Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Miho Museum

300 Shigarakicho Tashiro Momotani, Koka 529-1814, Shiga Prefecture
+81 748-82-3411
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
87,72 $*
oder mehr
Eintritt für Miho Museum mit privatem Transport ab Kyoto
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut24 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
17°
Mai
26°
21°
Jun
30°
25°
Jul
Kontakt
300 Shigarakicho Tashiro Momotani, Koka 529-1814, Shiga Prefecture
Webseite
+81 748-82-3411
Bewertung schreibenBewertungen (258)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 67 Bewertungen

Bewertet 4. April 2018 über Mobile-Apps

Etwas abseits vom Tourismus liegt dieses grandiose Museum -zu 80% nicht von außen zu sehen weil unterirdisch. Sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit im Leihwagen mit Navi (gute Alternative um noch die schöne Umgebung zu sehen!!!) bequem in 60 Minuten aus Kyoto zu erreichen....Mehr

Danke, Reiseriek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. April 2017

Das Miho Museum ist ein grossartiger architektonischer Wurf von Pei. Unbedingt den Film über die Entstehung anschauen, es ist eindrücklich zu sehen wie der halbe Berg abgetragen und nachher wieder rekonstruiert wurde. Das Museum bettet sich auf einzigartige Weise in die Natur aus, es gibt...Mehr

Danke, David_P_Switzerland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. April 2017 über Mobile-Apps

Das Gebäude ist wunderschön in die Landschaft eingefügt, der Aufgang durch den Tunnel zum Museum ist spektakulär. Das Ganze relativiert sich dann im Museum, die ausgestellten Stücke sind von einer Hobbysammlerin mit viel Geld zusammen getragen und haben kein wirkliches Thema. Man sollte den Film...Mehr

Danke, NxSchxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 7. Februar 2017

Das Museum, eingebettet in die hügeliche Landschaft, ist auf alle Fälle ein Besuch wert. Auch wenn man für die Anreise einwenig Zeit aufbringen muss. Entworfen vom chinesischen Architekten I.M. Pei, harmonisiert die Architektur mit seiner Umgebung. In der Nähe des Museums gibt es die die...Mehr

Danke, Rosa-Mura!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Dezember 2016

in einem Berg eingearbeitet. Etwas spezielles, wunderbare Architektur! Ein einmaliges Erlebnis, was sehr zu empfehlen ist. Im Museum selber befinden sich u.a. wechselnde Kunstausstellungen.

Danke, Blum e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Tolle Architektur mit Museum. Besuchen des Fims über den Bau ist sehr empfehlenswert. Muss man 3/4 Tag einplanen.

Danke, Thomas M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2016

Wir haben das Museum im Rahmen einer Rundreise besucht, es ist schön in die Natur eingebettet. Durch eine Allee von Kirschbäumen kommt man durch einen Tunnel zu dem Museumsgebäude, dessen Eingang wie ein Tempel aussieht. Der Rest ist versteckt. Die Eingangshalle ist lichtdurchflutet und beeindruckend....Mehr

Danke, Jenni K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Dezember 2015

Das Museum liegt in Koka, außerhalb von Kyoto. Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereist (erst Zug, dann Bus), was eine ganze Weile gedauert hat, sich aber lohnt. Das Museum liegt in einer hügeligen Gegend. Das Gebäude Ieoh Ming Pei entworfen und ist spektakulär. Die Ausstellung...Mehr

Danke, Andreas V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2011

Bei meiner Planung für unsere Japan Reise ist mir aufgefallen, dass nur sehr wenige Reiseveranstalter das Miho Museum in der Nähe von Kyoto in ihrem Programm haben. Das ist sehr bedauerlich, denn es ist sehr, sehr empfehlenswert. Vielleicht ist die Anfahrt (15 Bahn- , dann...Mehr

Danke, juhambourg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. Mai 2017

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 13 Hotels in Koka ansehen
Ogawatei
5 Bewertungen
5,35 km Entfernung
Hiraokaya
1 Bewertung
5,51 km Entfernung
Kounso
1 Bewertung
5,55 km Entfernung
Futabaya
6 Bewertungen
9,98 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Pine View Museum Bldg. South Wing
5 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Kobushi
0,83 km Entfernung
Midori Nooka
2,13 km Entfernung
Shigara Kogen Hotel Restaurant
2,54 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Mt. Konze
14 Bewertungen
5,21 km Entfernung
Shiga Prefectural Togeino Mori
39 Bewertungen
5,01 km Entfernung
Roadside Station Konzeno-sato Ritto
9 Bewertungen
6,31 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Miho Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;