Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
152
Alle Fotos (152)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Ranu Kumbolo, Bromo Tengger Semeru National Park, Lumajang, Indonesien
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (64)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
4
0
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
13
4
0
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juni 2017 über Mobile-Apps

Meine Familie nahmen die Bahn nach Malang und kamen am frühen Morgen 3 : 58 Uhr morgens Freitag, den 16. Juni 2017 um 41 Prozent gesenkt werden . Der Taxifahrer holte uns am Bahnhof und brachte uns zu einem Haus - Aufenthalt abwaschen und hatte...ein paar Stunden zu schlafen. Von 7 : 30 Uhr, packten wir Kleidung, Notwendigkeiten und Snacks genug für 2 Tage und links der Rest im Haus. Auch wenn unsere Reiseroute war klar, es waren kleiner Details, die waren unerwartet. Wie die medizinischen Check-up erforderlich für Mount Semeru trekker. Auch wenn wir keinen Plan zum Aufstieg auf den Gipfel, Voraussetzung war immer noch strenge. Wir fanden später heraus gibt es Unfälle und mein Verhängnis. Daher der Vorsichtsmaßnahme in Gang gesetzt. Der Weg beginnt sich leicht. Da die Höhenlage ist höher und Luft wird dünner, der Körper allmählich auch angepasst. Ich wurde so hungrig für keinen Grund und fühlte sich schon aufgeregt. Ich kaufte 2 Stück toufu an Post 1 . Der Reiseleiter sagte, dass es ein wenig teuer, IDR 2 , 500 (in Höhe USD 0 . 19 ) . . . . . . . . . . Kenntnis Genommen, dass die Lebenshaltungskosten. es ist sogar 10 Mal so teuer, ich würde kaufen. Trail wurde felsig und steil. Es gibt keinen Menschen leben in der Gegend. Der Hotelführer sagte es gibt Leoparden und schwarzen Panther aber es gibt keine Datensätze der Opfer. Das neueste tödliche Unfall ist eine indonesische Climber to the Summit Hit by a Rock am 13 Mai 2017 . Benötigt man meine Sondervereinbarungen mehr Konzentration nicht zu verlieren, ich gezwungen mein Geist und mein Magen zu kooperieren, um einen Fuß vor den anderen. gehen Wir unverändert Gefühl die Bürste von hoch Grasflächen gegen unsere Beine und die nichts sahen aber die dunkle Silhouetten von Bäumen in der Mitte tropischer Regenwald. denn es ist dem Fastenmonat, es waren weniger indonesische trekker. Es gab nur wenige von ihnen wir trafen als gebaut. Es dauerte 5 Stunden zu erreichen Ranu Kambolo See, 2400 m über dem Meeresspiegel. Unser Führer und Portiers hatten bereits eingerichtet 2 Zelte für uns. Das Mittagessen war fertig, wir versteckt in. Während Sie zu Fuß die See und Grünland, sah ich 3 Memorial Steine für Leute, die zelteten auf Ranu Kamboll. 3 starb in separaten Anlässe. Sie starben in ihren Schlaf. Es ist nicht schwer herauszufinden, warum, nicht nur wegen seiner Höhenlage, die niedriger Temperatur nach Sonnenuntergang war 5 Grad Celsius. Ich hatte kein Winter Jacke und schüttelte sich die ganze Nacht. Ich verlor Anzahl der kaputt beherbergt hatte. die Natur ist Meine Anrufe wurden gemacht in der Natur. Wir sind, was auch immer Essen, dass die Führer und Portiers kochte für uns. Keine Beschwerden. Beschwerden sind nicht ohne Belohnung. Wir sahen ein Meer der Sterne, die wir nie in meinem Land zu sehen bekommt, Singapur. Um 4 : 30 Uhr morgens, ich Rührei aus meinem Schlafsack und froren. Ich hatte zu trotzen, kalt, und vor dem Sonnenaufgang, beantworten meine Natur nennen vor Sky stellte sich als hell. Meine Hände habe gebettelt für einige Wärme, nicht wir bringen Sie Handschuhe. Unser Reiseführer sagte um 4 : 45 Uhr, konnten wir sehen, dass der Sonnenaufgang. Das Sunrise Foto war nicht spektakulär. Enttäuschend war allerdings nicht Die früh aufstehen. Nach dem Frühstück, wir stiegen auf der anderen Seite ein wunderschönes Wiese. Absolute Einsamkeit, nur das Rauschen des Windes. Da es nur drei Gruppen von Camper, Ranu Kombolo war nicht über - voll. Als wir herab, sahen wir große Gruppen von trekker. Vielleicht ist es ja Samstag, Menschen wünschen sich ein Wochenende. Gesamtlänge bedeckt ist etwa 20 km beide Möglichkeiten. zu Fuß runter war einfacher. Wie auch immer, die letzten 2 km war nicht ohne Konferenz seltsam Leute. Es war ein Mann mit einem Messer nach uns gehalten. Der Mann war ein Holz - Cutter. Diese Episode ist klein genug, um uns loszuspringen. Wir waren schon in 4 Stunden, das war eine Stunde kürzer als Aufsteigende. Nichts ist umsonst. Trekking verleiht die Freude der spektakulären Aussicht; aber auch nimmt uns der Energie müssen wir alle die Momente zu feiern. es ist also nicht nur ein Urlaub, aber auch ein Lernprozess. Von diesem Weg, ich bin mir bewusst, dass es ein kompetent Ferngespräche Runner nicht mit einer ausgezeichneten trekker. Meine 1 . 9 Meter hoch, 120 kg Sohn war eine exzellente trekker in all diese " Expeditions " wir haben. Ohne Trekking Sticks, die Reise würde auf jeden Fall etwas schwieriger werden. Wir haben keine Portiere zu schleppen Ausrüstung; wir sind verantwortlich für unsere Rucksäcke. Die Höhenlage präsentiert genug eine Herausforderung. hier tragen Portiers Campingausrüstung, Essen Sachen, Töpfe und Pfannen. Sie sind in der Regel indigene Völker, die sich auf ihre fabrikarbeiten genetisch angepasst. Die, die wir hatten am Mount Semeru Trek sind IDR bezahlt 200 , 000 pro Reise, für uns vorbereitet Mahlzeiten auf halber Strecke der Trek. Ich möchte nicht herunterspielen die Bedeutung der körperlich fit und gut klimatisiert für einen Trek. zu einem renommierten Firma bietet uns eine Zusammenfassung auf Klimaanlage für unser Abenteuer. Sie müssen in der Lage zu Fuß langen Wege, auf steilen, schwierig Gelände altitude. ehrlich mit sich selbst sein, und das Unternehmen über Ihre Fähigkeiten. Rat Rat Guide, Leute, die dort gewesen. Hören Sie auf diejenigen, die schon den Weg vor.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 26. Mai 2017

Erstens, das beste Zeit für einen Besuch zwischen April und Juni. Sie können erreichen Ranu Kumbolo ca. 4 - 5 Stunden wandern von Ranu Pani (zum Basiscamp für) . Bringen Sie Ihre Kamera und finden Sie das beste Ort, um sich mit Bild. Sie können...Zelt rund um den See. Was muss bekannt: nicht erlaubt zu Wasser aus dem See, das Schwimmen und Gericht waschen. Die Nutzung des lokalen Führer oder Portier zu genießen Sie noch mehr, vergleichen Sie Ihre eigenen Logistik. Wenn Sie also lange Wochenende ist es sehr voll. Sollte es zu vermeiden.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 21. Dezember 2016

Dank seiner splendid Isolation Ranu Kumbolo bewahrt die heitere Ruhe inmitten wunderschöner Umgebung. Der Camping ist hier nicht zu kalt, stellen Sie nur sicher, dass Sie haben das Recht Ausrüstung inklusive ein ordentliches Zelt und Schlafsack.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 15. September 2016 über Mobile-Apps

Das crater Lake ist unglaublich. Es dauert ungefähr 4 Stunden zu Fuß zu erreichen von Ranu Scheibe. Eine Menge Mahameru Kletterer Camp eine Nacht in diesem Hotel (erste/letzte). Sunrise ist auswendig zu lernen, da das warme Wasser des Sees schafft eine Schicht von mist ich...das kalte Luft. Wunderschön und Mystic.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 11. Mai 2016

Wenn Sie klettern die Berge, es lässt Sie sprachlos, dann macht sie zum einen Erzählers. turun sampah Mu kawan kembali Bawa entworfen wurde!!

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 21. April 2016 über Mobile-Apps

ein wunderschöner Tag war ... Fahrt Motor Bike von senduro. Es dauerte 2 Stunden, um dort hinzukommen. Rain Forest, wo wild leben Auf der Durchreise wie z. B. ein Affe ist über "Activity Center", an den Bäumen.gut für Tracker, braucht für länger besuchen wieder zu...kommen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Bewertet am 26. November 2015

Wunderschöne, ruhige und mutigen See. Die Hälfte der mein Team hier, wenn ich nach Mahameru gehen. Es sollte ausgezeichnet werden, wenn ich nicht sehen Müll und 'gefälschte Wanderer" hier. Bitte beachten Sie: "nichts außer Ihre Fußabdrücke hinterlassen und nehmen Sie nichts außer Bilder".

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 30. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Was für eine großartige Möglichkeit für einen Besuch dieser See. 6 Stunden mit staubigm rutschiger Gebäude bezahlt Hügel von der herrlichen Panorama in der Nähe die letzte Station. Es gibt nur 1 Weg ranu kumbolo so etwas möglich verlaufen zu erreichen. Aber bevor Sie Ihre...Reise beginnen, haben Sie zu regist Sie sich das Büro im ranupane. Man muss bezahlen Rp 17,500 , - /Tag/Pers. Nach der Registrierung wird sicher zu stellen sein Briefing dort Ihre Reise sicher und halten Sie sich auf dem richtigen Weg. Die Reise beginnen und Sie werden 4 Haltestelle Punkte Pass. Es dauert ca. 6-7 Stunden normalerweise bis zum See. Stellen Sie sicher, dass Sie Windjacke oder Jacke, macht Sie warm, weil es super kalt bringen. Wenn Sie auf der Suche nach dem kalten Wetter und windig kommen auf etwa im Juli, August, September. Wenn Sie für einen grünen Blick durch die Bäume auf der Suche nach, kommen Sie um Februar oder März. Stellen Sie sicher, dass Sie wieder die Entsorgung bringen und die Natur immer sauber!Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 20. Oktober 2015

beginnen Wir wandern um 13 Uhr, und kamen an: 1,35 Uhr. Ich Miete mein Zelt und Camping alle Geräte der Weg von Surbaya. Im Ranupani, als ich mir einfach mal fiel auf, dass es so viele Shop, Vermietung angeboten Dienstleistungen für diejenigen Posten. Also machen...Sie sich keine Sorgen, falls Sie nicht Ihre Zelt und Schlafsack. Einige der Trail war ziemlich gefährlich Ergebnisse von Bodenerosion, so dass man versuchen sollte nicht zu spät zum Wandern in den Abend und vermeiden Sie die Nacht. Das Essen war in allen Post (nach 1, Post 2 und Post 3- Wassermelone, Wasser und gebratenem verkauft) Nach Post 3, gab es einen steilen Hang von 45 Grad (Tanjakan Penyesalan). Machen Sie sich keine Sorgen, es heißt Sie sind so nahe an der See.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 4. September 2015

Kumbolo See ist ein Süßwassersee gelegen in massiven Tengger-Gebirges Berge, am Fuße des Mount Semeru. Dieser See hat eine Fläche von ca. 15 Hektar. Für die Abenteuer Backpacker, ist Ranu Kumbolo ( Kumbolo See ) vertraut. Da die See ist ein Transit Point für diejenigen,...die die Reise weiter der Peak zu klettern Mahameru (Jongring Saloko) mit der höchsten aktiven Mountain Peak auf der Insel Java ist.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
Bromo Permai I
308 Bewertungen
15,2 km Entfernung
Cemara Indah Hotel
312 Bewertungen
15,28 km Entfernung
Losmen Adas
10 Bewertungen
15,91 km Entfernung
Jiwa Jawa Resort Bromo
19 Bewertungen
16,81 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 17 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Teras Bromo
15 Bewertungen
17,92 km Entfernung
Cafe Lava Hostel
74 Bewertungen
15,32 km Entfernung
Toko Edy
8 Bewertungen
17,27 km Entfernung
Toko Kue Gaya Baru
7 Bewertungen
29,6 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 20 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mount Bromo
2.345 Bewertungen
14,08 km Entfernung
Tumpak Sewu Waterfall
52 Bewertungen
20,03 km Entfernung
Candi Kidal
17 Bewertungen
22,18 km Entfernung
Gunung Penanjakan
216 Bewertungen
27,69 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ranu Kumbolo Lake.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien