Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes und modernes Hotel mit genialer Dachterasse!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Bora HotSpaResort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Bora HotSpaResort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Bora HotSpaResort
4.0 von 5 Hotel   |   Karl-Wolf Strasse 35, 78315 Radolfzell am Bodensee, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
München, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes und modernes Hotel mit genialer Dachterasse!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2014

Wir waren eine Nacht im Bora HotSpa auf der Durchreise in die Schweiz. Die Architektur des Gebäudes und der Zimmer ist sehr modern und ansprechend. Ins Besondere das durchdachte Bad inkl. der geräumigen Dusche. Des Weiteren verfügt jedes Zimmer über einen großen Balkon. Ein echtes Highlight ist die große Dachterasse, welche bei gutem, klaren Wetter einen weiten Blick über den Bodensee und die Berge bietet. Auch das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Was ich jedoch nicht verstehe ist, warum Sonntags auf der Dachterasse kein Service angeboten wird. Dem entsprechend muss man sich die Getränke selbst aus dem Erdgeschoss holen und mitnehmen. Kein Beinbruch, aber der Sinn erschließt sich mir nicht. Des Weiteren ist das Hotel relativ schwierig zu finden, weil die meisten Navis die Adresse noch nicht kennen. Eine Beschilderung vorne am Parkplatz wäre sehr hilfreich. Hier werden zwar andere Lokalitäten aufgeführt, das Hotel fehlt jedoch vollkommen. Zu dem Spa Bereich kann ich nichts sagen, weil wir diesen nicht benutzt haben.

  • Aufenthalt Mai 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

63 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    22
    15
    4
    3
Bewertungen für
4
35
1
8
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2014

ich kann es nicht anders sagen, wir waren rundherum zufrieden. Das Hotel ist TOP Modern und unterscheidet sich von einem "normalen" Hotel in Erscheinung, Ausstattung gravierend vom üblichen Einheitsbrei. Das Hotel ist nagelneu, aus diesem Grund konzentriere ich mich auf das wesentliche. Es gibt kein klassisches Bad im eigentlichen Sinne. WC und Dusche sind in separaten Räumen untergebracht, die Waschgelegenheit befindet sich im Zimmer. Außergewöhnlich, hat aber Scharm. Die Fenster sind absolut schalldicht, einfach ein Traum! Eigener Zugang zur Saunaoase am See. Wirklich sehr nette und zuvorkommende Mitarbeiter (Gruß an den jungen Mann im Kasino, einfach Klasse wie er seinen Job macht) und erst das Restaurant. Ohhh göttlich, da kann man wirklich von "Amuse Bouche" sprechen und eine Weinkenntnis vom feinsten.
Der Aufenthalt war für uns der "Preis Wert"
Das einzige was mich zum nachdenken gebracht hat ist, die Zimmer werden zentral von einer Klimaanlage gesteuert. Eine Regelung durch den Gast ist nicht möglich. Bei unserem Aufenthalt hat die Temperatur gepasst, könnte aber bei manchen Gästen zu Irritationen führen.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kloten, Schweiz
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

Das Bora Hot Spa hat uns begeistert. Hier stimmt einfach alles, sehr moderne und grosszügige Zimmer, eine super schöne Saunalandschaft und ein Service, der zum Verweilen einlädt. Besonders die perfekte Bedienung im Restaurant hat es uns angetan. Zum feinen Essen haben wir uns mit einem Wein aus der Region positiv überraschen lassen. Uns hat es so gut gefallen, dass wir schon nach zwei Wochen wieder ein Entspannungsweekend im Bora gebucht haben.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayreuth, Deutschland
Top-Bewerter
124 Bewertungen 124 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2014

Ingesamt etwas ungewöhnlich, sind die einzelnen Hotelgebäude zweckmäßig auf dem Gelände verteilt. Neben einer gebührenpflichtigen Tiefgarage stehen auch kostenfreie Stellplätze im Freien zur Verfügung (Laufweg 5 Minuten). Der Empfangs-, Rezeptions- und Barbereich ist äußerst geräumig und daher auch für Gruppen geeignet (dadurch aber auch eher laut und etwas steril). Die Flure erinnern leicht an ein Sanatorium.
Das Personal war absolut zuvorkommend und freundlich.
Das Frühstücksbuffet bot den üblichen Standard.

Zimmertipp: Zimmer ab 3. Flur (keine Störung durch Geräusche aus der Lobby) mit gerader Zimmernummer (dann Blick ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2014

Wir hatten das Angebot "5=4" gebucht. D.h. 5 Tage zum Preis von 4 Tagen inkl. Frühstück. Das Hotel ist sehr neu und hat uns sehr gut gefallen. Empfang/Lobby ist schick, Zimmer modern eingerichtet. Ausstattung gut, Wlan war im gesamten Hotel vorhanden. Das Frühstück war umfangreich und das Personal sehr freundlich. An einem Abend haben wir ein 4-Gänge Menü (bestehend aus Feldsalat, Pastinakensuppe, Lammfilet und Creme Bruleé) gebucht! Sehr lecker und für den Preis von EUR 29,00 durchaus zu empfehlen. Im Wellnessbereich ist besonders das Onsenbad neben den herkömmlichen Saunen hervorzuheben. Dieser japanisch nachempfundene Bereich mit dem 39´ warmen Bad, hat uns sehr gefallen. Die Aufgüsse in den Saunen waren abwechslungsreich und wurden vom Personal gut zelebriert. Wir waren rundum zufrieden und können dieses Hotel inkl. Wellnesanlage wärmstens weiter empfehlen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2014

Unsere Erfahrungen hatten wir erst der Hotelleitung mitgeteilt und um Stellungnahme gebeten. Da nach rd. 2 Wochen keine Reaktion kam, veröffentliche ich hier die wichtigsten Punkte.

Wir wollten einen Kurzurlaub verbringen, waren dann aber kurz vor dem Abbruch des Urlaubs. Das Hotel und der angrenzende Saunabereich mit Seezugang sind wunderbar. Auch das Personal im Restaurant, an der Rezeption und die Zimmermädchen sind sehr freundlich gewesen. Leider jedoch entspricht das auf der Webseite kommunizierte Credo „Wärme.Wasser.Leben." nicht unseren weiteren Erfahrungen in dem Hotel. Und dies ist aus folgenden Gründen:

Zimmer:
Das Design des Hotels und die Ausstattung der Zimmer sind sehr gut. Leider sind die Zimmer sehr kühl, vor allem das Bad. Dies ist nach dem Duschen sehr unangenehm, da auch der Boden sehr kalt ist. Wir meldeten dies an der Rezeption, jedoch sagte man uns dort, dass dieses Problem bekannt sei, man aber nichts machen könne.

Spa:
Man gibt sich als ein Wellnesshotel aus, wo man Ruhe und Erholung finden kann. Leider konnten wir dies in dem Saunabereich nicht finden, da er öffentlich ist und sich viele Gäste - auch in den Ruhebereichen - recht laut unterhielten. Es wäre hier schön gewesen, wenn das Personal auf solche Dinge achten würde. Ausserdem waren immer sehr viele Liegen besetzt und es gibt generell sehr wenig Platz für Handtücher und private Sachen etc.

Behandlungen:
Meine Frau hatte die Behandlung ‚Complete Beauty‘ gebucht. Leider gab es auch hier sehr viele Mängel. Als sie sich am Empfang meldete, sass die behandelnde Kosmetikerin mit ihrem Smartphone auf dem Fussboden. Während der Behandlung gab es keine weiteren Erläuterungen etc. Meine Frau wurde noch nicht einmal zu Beginn der Behandlung gefragt, ob sie irgendwelche Hautprobleme hat. Dies ist eigentlich üblich. Auch dass sich die Kosmetikerin zu Beginn die Haut überhaupt nicht angesehen hat, um daraufhin die Pflegeprodukte abzustimmen, sollte eigentlich ein Standard sein. Es wäre schön gewesen, wenn die Kosmetikerin Erläuterungen gegeben hätte, welche Produkte kommen mit welcher Wirkung zum Einsatz etc. Selbst beim Auftragen der Gesichtsmaske, die recht kühl war, kam kein Hinweis, dass einen kleinen Moment kühl werden kann. Hinzu kommt, dass die Behandlung statt den 80 Minuten nur 60 Minuten dauert. Das Vapozon kann man bereits während der Reinigung des Gesichts einschalten, damit es sich erwärmen kann, und dann zum Einsatz bereit ist, wenn die Reinigung beendet ist. Während die Massage sehr kurz war, war die Maske dafür umso länger. Dies lag wohl daran - so unser Eindruck -, dass während der Massage die Kosmetikerin selbst nichts tun musste. Generell waren die Griffe der Kosmetikerin nicht sehr geschickt und wirkten sehr unroutiniert. Auch hier wurde das Gefühl von Wellness und Erholung nicht eingehalten.
Selbst die Massage, die in dem Package ‚Wärme tanken‘ enthalten war, versprach nicht die benötigte Ruhe. Die Masseurin klapperte laut mit dem Steinen und räumte während der Ruhephase auf (zumindest vom Gehör her). Wenn man so ein Package bucht, erwartet man schlicht und einfach Ruhe.

Restaurant und Bar:
Generell war das Essen durchschnittlich bis gut. Der Fisch war leider generell recht trocken. Auch fehlte hier ein Fischbesteck. Zum Teil wurde zu salzig gekocht. Meine Frau trank immer eine grosse Wasserflasche, da das Essen bei ihr so einen Durst auslöste. Es lag uns auch immer etwas schwer im Magen. Was uns aber am meisten störte war, dass die Teller nicht gleich aussahen. Zum Beispiel wurde am zweiten Abend ein Salat mit Ziegenkäse serviert. Am Nachbartisch waren dazu noch Tomaten auf dem Teller, die bei uns komplett fehlten. Ausserdem waren dort die Brotscheiben mit einem Dressing o.ä. beträufelt wurden. Bereits am ersten Abend gab es einen Salat mit Speck und Croutons auf einer Nussvinaigrette. Da ich an einer Nussallergie leide, bat ich um ein alternatives Dressing. Was kam, war ein Teller nur mit Salat ohne Dressing und ohne Speck und Croutons. Ich musste um ein zweites Mal bitten und bekam dann wenigstens das Dressing.
Die Bar in der oberen Etage des Hotels war durchgehend geschlossen. Als wir am Kamin im Foyer einen Cocktail oder wenigstens einen einfachen Longdrink bestellen wollten, wurde uns mitgeteilt, dass dies nicht offeriert würde. Entsprechend war es uns während unseres gesamten Aufenthalts nicht möglich, einen gemütlichen Abend am Kamin zu verbringen, sondern mussten uns auf unser Zimmer zurückziehen.

Unser Eindruck während des Aufenthaltes in Ihrem Haus war, dass es an Einfühlungsvermögen für Gäste fehlt bzw. das Versprechen, was sie geben und auf Ihrer Homepage propagieren, generell nicht umsetzen und auch nicht als Orientierung für Ihren Service nutzen.

Wie erwähnt ist dies - etwas angepasst - der Inhalt des Schreibens, das an die Leitung des Hotels ging. Bis heute blieb es unbeantwortet. Für uns ist das bora als Hotel eine herbe Enttäuschung gewesen. Am Ende des fast abgebrochenen Urlaubs war uns mehr nach Urlaub als zuvor... sicher nicht das, was man sich erwarten kann.

Zimmertipp: kein Zimmer nehmen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Das neue Hotel ist architektonisch sehr ansprechend, die Zimmer sind komfortabel und mit schönen Design-Möbeln eingerichtet. Das Bad ist halboffen, die tolle Regendusche und das WC sind räumlich abgetrennt. Die verwendeten Materialien machen einen hochwertigen Eindruck.
Es könnte so perfekt sein. Der Saunabereich ist öffentlich und sehr groß. Als Hotelgast hatten wir die gesamte Aufenthaltsdauer freien Zugang. Gerade zu den Randzeiten konnte man das riesige Angebot an Themensaunen gut nutzen.
Wo Licht ist, ist leider manchmal auch Schatten. Der liegt eindeutig im Servicebereich. Die meisten Mitarbeiter sind zwar freundlich und bemüht aber oft überfordert. Das gilt sowohl an der Rezeption als auch im Restaurantbereich.
Das Frühstücksbüffet ist gut, das Abendessen im Rahmen der HP nichts besonderes. Gute Zutaten werden wenig kreativ verarbeitet.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Bora HotSpaResort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bora HotSpaResort

Anschrift: Karl-Wolf Strasse 35, 78315 Radolfzell am Bodensee, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Radolfzell am Bodensee
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 8 Hotels in Radolfzell am Bodensee
Preisspanne pro Nacht: 162 € - 251 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Bora HotSpaResort 4*
Anzahl der Zimmer: 84
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das BORA HotSpaResort, ein im Mai 2013 neu eröffnetes 4 Sterne Wellnesshotel, befindet sich in erstklassiger Lage am westlichen Bodenseeufer in Radolfzell. Als deutschlandweit erstes Haus folgt das Vier-Sterne-Designhotel mit 84 Zimmern und Suiten dem ganzheitlichen Konzept eines HotSpa. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Weg, ab-in-den-urlaub, HRS, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bora HotSpaResort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bora HotSpaResort Radolfzell Am Bodensee

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bora HotSpaResort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.