LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen
4.5
10:00 – 21:30
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 21:30
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
150 Jahre lang sprühten Funken, wenn die Hochöfen der Henrichshütte das flüssige Eisen ausspuckten. 1987 erlosch das Feuer. Heute ist an diesem einzigartigen Originalschauplatz die Geschichte von Eisen und Stahl wieder lebendig. Über 10.000 Menschen arbeiteten einst auf dem riesigen Industrieareal. Auf den Museumswegen lernen Sie ihre Arbeitsplätze kennen. Fahren Sie mit dem gläsernen Aufzug auf den ältesten noch erhaltenen Hochofen im Revier, besuchen Sie unsere Schaugießerei, erkunden Sie die Hütte im Fackelschein oder erleben Sie ein Klavierkonzert in der Gebläsehalle.
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
118 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
17 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
71 Bewertungen
Ausgezeichnet
45
Sehr gut
18
Befriedigend
7
Mangelhaft
1
Ungenügend
0

Sven B
12 Beiträge
Industriegeschichte hautnah
Sep. 2020
Ein sehr interessantes Museum, das jeden Cent der 5 EUR Eintritt wert wahr: beeindruckende Ausstellung in den Kellerräumen, die die Zeit bis zum Niedergang dokumentieren, imposantes Freigelände mit begehbar gemachten Bunkertaschen (sehr eindrucksvoll), tollen Erklärungen auch für Kinder ("folge der Ratte") und ein imposanter Hochofen, wenn man sich rauf traut. Immer wieder lesenswerte Zeitzeugen-Tafeln, die Abstichhalle - als wäre da gestern noch gearbeitet worden. Die Currywurst im Bistro danach - passt!
Verfasst am 29. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Bastian S
Essen, Deutschland21 Beiträge
Sehr interessant
Juli 2020
Super!

Wir waren mit der RUHR.TOPCARD hier und es war spitze.

Wer sich für die Industriekultur interessiert ist hier genau richtig.

Ein sehr weitläufiges Gelände, mit wunderschönen Gebäuden.

An jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken :)

Auch der Spielplatz für die Kinder ist wirklich toll.

Hier kommt man auch gerne ein zweites Mal hin!

Einzig das angeschlossene Restaurant ist ein Reinfall. Hierzu gibt es aber eine separate Rezension.
Verfasst am 30. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

gaulois2017
Grevenbroich, Deutschland41 Beiträge
auch bei der 5. Wiederholung immer noch klasse!
Aug. 2020
In der Corona-Zeit ist das Labor geschlossen, aber ansonsten im Wesentlichen alles auf. Aktuell sind wieder andere Wechsel-Ausstellungen zu sehen, es gibt Führungen, an denen wir aber nicht teilgenommen haben, weil wir auf gut Glück hingefahren sind. Ganz zu Unrecht war es auch in den Ferien nicht überlaufen, was aber ja für die Bewegungsfreiheit durchaus Vorteile hat. :)
Verfasst am 4. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sebastian L
Sprockhövel, Deutschland17 Beiträge
Hochzeit
Nov. 2019 • Paare
Die Übergabestation eignet sich als Trauort in besonderer Umgebung mit tollem Ausblick sehr gut. Vor allem dann, wenn man aus dem Ruhrgebiet kommt. Die Standesbeamtin der Stadt Hattingen ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Darüber hinaus ist das gesamte Museum sehr interessant und eine Reise wert.
Verfasst am 5. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

traveller130259
13 Beiträge
Tolles Industriedenkmal
Aug. 2019
Wir haben mehrere Stunden hier verbracht, viele Fotos gemacht und einen großartigen Eindruck bekommen von der Arbeit auf einer Stahlhütte. Man kann den letzten verbliebenen Hochofen erklimmen und unterwegs viele Zeitzeugen Eindrücke in Bildern, Hörbeispielen und Videos erhalten. Unbedingt empfehlenswert sich dieses Museum anzusehen.
Verfasst am 25. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

mieziundsugar
Ratzeburg, Deutschland47 Beiträge
Stahlhartes Museum
Juli 2019 • Paare
Ein tolles Museum. Oft sah man im Fernsehen Bilder und Videos von der Stahlherstellung.
Vor Ort bekommt man aber einen ganz anderen Eindruck.
Die Aufwendigkeit der Stahlherstellung wird hier bewusst.
Gute sind die drei vorgeschlagenen Wege.
Wir haben uns für den roten Weg entschieden. Dieser führte uns komplett herum.
An den Maschinen sind auch Beschreibungen angebracht.
Am Hochofen selbst jedoch nicht ganz so viele. Als gelernter Schlosser war mir vieles bekannt, für interessierte ohne Hintergrund wissen könnten es mehr sein.
Auch ein Pfad für Kinder, inkl. Spielplatz ist vorhanden.
Das der Aufzug am Ofen defekt ist schadet dem Gesamteindruck nur marginal. Ein besteigen über die Treppe ist recht gut möglich.
Alles in allem kann ich jedem der im täglichen Leben Stahl verwendet, also jeder, dieses Museum nur empfehlen.
Verfasst am 2. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

sparklingtea
Köln, Deutschland123 Beiträge
Industriekultur
März 2019 • Freunde
Sehr interessantes Museum. Aktuell ist der Aufzug zum Hochofen defekt.
Parkplätze gibt es ausreichend. Museum ist nur bedingt behindertengerecht. Oft fehlen Infos, ein Audioguide wäre hilfreich.
Verfasst am 30. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Monika A
Hattingen, Deutschland15 Beiträge
Heimat -Gefühle
Sep. 2018
Industriekultur. Hier lernt man den Kohlenpott kennen. Gute Führungen und Veranstaltungen. Konzerte. Flohmärkte. Ausstellungen.
Verfasst am 11. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Hermann t
Mülheim an der Ruhr, Deutschland388 Beiträge
Sehr schönes Industriemuseum
Sep. 2018 • Freunde
Von der aus Mitte des 19.Jhrd stammenden Eisenhütte und dem späteren riesigem integrierten Hüttenwerk ist heute nur noch der Hochofenbereich erhalten. Bei einer der nahezu täglich statfindenden empfehlenswerten Führungen erfährt man Details aus der Geschchte des Unternehmens und auf dem Rundgang durch die alten Gebäude und das Außengelände einiges über die Erzeugung von Roheisen. Man kann sich an einigen Stellen einen Eindruck von den anstrengenden und ungesunden Arbeitsverhältnissen früherer Zeiten verschaffen.
Auch wenn manches nicht so gepflegt wie z.B. auf Zeche Zollverein aussieht, es lohnt sich ein Besuch.
Verfasst am 12. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Martin P
Quickborn, Deutschland1.047 Beiträge
Sehenswert
Juli 2018 • Paare
Wir waren im Rahmen der Extraschicht hier. Ein toller, spannender Ort. Wir sind sogar auf den Hochofen geklettert.
Verfasst am 7. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 66 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Das sind die Öffnungszeiten für LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen:
  • Di - Do 10:00 - 18:00
  • Fr - Fr 10:00 - 21:30
  • Sa - So 10:00 - 18:00


Restaurants in der Nähe von LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen auf Tripadvisor an.