Alternativer Wolf- Und Barenpark Schwarzwald

Alternativer Wolf- Und Barenpark Schwarzwald

Alternativer Wolf- Und Barenpark Schwarzwald
4.5
10:00 – 18:00
Montag
10:00 - 18:00
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
Dauer: 1-2 Stunden
Entspricht den Tierwohl-Richtlinien
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.5
4,5 von fünf Punkten243 Bewertungen
Ausgezeichnet
166
Sehr gut
59
Befriedigend
13
Mangelhaft
1
Ungenügend
4

nic0geiger
48 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2023 • Paare
Ein im Wald gelegener Wildpark, in dem es den Tieren gut geht. Die Tiere sind allesamt aus schrecklichen Lebensumständen gerettet worden und haben eine zweite Chance bekommen. Es ist nicht leicht alle Tiere zu sehen (wir haben bspw. keinen Luchs gesehen), doch das spricht mMn dafür, dass den Tieren genug Platz um sich zurückzuziehen geboten wird. Für Kinder (aber natürlich auch Erwachsene) sind die vielen Infotafeln sehr informativ und Essensstände, Tombola etc. Bieten zusätzlich Unterhaltung. Hunde sind willkommen, was ich persönlich sehr schön finde.
Verfasst am 30. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Na Pa
Bruchsal, Deutschland336 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2023 • Familie
Der Rundweg sind ca 2km, es gibt einen Imbiss mit Brötchen und (auch Veganer) Wurst. Es gibt viele Interessante Infos und es ist auch sehr spannend die Tiere miteinander zu erleben (z.B. Wölfe und Bären). Die Luchse waren schwerer zu entdecken, aber wir haben zwei gesehen. Trotz des großen Gebietes (und die Bären bekommen nun noch eine brücke in ein zusätzliches Gehege) kann man die Tiere von Nahem sehen.
Verfasst am 30. Mai 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Betti63
Düsseldorf, Deutschland27 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2022 • Paare
Eine sehr schöne Anlage und ein sehr angenehmer Spaziergang. Hat viel Spaß gemacht und war super informativ. Nicht überlaufen und ein schönes Bistro.
Verfasst am 1. Dezember 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael K
Jamaika5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2022 • Paare
Eine Anlage mit Herz und Liebe für die Tiere konzipiert und in die Natur integriert. Hier steckt wirklich viel Energie der Ehrenamtlicher Unterstützern drin
Verfasst am 30. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Susanne K
4 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2022
Tolles Ausflugsziel für die ganze Familie, regt zum Nachdenken an.
Man ist den Tieren sehr nah, obwohl sie große gehege zur Verfügung haben.
Verfasst am 24. Februar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Paar0815
Rust, Deutschland132 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2021 • Familie
Man muss unter Umständen etwas Zeit und Geduld mitbringen um die Tiere auch zu sehen, aber das ist ja auch normal und verständlich.
Es gibt aber so viel "drumrum" - ein Abenteuerspielplatz, eine ganze Abenteuerschlucht, klasse Bewirtung und viel informatives. Da lässt es sich auch aushalten wenn die Tiere sich (noch) nicht zeigen wollen!
Verfasst am 21. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

axelri2016
Waldshut-Tiengen, Deutschland145 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2021
Der Park ist ein Gnadenhof für Bären und Wölfe. Auf einem Rundweg kann man die Tiere in ihren Gehegen betrachten. Viele Infos zur Geschichte der einzelnen Tiere und
deren Leidensweg.
Verfasst am 17. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Oli
Grolsheim, Rheinland-Pfalz17 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2021
Der Park ist natürlich kein Freizeitpark. Es gibt keine action, keine schreienden Kinderhorden, kein lauten Fahrzeuge, keinen Spielplatz, keinen Massentourismus, kein Kapitalismus. Hier geht es um die Tiere und nur um die Tiere. Es geht viel zu selten nur um die Tiere. Hier wird kein Tier zur Schau gestellt. Wenn man kein's sieht => Pech gehabt halt. Es wird stetig auf den Respekt hingewiesen den man den Tieren gegenüber aufbringen muss. Auch das findet viel zu selten statt (oder gar nicht sonst)
Alle Tiere sind gerettet und rehabilitiert aus vom Menschen gemachten unzumutbaren und fürchterlichen Zuständen. Hier ist das Eintrittsgeld nicht zu viel und wirklich am richtigen Fleck.
Bitte führt dieses Projekt weiter und bis zum Ende, bis dorthin wo wieder Menschen kommen und diese Oase aus niederen Gründen zerstören.

Danke
Verfasst am 23. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Klara
Rheinau, Deutschland30 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2021 • Familie
Wir waren gestern in diesem Wolf- und Bärenpark. Es gibt einen Rundweg, der auch teilweise im Schatten liegt. Der Park ist direkt im Wald gebaut, die Gehege sind somit sehr naturnah. Die einzelnen Bereiche sind wirklich riesig, es gibt auch Rückzugsbereiche für die einzelnen Tierarten. Wir haben viele Tiere gesehen, die manchmal auch nah ans Gitter gekommen sind: Bären, Wölfe und Luchse. Überall am Zaun hängen Infotafeln, durch die man etwas über den Park und seine Bewohner lernen kann. Die Tiere, die alle aus schlimmen Zuständen gerettet wurden, werden sehr artgerecht gehalten und die Betreiber des Parks geben sich viel Mühe, ihren ihre natürliche Lebensweise zurückzugeben (zum Beispiel durch unterschiedliche Futterzeiten- und Orte). Im Gitter findet man auch in regelmäßigen Abständen sogenannte "Fotopoints", durch die man Fotos machen kann. Der Preis war angemessen, im Internet kann man auch Patenschaften und Spenden einrichten. Ein wirklich tolles Projekt, das man unterstützen sollte.
Verfasst am 7. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

wmf61
57 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juni 2021 • Familie
Der Park weist gleich am Eingang darauf hin, kein klassischer Zoo oder Tierpark zu sein sondern ein Refugium für Tiere, die als Zirkus- oder Touristenattraktion schreckliches erlebt hatten.
Die weitläufigen Gehege im Wald bieten den teilweise traumatisierten Tieren gute Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten.

Dadurch wird es allerdings für Besucher ein bisschen zum Glücksspiel, ob und wenn ja welche Tiere man zu sehen bekommt . Bei unserem Besuch sahen wir ein paar Bären aber leider keinen der Wölfe oder Luchse.

Dafür ist jedoch der Eintrittspreis von 9,-- € pro Person (27,-- € Familie) recht happig.

Fazit: Ein netter Ausflug in die Umgebung besonders für Familien mit jüngeren Kindern, die sich freuen, irgend etwas Pelzigem zu begegnen. Eine längere Anfahrt nur für diesen Park lohnt sich nicht.
Verfasst am 28. Juni 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 129 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Alternativer Wolf- Und Barenpark Schwarzwald (Bad Rippoldsau-Schapbach) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Bad Rippoldsau-Schapbach
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen