Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Barranco de los Cernicalos

138 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Barranco de los Cernicalos

138 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Gran Canaria
ab 75,92 $
Weitere Infos
Buggy Tour Gran Canaria
154 Bewertungen
ab 72,37 $
Weitere Infos
ab 26,54 $
Weitere Infos
ab 38,00 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Telde, Gran Canaria Spanien
Erkunden Sie die Umgebung
Boot- und Schnorchelausflug in Puerto de Mogan
Wassertouren

Boot- und Schnorchelausflug in Puerto de Mogan

163 Bewertungen
google
Wenn Sie die Gewässer von Gran Canaria erkunden möchten, sollten Sie diesen erstklassigen Schnorchelausflug mit Ausrüstung, Mittagessen und sogar einer offenen Bar nicht verpassen. Bei dieser Tour geht es nicht nur um die fantastische Aussicht auf die Klippen und das Meer, sondern auch ums Schnorcheln, denn Ihr Ziel ist ein geschützter Strand, an dem Sie nach Belieben schnorcheln können. Nachdem Sie die Unterwasserwelt erkundet haben, genießen Sie ein spanisches Mittagessen, bevor Sie zum Hafen zurückkehren.
53,07 $ pro Erwachsenem
138Bewertungen4Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 94
  • 39
  • 4
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
mojopali hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
Albbruck, Deutschland171 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Sehr schöner, einfacher Wanderweg entlang eines Baches zu einem kleinen Wasserfall. Ca. 1 h bis zum Ende.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2017
Hilfreich
Senden
Irene A hat im März 2018 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland358 Beiträge25 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wer dem allgemeinen Rummel entfliehen möchte, ist mit dieser Wanderung gut beraten. Ein Auto ist auch hierbei von Vorteil, um an den Ort mit Parkmöglichkeiten zu gelangen. Es geht immer den kleinen Strom entlang, zunächst kanalisiert auf einem kleinen Stück, dann durch Abschnitte von Vegetation unterschiedlicher Art, über kleine Stege, an Kaskädchen und Verweilorten mit interessanten Felfsormationen vorbei. Alles ist recht angenhem, zumal die Bäume Schatten spenden. Leider fehlt mir die letzte Viertelstunde Weg bis zum Wasserfall, da ich erst Nachmittags unterwegs war und es wegen der nahenden Dunkelheit im November dann doch vorzog, umzukehren. Das nächste Mal werde ich sicher bis zum Ende wandern. Für diejenigen, die nicht solche Wanderfreaks sind, lohnt es sich aber auf jeden Fall, diesen zauberhaften Weg ein Stückchen hineingehen und wieder zurück. Dort kommen nur die Leute hin, die auch wirklich danach suchen oder Einheimische. Unbedingt etwas Proviant, festes Schuhwerk und robuste Klamotten mitnehmen, denn es geht über felsiges Terrain, und gerade die kleinen Geröllsteinchen auf dem Weg könnnen rutschig sein. Ich freue mich schon auf das nächste Mal!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2017
Hilfreich
Senden
SuRo0516 hat im Feb. 2018 eine Bewertung geschrieben.
23 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Die Schlucht der Turmfalken - schon der deutsche Name weckt Erwartungen! Dank Sport- und WanderApp haben wir den Beginn des Wanderweges nach dem Parkplatz gut gefunden. Im Januar war aufgrund des bescheidenen Wetters außer uns niemand unterwegs (abgesehen von zwei friedlichen streunenden Hunde, die uns als "Guides" begleitet haben). Wir haben auch nur einen Falken gehört bzw gesehen. Der Weg ist unglaublich idyllisch und reizvoll. Er schlängelt sich durch große Steine, dicke Felsen, durch schmale Wege im Schilfgras sowie entlang des Bachlaufes über Wurzeln und kleine Behelfsstege stetig nach oben. Natur pur! Am Ziel findet man einen schönen Wasserfall oder geht noch weiter zu anderen Wasserfällen und kombiniert das mit einer Rundtour. Bei schlechterem Wetter sollte man jedoch mit nasser und schmutziger Kleidung rechnen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2018
Hilfreich
Senden
Martin K hat im Feb. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Hannover, Deutschland30 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Nach ein wenig suchen,haben wir den Anfang des Wanderweges gefunden. Er ist etwas versteckt. Vom Parkplatz muss man bergauf bis vor ein Tor gehen und rechts steht eine Tafel mit der Wegbeschreibung. Man sollte allerdings gut zu Fuß und ein wenig in Form sein,wenn man bis zum Wasserfall will. Idealerweise sollte man essen,Wasser und eventuell ein Pullover mitnehmen. Wir sind nass geworden und nach dem Regen waren auch die Felsen sehr rutschig!! Im übrigen gibt es dort keinen Handynetz!! Es war aber sehr schön und ein wenig abenteuerlich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2017
Hilfreich
Senden
fortalezamike hat im Aug. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Augsburg, Deutschland30 Beiträge53 "Hilfreich"-Wertungen
Landschaftlich beeindruckend, auch im SOmmer bei Hitze ist genug wasser im Bach. Die Schlucht rägt Ihren namen recht, man sieht öfters Falken oben am Himmel kreisen und schreien. Auch mit kleinen Kindern hervorragend geeignet, alerdings nur bis zur Hälfte (ca 45 min) aber das reicht auch, dort ist eine kleine Lichtung, wo die Eidechsen sehr zutraulich sind, und die Kinder können am Bach spielen. Ideal für ein kleines Picknick.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück
12