Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
24
Alle Fotos (24)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut49 %
  • Befriedigend 17 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Dez
Jan
Feb
Kontakt
1-3 Sengencho, Fuchu 183-0001, Präfektur Tokio
Webseite
+81 42-336-3371
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (46)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
0
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. Dezember 2014

Ich habe mit einer Reihe von brauchte temporäre Ausstellungen im Fuchu Art Museum. Sie haben von recht interessant und ausgezeichnet bis ehrlich gesagt nicht wert teilnehmen. Aber mehr sind gut als schlecht, sodass es ist auf jeden Fall einen Besuch wert vorbeischaust. Der Eintritt ist...niedriger 700 bis 1.000 Yen und erstreckt sich der vorläufige verfügen über Ausstellung und die permanente Sammlung. Es gibt eine Galerie, wo sie Werke von ihrer ständigen Sammlung ausgestellt, von denen viele die Künstler sind vom Fuchu und Region Tama und Stücke sie ausgestellt werden immer ziemlich gut. selbst wenn die temporäre, verfügen über Ausstellung ist ein Reinfall machen die Werke aus der Sammlung der kurzen Spaziergang vom Bahnhof es lohnt sich. Die Musuem befindet sich in einem sehr großen Park und kann zu Fuß in ca. 15-20 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Higashi Fuchu Station an der Keio Linie. Verlassen Sie den Bahnhof durch den Nordausgang (North Exit) und zu Fuß nach Norden entlang der breiten Straße, die die Gleise überquert im Westen von der Station. An der T-Kreuzung links, dann an der nächsten Ecke. Sie werden in Kürze zum Fuchu Park auf der rechten Seite betreten und weiter zu Fuß in Richtung Norden bis Sie zum Museum kommen. Beachten Sie, dass es auch Bus Service vom Higashi Fuchu Station, fragen Sie den Fahrer "Fuchu Bijitsukan ikimasu-ka"? Wenn er sagt halt zustimmend Hai oder Sie haben die richtige Bus. Ich kann nicht mehr erinnern, ob es ist ein Zeichen in Englisch Spruch, der Bus zu fahren. Wie ich mich erinnere, war der Fahrt dauert ca. 8 Minuten und fährt alle 30 Minuten oder so. Wohl so einfach zu Fuß. Sehen Sie sich die Website an bevor wir zu sehen, ob die aktuelle Ausstellung versprechen Shows wie sie ein gutes Englisch Sprache Seite haben, den Kopf Kurator offensichtlich fließend Englisch ist wie Schilder gut ist und häufig die Materialien die Exponate beschrieben haben. Wenn Sie in solchen Dingen sind die Kirschblüte im Fuchu Park hervorragend während der Saison. Es gibt ein kleines Restaurant im ersten Stock des Museums, dass nicht allzu viel versprechend aus sah es sei denn, Sie ziemlich hungrig sind.Mehr

Erlebnisdatum: November 2014
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 13 Hotels in der Umgebung anzeigen
Business Hotel Sunlight Annex
8 Bewertungen
1,07 km Entfernung
Fuchu Urban Hotel Honkan
15 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Marroad Inn Tokyo
33 Bewertungen
1,12 km Entfernung
Business Hotel City-tel Fuchu
12 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.129 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Longtemps
2 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Minelva
0,4 km Entfernung
B. C. S. Cafe 'Minerva
0,4 km Entfernung
Tetsumen 39daimei Fuchu Koganei Kaido  
0,46 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 94 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Fuchunomori Park
54 Bewertungen
0,14 km Entfernung
JRA Horseracing Museum
33 Bewertungen
1,43 km Entfernung
The road lined with Japanese Zelkova near Babadaimon Gate
27 Bewertungen
1,33 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fuchu Art Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien