Touren und Tickets

13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen) zur Verfügung gestellt von Nepal Explore Summit Trek Pvt. Ltd

13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen)

13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen)
5
Im Voraus buchen
ab
948,18€
pro Erwachsenem
Sie sind sich nicht sicher? Sie können diese Reservierung bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren und erhalten dafür eine vollständige Rückerstattung.
Informationen
Erkunden Sie den Virgin Trail des Manaslu Circuit, Heimat des achthöchsten Berges der Welt. Manaslu. Der 13-tägige All-Inclusive-Treck führt Sie in einige der am meisten eingeschränkten und abgelegenen Gebiete Nepals und erleben Sie die tibetische Seite des Landes. Genießen Sie die atemberaubende natürliche Schönheit Nepals, wenn Sie an Reisterrassen, Flüssen, Wasserfällen und Hängebrücken vorbeikommen. Dazu gehören Abstecher zum Bihendra-See (einer der höchsten Gletscherseen der Welt), Gumba-Kloster (eine hundert Jahre alte buddhistische Vorlage), Manaslu Base Camp (4.750 m), Birendra-See (einer der höchsten Gletscher) Seen in der Welt) Larke Pass und tibetische Grenze. Die Reise beinhaltet Essen und Unterkunft in den Bergen, staatlich lizenzierter Führer.
Wissen, was Sie erwartet
  • Dauer: 13 Tage
  • Mobile Tickets werden akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
Stornierungsrichtlinien
  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
Verfügbare Sprachen
Englisch
Wissen, was Sie erwartet
  • Dauer: 13 Tage
  • Mobile Tickets werden akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
Verfügbare Sprachen
Englisch
Stornierungsrichtlinien
  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
Brauchen Sie Hilfe bei der Buchung?
Rufen Sie die unten stehende Telefonnummer an und verwenden Sie den Produktcode 68951P1.
Rufen Sie an unter +49 8 9356477027
Wichtige Informationen
Enthaltene Leistungen
  • Professioneller englischsprachiger Guide für 13 Tage
  • Alle erforderlichen Genehmigungen für den Trek (Sondergenehmigung für ACAP, MCAP und Manaslu)
  • 3 mal Essen (12 Frühstück, 13 Mittagessen, 12 Abendessen) und Twin-Sharing-Unterkunft
  • Alle Bodentransporte im lokalen Bus / Jeep
  • Schlafsack, Seesack (nach der Wanderung an NEST zurückzugeben)
  • Wasserflasche und gereinigtes Wasser während der Wanderung
  • Alle notwendigen Servicegebühren und Steuern
Ausgeschlossene Leistungen
  • Internationaler Flug, Nepal Visum, Essen und Unterkunft in Kathmandu
  • Abgabe und Abholung vom Flughafen, Versicherung, Porter, Getränke aller Art, Trinkgelder usw.
  • Wifi, Warmwasser- / Eimerdusche, Akkuladung, Spende etc.
  • Alles, was nicht in der Einschlussliste erwähnt wurde.
Dauer
13 Tage
Informationen zur Abfahrt
  • Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
  • Jeder, der außerhalb von Thamel als Treffpunkt lebte, ist das NEST Adventure-Büro in Kathmandu Thamel oder Ihr Hotel. Wenn Sie in Thamel Kathmandu übernachtet haben.
  • Kathmandu, Kathmandu, Kathmandu Valley, Bagmati Zone, Central Region
  • Die Abholung vom Hotel wird angeboten. Sehen Sie sich die Hotelliste auf unserer Bezahlseite an, um zu erfahren, ob Ihr Hotel auch zu den Abholorten zählt.
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht barrierefrei
  • Erlauben
  • Die beschränkten Genehmigungen für Manaslu werden von Sonntag bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr erteilt. Bitte beachten Sie, dass das Genehmigungsbüro auch an Feiertagen geschlossen ist. Wir werden Sie jedoch darüber informieren, wenn dies der Fall ist.
  • Die Erteilung der Genehmigung dauert in der Regel etwa 4 Stunden. Dazu ist der ursprüngliche Pass des Trekkers erforderlich. Wir müssen Ihren Reisepass für diesen Zeitraum halten, um die Regierung um Erteilung der Genehmigung zu bitten. Wenn Sie keinen freien Tag für die Vorbereitung des Trekkings haben, können wir die Genehmigung auch beschleunigen. Informieren Sie uns bitte.
  • Welches Dokument brauchen wir von Ihnen?
  • ID-Bild (Passgröße - 3 Kopien)
  • Gescannte Kopie oder klares Bild des Passes
  • Reiseversicherung (nicht obligatorisch, aber zu Ihrer Sicherheit dringend empfohlen)
  • Kopie des Hin- und Rückflugtickets nach Nepal für die beschleunigte Genehmigung
  • Transport
  • Die Entfernung von Kathmandu nach Sotikhola beträgt insgesamt 138 km. Die erste Hälfte der Straße (90 km) ist gut zementiert (zwischen Kathmandu und Dhading), so dass Ihre Fahrt angenehm wäre. Danach wäre dies jedoch eine anspruchsvolle Fahrt mit Staub, Schlamm und sehr schmaler Straße. Während des normalen Verkehrs dauert es nur 6 bis 7 Stunden, bis der private Jeep Sotikhola erreicht. Für den örtlichen Bus kann es eine Stunde dauern.
  • Ein privater Jeep wird zur Verfügung gestellt, wenn die Gruppengröße mindestens 4 Wanderer ist. Für eine Gruppe unter 4 müssen Sie einen lokalen Bus von Kathmandu nach Arughat nehmen und dann einen lokalen Jeep von Arughat nach Sotikhola.
  • Trail-Update: Aufgrund des laufenden Straßenbaus auf dem Trail, den ersten zwei Tagen (von Sotikhola nach Tatopani), sind die Gehzeiten möglicherweise länger als gewöhnlich. Da die üblichen Wege geschlossen sind, ist in einigen Gegenden ein Umweg erforderlich.
  • Unterkunft
  • Grundlegende Privatzimmer mit Gemeinschaftsbad sind meistens während des gesamten Treks verfügbar. Erwarten Sie jedoch eine Nacht in Dharmasala, wo Sie in der Hochsaison möglicherweise ein Zimmer mit anderen Trekkern teilen müssen. Betten, Decken und Kissen können zur Verfügung gestellt werden. Das Wetter kann auch sehr kalt sein, daher sind Schlafsäcke ein Muss, das im obigen Paket enthalten ist (oder Sie können auch Ihren eigenen mitbringen).
  • Essen
  • Jedes Teehaus verfügt über ein Restaurant und eine Küche mit kontinentaler Küche. "Dal bhat power für 24 Stunden", das häufigste nepalesische Gericht ermöglicht es Ihnen, so viel Reis zu essen, wie Sie können. Normalerweise wird Gemüse, das in Teehäusern serviert wird, aus dem eigenen Feld hergestellt. Dies ist normalerweise organisch, also gut für die Gesundheit. Nicht jedes Lager bietet Fleisch an (Huhn, Hammelfleisch und Schweinefleisch). Bitte beachten Sie auch, dass Rindfleisch hier fast nicht vorhanden ist. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie mit Ihrem Reiseleiter prüfen, ob dieser vor der Bestellung noch frisch ist. Aufgrund der Höhe und des Wetters ist es manchmal schwierig, diese Tiere zum Verzehr aufzuziehen. Die Lagerung des Fleisches über den Winter kann auch eine Herausforderung sein. Sicher ist sicher.
  • In unserem Paket von oben ist 3-mal Essen an einem Tag enthalten, das Sie aus dem Menü auswählen können.
  • Wasser trinken
  • Relativ gesehen ist das Wasser im Berg nicht so verschmutzt wie in der Stadt und ist normalerweise trinkbar. Sie werden Einheimische und Ihren Führer sehen, die dieses Wasser ohne Probleme trinken. Um jedoch sicher zu sein, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Tropfen zur Wasseraufbereitung verwenden. oder Wasser in Flaschen trinken. In jedem Lager kann Wasser in Flaschen gekauft werden (ungefähr 200 NPR (2 USD) in der unteren und NPR 400 (4 USD) in der höheren Ebene). Die Mehrheit der Trekker nutzt Wasser, um Wasser zu sparen. In der Verpackung sind die Wasserreinigungstablette und eine (leere) Wasserflasche enthalten.
  • Tagsüber brauchen Sie nicht mehr als einen Liter Wasser zu tragen. Normalerweise steht die Wasserquelle alle ein bis zwei Stunden zur Verfügung, wo Sie Wasser nachfüllen können.
  • Schwierigkeiten
  • Aufgrund der langen Tage vor dem Erreichen der Höhe ist die Erfolgsquote des Manaslu-Treks immer noch viel höher als beim Everest Base Camp oder einem anderen Trek in Nepal. Nach unserer Erfahrung haben rund 95% unserer Gruppen den Manaslu-Treck ohne Probleme mit der Höhenkrankheit absolviert. In diesem Video erfahren Sie mehr über https://youtu.be/6uO6Xn6q_68
  • Trek essentials (Was muss man packen)
  • Nach Erhalt der Buchungsbestätigung erhalten Sie eine detaillierte Liste der wichtigsten Trekking-Produkte.
  • Telekommunikation in der Region Manaslu
  • Nur 40% der Fläche in Manaslu verfügt über ein Mobiltelefonsignal. Der Großteil des Lagers verfügt jedoch über ein Satellitentelefon für den Notfallkontakt. Einige Lodges in Samagaun und Samdo bieten auch WLAN gegen Aufpreis an.
  • Gepäcklagerung
  • Sie können Ihr Gepäck im Hotel aufbewahren, da die meisten Hotels in Kathmandu eine kostenlose Gepäckaufbewahrung bieten. Wenn Sie nicht im Hotel lagern möchten, holen wir Ihr Gepäck ab und lagern es in unserem Büro.
  • Besishar nach Pokhara nach der Wanderung
  • Wenn Sie sich nach der Wanderung für Pokhara entschieden haben, hilft Ihnen unser Guide, den lokalen Bus ohne zusätzliche Kosten zu finden. Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie nach dem Trek in eine andere Stadt reisen, anstatt nach Kathmandu zurückzukehren. Bitte beachten Sie, dass die Reise nach Pokhara nicht im Reisepaket enthalten ist.
  • Durchschnittlicher Fitnesslevel erforderlich
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
Enthaltene Leistungen
  • Professioneller englischsprachiger Guide für 13 Tage
  • Alle erforderlichen Genehmigungen für den Trek (Sondergenehmigung für ACAP, MCAP und Manaslu)
  • 3 mal Essen (12 Frühstück, 13 Mittagessen, 12 Abendessen) und Twin-Sharing-Unterkunft
  • Alle Bodentransporte im lokalen Bus / Jeep
  • Schlafsack, Seesack (nach der Wanderung an NEST zurückzugeben)
  • Wasserflasche und gereinigtes Wasser während der Wanderung
  • Alle notwendigen Servicegebühren und Steuern
Ausgeschlossene Leistungen
  • Internationaler Flug, Nepal Visum, Essen und Unterkunft in Kathmandu
  • Abgabe und Abholung vom Flughafen, Versicherung, Porter, Getränke aller Art, Trinkgelder usw.
  • Wifi, Warmwasser- / Eimerdusche, Akkuladung, Spende etc.
  • Alles, was nicht in der Einschlussliste erwähnt wurde.
Informationen zur Abfahrt
  • Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
  • Jeder, der außerhalb von Thamel als Treffpunkt lebte, ist das NEST Adventure-Büro in Kathmandu Thamel oder Ihr Hotel. Wenn Sie in Thamel Kathmandu übernachtet haben.
  • Kathmandu, Kathmandu, Kathmandu Valley, Bagmati Zone, Central Region
  • Die Abholung vom Hotel wird angeboten. Sehen Sie sich die Hotelliste auf unserer Bezahlseite an, um zu erfahren, ob Ihr Hotel auch zu den Abholorten zählt.
Dauer
13 Tage
Details zur Rückfahrt
  • Endet am ursprünglichen Abfahrtsort
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht barrierefrei
  • Erlauben
  • Die beschränkten Genehmigungen für Manaslu werden von Sonntag bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr erteilt. Bitte beachten Sie, dass das Genehmigungsbüro auch an Feiertagen geschlossen ist. Wir werden Sie jedoch darüber informieren, wenn dies der Fall ist.
  • Die Erteilung der Genehmigung dauert in der Regel etwa 4 Stunden. Dazu ist der ursprüngliche Pass des Trekkers erforderlich. Wir müssen Ihren Reisepass für diesen Zeitraum halten, um die Regierung um Erteilung der Genehmigung zu bitten. Wenn Sie keinen freien Tag für die Vorbereitung des Trekkings haben, können wir die Genehmigung auch beschleunigen. Informieren Sie uns bitte.
  • Welches Dokument brauchen wir von Ihnen?
  • ID-Bild (Passgröße - 3 Kopien)
  • Gescannte Kopie oder klares Bild des Passes
  • Reiseversicherung (nicht obligatorisch, aber zu Ihrer Sicherheit dringend empfohlen)
  • Kopie des Hin- und Rückflugtickets nach Nepal für die beschleunigte Genehmigung
  • Transport
  • Die Entfernung von Kathmandu nach Sotikhola beträgt insgesamt 138 km. Die erste Hälfte der Straße (90 km) ist gut zementiert (zwischen Kathmandu und Dhading), so dass Ihre Fahrt angenehm wäre. Danach wäre dies jedoch eine anspruchsvolle Fahrt mit Staub, Schlamm und sehr schmaler Straße. Während des normalen Verkehrs dauert es nur 6 bis 7 Stunden, bis der private Jeep Sotikhola erreicht. Für den örtlichen Bus kann es eine Stunde dauern.
  • Ein privater Jeep wird zur Verfügung gestellt, wenn die Gruppengröße mindestens 4 Wanderer ist. Für eine Gruppe unter 4 müssen Sie einen lokalen Bus von Kathmandu nach Arughat nehmen und dann einen lokalen Jeep von Arughat nach Sotikhola.
  • Trail-Update: Aufgrund des laufenden Straßenbaus auf dem Trail, den ersten zwei Tagen (von Sotikhola nach Tatopani), sind die Gehzeiten möglicherweise länger als gewöhnlich. Da die üblichen Wege geschlossen sind, ist in einigen Gegenden ein Umweg erforderlich.
  • Unterkunft
  • Grundlegende Privatzimmer mit Gemeinschaftsbad sind meistens während des gesamten Treks verfügbar. Erwarten Sie jedoch eine Nacht in Dharmasala, wo Sie in der Hochsaison möglicherweise ein Zimmer mit anderen Trekkern teilen müssen. Betten, Decken und Kissen können zur Verfügung gestellt werden. Das Wetter kann auch sehr kalt sein, daher sind Schlafsäcke ein Muss, das im obigen Paket enthalten ist (oder Sie können auch Ihren eigenen mitbringen).
  • Essen
  • Jedes Teehaus verfügt über ein Restaurant und eine Küche mit kontinentaler Küche. "Dal bhat power für 24 Stunden", das häufigste nepalesische Gericht ermöglicht es Ihnen, so viel Reis zu essen, wie Sie können. Normalerweise wird Gemüse, das in Teehäusern serviert wird, aus dem eigenen Feld hergestellt. Dies ist normalerweise organisch, also gut für die Gesundheit. Nicht jedes Lager bietet Fleisch an (Huhn, Hammelfleisch und Schweinefleisch). Bitte beachten Sie auch, dass Rindfleisch hier fast nicht vorhanden ist. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie mit Ihrem Reiseleiter prüfen, ob dieser vor der Bestellung noch frisch ist. Aufgrund der Höhe und des Wetters ist es manchmal schwierig, diese Tiere zum Verzehr aufzuziehen. Die Lagerung des Fleisches über den Winter kann auch eine Herausforderung sein. Sicher ist sicher.
  • In unserem Paket von oben ist 3-mal Essen an einem Tag enthalten, das Sie aus dem Menü auswählen können.
  • Wasser trinken
  • Relativ gesehen ist das Wasser im Berg nicht so verschmutzt wie in der Stadt und ist normalerweise trinkbar. Sie werden Einheimische und Ihren Führer sehen, die dieses Wasser ohne Probleme trinken. Um jedoch sicher zu sein, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Tropfen zur Wasseraufbereitung verwenden. oder Wasser in Flaschen trinken. In jedem Lager kann Wasser in Flaschen gekauft werden (ungefähr 200 NPR (2 USD) in der unteren und NPR 400 (4 USD) in der höheren Ebene). Die Mehrheit der Trekker nutzt Wasser, um Wasser zu sparen. In der Verpackung sind die Wasserreinigungstablette und eine (leere) Wasserflasche enthalten.
  • Tagsüber brauchen Sie nicht mehr als einen Liter Wasser zu tragen. Normalerweise steht die Wasserquelle alle ein bis zwei Stunden zur Verfügung, wo Sie Wasser nachfüllen können.
  • Schwierigkeiten
  • Aufgrund der langen Tage vor dem Erreichen der Höhe ist die Erfolgsquote des Manaslu-Treks immer noch viel höher als beim Everest Base Camp oder einem anderen Trek in Nepal. Nach unserer Erfahrung haben rund 95% unserer Gruppen den Manaslu-Treck ohne Probleme mit der Höhenkrankheit absolviert. In diesem Video erfahren Sie mehr über https://youtu.be/6uO6Xn6q_68
  • Trek essentials (Was muss man packen)
  • Nach Erhalt der Buchungsbestätigung erhalten Sie eine detaillierte Liste der wichtigsten Trekking-Produkte.
  • Telekommunikation in der Region Manaslu
  • Nur 40% der Fläche in Manaslu verfügt über ein Mobiltelefonsignal. Der Großteil des Lagers verfügt jedoch über ein Satellitentelefon für den Notfallkontakt. Einige Lodges in Samagaun und Samdo bieten auch WLAN gegen Aufpreis an.
  • Gepäcklagerung
  • Sie können Ihr Gepäck im Hotel aufbewahren, da die meisten Hotels in Kathmandu eine kostenlose Gepäckaufbewahrung bieten. Wenn Sie nicht im Hotel lagern möchten, holen wir Ihr Gepäck ab und lagern es in unserem Büro.
  • Besishar nach Pokhara nach der Wanderung
  • Wenn Sie sich nach der Wanderung für Pokhara entschieden haben, hilft Ihnen unser Guide, den lokalen Bus ohne zusätzliche Kosten zu finden. Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie nach dem Trek in eine andere Stadt reisen, anstatt nach Kathmandu zurückzukehren. Bitte beachten Sie, dass die Reise nach Pokhara nicht im Reisepaket enthalten ist.
  • Durchschnittlicher Fitnesslevel erforderlich
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Letztes Update: 19. Nov. 2020
Eine Mitteilung von 13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen)
NEST Adventure wird allen wichtigen Sicherheitsmaßnahmen folgen, sofern die nepalesische Regierung dies tut.
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Fieberkontrollen für Tourteilnehmer bei deren Ankunft
  • Regelmäßiges Händewaschen für Reiseführer verpflichtend
  • Maskenpflicht für Reisende in öffentlichen Bereichen
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Fieberkontrollen für Tourteilnehmer bei deren Ankunft
  • Regelmäßiges Händewaschen für Reiseführer verpflichtend
  • Maskenpflicht für Reisende in öffentlichen Bereichen
  • Handdesinfektionsmittel für Reisende und Mitarbeiter verfügbar
  • Abstandhalten während des gesamten Erlebnisses durchgesetzt
  • Transportfahrzeuge regelmäßig desinfiziert
  • Maskenpflicht für Reiseführer in öffentlichen Bereichen

5.0
78 Bewertungen
Ausgezeichnet
77
Sehr gut
1
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

burnsnider23
1 Beitrag
Why not Coconut
Wir haben eine 14 tägige Wandertour um den Manaslu mit Nestadventure unternommen und waren sehr zufrieden. Wir hatten als Guide NT der sehr gute Arbeit abgeliefert hat, er glänzte mit örtlichen Fachwissen und hervorragendem Englisch. NT war sehr zuvorkommend und hat uns perfekt auf dieser Reise begleitet. Ich kann jedem nur empfehlen diese Tour mit Nest adventure zu buchen. Vielen Dank.
Verfasst am 10. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Gregor W
1 Beitrag
Manaslu-Trek mit Guide Gowinda
Okt. 2019
Sehr gut organisierte Trekkingtour mit dem stets freundlichen und hilfsbereiten Guide Gowinda und seinem Bruder Gopal als Träger. Gowinda hat uns immer gute Teahouses ausgewählt, uns selbst das Essen serviert, kurz alle Wünsche erfüllen können. Wir hatten viel Spaß und unvergessliche Erlebnisse, einer der besten Treks der Welt, noch... Hope to meet you again soon in Nepal, Gowinda!!!
Verfasst am 28. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hi Gregor, Thank you so much for your valuable time to leave us a review. We are so glad to hear that Govinda was helpful. We are very proud to have Govinda at NEST to serve our client. He is not only in Manaslu who has also explored the other parts of the restricted area like Kanchenjunga, Nar Phu, Upper Mustang, etc. Thanks Raj@NEST Adventure
Verfasst am 12. November 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

N&S
1 Beitrag
14 Tage Manaslu Trek mit Guide N.T.
Okt. 2019 • Paare
Wir hatten eine wunderbare 14-Tages-Tour mit unserem Guide NT. Er ist der beste Guide der Welt und hat uns jeden Wunsch von den Lippen abgelesen.
Da er zum 36x die Tour ging, kennt er die Menschen, jeden Berg und jeden Stein vom Manaslu Trek in und auswendig.
Jederzeit würden wir ihn weiterempfehlen.
Wir hatten super Wetter und NT hat uns einen Traum erfüllt die 5106 Höhenmeter zu erreichen.
Danke NT für die großartige Zeit!
Nina & Simon
Verfasst am 28. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hi Nina & Simon, Thank you so much for your valuable time to leave us a review. We are so glad to hear that NT was helpful. We are very proud to have NT at NEST to serve our client. He is not only in Manaslu who has been over 36 times but also the other parts of the restricted area like Kanchenjunga, Nar Phu, Upper Mustang, etc. Thanks Raj@NEST Adventure
Verfasst am 12. November 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Thomas
4 Beiträge
Super tour manaslu with ouer Guide Krishna
Okt. 2019 • Freunde
Wir hatten eine super Zeit auf dem manaslu Trail mit unserem Guide Krishna und dem Träger Omri diese haben uns toll begleitet und alle fragen beantwortet und tolle Unterkünfte herausgesucht wo nicht so viele Leute waren und auch die Restaurants waren super inklusive Äpfel und Granatäpfel gab es jeden abend frisch von Krishna unserem Guide we See us soon in nepal for the next trip in nepal with Krishna and the nest Adventure
Verfasst am 16. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
We are thrilled to hear such a kind word for our company and your guide Krishna. We would take our pride to have a Krishna as a guide in our company. Once again Thank you so much for the positive feedback Raj @ NEST Adventure
Verfasst am 11. November 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Laura
3 Beiträge
Manaslu Circuit Trekking Erfahrung
Okt. 2019
Mein Freund und ich sind gerade von der Manaslu-Trekkingstrecke angekommen.

Das Wandern auf dem Manaslu Circuit war bis jetzt eine der besten Lebenserfahrungen. Landschaften sind fantastisch, die Strecke ist nicht überfüllt, die Kultur ist fantastisch und das Essen ist irre!

Unsere Erfahrung mit Nest Adventure war von Anfang an großartig: Es war ziemlich einfach, die Reise von zu Hause aus zu bewältigen. Einmal auf dem Trail, die Unterkunft war sehr gut, alle Mahlzeiten inbegriffen. Und Netra, unser Führer, war großartig: Er hat alles so einfach gemacht! Wir sind so froh, ihn als Führer und als unseren Abenteuerpartner zu haben. Wir hatten auch die Gelegenheit, einige andere Nest-Gruppen auf unserem Weg zu treffen, und jeder Führer von Nest, den wir trafen, war so freundlich und nett.

Alles in allem empfehlen wir nicht nur diesen Trek, sondern auch Nest Adventure, um ihn zu schaffen!
Google
Verfasst am 13. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Peter K
Greater Sydney, Australien11 Beiträge
Manaslu Circuit
Okt. 2019
Mein Freund und ich haben gerade die Manaslu-Runde mit NEST und ihrem Guide absolviert.

Govinda war unser Führer und ich kann nicht hoch genug über ihn sprechen - er war einfach fantastisch. Er sorgte dafür, dass alle Details leicht erledigt werden konnten, seine Ortskenntnisse waren hervorragend und informativ. Seine Anleitungen und Empfehlungen zu Trekking-Angelegenheiten waren stets korrekt, gut durchdacht und angemessen. Während der gesamten Zeit hat er ein gutes Auge auf uns geworfen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung war, und er hat sich die Zeit genommen, uns als Individuen zu verstehen.

NEST selbst hat die Verwaltung aller Buchungen und Genehmigungen sehr einfach gestaltet und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielt.

Wenn wir zurückkehren, werden wir wieder NEST verwenden und Govinda als unseren Führer anfordern.
Google
Verfasst am 6. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Thomas
5 Beiträge
Unglaubliche Manaslu Circuit Erfahrung !!!
Okt. 2019 • Paare
Meine Frau und ich beschlossen, für unsere Flitterwochen nach Nepal zu kommen, und beschlossen, 17 Tage lang auf dem Manaslu-Rundkurs zu wandern. Wir hätten mit Nest nicht glücklicher sein können und waren unserem Führer Kanchan Pokharel besonders dankbar!

Nach umfangreichen Nachforschungen über Trekking-Optionen in Nepal wiesen alle Anzeichen darauf hin, dass Nest die positivsten Bewertungen und sehr vernünftige Kosten hatte.

Es war das erste Mal, dass meine Frau Trekking machte, und Kanchan hat uns sehr geholfen, diese Erfahrung bequem und selbstsicher zu machen. Er hatte den Manaslu-Kurs über 30 Mal absolviert und schien mit allen, die wir unterwegs getroffen hatten, sehr gut auszukommen. Er hat sogar andere Trekker beraten und unterstützt und war unglaublich hilfreich, um sicherzustellen, dass wir am Ende der Wanderung in einen der wenigen verfügbaren Jeeps aus Goa gestiegen sind, obwohl es aufgrund des Diwali-Urlaubs fast keine Fahrer gab.

Er würde auch alles tun, um sicherzustellen, dass wir in jedem der Teehäuser, in denen wir wohnten, das bestmögliche Zimmer hatten. Die Teehäuser waren übrigens sehr komfortabel und hatten viel mehr Speisen, die wir erwartet hatten. Abgesehen von einer Nacht vor dem Pass hatten wir den ganzen Weg über unser eigenes Zimmer, oft mit angeschlossenem Badezimmer!

Was die Wanderung angeht, denke ich, wenn Sie auf dem Zaun über Annapurna oder Manaslu sind, sollten Sie auf jeden Fall Manaslu machen! In Annapurna gibt es noch viel mehr Trekker, was für ein lustiges Erlebnis sorgen könnte, aber definitiv nicht das war, wonach wir gesucht hatten. Wir haben immer noch erstaunliche Reisende aus der ganzen Welt getroffen, aber die Wanderung hatte nie das "überfüllte" Gefühl, dass ich mir die Klimaanlage vorstelle.

Es ist erwähnenswert, dass gerade eine neue Straße entlang der Manaslu-Rennstrecke gebaut wird, die die Erfahrung in den kommenden Jahren wahrscheinlich verändern wird. Wir waren sehr dankbar, dass Sie den Trek gemacht haben, bevor dies abgeschlossen war, und empfehlen Ihnen, dies bald zu tun, wenn Sie darüber nachdenken.

Ich kann nicht einmal in Worte fassen, wie abwechslungsreich und atemberaubend die Landschaft war. Von riesigen Urwäldern bis zu weiten Gletschertälern, Wasserfällen, eisbedeckten Gipfeln und ruhigen Dörfern, die sich aus einer anderen Zeit anfühlten, war auf dem Trekking wirklich alles möglich.

Vielen Dank an Kanchan für dieses unvergessliche Erlebnis! Er schien wirklich einer der rücksichtsvollsten und erfahrensten Führer zu sein, die wir auf der Spur getroffen haben, und wir fühlten uns sehr glücklich, ihn zu haben. Auch ein Gruß an unseren Portier, Ram, der super hilfsbereit und freundlich war.
Google
Verfasst am 30. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hello Tqss, Thank you so much for stopping by leaving us a review. We are blown away from the incredible word which you have just shared with us. What we should expect more than this from our satisfied client. It just waoo! Kanchen has established a reputation, when it comes to guiding a client in off the beaten path like Manaslu, Tsum Valley, Nar Phu, Mustang, and Kanchenjunga. SO glad to hear, that he went beyond and after to ensure that you are comfortable. All you mention here about how dutiful Kanchen is true. It's not only you who felt that way, Kanchen has extremely positive feedback from each of our clients and we are lucky to have Kanchan at NEST. Hopefully, our entire team will have the next opportunity to serve you again. Even if that didn't happen soon or near in the future, We are always positive you will pass this message to your friends and family about us. Thanks Raj@ NEST Adventure
Verfasst am 12. November 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

allison
Philadelphia, PA3 Beiträge
Everest Base Camp Wanderung mit Prakash
Aug. 2019
Tolle Erfahrung mit Nest Adventure - Sandip und Prakash waren organisiert, professionell und auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten. Sie haben alles getan, um sicherzustellen, dass wir eine gute Erfahrung gemacht haben. Wir entschieden uns wegen der flexiblen Pakete für Nest - wir entschieden uns für die Bezahlung unserer Unterkunft / Verpflegung und hatten keinen Gepäckträger. Wir waren in der Nebensaison / Monsunzeit, aber der Himmel war noch klar und die Aussicht war unglaublich. Prakash ist eine professionelle, unterhaltsame und unkomplizierte Anleitung! Wir würden ihn auf jeden Fall weiterempfehlen und hoffen, dass wir zurückkehren, um den Manaslu Circuit Trek mit Nest zu machen. Hinweis: Dies war mein viertes Trekking-Erlebnis in Nepal und das erste mit Nest.
Google
Verfasst am 4. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dear valued client Amuau, Thanks a bunch for the time to write feedback for NEST Adventure. We are blown away by the word you shared with the entire world. The only things helping us to light up NEST is the honesty and the flexibility we provide to our customer. And we promise we will keep that forever. You were lucky enough to experience with one of our senior guide Prakash. And by the way if you come back again to visit Nepal for a hike to Manaslu you should definitely ask for a Prakash. Did you know Prakash has been to Manaslu at least 44 times? Let us know, we will make sure he is available for you to serve as a respected valued returned client. Sincere regards with NEST Adventure
Verfasst am 11. November 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Jamie S
Bondi, Australien4 Beiträge
Manaslu Circuit Wanderung
Mai 2019
Kürzlich habe ich einen guten Reiseführer gelesen, der den Unterschied während Ihrer Wanderung ausmacht. Dies ist das erste Mal, dass ich mit einem Guide gewandert bin und nach Abschluss des Manaslu Circuit bin ich vollkommen einverstanden! Unser Führer Harry war fantastisch und machte einen großen Unterschied.

Wir beschlossen zu warten, bis wir in Kathmandu waren, bevor wir uns für eine Trekking-Firma entschieden. Nachdem wir uns ein wenig umgesehen und Thamel erkundet hatten, waren wir uns ziemlich sicher, dass NEST die beste Wahl für Manaslu ist. Dies wurde von der letzten Agentur, die wir überprüft haben, bestätigt, als sie die NEST-Website aufriefen, um die Wanderung zu besprechen, was sehr amüsant war. Also haben wir den Sprung gewagt und das NEST-Team und Harry waren fantastisch!

Die Auswahl im Teehaus von Harry war großartig (wir haben für unser eigenes Essen bezahlt, anstatt es als Teil des Pakets für Flexibilität zu haben).

Wenn Sie nicht viel mit all Ihrer Ausrüstung gewandert sind, holen Sie sich einen Gepäckträger. Sie werden es mehr genießen, den Pass zu überqueren, ohne die Last tragen zu müssen (die meisten Menschen, denen wir während des Trekkings begegnet sind, hatten Träger). Wenn Sie wie ich sind und das Tragen der Ausrüstung Teil der Erfahrung und Herausforderung ist, kümmern Sie sich nicht um eine.

Alles in allem ein fantastisches Erlebnis, danke NEST!
Google
Verfasst am 15. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dear Jamie, Thanks a bunch for choosing our services and placing trust on us. We all entire team of NEST adventure are thankful to you for your sweet feedback on TripAdvisor Best Regards Sandeep
Verfasst am 20. Mai 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Cat T
Sydney, Australien12 Beiträge
Manaslu Circuit Trek
Mai 2019 • Paare
Super beeindruckt von NEST und unserem Guide Harry nach einer 14-tägigen Wanderung auf dem Manaslu Circuit. Von dem Moment an, als wir mit der Erforschung von Manaslu begannen, fanden wir mehr Informationen auf der NEST-Website als auf allen anderen. Sie sind eindeutig Experten in dieser Region. Dies wurde noch verstärkt, als wir eine andere Agentur in Thamel besuchten, uns nach Manaslu erkundigten und diese Agentur die NEST-Website aufrief und Beispiele für Reiserouten anfertigte, um unsere Fragen zu beantworten. Wir waren ziemlich zuversichtlich, dass wir klug gewählt hatten, bevor wir anfingen, und zweifelten nie an der Entscheidung, als wir uns auf den Weg machten.

Unser Führer Harry war fantastisch. So aufmerksam und hilfsbereit, ob es nun darum ging, Fragen über die Berge, die nepalesische Kultur oder unsere Route zu beantworten, uns über die besten Gerichte in den verschiedenen Teehäusern zu beraten oder sogar anzubieten, etwas von meiner Ladung zu tragen, wenn ich zu kämpfen hatte am Ende des Tages. Sein Englisch war ausgezeichnet, definitiv unter den besten Guides, die wir unterwegs getroffen haben, und andere Trekking-Gruppen, die wir getroffen haben, richteten ihre Fragen zur Höhenkrankheit an Harry, als sie Kommunikationsprobleme mit ihrem eigenen Guide hatten. Er hat eine erstaunliche Einstellung, jede Menge Energie und kennt den Weg in- und auswendig.

Mein einziger Ratschlag für zukünftige Trekker: Wenn Sie den Himalaya noch nicht bereist haben, holen Sie sich einen Gepäckträger. Wir haben es nicht getan und es hat definitiv eine herausfordernde Wanderung noch herausfordernder gemacht. Aber das ist das einzige, was ich ändern würde. Wir haben unsere Erfahrung geliebt, wir sind so froh, dass wir uns für NEST entschieden haben, und wir würden sie jederzeit weiterempfehlen.
Google
Verfasst am 15. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dear Cat, Thank you so much for taking your valuable time to write such fantastic feedback on Tripadvisor. We all entire team of NEST adventure are glad to hear that, you had a great time with our guide Harry. Your positive feedback always inspires us to move forward. Thank you again for liking the services which had been provided by NEST adventure. Regards Sandeep
Verfasst am 17. Mai 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 37 angezeigt.
Informationen zum Anbieter

Aber vertrauen Sie nicht nur uns – hören Sie selbst, was andere Reisende über diesen Anbieter sagen.

Von: Nepal Explore Summit Trek Pvt. Ltd
Kanchenjunga-2019
Kanchenjunga-2019
00
Kanchenjunga
25 Tage Trekking am und um Kanchenjunga mit „bestever guide „ Radju . Dieter und ich Josef waren absolut begeister
wilkoschuetz
wilkoschuetz
00
Traumreise mit Harry im Himalaja
Zusammen mit zwei Freuenden haben wir über Nest die Trekkingtour um den Manaslu gebucht. Ehrlich gesagt war ich im
Tourist27960801214
Tourist27960801214
00
Unkomplizierte, verlässliche Agentur, top Guide
Wir hatten mit NEST für Oktober 2018 den Manaslu-Trek von der Schweiz aus gebucht. Schon im Vorfeld (Mailkontakt) w
Julian G
Julian G
00
Freundliche, verlässliche, hilfsbereite Outdoor-Agentur
Wir haben über NEST (neuerdings zusammengehörig mit "Magical Nepal") eine Trekking-Reise geplant (Manaslu). Das Ang
Ferit P
Ferit P
00
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft steht ganz oben!
Dank der perfekten Planung von Promod und NEST konnten wir unseren vierwöchigen Aufenthalt in Nepal auf einzigartig
Thomas K
Thomas K
00
Top, absolut verlässlich, professionell und verantwortungsvoll
NEST ist wie Nepal, wundbare warmherzige Leute, die Ihren Job als Tour-Organisator sehr professionell und mit sehr
simsimilia7
simsimilia7
00
Exzellenter Service, gutes Preis-Leistungsverhältnis - alleinreisende Frau
Als alleinreisende junge Frau wollte ich eine gut geplante Trekkingtour mit einem netten Guide. Promod von NEST Adv
Häufig gestellte Fragen zu 13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen)

13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen) ist ab 927,05€ erhältlich. Entdecken und buchen Sie 13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen) auf Tripadvisor.

13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen) wird durchgeführt von Nepal Explore Summit Trek Pvt. Ltd. Lesen Sie Bewertungen, entdecken Sie weitere Erlebnisse oder kontaktieren Sie Nepal Explore Summit Trek Pvt. Ltd auf Tripadvisor. Entdecken und buchen Sie 13 Tage Manaslu Circuit Trek mit NEST Adventure (ein lokales Reiseunternehmen) auf Tripadvisor.