Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sauschwaenzlebahn

Blumberg, Deutschland
Mehr
Informationen zu Sauschwaenzlebahn
Erleben Sie eine einzigartige historische Fahrt mit der "Sauschwänzlebahn"! Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von der wunderschönen Natur des Schwarzwaldes. Die Strecke führt 25 km über vier Brücken und durch sechs Tunnel von Blumberg-Zollhaus nach Weizen und wieder zurück. Stilgerecht wird die „Sauschwänzlebahn“ mit historischen Dampfloks, Dieselloks und Waggons befahren. Tolle Ausblicke in das romantische Wutachtal mit der Wutachschlucht und die idyllischen Dörfer machen jede Fahrt zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art. Die Loks haben einiges zu tun, denn es gilt 231 Höhenmeter zu überwinden. Da wird jede Fahrt aus den Bahnhöfen und jeder steilere Anstieg zu einem einzigartigen Hör-Erlebnis. Ist von der „Sauschwänzlebahn“ die Rede, sind damit allerdings nicht die Loks gemeint, sondern die Strecke selbst! Die Museumsbahn hat ihren Namen von einem ihrer Tunnel. Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Mehr lesen
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen

Sauschwaenzlebahn
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
99Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 41
  • 34
  • 7
  • 14
  • 3
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
die Eichwalder hat im Sept. 2020 eine Bewertung geschrieben.
30 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
Ein unvergesslicher Vormittag, die Plätzen waren nach Abstandsregeln reserviert, also war es auch nicht so voll. Freundliches Personal von der Reservierung bis in den Zug. Eine sehr schöne Strecke und eine tolle Dampflok. Die Wagen sind allerdings etwas renovierungsbedürftig, das hatte nicht so viel mit Nostalgie zu tun. Aber die Landschaft und die Kunstbauten haben voll und ganz entschädigt. Danke dem Team
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Sauschwaenzlebahn, Leiter Gästebetreuung im Sauschwaenzlebahn
Beantwortet: 3. März 2021
Hallo EichwalderOldies, vielen Dank für Ihre Bewertung! Ihnen alles Gute, wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Ihr Team der Sauschwänzlebahn
Mehr lesen
Theo F hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bascharage, Luxemburg121 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten uns für den Preis von 24.- € pro Person eigentlich mehr erwartet. Ausser 2 antiken Brücken, von denen man auch noch kein Foto machen konnte, weil die Fenster der Abteile verschmutz waren, und wegen dem Regen geschlossen wurden, gab es nich viel zu sehen. Die beiden Zugschaffner waren sehr nett. Nach fünfmaligem Auffordern an die Leute hinter uns die Masken wegen der Coronaepedimie anzuziehen waren wir dann auch wieder in Blumberg angekommen. Also wie schon erwähnt, könnte man sich ein wenig bemühen die Abteile sauberer zu halten. Sie befinden sich in einem schlechten Allgemeinzustand. Desweiteren haben wir die Durchsagen (Erklärungen zur Strecke) nicht verstanden, da der Zug voll besetzt war und viele unerzogenen Kinder hin und her liefen und Krach machten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Sauschwaenzlebahn, Leiter Gästebetreuung im Sauschwaenzlebahn
Beantwortet: 8. Sept. 2020
Hallo, vielen Dank für Ihre Bewertung und Rückmeldung. Aufgrund Ihrer Kritik haben wir uns den Reinigungszustand nochmal kritisch angeschaut und Sofortmaßnahmen eingeleitet. Wir bitten Sie, jedoch folgendes zu bedenken: Wir fahren mit Dampftraktion und durchqueren auf jeder Fahrt 6 Tunnel von insgesamt rund 6 km Länge. Der Qualm der Dampflok wird dabei entlang der Wagen gezogen, sodass im Bahnbetrieb Verschmutzungen an den Fahrzeugen geschehen, die normal für diesen historischen Bahnbetrieb sind. Aus gutem Grunde hat man ja 1977 die Dampftraktion bei der Deutschen Bahn abgeschafft. Wir werden jedoch weiterhin versuchen die Reinigungszyklen zu intensivieren. Ihnen alles Gute! Ihr Team der Sauschwänzlebahn
Mehr lesen
Reutlinger Familie hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Reutlingen, Deutschland341 Beiträge84 "Hilfreich"-Wertungen
Hin und zurück ein warer Schmaus... Die Bahn und das Personal sind wirklich spitze. Die Strecke ist super mit Tunnel und schönen Brücken. Toll ist die Rückfahrt aus Weizen... Dort geht es oft bergauf und die Lok schnauft dann schön. Im Tunnel kommt dann der rauch rein und es duftet gut. Hier schreiben einige echt sachen die ich nicht verstehe. Die corona regeln werden eingehalten ind es wird nach jeder Fahrt desinfiziert. Was die Passagie machen wenn der Schaffner weg ist nicht ein verschulden der Angestellten. Sondern jeder muss hier was sagen und diese Person drauf hinweisen. Die Bahn kann auch nichts für schreiende Babys gott da wird mir schlecht. Ich bin froh, dass so eine tolle Bahn erhalten wird und auch Generation Greta mitbekommt wie früher die welt funktioniert hat❤️ Macht weiter so wir sehen uns bald wieder
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Antwort von Sauschwaenzlebahn, Leiter Gästebetreuung im Sauschwaenzlebahn
Beantwortet: 8. Sept. 2020
Liebe Reutlinger Familie, vielen Dank für Ihre tolle Bewertung! Ihnen alles Gute, wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Ihr Team der Sauschwänzlebahn
Mehr lesen
Mario B hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
4 Beiträge
Der Ausblick während der kurzen Fahrt von Blumberg nach Weizen ist schön, die Strecke abwechslungsreich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Sauschwaenzlebahn, Leiter Gästebetreuung im Sauschwaenzlebahn
Beantwortet: 8. Sept. 2020
Hallo, vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihr Team der Sauschwänzlebahn
Mehr lesen
Heidi L hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Nachmittagsfahrt 13.08. komplett überfüllt. Cargruppenreisende sowie geistig Behindertengruppe ohne Mundschutz (1 Person spuckend). Total übermüdetes, schreienden Baby auf der ganzen Rückfahrt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Sauschwaenzlebahn, Leiter Gästebetreuung im Sauschwaenzlebahn
Beantwortet: 8. Sept. 2020
Hallo, wir können Ihren Unmut gut nachvollziehen. Auch die Sauschwänzlebahn musste zum Saisonstart ein Hygienekonzept erstellen, welches von der örtlichen Polizeibehörde im Vorfeld genehmigt wurde. Dieses Hygienekonzept besagt, dass die allgemein geltenden Mindestabstände aufgrund der Maskenpflicht nicht eingehalten werden müssen. Dies gilt für uns als touristische Bahn als auch für den öffentlichen Nah- und Fernverkehr. Es gibt allerdings auch Personengruppen, die von der Mund-Nasen-Schutz Pflicht aus bestimmten Gründen befreit sind. Bei der Sitzplatzvergabe achten wir, wenn möglich, darauf dass wir dennoch Abstände einhalten. Dies war aber leider am Donnerstag, 13.08.2020 aufgrund der begrenzten Sitzplatzkapazitäten durch die kurzfristige Dieselzugfahrt leider nicht möglich. Alles Gute wünscht Ihnen das Team der Sauschwänzlebahn
Mehr lesen
Zurück