Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tokyo City View Observation Deck (Roppongihills)

Nr. 4 von 274 Aktivitäten in Minato
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 6-10-1 Roppongi, Minato 106-6182 , Präfektur Tokio
Name/Adresse in Ortssprache
Telefonnummer: +81 3-6406-6652
Webseite
Im Voraus buchen
15,19 $*
oder mehr
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 907 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 8
    Ausgezeichnet
  • 3
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
atemberaubende Aussicht

Schöne Aussicht im obersten Stock. Konnten leider wegen des Regens nicht auf die Freiluft Plattform. Aber auch so wars atemberaubend. Hat bei uns umgerechnet ca 12 Euro pro Person ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 27. Juli 2016
Alexander_Grie
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

907 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2016 über Mobile-Apps

Schöne Aussicht im obersten Stock. Konnten leider wegen des Regens nicht auf die Freiluft Plattform. Aber auch so wars atemberaubend. Hat bei uns umgerechnet ca 12 Euro pro Person gekostet. (Im Preis inkludiert ist auch der Museum Besuch im selben Stockwerk)

Hilfreich?
Danke, Alexander_Grie!
Ein TripAdvisor-Mitglied
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2016 über Mobile-Apps

Wir wollten eigentlich nur auf das Sky Roof, also auf das Dach des Hochhauses. Leider ist es so, dass man immer den vollen Preis für das Observation Deck und dann noch den Zuschlag für das Sky Roof zahlen muss. Ich den älteren Einträgen ist das leider nicht immer zu 100% heraus zu lesen. Aber es lohnt sich. Wir waren im... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
206 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 114 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2016 über Mobile-Apps

Vom Roppongi Hills Tower hat man einen tollen Ausblick auf des Zentrum von Tokyo und speziell dem Tokyo Tower. Die Tickets kosten ca 1800¥. Der Zugang zum offen Sky Deck kostet noch mal 500¥ extra. Auf dem Dach sind Rucksäcke, Koffer, Stative usw nicht erlaubt. Unterhalb des Turms ist ein großes Einkaufszentrum.

Hilfreich?
Danke, roca83!
Heilbronn
Beitragender der Stufe 
101 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2016

Wer sich kostenlos einen Überblick über Tokio verschaffen möchte ist dort genau richtig. der Blick über Tokio ist grandios. Man muss sich nur entscheiden welchen Turm man zuerst hochfährt. Wir hatten blauen Himmel und die Sicht ging endlos bis zum Horizont.

Hilfreich?
Danke, sky1111!
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2016 über Mobile-Apps

Von hier aus sieht man das ganze Ausmass von Tokyo. Einfach riesig! Den Tokyo Tower, Sky Tree etc. sind von hier aus sehr gut sichtbar. Etwas speziell ist die aktuelle Ausstellung, welche dort ist im Moment. Die Scheiben sind soweit sauber, sodass schöne Fotos gemacht werden können. Die Anreise mit Taxi oder Metro klappt sehr gut. Sehr zu empfehlen und... Mehr 

Hilfreich?
Danke, ohauser!
Beitragender der Stufe 
160 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2015

Ebenso wie der Tokyo Tower eine beeindruckende Aussicht bei Sonnenuntergang bietet, kann man das hier in Roppongi als preiswertere Alternative nutzen und zugleich zu Fuß noch die interessante Umgebung kennenlernen!

Hilfreich?
1 Danke, Walter E!
Aachen
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2015

Nachts ist die Aussicht vom Mori-Tower wirklich atemberaubend!! Auch das Art-Museum (wechselnde Ausstellung) im obersten Stockwerk ist ein Besuch wert.

Hilfreich?
Danke, Maurice C!
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2015 über Mobile-Apps

Wie sicher alle schon gesagt haben hat man die schönste Aussicht vom Sky Deck des Mori Towers in Roppongi. Wenn möglich geht ihr bei Nacht dann ist der Turm bedeutet und eindrucksvoller.

Hilfreich?
Danke, Robin R!
Hasel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2014

Eine der schönsten Aussichten auf Tokyo bekommt man vom Sky Deck des Mori Towers in Roppongi. Man muss Eintritt für das Mori Art Museum bezahlen, welches in den obersten Stockwerken liegt. Dann geht es mit dem Aufzug hoch. Handtaschen und Gegenstände (außer Kameras, Fotoapparate und Handys) müssen in ein Schließfach eingeschlossen werden. Danach gehts rauf aufs Dach! Selfies für die... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, TheMogge!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2010

ich persönlich schätze es, nicht die wahrzeichen zu erklimmen, sondern von anderen, weniger bekannten aussichtsplattformen u.a. einen blick auf die wahrzeichen selbst zu erhaschen. in tokyo wäre dies der mori tower in roppongi, von welchem man nicht nur einen fabelhaften blick über das unendlich große tokyo bekommt, sondern auch den tokyo tower vor seinen füßen hat. bei gutem wetter zeichnet... Mehr 

Hilfreich?
4 Danke, Ein_Oesterreicher!

Reisende, die sich Tokyo City View Observation Deck (Roppongihills) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Tokyo City View Observation Deck (Roppongihills)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Tokyo City View Observation Deck (Roppongihills) sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tokyo City View Observation Deck (Roppongihills).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Akasaka / Roppongi

Profil des Stadtviertels
Akasaka / Roppongi
Vor nicht langer Zeit waren die Viertel Akasaka und Roppongi dank erstklassiger Restaurants, Bars und Clubs für ihr Nachtleben bekannt. In der jüngeren Vergangenheit hat sich die Umgebung durch die Eröffnung des Wolkenkratzers Roppongi Hills Mori Tower, des Gebäudekomplexes Tokyo Midtown und der Einkaufsmeile Akasaka Sacas jedoch zum angesagtesten Hotspot entwickelt, an dem die Menschen zu jeder Tages- und Nachtzeit zusammenkommen, um gesehen zu werden. Hier befinden sich auch das Nationale Kunstmuseum Tokio, das Mori-Kunstmuseum sowie zahlreiche angesagte Kunstgalerien.
Dieses Stadtviertel ansehen