Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
28
Alle Fotos (28)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet28 %
  • Sehr gut49 %
  • Befriedigend 19 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
14°
10°
Nov
10°
Dez
Jan
Kontakt
1-17-1 Sendagaya, Shibuya 151-0051, Präfektur Tokio
Shibuya, Harajuku, Ebisu
Webseite
+81 3-5474-2114
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Shibuya
ab 132,00 $
Weitere Infos
ab 21,20 $
Weitere Infos
ab 16,20 $
Weitere Infos
ab 13,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
7
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
7
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. Juni 2018

kam seit Jahrzehnten hierher (ja es ist so alt), jetzt Ausrüstung wurde aktualisiert und haben immer noch die olympische Größe Pool, super Preis und kann 2-Stunden-Pass bekommen

Bewertet am 21. März 2018

Ich war auf der Suche nach einem guten 50-M-Pool für ein Training in Tokio. Ich habe in Japan gelebt und bin ziemlich vertraut, aber dieser Ort hat ein paar Macken. Ich kam um 9 Uhr morgens an, aber die Türen öffneten sich erst um 9.20...Uhr, überraschend, aber vielleicht öffnete sich früher eine andere Tür. Ich war vorne mit einer Gruppe von älteren Damen, die auf ein riesiges Tischtennis-Turnier warteten. Betreten Sie die rechte Seite der Front und hinter der Rampe. Es gibt einen Info-Schalter und einen Schwimmshop. Sie müssen eine Schwimmkappe zum Schwimmen haben - Sie können es dort abholen. Sie kaufen dann ein 600-Yen-Ticket von einer Maschine - sie können Ihnen zeigen, wie es geht. Das erzeugte eine Karte. Die Umkleideräume sind nett, aber Sie müssen Ihre Schuhe ausziehen, bevor Sie eintreten. Die Böden sind aus lackiertem Holz - sehr schön. Ein Typ zeigte mir, wie ich meine Karte in den hinteren Teil der Tür stecken konnte, um den Schlüssel zu entfernen. Eine Autodusche wird Sie auf dem Weg zum Pool verwöhnen. Ich wurde verhaftet, weil ich mit meiner Garmin-Uhr schwimmen wollte - ich denke, das ist eine "Gefahr" für andere Schwimmer. Schöner, sauberer Pool. 10 oder so Leute in meiner Spur, einige ausruhen. ACHTUNG - wenn du zu langsam schwimmst, werden sie dich ausstiegen. Ich schwamm auf der mittleren Geschwindigkeitsbahn und entkam ihrer Kontrolle. Schöne Bäder im Umkleideraum der Herren mit Duschen. Bringen Sie Ihr eigenes Handtuch und Seife / Shampoo mit. Unterhaltsamen Tag. Es gab ein Zeichen, das sagte, dass sie am 1. Juli 18 für olympische Vorbereitungen schließen.Mehr

Bewertet am 5. März 2018 über Mobile-Apps

Ich war auf der Suche nach einem Fitness-Studio, in das ich gehen könnte, nachdem ich gehört habe, dass viele Fitnessstudios in Tokio unterausgerüstet sind. Als ich vor dem Fitness-Studio warte, um zu öffnen, gibt es eine massive Linie, um um 9 Uhr einzusteigen. . ..... sage 50 - 60 Leute Dahin kommen - Es ist etwas außerhalb von Senagawa Station, was sehr praktisch ist. Der Eintritt ist über einen Ticketautomaten und obwohl es in Japanisch ist, ist es ziemlich selbsterklärend - drücken Sie '1' für 1 Person, dann 600 Yen für eine 2. 5 Stunden Besuch. Dann bekommst du dein Ticket, mit dem du ein- und aussteigen kannst, und es wird auch in einen Schlitz in deinem Schließfach gesteckt, damit du den Schlüssel sperren und nehmen kannst. Es ist wichtig zu beachten, dass es verpönt ist, draußen Schuhe im Inneren zu tragen (Sie müssen Ihre Schuhe ausziehen, bevor Sie in den Umkleideraum gehen, also nehmen Sie ein Ersatz-Paar mit. Auch ein Handtuch. Wenn Sie vergessen, gibt es eine Maschine, diese zu mieten Artikel. Besorgen Sie sich eine Anleitung / ein Kartenblatt, um sich zu orientieren. Innerhalb -  Kleine Freihantel-Bereich (aber größer als die meisten Fitness-Studios in Tokio), Hauptgewichte / Cardio-Raum, Pools usw. Es gibt abwaschbare Handtücher für jede Maschine und zu Spitzenzeiten ein Reservierungssystem. Das Limit ist 20 Minuten auf Cardio und Supersetting ist nicht ideal auf Gewichte Maschinen, wie Sie die Maschine verwenden müssen Sie sind. Die Maschinen sind nicht variiert, ca. 2 für jeden - sitzende Beinpresse, Sitzbein-Ext, Oberschenkel- / Hüftabduktor, Latzug, Brustpresse, Bizepscurl, Schulterpresse, Bauchmuskelbank. . .  Ähnlich wie bei anderen Fitnessstudios ist es verboten, auf dem Handy zu sein, ebenso wie das Fotografieren. Schließlich ist es wichtig zu beachten, dass Teile vom 1. April 2018 bis 2020 in Vorbereitung auf die Olympischen Spiele geschlossen werden. Direkt dahinter wird ein Stadion gebaut (das könnt ihr vielleicht von meinen Fotos sehen). Wahrscheinlich der Hauptgrund, warum ich das überhaupt geschrieben habe!Mehr

Bewertet am 21. Dezember 2017

Gut ausgestattet. Gewicht Zimmer ist sehr voll und Sie müssen einen Zeitschlitz im Fitnessstudio für einfach reservieren Auserlesenes Ausrüstungsstück. Muss Training Shies bringen, die sauber sind und nicht draußen verwendet werden. Bringen Sie Ihre eigenen Handtücher, Shampoo, Seife usw. mit. Die Kosten betragen 650 Yen...für 2. Maximal 5 Stunden Kaufen Sie ein Ticket am Automaten in der Nähe des Informationsschalters.  (Es gibt günstigere Optionen in der Umgebung von Tokio, die möglicherweise nicht so viele Leute und Ausrüstung haben.)Mehr

Bewertet am 6. Juli 2017

kann man sich kaum vorstellen einer besser organisierten Pool, der ist auch der Grund, warum es erfolgreich in bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit für einen Bahnenpool trotz als voll. Es gibt zwei Pools - groß (25 m) und riesig (50 m) . Ich schwamm in dem...50 Meter Pool. Es hat etwa 10 Bahnen und jedes ist klar markiert - vorbehalten für eine Gruppe oder Team, langsam Bahnen, mittel Bahnen, schnelle Runden, Anfänger, Wanderer. Ich denke, dass sie ändern die Zuteilung der Bahnen je nach etwas auf, die es gibt. Die Anfänger und Walker Strecken sind aufgeteilt in zwei 25 Meter langen Abschnitte. Die Anweisungen sind sehr klar geschrieben hat und wenn man aus der Umkleidekabine und schauen Sie sich nicht wie Sie wissen, was Sie tun, ein Wächter kommt sofort erklären das System. schwimmen Sie entlang der rechten Seite der Straße. Wenn Sie eine Pause, warten Sie entlang der rechten Seite Seile. Sie wählen die Lap Lane, entspricht Ihre Geschwindigkeit. Es ist nicht ein ungewöhnlich System, aber was ist ungewöhnlich ist, dass zusätzlich zu den 2 Rettungsschwimmer, die sind sehr aufmerksam, es gibt Bediensteten auf jeder Seite des Pools, der dafür, dass die Regeln befolgt werden korrekt. Also, wenn Sie schwimmen zu langsam oder zu schnell der überholspur für den langsamen Lane, sie werden Sie direkt an Fahrstreifen zu wechseln. Oder wenn jemand aus Ihrer Lane ist sich finanziell nicht übermäßig oder schwimmen in klare Linien, die Bedienung hilft das Problem zu lösen. Ich schwamm in der mittleren Spur. Es waren 10 bis 12 Personen in der Spur. Ich denke, sie tun nicht erlauben, dass in einer Spur an mehr als eine Zeit, denn manchmal gab es Leute warten auf der Seite des Pool und manchmal gab es eine Ankündigung in Japanisch, ich denke mir, dass schlug vor, dass die Leute Ausbeute an jene, die warteten. Ich bin nicht sicher, da ich kein Japanisch versteht. Aber in meinen Lane, es gab einen angemessenen Platz zwischen Schwimmer (vielleicht 20 Meter) und es war einfach zu schwimmen. Es war auch ein gutes System für so behalten Sie Ihr Tempo. An einem Punkt, in dem Wissen, dass es war niemand direkt hinter mir, ich mein Tempo verlangsamte, und ich konnte die Bedienung mich ins Auge gefaßt, damit ich gehörte in der mittleren Spur! Dies ist ein toller Ort zum Schwimmen und auch ein Teil der Aktivitäten des normalen Tokyo Bewohner. Ein Pass kostet 600 Yen für 2 1 / 2 Stunden. gibt es eine sehr einfache - zu - Nutzung Umkleidekabine, Duschen usw. müssen Sie eine Badekappe tragen. Es liegt in der Nähe der U-Bahn. Überprüfen Sie die Webseite für Verfügbarkeit wegen manchmal ist es geschlossen für Veranstaltungen. Ich bin an einem Montag Morgen beginnt um 11 Uhr. Es waren 10 - 12 Personen in jedem Lane und manchmal Leute warten auf der Seite. Ich kann mir vorstellen, dass es sich noch mehr als dies zu anderen Zeiten voll.Mehr

Bewertet am 17. Juni 2017 über Mobile-Apps

Die Tokyo Metropolitan Gymnasium ist ein guter Ort für diejenigen, die gerne Training ohne ins Fitnessstudio Vertrag. Sie können hier auf das Pay pro besuchen, das ist es! Es ist verfügbar für Touristen oder die Einwohner. Der Preis beträgt derzeit 600 Yen für 2 1.../ 2 Stunden von der Nutzung der Anlage (Fitnessraum oder Pool) . Es ist leicht mit dem Zug erreichbar. Wenn Sie mit der Oedo U-Bahn Linie, steigen Sie bei Kokuritsukyogijomae. Wenn Sie mit der JR Linie und steigen Sie am Bahnhof Sendagaya.Mehr

Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Dies ist ein nettes, kleines Fitnessstudio, trainieren. Es ist sehr praktisch, denn es ist direkt neben dem Bahnhof Sendagaya. Der Preis ist 600 Yen für Eintritt für 2 . 5 Stunden. Es ist ein weiterer 200 Yen zu mieten Indoor Schuhe zum trainieren der Gewichte....Der Poolbereich ist ordentlich Umkleideräume, da braucht man nicht zu bringen Sie Ihr eigenes Schloss. Sie benötigen lediglich die Schlösser in Ihre Eintrittskarte zu rutschen (was Sie kaufen, mit der 600 Yen Gebühr) . Ich habe nur die Gewichte Gegend. Es ist sehr klein - 2 hinknien Ständern, 3 bankdrcken, 1 Smith Maschine, und ein kleiner Bereich für Kurzhanteln plus einige andere Maschinen (beinpresse, pull up Bar) . Es gibt einen Fitnessraum Proctor, der dafür sorgt, dass jeder ist nur auf dem großen Maschinen für 20 Minuten ( 30 wenn Sie eine Gruppe von 2 - 4 ) . . . . . . . . . . Es zwingt Sie schneller werden über Ihre Turnaktivitäten aber es bedeutet auch, dass es eine Messe gedreht wird im Training.Mehr

Bewertet am 29. Juni 2016

Wir gingen hauptsächlich zu beobachten, wie die offenen japanischen Tischtennis geöffnet, was begann während wir dort waren. Gut Veranstaltungsort und viele Einrichtungen, also würde ich mir vorstellen, dass es gut für viele Indoor Sportveranstaltungen.

Bewertet am 12. Juni 2016 über Mobile-Apps

Ich kam hier exklusiv für den Fitnessraum, nachdem man sagte mir ein japanischer Freund, dass dies ein Hotel zum Zug. Drop-in Gebühr von ¥600 für 2,5 Stunden war in Ordnung, aber das Hotel selbst war lächerlich. Der Fitnessraum ist unterteilt in zwei Abschnitte; Gewichte und...Ausdauer/Maschinen. Sie hatten in der Ausdauer- Abschnitt eine relativ große Anzahl von Laufbänder, aber jedes einzelne wurde aufgenommen, und über die Hälfte von Leuten, die waren zu langsam ins Schwitzen kommen nicht selbst zu knacken. Die Gewichte Abschnitt hat zwei Power Fahrradständer und drei Bänken für Bankdrücken. Die meisten Geräte ist Hammer Stärke und Ivanko. Wie auch immer, keine Kreide, kein "laute Geräusche", und Sie hatten ein Bahnhof zu reservieren bevor es erlaubt es zu benutzen. Und es gab eine 20 minütige begrenzen, und ein "Wächter" zu Fuß um für Sicherheit Zwecke ... Also ich konnte ein wenig Übung, aber überhaupt nicht, was ich gekommen war.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Shibuya, Harajuku, Ebisu
In den Bezirken Shibuya und Harajuku gibt es unzählige
Einkaufsmöglichkeiten und insbesondere Geschäfte für
die japanische "Kawaii"-Kultur. Besonders angesagt
sind das Zentrum von Shibuya und die umliegenden
Bereiche, die Einkaufsstraße Takeshita-dōri und
Omotesandō-Allee. Wenn Sie sich von all dem Einkaufen
erholen möchten, finden Sie am Shintō-Schrein
Meiji-jingū oder im Sasaki-Park Entspannung. Ebisu
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 33 Hotels in der Umgebung anzeigen
Nippon Seinenkan Hotel
86 Bewertungen
0,73 km Entfernung
APA Hotel Shinjuku Gyoemmae
527 Bewertungen
1,01 km Entfernung
Toyoko Inn Shinjuku Gyoenmae Station Exit 3
9 Bewertungen
1,05 km Entfernung
City Hotel N.U.T.S
197 Bewertungen
1,08 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 9.113 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Chaco Amemiya
17 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Subway Sendagaya
17 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Hidakaya Sendagaya
10 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Tsukiji Tamasushi Shinjuku Takashimaya
44 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 739 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Shinjuku Gyoen National Garden
5.480 Bewertungen
0,68 km Entfernung
Tokyo Calligraphy Education Association
5 Bewertungen
0,63 km Entfernung
National Noh Theatre
32 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Meiji Memorial Picture Gallery
63 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tokyo Metropolitan Gymnasium.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien