Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rocca Sanvitale di Fontanellato

1.237 Bewertungen

Rocca Sanvitale di Fontanellato

1.237 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Fontanellato
Burgen in Tour
81,81 $ pro Erwachsenem
Burgen Tour und mittelalterliche Stadt
220,87 $ pro Erwachsenem
E-Bike Mtb Tour Bassa Parmense
52,86 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Piazza Giacomo Matteotti 1, 43012, Fontanellato Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Eine exklusive Nacht im Labyrinth-Museum auf dem Land in Parma
Literatur-, Kunst- & Musiktouren

Eine exklusive Nacht im Labyrinth-Museum auf dem Land in Parma

google
Franco Maria Ricci, ein bekannter Kunstverlag und Philanthrop, hat seinen Traum verwirklicht: Das größte Labyrinth der Welt, das ausschließlich aus Bambuspflanzen besteht, steht inmitten der süßen Landschaft von Parma und bewacht die Kunstsammlung, die er besitzt hat sich in mehr als fünfzig Jahren versammelt.<br>Im Mittelpunkt stehen ein Gourmet-Bistro und wunderschöne Suiten, die Ihnen die Erfahrung einer ungewöhnlichen, unvergesslichen Übernachtung ermöglichen. Ein privater Fahrer steht zu Ihrer Verfügung, um Transfers zu arrangieren und die Umgebung zu erkunden.<br>Nutzen Sie die Chance, sich in Beauty zu verlieren.
1.919,22 $ pro Erwachsenem
1.237Bewertungen14Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 625
  • 512
  • 75
  • 20
  • 5
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Bernd H hat im Dez. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir können diese kleine Stadt in der Weihnachtszeit empfehlen. Wunderschön das Lichtermeer um die alte Wasserburg.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Hilfreich
Senden
Rondine53 hat im Sep. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Bad Dürkheim, Deutschland91 Beiträge7 "Hilfreich"-Wertungen
Diese Wasserburg inmitten der kleinen Stadt gelegen, erweckt beim ersten Anblick ungläubiges Staunen, denn sie ist samt ihrem Wassergraben vollständig erhalten und war bis 1948 bewohnt. Im Inneren sieht man originalmöblierte Räume, doch der größte Schatz ist der kleine, vollständig von Parmigianino mit der Geschichte von Diana und Aktäon ausgemalte Raum im Untergeschoss. Für Kunstinteressierte unbedingt einen Abstecher wert!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2015
Hilfreich
Senden
ruggero03 hat im Jan. 2013 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich128 Beiträge42 "Hilfreich"-Wertungen
Eine sehr schöne mittelalterliche Kleinstadt, sehr gepfelgt und direkt an der Autobahn, Ein Abstecher am Abend lohnt sich für Fotografen
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2012
Hilfreich
Senden
s01002 hat im Sep. 2011 eine Bewertung geschrieben.
Wien125 Beiträge56 "Hilfreich"-Wertungen
Die Rocca Sanvitale in Fontanellato wurde bis 1950 von der Familie, die es erbaut hat, bewohnt und man merkt das auch, weil das Ambiente keineswegs steril ist, sondern den Charakter einer über Jahrhunderte gepflegten Wohnkultur erhalten hat. Darüberhinaus sind die Fresken Parmigianinos beeindruckend in ihrer farblichen Prachtentfaltung. Unbedingt sehenswert!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2011
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Rachelle W hat im Apr. 2019 eine Bewertung geschrieben.
23 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Mein Mann war fasziniert von den Prismen im Turm, die die Straße zeigten. Die Fresken waren interessant - zusammen mit der Geschichte der Pest, die Wände mit Calce Viva zu reinigen und neu zu streichen. Ein Raum war zur Zeit der Pest versiegelt worden und wurde einige hundert Jahre später geöffnet. Das ursprüngliche Fresko blieb erhalten. Wir wollten für eine Minute in dieses Zimmer zurückkehren, um uns den Ausdruck des Mädchens anzusehen, das das "tote" Baby hält ((das absolut nicht tot aussah, mein Freund und ich sind Krankenschwester - Hebammen) - wir haben tote Babys gesehen. Das "tote" Baby hatte einen guten Ton ...). Der Reiseleiter lehnte es ab, uns noch einmal nachsehen zu lassen. Wir waren damals die einzigen Touristen. . . . Der Führer schien Englisch zu sprechen, einer von uns drei sprach kein Italienisch - aber der Führer konnte sich nicht stören. Faul. . . . .
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2019
Google
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Rocca Sanvitale di Fontanellato