Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Elne Cathedral and Museum

Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Romanische Baukunst

Vor allem der Kreuzgang des Klosters sowie die romanische Kathedrale sind absolut sehenswert ... mehr lesen

Bewertet am 2. Juli 2015
Silberruecken07
,
Wien, Österreich
über Mobile-Apps
Beeindruckend!

Wir haben selten einen so vollständigen und so gut erhaltenen Kreuzgang mit derartigen Skulpturen ... mehr lesen

Bewertet am 15. September 2016
MartinundLotte
,
Leipzig, Deutschland
Alle 49 Bewertungen lesen
55
Alle Fotos (55)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet34 %
  • Sehr gut58 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
19°
11°
Okt
14°
Nov
11°
Dez
Kontakt
Place Sant Jordi, Elne, Frankreich
Bewertungen (49)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
6
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
6
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet 15. September 2016

Wir haben selten einen so vollständigen und so gut erhaltenen Kreuzgang mit derartigen Skulpturen gesehen. Auch die Kathedrale ist einen Besuch wert.

Danke, MartinundLotte!
Bewertet 2. Juli 2015 über Mobile-Apps

Vor allem der Kreuzgang des Klosters sowie die romanische Kathedrale sind absolut sehenswert. Informationsblätter in mehreren Sprachen erklären gut und knapp die Besonderheiten des Bauwerkes, das von zeitloser Schönheit ist. Die nicht uninteressante kleine archäologische Sammlung, die im Untergeschoss untergebracht ist, könnte ein Facelifting vertragen....Mehr

Danke, Silberruecken07!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. Juli 2016

Wunderschön Cathedral , lovelt Stadt, minteresting Geschichte , und gut Museum , super Panoramablick von der Spitze des Village, wo die Touristeninformation ist

Bewertet 16. Mai 2016

Erstens weder diese Orte sind behindertenfreundlich, Zugang für Rollstuhlfahrer. Cloister sehr angenehm und es gab jede Menge zu sehen. Blick von der Dachterrasse nur für die mobile vollmundigen. Kirche von außen zugänglich. Museum ein Kreuz zum Weg, auch wenn Sie wirklich in modern Art kann...man es nicht übel und geben keine Rollstuhlfahrer zugänglich.Mehr

Bewertet 7. Oktober 2015

Elne besiedelt ist seit 6000BC gewesen und hat daher sehr viel über die Geschichte zu zeigen. Die Kathedrale ist wunderschön mit ein erstaunliches Kreuzgang angeschlossen gepflegt. Es gibt kleine Displays of Archaeology von 6000BC durch die verschiedenen Phasen der Besetzung der Seite zu den aktuellen...französischen Einheimischen. Eine tolle Art zu während entfernt 2 oder 3 Stunden zu Fuß in der Vergangenheit.Mehr

Bewertet 5. August 2015

wundervolle Klöster und eine entspannte Art und Weise, den Nachmittag zu verbringen. Das Parken ist ein bisschen schwierig zu finden und so besser in der Stadt parken und zu Fuß zu den kurzen Weg.

Bewertet 29. August 2014

Wir gingen nach Elne mit dem Zug und der Altstadt und die Kathedrale sind zu Fuß leicht erreichbar von der Station. Die Kathedrale ist ein sehr charakteristisches Gebäude, das auf dem höchsten Punkt in Elne gebaut ist. Als wir ankamen, da ein Service auf und...gehen war, war es eine Mitteilung von innen die Tür zu verlangen, dass Touristen kommen als es vorbei war. Wir gingen die kurze Entfernung zum Kloster. Es gibt einen kleinen Eintritt. Es ist möglich, verbinden es mit einem Ticket für das Terrus Museum und bekommt eine Senkung der Kosten. Die Klöster sind atemberaubend und wurde zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert. Sie sind alle in der romanischen Stil. Einige der Säulen, die Doppel- und aus ceret Marmor sind entlang ihrer Länge geschnitzt. Sie sind mit verschiedenen Schnitzereien die Krönung des Menschen, Anhand dieses Szenarios trainierte Tiere, biblische Figuren und Pflanzen. Es gibt auch einige runden sarkophage aus dem 6. und 7. Jahrhundert ausgestellt. Es ist faszinierend zu sehen der ganzen anders geschnitzten Hauptstädte der Säulen. Es gibt ein kleines Museum mit einigen griechischen und römischen Töpferei und einige Beispiele dafür, wie Gebäude könnte an einem nahegelegenen Ort von der Vorgeschichte haben. Das Kloster Garten ist bunt. Wir gingen in die Kathedrale von der Klausur. liegt direkt hinter dem Eingang auf der rechten Seite einen Schalter, um auf die die Lichter. Dies ist auf einen Zeitschalter und mussten wir sie abschalten wieder, bevor wir unseren Besuch fertig'd. Es ist eine interessante und friedlichen Gebäude. Es wurde im 11. Jahrhundert begann. Wir haben unseren Besuch in sowohl den Kreuzgängen und der KathedraleMehr

Bewertet 5. August 2014

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Elne mit einem Besuch in diesem Museum. Schöne Sammlung prähistorische und römische Funde, mit Kontext hinzugefügt. Die meisten wird in den sprachen Französisch, aber sie bieten Führer in vielen Sprachen.

Bewertet 25. Juli 2014

Ich fand die romanischen Säulen um den Innenhof. Solch wunderschönen Blattmotiven. Etwas grausam Geschichte eines französischen Massaker alle Einheimischen wie sie Zuflucht in der Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert hat oder etwas. Tolle Aussicht von der Terrasse, obwohl sehr schmal, aber kurz, Wendeltreppe.

Bewertet 7. Oktober 2013

Elne Dom ist eines der verborgenen Schätze Mittelmeer Frankreich. Elne ist gleich neben der Straße südlich von Perpignan in Richtung den Pyrenäen und der spanischen Grenze, 2 m von St. Cyprien. Es ist eine verschlafene kleine Stadt, mit engen attraktive aber unspektakulär Straßen, aber die...alte Kathedrale, erbaut, als Elne weit mehr regionale Bedeutung war, ist es ein tolles Pracht. Das Gebäude aus dem 11. und 12. Jahrhundert, mit seinen Highlights ein prächtig erhaltene Kloster in Ceret Marmor, mit detaillierten originalen Schnitzereien auf fast jeder Säule. Die Kathedrale Inneneinrichtung ist sehr ansprechend, wieder mit einem wundervollen Steinarbeiten, wunderschön beleuchtet. Die meist reichlich Sonnenschein durch generell auf unbeflecktes Glas gibt es ein warmes mediterranes Glühen. Es gibt zwei interessante Museen im Inneren der Kathedrale, in Bezug auf die Kathedrale selbst und die dramatische Geschichte der Gegend. Es ist eine nützliche mehrsprachig Erklärung Laken. Die Eintrittspreise sind minimal. Es gibt kaum mehr als ein kleines Rinnsal der Besucher, die eine Atmosphäre beiträgt. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass es immer offen zu sein scheint (mittags, in der Nebensaison, gesetzliche Feiertage etc), anders als die Hälfte dieser Gegend von Frankreich. Einfaches kostenloses Parken. Freundliches, höfliches Personal an der Rezeption. Schöne Aussicht auf die Stadt, die Berge und die umliegende Landschaft von oben auf dem Dach (sanften Anstieg). Wenn Sie in der Region erreichen kann, nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel le Cara Sol
177 Bewertungen
4,68 km Entfernung
Hotel du Village Catalan
59 Bewertungen
6,22 km Entfernung
Hotel Saint Jacques
320 Bewertungen
6,28 km Entfernung
Hotel Bar Restaurant La Garenne
121 Bewertungen
7,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 25 Restaurants in der Umgebung anzeigen
L'Ancienne Ecole
747 Bewertungen
3,5 km Entfernung
Le Chaudron
30 Bewertungen
3,59 km Entfernung
Auberge des Alberes
105 Bewertungen
3,95 km Entfernung
Au Remp'Arts
446 Bewertungen
4,76 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 13 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Palau Del Vidre
48 Bewertungen
3,49 km Entfernung
Eglise abbatiale Saint Michel , son cloitre et le linteau
32 Bewertungen
4,05 km Entfernung
Chateau de L'Ou
6 Bewertungen
4,29 km Entfernung
Maternite Suisse
128 Bewertungen
4,85 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Elne Cathedral and Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien