Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Two-tiered Bridge (Ni-ju Bashi)

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 1-1 Chiyoda, Chiyoda 100-0001, Präfektur Tokio
Name/Adresse in Ortssprache
Im Voraus buchen
Weitere Infos
110,38 $*
oder mehr
Tagesausflug inklusive Tokyo Tower, Teezeremonie und Bootsfahrt auf dem Sumida
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 185 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 8
    Ausgezeichnet
  • 11
    Sehr gut
  • 9
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Schöne Brücke am Palast weg vom Verkehr

Der Platz zur Brücke ist weitläufig und man ist vom Strassenverkehr entfernt. Der Blick von unten hoch zur Brücke ist schön, direkt durch das Gitter ist das Tor zum Palast eher ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 17. Oktober 2016
Gerrit B
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

185 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
139 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Der Platz zur Brücke ist weitläufig und man ist vom Strassenverkehr entfernt. Der Blick von unten hoch zur Brücke ist schön, direkt durch das Gitter ist das Tor zum Palast eher unauffällig.

Hilfreich?
Danke, Gerrit B!
Nordhausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
81 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 17. Mai 2016 über Mobile-Apps

Der Weg zu dem Eingang bzw zur Brücke ist das eigentliche Highlight. Hier gibt es einen herrlichen Blick auf die Skyline und die Bäume sind wirklich schön zu betrachten!

Hilfreich?
Danke, Langnera!
München
Beitragender der Stufe 
173 Bewertungen
140 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 68 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. April 2012

Die Two-tiered Bridge (Ni-ju Bashi) ist eine Brücke direkt vor dem Kaiserpalast in Tokio, der selbst nicht betretbar ist. Die Brücke selbst ist auch nicht betretbar, aber man kann die Brücke von vorne am Wassergraben der Kaiserpalastmauer aus fotographiern TIP das ist ein top Fotospot in Japan, den wohl jeder Japaner kennt, unbedingt hier ein Foto machen.

Hilfreich?
Danke, WuKr!

Reisende, die sich Two-tiered Bridge (Ni-ju Bashi) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Two-tiered Bridge (Ni-ju Bashi)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Two-tiered Bridge (Ni-ju Bashi).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Ginza, Tokio Nihonbashi

Profil des Stadtviertels
Ginza, Tokio Nihonbashi
Die als globale Einkaufsmeile berühmte Ginza ist auch ein Innenstadtbezirk mit zahlreichen Geschäften, die teilweise schon vor über hundert Jahren gegründet wurden. Kaufhäuser und Luxusgeschäfte säumen den Weg von Nihonbashi zur Ginza und hier bummeln und einkaufen zu gehen, wenn die Straße für den Verkehr gesperrt ist, hat eine lange Tradition. Es gibt zahlreiche Luxushotels, in denen talentierte Köche Gäste mit erstklassigen Speisen verwöhnen, aber auch lokale Restaurants, von denen nicht wenige Sterneküche servieren. Die Ginza ist dank ihrer schillernden Clubs aber auch für ihr Nachtleben berühmt.
Dieses Stadtviertel ansehen