Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alaska Airlines


4,5 von 5 Sternen
430 Bewertungen
Hauptsitz: PO Box 68900, Seattle, WA 98168 +1-800-252-7522 Website

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Besucherwertung
  • 254
    Ausgezeichnet
  • 103
    Sehr gut
  • 45
    Befriedigend
  • 12
    Mangelhaft
  • 16
    Ungenügend
angenehmes fliegen in modernen Fluggeräten

Sowohl der Bombardier Q400 R1 als vor allem die Boeing 737-800 waren sehr sauber und bequem zu ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 4. Mai 2016
reisender_Wiener
,
Wien, Österreich
Gesamtwertung
  • 4 von 5 Sternen
    Beinfreiheit
    4 von 5 Sternen
    Komfort der Sitze
  • 4,5 von 5 Sternen
    Kundenservice
    4 von 5 Sternen
    Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 4,5 von 5 Sternen
    Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
    Check-in und Boarding
  • 3,5 von 5 Sternen
    Speisen und Getränke
    3,5 von 5 Sternen
    Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

430 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertung schreiben

430 Bewertungen von Reisenden

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2016

Sowohl der Bombardier Q400 R1 als vor allem die Boeing 737-800 waren sehr sauber und bequem zu sitzen. Der Bordservice war sehr zufriedenstellend, obwohl auch beim 6-stündigen Flug auf Hawaii es keine kostenlosen Speisen gab. Die aufgegebenen Gepäckstücke müssen bezahlt werden ($ 25,- für die gesamte Strecke). In der Boeing 737-800 gibt es unterhalb jedes Klapptisches eine 110V-Steckdose.

Inland Economy Fairbanks - Honolulu
Hilfreich?
Danke, reisender_Wiener!
Informationen zu Alaska Airlines
Die siebtgrößte Fluggesellschaft in den Vereinigten Staaten, die in Seattle ansässige Alaska Airlines (AS), fliegt zu 100 Destinationen in den USA, in Mexiko und in Kanada. Wie der Name andeutet, ist sie eine bedeutende Airline im Staat von Alaska, die zu etwa 20 großen und kleinen Reisezielen im gesamten Staat fliegt. Die Fluggesellschaft hat vier Drehkreuze: den Los Angeles International Airport (LAX), den Portland International Airport (PDX), den Seattle-Tacoma International Airport (SEA) und den Ted Stevens Anchorage International Airport (ANC). Die meisten der Flugzeuge werden mit zwei Serviceklassen betrieben: First Class und Economy Class. Passagiere, die in der First Class fliegen, haben einen Zugang zu der Lounge der Fluggesellschaft, die als Board Room bekannt ist und Standorte auf etwa 20 Flughäfen hat.
Airline-Manager:
Antworten Sie auf Airline-Bewertungen von Reisenden.Melden Sie sich jetzt an und antworten Sie auf Mitgliederbewertungen.Die Anmeldedaten von Abteilungen und Unternehmen werden überprüft.
Anmelden

28 Fotos dieser Airline

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (28)
Angesehen
Speisen und Getränke (4)
Angesehen
Kabine (3)
Angesehen
Fensteraussicht (15)
Angesehen
Flughafen (3)
Angesehen
Andere (3)