerpunkt liegt nicht einmal auf der beliebtesten Weg zu bereiten. testen Sie Sie auf Ihre 18 Stück von Nigiri Sushi in 3 Minuten. Sie Abfälle Wochen auf dies. Üben Sie 3 Runden diese Prüfung für Wochen. Sie machen das Nigiri für 3 Minuten, dann verbringen Sie eine Stunde warten auf die Lehrer um die Gegend und überprüfen Sie die Arbeit von allen. Dann sauber gemacht, einschließlich ihrer Fett Touristenfallen und man ist fertig für den Tag. Sie Tests beginnen Sie mit der 2. oder 3. Woche nicht einmal genügend Zeit für die Beschaffung von real Technik vor der Prüfung für Geschwindigkeit. Nur eines der drei Übersetzer tatsächlich versucht zu übersetzen komplett. Wir haben Glück, wenn der andere Dolmetscher übersetzt sogar 20 % von dem, was der Lehrer sagte. Sie würden lieber oft Übersetzung nichts an alle, besonders wenn die 2 japanischen Studenten hatten Gespräche mit dem Lehrer 100% in Japanisch vor dem Rest der Klasse während der Unterrichtszeit. Ich weiß nicht, warum sie waren sogar noch mal dort. Sie haben sich nicht beibringen nichts über die verschiedenen tyes der Fische, ihre Aromen, was die beiden Geräte mit und absolut nichts darüber, wie zu erzählen Qualität und Frische Fisch. Diese Schule ist die totale Verschwendung von Zeit und Geld. Meiden Sie es. erfahren Sie mehr von youtube.Mehr

Bewertet am 20. Mai 2015

Ich hatte eine Lektion namens "SUSHI privat Unterricht für Spaß". Bevor ich die Lektion gelernt haben, wusste ich nicht viel über, wie man Sushi. Ich habe einige Male zu Hause vornehmen ein paar Brötchen aber meines war nicht immer gleich so entschied ich, mit einem...privaten Unterricht während ich nach Tokio im letzten Monat. Ich buchte die Lektion über ihre englische Webseite. Ich nahm ein Morgen starten der Lektion um 9 Uhr morgens. Die Schule hat mir einen Dolmetscher aber ich ihnen gesagt hatte, dass ich nicht eine da die japanischen tun müssen ist meine Muttersprache. Meine Lehrerin war Herr Nishida. Erst einmal, er begann als Lehrerin mir, wie ich ein Stück Thunfisch. Es war völlig anders beim Schneiden von ab, wie ich hatte Fisch vor geschnitzt. Er lehrte mich der richtige Weg. Neben, er zeigte mir, wie man Nigiri machen das war ein wenig umständlich, aber ich habe hier gelernt am Ende Herr Nishida mir sogar die Probe Reis, gewickelt war mit klar aus Plastik zu halten zu Hause üben. Dann, unterrichtet er mir, wie ich sie Brötchen, GUNKAN Sushi, und schließlich sogar Brötchen Hand. Ich habe viel gelernt in Tokyo Sushi Academy. Der Unterricht war um 12.00 Uhr beendet und ich aßen mein Sushi, die ich und nahmen hausgemachte machte die Sushi Herr Nishida. Alles in allem, war es den besten 40000 Yen ich in Tokio verbracht. Ich bin mir darüber nachdenken über eine Lektion wieder beim nächsten Mal, wenn ich Tokio und Anfrage Herr Nishida. Übrigens, es abgesehen von ihrer japanische Website nicht dieser privaten Unterricht so müssen Sie ihr Englisch Website besuchen, sushischool.jpMehr

In der Umgebung
Shinjuku
Shinjuku ist der Bahnhof mit den meisten Reisenden in
ganz Japan – vielleicht sogar der ganzen Welt! Im
Westen befindet sich ein Büroviertel, in dessen
Zentrum das Tōkyō Tochō, das Regierungsgebäude der
Präfektur Tokio, liegt. Im Osten liegt ein Bezirk mit
alteingesessenen Geschäften, Kinos und Theatern.
Shinjuku Gyoen ist ein Park, der ursprünglich als
kaiserlicher Garten angelegt wurde und für seine
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 91 Hotels in der Umgebung anzeigen
Nishitetsu Inn Shinjuku
1.057 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Hotel Rose Garden Shinjuku
534 Bewertungen
0,11 km Entfernung
HOTEL MYSTAYS Nishi Shinjuku
397 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Shinjuku Town Annex
15 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 10.602 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Coffee&Tea Bbb
6 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Kashiwagi Fujiya Shinjuku
9 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Ajinohatsu
24 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Saint Marc Cafe Nishitetsu Inn Shinjuku
26 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 812 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Shinjuku Mitsui Building
90 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Seiji Togo Memorial Sompo Japan Nippponkoa Museum of Art
159 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Shinjuku West Exit Camera Town
510 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Shinjuku Sumitomo Building
168 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tokyo Sushi Academy.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien