Touren und Tickets
Besichtigungstour durch Budapest zu Land und zu Wasser
4

Besichtigungstour durch Budapest zu Land und zu Wasser

Von RiverRide
Informationen
Es kann schwierig sein zu entscheiden, ob eine Fluss- oder Straßentour der beste Weg ist, um das historische Budapest zu erkunden. Holen Sie das Beste aus beiden auf dieser Amphibientour heraus und reisen Sie auf dem Landweg, um die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die St.-Stephans-Basilika und die Große Synagoge zu besichtigen, bevor Sie aus einer anderen Perspektive in die Donau hinabsteigen. Erleben Sie ein aufregendes Abenteuer und lernen Sie die Geschichte der Stadt von Ihrem Reiseführer kennen.

Alter: 0 - 99, maximal 43 Pers. pro Gruppe
Dauer: 1 Std. 30 Min.
Startzeit: Verfügbarkeit prüfen
Mobiles Ticket
Deutsch, Russisch, Schwedisch, Englisch, Italienisch, Französisch, Dänisch, Spanisch

Höhepunkte
  • Machen Sie die Tour zu einem Teil Ihrer Stadterkundung, mit Start und Rückfahrt von einer günstigen zentralen Lage aus
  • Verschaffen Sie sich unterschiedliche Perspektiven der Hauptstadt zu Land und zu Wasser und sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter den Königspalast und das Parlament
  • Erfahren Sie mehr über den historischen Kontext der Stadt in Ihrem Onboard-Führer
  • Genießen Sie das aufregende Erlebnis, in die Donau zu fahren

  • Live-Kommentar in deutscher und englischer Sprache an Bord sowie Audio-Set für Ungarisch, Italienisch, Russisch, Spanisch und Französisch
Nicht im Leistungsumfang enthalten
  • Trinkgeld
  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
  • Essen und Trinken

Treffen Sie Ihren Reiseleiter an einem zentralen Ort in Budapest und steigen Sie an Bord Ihres Busses. Hören Sie zu, wie Ihr Reiseführer einen historischen Kontext für die vielen Sehenswürdigkeiten bietet, die Sie während der Landung Ihrer Reise passieren, einschließlich des Parlaments von Budapest und der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. Achten Sie auf Sehenswürdigkeiten wie die St.-Stephans-Basilika, die Große Synagoge, das Ungarische Opernhaus und den Heldenplatz. Als Nächstes nimmt Ihre Reise ein Bad im Wasser, während Ihr Amphibienwagen die Donau nimmt und die Tour flott fortsetzt. Hören Sie die Geschichte der ikonischen Kettenbrücke, während Sie darunter vorbeikommen, und bewundern Sie die Budaer Burg von Ihrem Aussichtspunkt am Flussufer aus. Lassen Sie sich am Ende der Tour am ursprünglichen Ausgangspunkt zurückbringen und setzen Sie Ihr Abenteuer in Budapest mit neuen Erkenntnissen dieser unvergesslichen Tour fort.

Informationen zur Abfahrt
  • RiverRide, Budapest, Széchenyi István tér 7/8, 1051 Hungary
Details zur Rückfahrt
  • Endet am ursprünglichen Abfahrtsort

  • Rollstuhlgerechter Zugang
  • Mit Kinderwagen zugänglich
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
Falls Sie Fragen bezüglich der Barrierefreiheit haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach über die unten stehende Telefonnummer an und geben Sie den Produktcode 5841FLOATBUS an.

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Rauchen und Essen ist im Fahrzeug nicht gestattet
  • Tourdauer: 1 Stunde 30 - 1 Stunde 40 Minuten (je nach Verkehr)
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 43 Reisende geeignet.

  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Falls Sie Fragen zu dieser Tour haben oder Hilfe bei der Buchung brauchen, sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns einfach über die unten stehende Telefonnummer an und geben Sie den Produktcode 5841FLOATBUS an.

Derzeit nicht verfügbar
Dieses Produkt kann auf Tripadvisor nicht gebucht werden.
Sehen Sie sich andere Optionen an.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Informationen zum Veranstalter
RiverRide
496
Budapest, Ungarn
Mitglied seit September 2009

Nr. 109 von 645 Touren & Aktivitäten in Budapest
  • aegerterb1955
    aegerterb1955
    0
    0
    RiverRide… Eine Stadtrundfahrt mit einem Amphibielbus auf Strasse und auf der Donau…
    Ein wirklich sehr spezielles Erlebnis als Stadtrundfahrt! Die Tour mit dem geschlossenen, schwimmenden RiverRide Bus beginnt bei den spektakulärsten Gebäuden von Pest und setzt seinen Weg vom Ufer der Donau auf dem Wasser fort. Besonders spannend dabei ist, wie der Bus auf das Wasser kommt: Nachdem die Fahrgäste sich angeschnallt haben, saust das 15 Tonnen schwere Fahrzeug über eine 70 m lange Rampe in den Fluss. Die Tour führt unter der Margaretenbrücke weiter, und vom Wasser aus kann man das wunderschöne Panorama von Pest und Buda mit dem Parlament und der Burg sowie der Kettenbrücke bestaunen. Nach dem Abenteuer auf dem Wasser kommt das Fahrzeug am Quai wieder ans Land und kehrt in den städtischen Verkehr zurück.
  • brittam805
    brittam805
    0
    0
    Heiße Sommertour, nix für so manchen Kreislauf
    Es ist zwar eine schöne Route aber der Bus hat leider keine gut funktionierende Klimaanlage. Bei 32 Grad Außentemperaturen war innen entweder die Heizung an oder durch den Motor sehr heiß. Leider machte mein Kreislauf dabei schlapp. Trotzdem war niemand bemüht mir zu helfen von der Crew.
  • 170sarad
    170sarad
    0
    0
    Super Erfahrung
    Wir buchten im Vorfeld unseres Budapest-Urlaubs die Fahrt im RiverRide-Bus. Leider fuhr der Bus wegen eines Staatsbesuchs nicht am gebuchten Tag. Der Veranstalter versuchte uns telefonisch zu kontaktierten. Da wir den Anruf verpasst haben, bekamen wir eine E-Mail und konnten ganz einfach und ohne Probleme einen Tag später fahren. Die Fahrt wurde von der Reiseleiterin in deutsch und englisch live , sehr humorvoll, kommentiert und man konnte jeder Zeit Fragen stellen. Die Fahrt mit dem Bus auf der Donau war ein sehr besonderes Erlebnis. Der Ausflug hat sich auf jeden Fall gelohnt. Das einzige, was wir zu bemängeln haben, ist das wir nicht problemlos die Haltestelle gefunden haben, da die Beschreibung in der Bestätigungs-Mail etwas unübersichtlich war.
  • Micha1213
    Micha1213
    0
    0
    Ein Bus der schwimmen kann....
    Einfach mal was anderes. Tolles Team, Sehr freundlich und Serviceorientiert. Wir kommen gerne noch einmal.
  • Tiberius_C_Bud
    Tiberius_C_Bud
    0
    0
    Das schwimende Bus aus Budapest!
    Ich war mit Familie (Schwieger, Eltern und Kind) auf eine der kuriosesten Fahrten meines Lebens. Wir haben die Plätze über Telefon gebucht und sind ca. 20 Minuten vor der Abfahrt angekommen. Wir wussten nicht genau was zu erwarten ist, aber wollten Mal was Anderes anstatt ein Boot auf der Donau versuchen. Und dann ging es los. Am Anfang war es wie eine herkömmliche Stadtrundfahrt in einem Bus (mit Kopfhörer und eine live Fremdenführerin - Deutsch/Englisch/Ungarisch). Wir haben sämtliche Details über die Sehenswürdigkeiten Budapests bekommen und nach ugf. 30-40 Minuten sind wir in die Donau geplatscht. Das war schon was: zu sehen wie das Wasser die Fenster des Buses besprüht (und wir sprechen hier nicht von Regen, sondern der Donau) und wie andere Schiffe an uns vorbeifahren. Wir waren genau zum Sonnenuntergang in der Donau und unser Timing war perfekt. Im Fluss hat es uns am besten gefallen.
  • klaus300e
    klaus300e
    0
    0
    Ganz nett, aber 30 Euro pro Person?
    Abfahrt gegenüber der Kettenbrücke, 20-30 Minuten durch die Stadt, Synagoge, Siegessäule, ab zur Donau. Fahrt in die Donau, Splash Event, tuckern zur Kettenbrücke und zurück zur Rampe. Ganz Nett, aber 30 Euro? Lieber von außen anschauen!
  • Feli c
    Feli c
    0
    0
    Für ein "nice-to-have" überteuert
    Vor zig Jahren bin ich das 1. Mal in Singapur mit einem Riverride Bus gefahren. Der Bus durchquerte damals den Singapur River. Ähnliches hatte ich mir eigentlich von dieser Tour auch erhofft bzw. erwartet -wenngleich damit auch nicht auf der Homepage geworben wird-. Da wir am Tag zuvor spontan eine sehr günstige Schifffahrt mit der Duna Bella hatten, bot Riverride wenig neues. Die Fahrt durch Budapests Straßen war teilweise interessant und es war schön, dass der Guide Regina auch einiges interessante Dinge auf deutsch erklärt hat. + die deutschen Erklärungen von Tourguide Regina - Preis-Leistungsverhältnis (für 90 Minuten und nur Pest-Seite entschieden zu teuer) während man eine gefühlte Ewigkeit an der Margareteninsel vorbeifährt ist ein ziemliches Vakuum. -Man sollte Touren für Kinder/Familien anbieten und optional separat nur für Erwachsene. Bei unserer Tour hatte ich das "Glück", dass vor mir eine Mutter saß, die mit der Erziehung ihres gelangweilten Kindes maßlos überfordert war. Anstatt Infos über Budapest lauschen zu können, wurde man permanent mit französischem Geplärr der schlecht erzogenen Personen in der Reihe vor uns belästigt. Für den Preis würde ich Riverride nicht noch einmal nutzen. Das was während der Fahrt auf der Donau erzählt wurde, kann man bei einer Schifffahrt günstiger und komfortabler bekommen.
  • S1V1Travel
    S1V1Travel
    0
    0
    Spart euch das Geld
    Es lohnt sich nicht 30 Euro zu zahlen, da der einzige Pluspunkt ist, dass dieser Bus schwimmen kann. Man nimmt lieber ein Schiff und erstickt nicht im heissen, schlecht gekühlten Bus. Der Audioguide ist nicht sehr gut und die Synagoge wurde einfach ausgelassen. Schöne Ferien wünsche ich euch.
  • MrMarkus68
    MrMarkus68
    0
    0
    Wenn nicht gerade die Sonne scheint...
    ... und es 30Grad draußen sind, kann man sich den Spaß mal gönnen. Andernfalls sollte jedoch jeder, der hitzeanfällig ist, es besser sein lassen. Komplett geschlossener Bus mit einer interdimensionierten Klimaanlage. Die Tour an sich ist ganz ok, aber kein unbedingtes Muss. Meiner Meinung. Wer aber aus Zeitmangel keine Bus und Bootstour separat planen möchte, hat hier beides.
  • BrokenLullaby
    BrokenLullaby
    0
    0
    Tourempfelung
    Die geführte Tour im Amphibienbus führt erst durch die Straßen von Pest, z.B. an der Synagoge vorbei und später platscht der Bus in die Donau, wo er an der Insel langfährt und am parlament wieder dreht. Der Startpunkt ist einfach zu finden und jeder bekommt einen Kopfhörer. An einem kleinen Gerät dreht man dann ein Rädchen auf seine Sprache oder auf die Livesprecherin. Bei unserer Führung hatten wir einen deutschsprachigen Guide, eine blonde Dame, welche ich sehr symphatisch fand. Sie hat viele Tipps gegeben, wo man noch hingehen könnte. Sehr cool, da man Straße und Wasser in einem hat! Einziges Manko: das Rädchen zum Sprache einstellen ist abgegriffen, man kann die Zahlen nicht mehr lesen und es dauert ewig bis man seine Sprache gefunden hat.
  • Harald P
    Harald P
    0
    0
    Ein tolles Erlebniss
    Der Bus ist modern und komfortabel Man sollte früh genug an der Station sein um einen Platz vorne zu bekommen (So ist die Sicht beim ins Wasser fahren besser) Audioguide gibt es auf Deutsch, Englisch , Russisch, Ungarisch, Französisch. Man bekommt auch viel von der Geschichte und Kultur der Stadt erzählt. Das absolute Highlight ist aber die Fahrt ins Wasser und wieder raus.
  • piccola2016
    piccola2016
    0
    0
    Informatives und spannendes Erlebnis
    Mit dem Reisebus in die Donau war ein tolles Erlebnis. Die Reiseleitung sprach in Englisch und Deutsch. Zu unserem Erstaunen war ein Matrose an "Bord". Dies gab uns zusätzlich ein gutes Gefühl. Wer etwas außergewöhnliches Erleben möchte, sollte diese Gelegenheit nutzen.
  • Rolf H
    Rolf H
    0
    0
    Stadtrundfahrt der besonderen Art
    Stadtbesichtigung zu Land und zu Wasser. Wir hatten eine tolle, informative Reiseleitern an Bord. Deutsch und Englisch
  • plro
    plro
    0
    0
    Sollte bei einem Budapest Besuch nicht fehlen
    Der Bus ist sehr komfortabel und es gibt sogar ein freies W-Lan. Da der Bus keinen Stop macht, ist diese Tour für Fotografen nicht so geeignet. Zu den Erklärungen der diversen Sehenswürdigkeiten kann man entweder live hören in deutscher und englischer Sprache oder man wählt die Stimme vom Tonband. Die deutsche Erklärung war mit sehr schöner Musik untermalt, allerdings ist die Erklärung GPS gesteuert und so stimmt manchmal die Erklärung nicht mit der Sehenswürdigkeit überein. Das Highlight der Stadtrundfahrt ist, wenn der Bus in die Donau gleitet.
  • Dominic H
    Dominic H
    0
    0
    Schöne Idee aber bessere Umsetzung erwünscht.
    Die Tour ansich war schön. Erst eine kleine Stadtrundfahrt und dann der *Splash* in die Donau. On Board hat man die Möglichkeit der Reiseführerin Live zuzuhören über das Headset oder über verschiedene Kanäle voreingestellte Sprachen zu wählen die Automatisch abgespielt werden. Leider kann ich nur 3 Punkte geben da diese Fahrt durch mehrere Gästen und Mitarbeiter Gestört wurde und nicht genießbar war. 1. Der Busfahrer war die ganze Zeit mit seinem Handy beschäftigt. Wenn er nicht gechattet hat dann hat er Telefoniert, ich meine Sicherheit sollte gegeben werden wenn man einen Bus mit Touristen steuert. 2. Mitarbeiter die mit im Bus saßen und Ständig lautstark Telefoniert haben. 3. Großfamilie im Bus. Der Vater nur Geschäftlich Telefoniert und der anderen Live bei Facebook gestreamt. Hallo ??? Man zahlt so viel Geld und man kann diese schöne Fahrt nicht genießen und wenn man sich beschwert passiert einfach nix !!!

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.0
85 Bewertungen
Ausgezeichnet
45
Sehr gut
20
Befriedigend
11
Mangelhaft
4
Ungenügend
5

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Christoph R
24 Beiträge
Jan. 2019 • Familie
Nette Minitour durch das Budapester Zentrum, leider nur auf der Pest-Seite von Budapest. Besonders für Kinder ist es spannend und aufregend, weil es unbegreiflich ist, dass man mit einem Bus ins Wasser fahren kann.

Reservierung hat super geklappt, Audioguide (viele Sprachen) mit Kopfhörer an jedem Sitz vorhanden, zusätzlich gab es noch eine Begleiterin, die live auf Englisch sprach (ebenfalls via Audioguide auf einem eigenen Kanal zu hören).

Die Tour dauerte 90 Minuten, wobei man 60 Minuten auf dem Wasser verbrachte und da eigentlich nicht viel sah (außer das beeindruckende Parlamentsgebäude). Die Zeit am Wasser ist zu lang und es passiert nicht viel. Besonders stromaufwärts plagt sich der Bus gewaltig um voranzukommen, mehr als Schritttempo geht da nichts weiter. Es wäre schön, wenn man auch auf die andere Budapester Seite kommt und wenig am Wasser verbringt; z.B. in dem der Bus stromabwärts fährt und auf der gegenüberliegenden Seite wieder an Land fährt (falls überhaupt möglich).

Fazit: Kann man mal gemacht haben, ein zweites Mal eher nicht. Für Kinder zwar spannend wegen dem Amphibienbus, die geschichtlichen Infos eher uninteressant.
Verfasst am 7. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Dear ChristophR829, we regret that you didn’t enjoy RiverRide amphibious sightseeing so much. Every day we work - mostly with success - to give an unforgettable experience to 20-30 thousand passengers per year aboard RiverRide. For us, every guest opinion is important in order to improve and change our services accordingly and be able to offer even better conditions and even more enjoyable experience on our tours with the splash. With kind regards, the RiverRide Management
Verfasst am 22. Februar 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

sylvi5
Wiener Neustadt, Österreich34 Beiträge
Sehr gelungen diese Idee, sightseeing zu Land und zu Wasser. Leicht zu finden, gute Erklärungen vlt könnte man die Tour ausdehnen und alle Brücken abfahren. 😉
Verfasst am 17. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Dear sylvi5, thank you for choosing RiverRide Sightseeing in Budapest on Land and Water program and special thanks for your comments and compliments about the tour. With kind regards, the RiverRide Team
Verfasst am 22. Februar 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

bifbof01
Erlangen, Deutschland217 Beiträge
Die Idee ist ganz witzig, die Umsetzung könnte besser sein.
Der Bus fährt auf Pest-Seite durch die Innenstadt, die Buda-Seite wird leider nicht angesteuert, was sehr schade ist.
Nach der Rundfahrt fährt der Bus in die Donau und schwimmt langsam ab und wieder auf um an gleicher Stelle wieder an Land zu gehen, wo er vorher in die Donau ging.
Wir hatten eine tolle Begleitung die perfekt deutsch sprach und viele interessante Dinge über Budapest erzählt hat. Das war einer der wenigen positiven Dinge.
Im Bus roch es lange nach Treibstoff, woher das kam weiß ich nicht.

Wer wenig Zeit in Budapest hat und was besonderes erleben will, der ist hier richtig, wenn auch die Fahrt sehr teuer ist.

Wer mehr Zeit hat kann mehr Informationen mit deutlich geringeren Kosten haben.
Verfasst am 27. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

seulementgourmand
Wien, Österreich147 Beiträge
Dauerte aufgrund der verkehrssituation über zwei Stunden. Mit Kindern zu lange. Wäre besser wenn der Bus nähe Margaretenbrücke wieder auf die Straße könnte. Jedenfalls ein Erlebnis.
Verfasst am 28. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Dear seulementgourmand , sorry for the delay in answering. Thank you for choosing RiverRide Sightseeing in Budapest on Land and Water program. Referring tom your comment we would like to inform you that we have limited possibilities: just one ramp where we can splash and get back to land therefore we can't change to route on the water. Anyhow we are happy that you enjoyed the RiverRide program with the SPLASH though. With kind regards, the RiverRide Team
Verfasst am 6. September 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

jpdavis69
Southend-on-Sea, UK31 Beiträge
Wir machten diese Tour während unseres Besuchs in Budapest. Ich fand sie sehr gut, doch der Rest der Familie war weniger beeindruckt. Es war toll, die Gebäude usw. vom Fluss aus zu sehen und den Fluss entlang in einem Bus zu fahren. Wir machten die Stadtrundfahrt zu den Sehenswürdigkeiten zuerst und begaben uns dann auf den Fluss. Das machte Spaß, mir gefiel es, doch mein Sohn (20) fand es langweilig.
Verfasst am 15. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sarah_1382
Tilbury, UK20 Beiträge
Mein Partner und ich machten diese Tour im Juni und trotz der gemischten Reiseberater-Rezensionen war ich begeistert von der Erfahrung eines Busses, der sich effektiv in ein Boot verwandelte. Außerdem bin ich ein großer Fan von Stadtrundfahrten. Wie auch immer, diese Tour war leider enttäuschend für uns. Die Informationen auf dem Audioguide waren für mich sehr begrenzt und grenzten an uninteressant. Ich hatte das Gefühl, wir hätten nicht das Beste aus der Stadt gesehen, aber vielleicht hätte mir eine informativere Audiobegleitung das Gegenteil bewiesen. Der Abstieg ins Wasser war überwältigend und überbewertet und die Weiterfahrt über den Fluss war interessanter als die Landtour. Insgesamt fanden wir die Tour ziemlich langsam und enttäuschend. Ich würde es nicht empfehlen, tut mir leid!
Verfasst am 11. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

RLee007
Steiermark, Österreich128 Beiträge
Feb. 2018 • Familie
Riverride kombiniert eine Bustour mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und einer Fahrt auf der Donau mit den Sehenswürdikeiten, die vom Wasser aus besser zu sehen sind. Toll ist, dass nicht nur eine Stimme vom Band verfügbar ist, sondern auch eine Reiseführerin live kommentiert (dt.&engl.&ung.). Wenn man Zeitsparen will eine gute Alternative zu Bus- und Bootsfahrt. Die Tour dauert ungefähr 1,5 Stunden. Vor allem im Winter oder bei schlechtem Wetter ist Riverride auch eine Alternative, weil man das Sitzen im Freien am Schiff nicht vermisst :)
Alles in allem eine super Sache und mal etwas Anderes.
Verfasst am 19. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Daniela D
1 Beitrag
Nov. 2017 • Paare
Wir wollten gerne eine etwas andere Bustour erleben, daher habe ich diese Bustour um 13:00 Uhr gebucht. Waren um 12:00 Uhr bereits vor Ort. Nachdem ich den Betreiber um 13:15 telefonisch kontaktiert habe, hieß es "die Bustour für heute ist gestrichen worden, das Geld bekommen Sie vom Reiseveranstalter zurück" - ohne weitere Info. Bin ziemlich enttäuscht - Geld habe ich bis jetzt nicht erhalten!
Verfasst am 23. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Aleksandra R
3 Beiträge
März 2020 • Paare
Vielen Dank, RiverRide, wir hatten eine tolle Zeit, der Ton ist wirklich interessant, die Musik entspannt und die Stadt, die so gesehen wird, ist noch spektakulärer! Ich empfehle diese Besichtigungstour jedem, der so etwas noch nicht ausprobiert hat! ?
Google
Verfasst am 5. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ok Tour. erwarte nicht zu viel. Lady Guide war großartig. Wir haben 19 € pro Person bezahlt, vielleicht etwas zu viel für das, was Sie bekommen.
Google
Verfasst am 25. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 25 angezeigt.

Besichtigungstour durch Budapest zu Land und zu Wasser zur Verfügung gestellt von RiverRide