Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alaska Airlines


4,5 von 5 Sternen
1.686 Bewertungen
Hauptsitz: PO Box 68900, Seattle, WA 98168 +1-800-252-7522 Website

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Besucherwertung
  • 989
    Ausgezeichnet
  • 489
    Sehr gut
  • 134
    Befriedigend
  • 40
    Mangelhaft
  • 34
    Ungenügend
Rundum zufrieden!

Am Flughafen angekommen gaben wir unser Gepäck bei einer sehr kompetenten Mitarbeiterin auf ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet vor einer Woche
rangiplus
,
Berlin, Deutschland
Gesamtwertung
  • 4 von 5 Sternen
    Beinfreiheit
    4 von 5 Sternen
    Komfort der Sitze
  • 4,5 von 5 Sternen
    Kundenservice
    4 von 5 Sternen
    Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 4,5 von 5 Sternen
    Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
    Check-in und Boarding
  • 3,5 von 5 Sternen
    Speisen und Getränke
    3,5 von 5 Sternen
    Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.686 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertung schreiben

1.686 Bewertungen von Reisenden

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Am Flughafen angekommen gaben wir unser Gepäck bei einer sehr kompetenten Mitarbeiterin auf. Probleme mit Übergepäck hatten wir zum Glück nicht, aber bei 23 kg Freigrenze dürfte dies auch kein Problem sein. Das Boarding erfolgte schnell. Wegen des Nachtflugs bekamen wir einen kleinen Snack, Mini-Brezeln. Häufig genug wurden Getränke von den freundlichen Stewardessen bereitgestellt. Sowohl bei unserem Hinflug als auch...

Mehr 
Inland Economy Honolulu - Anchorage

Hilfreich?
Danke, rangiplus!
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
534 Bewertungen
192 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Wir hatten das Glück und konnten mit der Oregon Ducks Maschine fliegen. Die sieht zwar nur von aussen anders aus, aber es war trotzdem eine erfreuliche Überraschung. Alles lief problemlos und on time ab. In Kalispell waren wir sehr schnell draussen, da das Gepäck ruck zuck verfügbar war.

Inland Economy Seattle - Kalispell
Hilfreich?
Danke, Gluexfee!
Tornesch, Deutschland
Beitragender der Stufe 
115 Bewertungen
26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Der Check In (online vorher sowie vor Ort) war problemlos. Es gab außerdem kostenlose, wiederverwendbare Anhänger für den Koffer. In unserem Fall waren diese besonders von Vorteil, da sie für die großen Schilder für die anschließende Kreuzfahrt passend waren. Im Flug selbst gab es gegen 8$ Tablets zu leihen, Getränke und Minibrezeln (Snacks). Sandwiches oder anderes Essen gegen Aufpreis. Einen...

Mehr 
Inland Economy Seattle - Anchorage

Hilfreich?
Danke, C. S!
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
45 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Letzte Woche hatte ich zwei Round-Trips San Francisco - Seatle. Da fällt der Vergleich leicht. Bei Alaskan waren sowohl Hin- als auch Rückflug überbucht, so dass Volunteere gesucht wurden, die auf einen anderen Flieger umsteigen - zum Glück gab es Freiwillige. Die Bestuhlung im Flieger ist sehr eng, Sitzkomfort demensprechend eingeschränkt. Brezeln und eine Cols, okay, das ist mittlerweile Standard.

Inland Economy Seattle - San Francisco
Hilfreich?
Danke, Kerstin K!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
220 Bewertungen
82 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Die US First Class ist eine Top-Alternative wenn man mit etwas Vorausbuchungsfrist komfortabel reisen möchte. Zu Alaska Airlines kann ich nur beste Kommentare geben - klasse Service, freundliches Personal - hier fühlen wir uns stets gut aufgehoben!

Inland First Orange - Seattle
Hilfreich?
Danke, Miner-x!
Seattle
Beitragender der Stufe 
169 Bewertungen
100 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Wir fliegen meistens Alaska innerhalb der USA und sind eigentlich nie wirklich enttaeuscht. Die Preise sind sehr billig, der Service ist ok und die Flugzeuge sind zwar meist aelter, aber dennoch in einem sehr guten Zustand. Inzwischen gibt es sogar einen USB anschluss in vielen Fliegern wo man seine Elektrogeraete unkompliziert aufladen kann. Klar, Koffer, Essen und Unterhaltung muss man...

Mehr 
Inland Economy Seattle - Nashville

Hilfreich?
Danke, Jesena!
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Das Flugzeug war neu und der Sitzkomfort war relativ hoch. Es gab einige male etwas zu trinken und einmal einen kleinen Snack, es ist also empfohlen selber Essen auf den Flug mitzuführen. Es werden Tablets für Filme/Serien angeboten, welche jedoch mit einem Aufpreis verbunden ist, das gleiche gilt für grössere Mahlzeiten. Wenn sie mit Kindern reisen und sich nerven ersparen...

Mehr 
Inland Economy Washington, D.C. - Seattle

Hilfreich?
Danke, BATHEBEST!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2016

Sowohl der Bombardier Q400 R1 als vor allem die Boeing 737-800 waren sehr sauber und bequem zu sitzen. Der Bordservice war sehr zufriedenstellend, obwohl auch beim 6-stündigen Flug auf Hawaii es keine kostenlosen Speisen gab. Die aufgegebenen Gepäckstücke müssen bezahlt werden ($ 25,- für die gesamte Strecke). In der Boeing 737-800 gibt es unterhalb jedes Klapptisches eine 110V-Steckdose.

Inland Economy Fairbanks - Honolulu
Hilfreich?
Danke, reisender_Wiener!
Informationen zu Alaska Airlines
Die siebtgrößte Fluggesellschaft in den Vereinigten Staaten, die in Seattle ansässige Alaska Airlines (AS), fliegt zu 100 Destinationen in den USA, in Mexiko und in Kanada. Wie der Name andeutet, ist sie eine bedeutende Airline im Staat von Alaska, die zu etwa 20 großen und kleinen Reisezielen im gesamten Staat fliegt. Die Fluggesellschaft hat vier Drehkreuze: den Los Angeles International Airport (LAX), den Portland International Airport (PDX), den Seattle-Tacoma International Airport (SEA) und den Ted Stevens Anchorage International Airport (ANC). Die meisten der Flugzeuge werden mit zwei Serviceklassen betrieben: First Class und Economy Class. Passagiere, die in der First Class fliegen, haben einen Zugang zu der Lounge der Fluggesellschaft, die als Board Room bekannt ist und Standorte auf etwa 20 Flughäfen hat.
Airline-Manager:
Antworten Sie auf Airline-Bewertungen von Reisenden.Melden Sie sich jetzt an und antworten Sie auf Mitgliederbewertungen.Die Anmeldedaten von Abteilungen und Unternehmen werden überprüft.
Anmelden

81 Fotos dieser Airline

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (81)
Angesehen
Kabine (8)
Angesehen
Flughafen (10)
Angesehen
Fensteraussicht (35)
Angesehen
Speisen und Getränke (6)
Angesehen
Airline-Lounge (1)
Angesehen
Komfort an Bord (1)
Angesehen
Andere (20)