Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Blauenthaler Wasserfall

5 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Blauenthaler Wasserfall

5 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
5Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 0
  • 0
  • 3
  • 1
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Frank W hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
31 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Netter kleiner Spaziergang zu einem Wasserfall der diesen Namen nicht verdient hat. Aber wenn man mal das ist kann man den Wasserfall auch suchen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
Hilfreich
Senden
Alex 2905 hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Wustermark, Deutschland110 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Parken gegen Gebühr und man ist nach ein paar Schritten (etwas steilerer Aufstieg am Ziel). Da wirklich gar kein Wasser den "Wasserfall" runter kam, hätte man die Parkuhr ruhig "deaktivieren" können.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2018
Hilfreich
Senden
octupus180 hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
Burghaun, Deutschland26 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Der Wasserfall ist nichts besonderes und schwer zu finden, da er sehr klein ist und man kein Wasserrauschen hört. Die Gegend ist sehr schön.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2018
Hilfreich
Senden
Joerg M hat im Aug. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Chemnitz, Deutschland3.562 Beiträge299 "Hilfreich"-Wertungen
Wenn man schon mal in Krimml gewesen ist, hat man eine ungefähre Vorstellung von einem Wasserfall. Dann liest man in der regionalen Werbung, dass der Blauenthaler Wasserfall der größte Sachsens sein soll und geht mit den Krimml-Erinnerungen im Hinterkopf los ... und findet dann, etwas abseits des Weges und im dichten Waldgrün versteckt, diesen ... ähm ... Wasserfall. Da ist kein Tosen und Sprühen, da läuft ein wenig Wasser über den Fels. Und fällt auch ein wenig selbigen hinab. Also bitte nicht an Krimml denken, oder an die Niagara Falls. Aber immerhin hat man ihn dann gesehen, den größten Wasser*fall* des Freistaates.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2017
Hilfreich
Senden