Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bremer Abenteuerland

5 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Bremer Abenteuerland

5 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
5Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 2
  • 1
  • 2
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Stefanie hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir waren am letzten Sonntag der Weihnachtsferien da und waren uns bewusst, dass was los ist, aber so voll da hätte man an der Kasse echt die Notbremse ziehen müssen! Ich hatte Angst um meinen 3 jährigen, dass er von einem Dreirad oder Bobby Car welches die Kinder mit auf die Rollenrutsche genommen haben umgefahren wird! Die Eltern dieser Kinder finden das auch noch toll und filmen ihre Kleinsten ordentlich ohne was zu sagen! Die Geräuschkulisse war echt der Burner! Also wir werden das Bremer Abenteuerland erst mal meiden! Gibt ja noch andere Indoorparks
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Hilfreich
Senden
Christian S hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
156 Beiträge37 "Hilfreich"-Wertungen
Update 07/2019: Bewertung jetzt von 4 auf 5 Sterne! Wir sind nun zum wiederholten Male hier zu Besuch gewesen und es hat sich etwas einiges geändert. Zum Beispiel gibt es jetzt überall Hinweise darauf, dass die Spielgeräte nicht barfuß zu betreten sind. Super! Außerdem stellten wir fest, dass einiges erneuert wurde. Außerdem toll fanden wir, dass wir beim Verlassen des Indoorspielplatzes gefragt worden, ob alles in Ordnung war. Momentan alles perfekt! 02/2019 Wir waren hier das erste Mal zu Besuch und begeistert. Unser 2jähriger Knirps hatte richtig viel Spaß. Zunächst an der Kasse, am Imbiss und an der Info, alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Der Indoorspielplatz lässt eigentlich keine Kinderwünsche offen: klettern, hüpfen, springen, rutschen, Scooter + Bobbycar fahren - es ist für jedes Interesse etwas vorhanden. Toll ist es auch, dass man hier Eigenverpflegung mit einbringen darf. Rundum ein Besuch wert. Preis finden wir angemessen. Es gibt aber kleine Kritikpunkte: die schweren Eisen-Dreiräder. Ganz leicht kann einem Kleinkind hier über die Füße gefahren werden wenn es sehr voll wird (man ist ja ohne Straßenschuhe unterwegs). Das gibt schmerzerfüllte Krokodilstränen. Außerdem fanden wir es sehr unhygienisch, dass einige Kids barfuß unterwegs waren. Ein deutlicher Hinweis darauf wäre vllt. schön, dass man das nicht erlauben sollte. Ansonsten wirklich ein Ausflugstipp!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Hilfreich
Senden
Christian S hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
156 Beiträge37 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren hier das erste Mal zu Besuch und begeistert. Unser 2jähriger Knirps hatte richtig viel Spaß. Zunächst an der Kasse, am Imbiss und an der Info, alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Der Indoorspielplatz lässt eigentlich keine Kinderwünsche offen: klettern, hüpfen, springen, rutschen, Scooter + Bobbycar fahren - es ist für jedes Interesse etwas vorhanden. Toll ist es auch, dass man hier Eigenverpflegung mit einbringen darf. Rundum ein Besuch wert. Preis finden wir angemessen. Es gibt aber kleine Kritikpunkte: die schweren Eisen-Dreiräder. Ganz leicht kann einem Kleinkind hier über die Füße gefahren werden wenn es sehr voll wird (man ist ja ohne Straßenschuhe unterwegs). Das gibt schmerzerfüllte Krokodilstränen. Außerdem fanden wir es sehr unhygienisch, dass einige Kids barfuß unterwegs waren. Ein deutlicher Hinweis darauf wäre vllt. schön, dass man das nicht erlauben sollte. Ansonsten wirklich ein Ausflugstipp!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2019
Hilfreich
Senden
Christian W hat im Dez. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Bremen, Deutschland96 Beiträge26 "Hilfreich"-Wertungen
Dies ist ein geeigneter Ort für Familien mit kleinen Kindern im Alter unter zehn Jahren denke ich. Es ist für die Erwachsenen zugegeben recht laut, aber die Kiddies können hier jedes nach seinen Vorlieben spielen. Unserer fährt sehr gerne mit den verfügbaren Dreirädern durch die Gegend, es gibt aber auch eine Vielzahl an anderen Spielgeräten. Beliebt ist das Abenteuerland auch zur Ausrichtung von Kindergeburtstagen - wir kommen hier sehr gerne her!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2016
Hilfreich
Senden
Arnt78 hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Stavanger, Norwegen546 Beiträge114 "Hilfreich"-Wertungen
Dies ist ein ziemlich großer Indoor-Spielplatz, in einer alten Tennishalle. Alles schien zuerst bei unserem Besuch in einem sehr guten Zustand zu sein, aber die Sauberkeit vor Ort war bedenklich, vor allem im Aufenthalts- und Essbereich. Es ist ein wenig teuer, bei 8,50 Euro pro Kind. Aber hier, im Gegensatz zu anderen ähnlichen Orten, ist es erlaubt, Ihr eigenes Essen und Getränke mitzubringen.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden