Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Fasziniert mich seit Jahren

Aus Muenchen kam ich über Bad Toelz- Lenggries- Sylvensteinstausee und Voerderiss und jetzt vom ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Claus U
,
Bernau am Chiemsee, Deutschland
Wunderbar

Wunderbar anzusehen mit den vielen alten Ahornbäumen. Im Herbst ein schönes Farbspiel. Aufgrund der ... mehr lesen

Bewertet am 15. August 2018
romanshorner
,
München, Deutschland
Alle 43 Bewertungen lesen
106
Alle Fotos (106)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet92 %
  • Sehr gut2 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
-1°
Nov
-5°
Dez
Kontakt
| Eng, Hinterriss, Österreich
Webseite
+43 676 84118521
Anrufen
Bewertungen (43)
Bewertungen filtern
36 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
0
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
33
0
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 36 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Der Weg von Wallgau über Vorderriss und Hinterriß (mautpflichtige Privatstraße) zum Ahornboden ist wirklich traumhaft. Auf der schmalen Straße kann es aber im Gegenverkehr recht eng werden, besonders bei den zahlreichen Wohnmobilen. Das Ende der Straße bildet ein riesiger und meist überfüllter Parkplatz. Die letzten...Mehr

Danke, Heinrich W!
Bewertet vor 4 Wochen

Aus Muenchen kam ich über Bad Toelz- Lenggries- Sylvensteinstausee und Voerderiss und jetzt vom Chiemsee über Miesbach - Rottach Egern - Kreuth - Sylvensteinstausee und auch hier der letzte Ort Voerderiss auf deutscher Seite , bevor in Hinterriss mit der Mautstelle am dortigen Gasthof zur...Mehr

Danke, Claus U!
Bewertet 15. August 2018

Wunderbar anzusehen mit den vielen alten Ahornbäumen. Im Herbst ein schönes Farbspiel. Aufgrund der Ebenheit der Fläche auch einfach abzuwandern. Runherum einen eindrucksvolle Bergkulisse. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

Danke, romanshorner!
Bewertet 5. August 2018

Der Ahornboden und die Eng-Alm sind so idyllisch gelegen, dass die Entspannung sofort einsetzt. Beeindruckend sind die Felsmassive ringsum und wirklich schön ist die ca. zweistündige Wanderung (Hin- und Rückweg zusammen) zum Enger Grund. Der Spielplatz auf der Alm ist vor allem für die Kleinen...Mehr

Danke, Kriti2013!
Bewertet 2. Juli 2018 über Mobile-Apps

Der Große Ahornboden ist traumhaft und wunderschön zum Wandern. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt und ist ein Besuch wert.

1  Danke, Patrick H!
Bewertet 9. Januar 2018

Die Seele baumeln lassen - Natur pur erleben! Im Alpengasthof Eng kann man auch bei den geführten Wanderungen mitmachen, E-Bikes ausleihen...

1  Danke, infoQ4258AL!
Bewertet 12. Oktober 2017

Der große Ahornboden ist ein wunderschönes lang gezogenes Tal im Karwendel. Die uralten Ahornbäume sind von kleinen reißenden Bächen umspielt. Besonders schön ist das Tal im Herbst, wenn die Ahornbäume bunte Blätter tragen. Der Ahornboden ist von hübschen Spazierwegen durchzogen, die auch für Senioren gut...Mehr

Danke, Elli S!
Bewertet 5. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Ruhe und Erholung. Jedoch bei schönem Wetter mitunter viele Busse. Ansonsten sehr zu empfehlen wenn man Berge und Wandern mag.

Danke, Michael G!
Bewertet 30. September 2017 über Mobile-Apps

Wir besuchten den Ahornboden in der letzten Septemberwoche. Das war fast noch etwas zu früh. Die Ahornblätter begannen gerade sich zu verfärben. Trotzdem ist die Landschaft dort gigantisch. Wir gingen den Panoramaweg zur Binsalm, ca. 2 Stunden für die Tour. Lohnt sich auf jeden Fall.

1  Danke, Ludwig S!
Bewertet 25. September 2017 über Mobile-Apps

Es lohnt sich immer wieder den Ahornboden zu besuchen. Es ergeben sich immer wieder neue Eindrücke - und der neue Spielplatz ist für Kinder ist echt klasse!!

Danke, Gerry205!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Alpenhotel Speckbacher Hof
109 Bewertungen
8,91 km Entfernung
Sonnenhof Genusshotel & Appartements
192 Bewertungen
10,76 km Entfernung
Binsalm
18 Bewertungen
10,8 km Entfernung
Hotel Karlwirt
57 Bewertungen
10,82 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Speckbacherhof Hof
44 Bewertungen
8,94 km Entfernung
Gasthof zur Post
8 Bewertungen
10,63 km Entfernung
Alpengasthof Walderbrücke
36 Bewertungen
10,69 km Entfernung
Essbar
110 Bewertungen
10,76 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Wolfsklamm Gorge
134 Bewertungen
10,41 km Entfernung
Brennerei Rochelt GmbH
5 Bewertungen
11,38 km Entfernung
HappyHopp
7 Bewertungen
11,64 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Naturschutzgebiet Grosser Ahornboden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien