Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parco Regionale La Mandria

Highlights aus Bewertungen
Landschaft, Atmosphäre des Köiglichen

Der König Vittorio Emanuelle Due lebte hier zeitweise als Privatmensch im Jagdschloss von La ... mehr lesen

Bewertet am 13. Juli 2017
2Ray007
,
Berlin, Deutschland
Toller Park, natürlich im Winter nur erahnbar

Trotz Regen sind wir eine Schleife im Nordbereich gelaufen und haben aufgrund der Gesamtanlage uns ... mehr lesen

Bewertet am 5. Februar 2017
Achti
,
Iserlohn, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 510 Bewertungen lesen
319
Alle Fotos (319)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Dez
-2°
Jan
-2°
Feb
Kontakt
Viale Carlo Emanuele II 256, 10078 Venaria Reale, Italien
Webseite
+39 011 499 3381
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (510)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
3
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
3
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 13. Juli 2017

Der König Vittorio Emanuelle Due lebte hier zeitweise als Privatmensch im Jagdschloss von La Mandria. Hier wird höfische und königliche Geschichte nahbar. Ich hatte Glück, nix los, und am Dienstag ist der Eintritt frei, ich bekam sogar eine Privatführung durch die erste Etage im Rahmen...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, 2Ray007!
Bewertet am 5. Februar 2017 über Mobile-Apps

Trotz Regen sind wir eine Schleife im Nordbereich gelaufen und haben aufgrund der Gesamtanlage uns vorgenommen hierhin im Frühjahr noch einmal zu reisen. Dieser Park ist großartig. Sicher ein Erlebnis, zumal bei guter Sicht mit den Schnee bedeckten Bergen im Background das an eine Inszenierung...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Danke, Achti!
Bewertet am 20. August 2012

La Venaria Reale ist ein faszinierender Sommersitz der Savoyer bei Turin (Piemont). Das völlig heruntergekommene Schloss wurde von 1997 an sehr behutsam restauriert und beherbergt noch bis 9. September eine Ausstellung zu Prinz Eugen von Savoyen, der nächstes Jahr seinen 350. Geburtstag feiert. Die Schau...Mehr

Erlebnisdatum: August 2012
Danke, BirgitKatharinaBerta!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. Juni 2017

Schön Park, gut für ein Sonntag zu Fuß herum nach Venaria besucht. Das Problem ist nur, dass es ohne Auto nicht leicht zu erreichen

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 18. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir haben einen ganzen Tag in diesem Hotel. Es befindet sich direkt hinter Venaria Reale. Wir parkten das Auto im Tre CANCELLI Park Eingang (kostenfrei) . Zuerst besuchten wir den Burg. Es ist schön und gut gepflegt, die Möbel, die tapicery an den Wänden. ..... bringt die Besucher zum Barock. Wir gingen dann zum Mittagessen zu Cascina Prato auf. Gut für das Menü Verwandte Kosten reduziert. Wir vermieten die Fahrräder in Cascina und Fahrt um den Park. Im Park entdeckten wir andere interessante Häuser - klein Burgen, leider nicht so gut gepflegt, aber mit einer interessanten Architektur. Der Park ist recht groß, es hat eine Länge von 33 km zu Circle es, mehr als 2 Stunden. . .Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 25. April 2016

Nach dem Palace und dem Park, wir kommen zu dem Mandria Park zu erholen und friedlich. Es ist sehr ruhig und im Frühling ist es wirklich schön bummeln.

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 28. September 2015

Es ist ein toller Ort zum spazieren gehen, joggen, Fahrrad fahren oder einfach nur herumzulaufen. Es liegt direkt außerhalb der Stadt Turin, keine große Sache dort zu bekommen, sogar während Ihre täglichen Aufgaben finden Sie eine Timeout für sich. sollten Sie sich im Klaren sein...an Sonntagen ist es voll mit sehr lauten Italiener, respektlos gegenüber anderen Menschen' und Tiere' braucht von Frieden und Ruhe ... Ich werde wieder hier zu trainieren Sie wieder an einem Wochentag und werde meine Kritik komplett probieren. ich muss sagen, dass meine gesamte Sensation super ... Nur ist keine-keine der Bereich zwischen der Stadt und der Park selbst:es ist wirtschaftskapitel, in einem Staat nicht diesen Schmutz entlang der Straßen, allgemeine Schäbigkeit Regeln. Aber halten sie an, wenn Sie erst einmal in den Park ankommen, werden Sie amazed😊Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 27. Januar 2014

ein recht großer Park mit Möglichkeiten zum Reisen von innen mit dem Zug (auf der Straße) , per Pferdekutsche , Fahrrad- und zu Fuß. Sehr groß, doch fehlt es derzeit die grundlegenden Einrichtungen wie Essen Fugen oder ruhestätten. Der Palast der Königin ist bis Mar14...geschlossen. Wenn Sie Ihre Kalorien verbrennen mögen, dann ist es ein großer Ort, ansonsten nicht so .Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2014
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Stazione Reale
21 Bewertungen
2,22 km Entfernung
Hotel Dropiluc
100 Bewertungen
2,49 km Entfernung
Pacific Hotel Airport
329 Bewertungen
3,44 km Entfernung
Hotel Galant
514 Bewertungen
3,65 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 85 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Convivium Sapori reali
209 Bewertungen
1,58 km Entfernung
Dolce Stil Novo - Alfredo Russo
503 Bewertungen
1,36 km Entfernung
Crispinofood Piadineria Romagnola
301 Bewertungen
1,5 km Entfernung
Il Convito della Venaria
704 Bewertungen
1,43 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 14 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Il Bucintoro dei Savoia
280 Bewertungen
1,47 km Entfernung
Parco Reale
22 Bewertungen
1,3 km Entfernung
Reggia di Venaria Reale
3.655 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Parco Regionale La Mandria.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien