Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hop-on-Hop-off-Besichtigungstour durch Krakau

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus
Ab
16,94 $
Datum
2 Reisende
Optionen
Höhepunkte
    Das erwartet Sie
    Entdecken Sie die Schönheit der ehemaligen polnischen Hauptstadt vom Oberdeck eines Doppeldeckerbusses aus. Besuchen Sie die Denkmäler und Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo mit dem Hop-on-Hop-Off-Konzept. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Stadt vom Oberdeck und lauschen Sie Audiokommentaren in acht optionalen Sprachen, die Ihnen zertifizierte Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Geschichte und Kuriositäten vermitteln. Auf dem Weg durch die Höhepunkte der Stadt passieren Sie: das Wawelschloss (bis zum Ende des 16. Jahrhunderts Sitz der polnischen Könige), das Nationalmuseum mit seiner fantastischen Kunstsammlung, Kazimierz (früheres jüdisches Viertel und Standort vieler noch vorhandener Synagogen), das Viertel Podgórze-Bezirk (Teil der Geschichte des Ghettos, dass die Deutschen Besatzer im Zweiten Weltkriegs einrichteten), Schindlers Fabrik (eine ehemalige Fabrik, in der Oskar Schindler ca. 1200 jüdische Mitarbeiter durch Beschäftigung retten konnte. Heute ist dieser historische Ort weithin durch Steven Spielbergs Film „Schindlers Liste“ bekannt und dient als Museum, das die Krakauer Realität während des Zweiten Weltkriegs dokumentiert; es gilt als eines der interessantesten Museen des Landes). Der Platz der Helden des Ghettos - das Zentrum des jüdischen Ghettos, heute bedeckt von vielen übergroßen, leeren, über den Platz verstreuten Stühlen, erinnert an die Opfer der tragischen Vernichtung des Ghettos im Jahr 1943. Sie erleben das Stadtzentrum mit Słowackis-Theater, dem Bahnhof aus dem 19. Jahrhundert, dem malerischen Planty-Park, dem Matejko-Platz mit dem bekannten Monument für die Tannenberger Schlacht, die mittelalterlichen Stadtmauern mit dem berühmten Florianstor und dem runden Wachturm. Den Markt am Hauptplatz erreichen Sie schnell von einer unserer Haltestellen im Zentrum aus. Nicht zuletzt können Sie den Kościuszkis-Hügel besuchen, der sich außerhalb der Innenstadt befindet und von den Bewohnern Krakaus im 19. Jahrhundert zur Erinnerung an den Nationalhelden Tadeusz Kościuszko errichtet wurde.
    Mehr anzeigen
    Bewertungen (24)
    Bewertungen filtern
    9 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    0
    1
    0
    2
    6
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheDeutsch
    Bewertungen von Reisenden
    0
    1
    0
    2
    6
    Das sagen Reisende:
    Ausgewählte Filter
    FilternDeutsch
    Eintrag wird aktualisiert …
    1 - 5 von 9 Bewertungen
    Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
    Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

    Erlebnisdatum: August 2019
    Bewertet am 1. Juli 2019 über Mobile-Apps

    Bewertet am 15. Dezember 2018

    Mehr

    Erlebnisdatum: Dezember 2018
    Bewertet am 11. Dezember 2018

    Mehr

    Erlebnisdatum: Dezember 2018
    Bewertet am 27. September 2018

    Mehr

    Erlebnisdatum: September 2018
    Mehr Bewertungen anzeigen
    Fragen & Antworten
    Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hop-on-Hop-off-Besichtigungstour durch Krakau.
    Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
    Senden
    Veröffentlichungsrichtlinien
    Wichtige Informationen
    Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
    • Tiefpreisgarantie
    • Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus
    • Sichere Zahlungen
    • Support rund um die UhrTelefon: