Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museumscenter Hanstholm

Molevej 29, Hanstholm, Thisted 7730, Dänemark
+45 97 96 17 36
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Interessant mit der nötigen Distanz dazu

Sehr interessant zu sehen was da so den dänischen Küstenabschnitten so rein gebaut wurde . Auf der ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
mannehoffmann
,
Wickede
Zwiespältig

Es ist leider zu sehr ein Museum für Waffenfreaks mit entsprechender Ausstellung von ... mehr lesen

Bewertet am 7. September 2017
ducksouptb
,
Berlin, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 157 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
ORT
Molevej 29, Hanstholm, Thisted 7730, Dänemark
KONTAKT
+45 97 96 17 36
Bewertung schreiben
Bewertungen (157)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 39 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen

Sehr interessant zu sehen was da so den dänischen Küstenabschnitten so rein gebaut wurde . Auf der anderen Seite auch etliche Jahre nach dem Krieg noch beängstigend. Die Ausstellung im Eingangsbereich fand ich sehr interessant, das Verhältnis von Dänen zu Deutschen in der damaligen Zeit...Mehr

Danke, mannehoffmann!
Bewertet am 7. September 2017 über Mobile-Apps

Es ist leider zu sehr ein Museum für Waffenfreaks mit entsprechender Ausstellung von Handfeuerwaffen bis Kanonen. Das besetzte Dänemark wird hier als die "Sahnefront" beschrieben. Hanstholm und Umgebung lebte laut Texten dank des Baues der Befestigungsanlage in der Zeit sehr gut. Die Deutschen hätten den...Mehr

Danke, ducksouptb!
Bewertet am 16. August 2017 über Mobile-Apps

Hier ist Geschichte an einem authentischen Ort auf eindrucksvolle Weise dargestellt. (alle Beschreibungen auch in deutscher Sprache) Für Museum und Bunkeranlage sollte man sich mindestens zwei Stunden Zeit nehmen. (Eintritt 80 DKK p.P.) Auch ein Spaziergang in die nähere Umgebung ist empfehlenswert. (Info und freundliche...Mehr

Danke, dob26!
Bewertet am 22. Juni 2017 über Mobile-Apps

Die größte noch erhalten gebliebene Atlantikwallfestung in Dänemark. Sehr beeindruckend ist die am Bunkereingang angefangene Ausstellung. Dort sind so viele Kleinigkeiten auch über den Alltag, Umgang mit der Zivilbevölkerung ausgestellt die man so in keinem Buch nachlesen würde/könnte. Viel Wissenswertes über den Alltag der stationierten...Mehr

Danke, Truckerkoschi!
Bewertet am 20. Juni 2017

Wer im Urlaub die Erinnerung an eine leidvolle deutsche Geschichte nicht scheut, der ist hier richtig. Hier waren 4 gewaltige, drehbare Kanonen aufgebaut, mit denen man fast 50 km weit schießen konnte. Auf norwegischer Seite stand eine ähnliche Anlage, um diese Wasserstraße zu kontrollieren. Mit...Mehr

Danke, alfredd52!
Bewertet am 16. Dezember 2016

Auf unserer Dänemark-Rundfahrt sind wir hier eher zufällig gelandet. Das Museum hat im oberen Teil einen modernen Aufbau mit interessanten Fakten aus der Zeit um den zweiten Weltkrieg (Ausstellungsstücke, Berichte von Zeitzeugen, etc.), unten kann man sich dann den gewaltigen Bunker detailgetreu ansehen und gibt...Mehr

Danke, Volker H!
Bewertet am 28. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Sehr beindruckende Bunker Anlage. Man sollte sich schon mindestens 4 Stunden Zeit nehmen für die Besichtigung. Somit auch perfekt für einen regnerischen Tag. Hier wird die Geschichte von der Entstehung des Bunkers beschrieben, aber auch die Auswirkungen auf die einheimische Bevölkerung. Auch Egon Olsen hat...Mehr

Danke, Rene L!
Bewertet am 15. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Nett gezeigte kleine Ausstellung. Die Stadt ist allerdings nicht sehr einladend. Wandern zwischen den Bunkern ist ein Erlebnis.

Danke, oliverdicka!
Bewertet am 21. August 2016 über Mobile-Apps

Die Geschichte der Besatzung wird auf sehr interessante Art und Weise näher gebracht. Im ersten Teil anhand einer guten Ausstellung mit original Exponaten, Fotos und Videos. Im Zeiten Teil kann man die Überreste des Bunkers durchlaufen und die bedrückende Art erfahren. Manche Räume sind wieder...Mehr

Danke, Z1529FZchristian!
Bewertet am 31. Juli 2016 über Mobile-Apps

Das Museum ist sehr schön und interessant gestaltet. Auch sind die Texte auf Deutsch fehlerfrei (was nicht überall so ist) und ausführlich gestaltet. In den Sommerferien ist das Museum ziemlich überlaufen (es hatte auch ziemlich viele kleinere Kinder, was ich an so einem Ort etwas...Mehr

Danke, Lumpatz!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Hanstholm Madbar
94 Bewertungen
1,49 km Entfernung
Det Gamle Rogeri
138 Bewertungen
0,77 km Entfernung
Faergegrillen
36 Bewertungen
1,27 km Entfernung
La Pizza Ristorante
14 Bewertungen
1,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Gaarden Klitmoller
9 Bewertungen
12,12 km Entfernung
Hanstholm Fyr
24 Bewertungen
1,47 km Entfernung
Testcenter Oesterild
6 Bewertungen
16,44 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museumscenter Hanstholm.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden