Terme Romane Fordongianus

Terme Romane Fordongianus

Terme Romane Fordongianus
4.5
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Tickets

4.5
89 Bewertungen
Ausgezeichnet
55
Sehr gut
26
Befriedigend
4
Mangelhaft
1
Ungenügend
3

Spotter81
62 Beiträge
Das Geld nicht wert
Nov. 2018 • Familie
1. Schlechte Öffnungszeiten. 2. Nur zwei kleine Räume mit einer übergrossen Badewabne drin. Wasser soll 43 grad sein, ich schätze mal ca. 35 grad nur. Kinder bezahlten nach Augenschein und Ermessen des Angestellten!!!!! Eine kalte Dusche hätte einen zusätzlichen Euro gekostet. Kaum im Bad kam lautes italienisches Radio mit Techno. Nach 10 Minuten mussten wir raus, weil das warme Wasser anscheinend ein Gesundheitsrisiko ist. 2 Punkte nur wege dem Wasser selbst. Sonst nicht mal einen Punkt, komplett ignorieren dieses Möchtegern Bad. Es hat freie Plätze anscheinend draussen, einen gutes Hotel nebendran mir gutem Angebot, welches wird leider übersahen. Aufladen keinen Fall zu empfehlen. Abreissen das Ding, grösser under freundlicher machen. Die haben wohl absolut keine Ahnung was man für 8 Euro Eintrittspreis sonst noch erwarten könnte vei Thermen.
Verfasst am 6. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

alex
Deutschland47 Beiträge
Entspanntes Bad im Fluss
Sep. 2018 • Familie
Nach der Besichtigung der römischem Therme haben wir noch ein entspanntes Bad im Fluss genommen. Total entspannend!
Verfasst am 25. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Adelheid H
Bolzano, Trentino-Alto Adige, Italy39 Beiträge
43 Grad draußen, 43 Grad drinnen
Aug. 2017 • Familie
An einem besonders warmen Tag im August ist ein warmes Thermalbad gerade ideal. Das ist kein Witz, denn nachdem man sich ins 43 Grad warme Wasser getaucht hat, fühlt man sich leicht und spürt die Augusthitze, auch 43 Grad, nicht mehr so belastend.
Die kleine Therme besitzt 4 Zimmer mit einer ovalen Wanne, die sehr warmes Wasser enthält. Das Wasser ist reich an Natrium - Bicarbonat und leicht radioaktiv und hilft gegen Fettleibigkeit, Leber- und Verdauungsprobleme und Gastritis.
Die Thermen wurden schon von den Römern im I. JH n.Chr besucht.
Der Eintritt kostet 4 €, es besteht Badeanzug- und Haubenpflicht, auch wenn ich nicht glaube, dass es jemand wagt, den Kopf in so heißes Wasser zu stecken, weiters benötigt man Badelatschen und Handtücher. Man kann letzteres ausleihen. Auch eine kalte Dusche muss separat gezahlt werden -1€.
Die sehr freundlichen Mitarbeiterinnen stehen beratend zur Seite und kümmern sich, dass man sich nicht zu lange im Bad aufhält, da es den Blutdruck senkt .
Verfasst am 3. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Johanna H
Rostock, Deutschland16 Beiträge
Kultur zum staunen und Anfassen
Juni 2015 • Familie
Wir waren nicht im Ausgrabungsbereich, aber schon vor dem Eingangsbereich der historischen Therme sind Becken mit heißem Wasser. Man sieht auch deutlich die Rauchschwaden. Beeindruckend.

Für den, der auch live in den heißen Quellen baden möchte, sei das angrenzende Bad zu empfehlen (separate Aktivität, zu finden unter Bagni Termali.)
Verfasst am 13. Juni 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern