Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schöne Anlage mit Mängeln” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Plubpla Koh Mak Retreat

Speichern Gespeichert
Plubpla Koh Mak Retreat gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Plubpla Koh Mak Retreat
50 / 5 Moo 2, Ao Pai Beach, Koh Mak 23120, Thailand   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 14 Hotels in Koh Mak
Feldkirch, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöne Anlage mit Mängeln”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013

Das Plubpla ist auf den ersten Blick eine sehr schöne sehr ruhig gelegene Anlage bestehend aus ca. 20 Bungalows. Wir sind nach einer Woche Bangkok in diese Anlage gekommen.
Die Bungalows sind sehr groß und recht schön eingerichtet mit Aussendusche. Wir hatten einen Beachfront Bungalow mit Jacuzzi.
Leider hat dieses Resort keine Liegestühle bei den Bungalows zum Relaxen oder gemütliche Stühle mit einem Tisch. Beim Pool gibt es nur wenige Liegen die einen Sonnenschirm haben und am Strand gibt es gar keine Liegen. Der Strand ist sehr steinig.
Das Frühstück ist etwas bedürftig und nach einer Woche kann man das essen nicht mehr sehen. Dafür war die Speisekarte am Mittag und am Abend riesen groß und das essen war wirklich sehr gut! Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Betten waren so hart wie ein Brett, wir konnten die ersten zwei Nächte nicht schlafen, der Hotelmanager hat dann versucht uns zu erklären das wäre so in Thailand was ich aber auf keinen Fall bestätigen kann da wir schon in mehreren Hotels in Thailand waren.Man hat uns dann ein ca. 1cm dickes Unterbett gegeben das allerdings auch nichts nutzte. In jedem Bungalow steht ein toller Fernseher der allerdings nur Thailändische Sender zu bieten hat. Und es steht kein Telefon im Bungalow um auch mal einen Roomservice zu nutzen.
Um in ein anderes Restaurant zu kommen oder an einen schöneren Strand, muss man ein Taxi rufen oder ein Moped ausleihen.

Die Insel Koh Mak war sehr schön und wir hatten auch keine Begegnung mit Sandflöhen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

121 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    75
    29
    14
    2
    1
Bewertungen für
19
82
5
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2012

Im Juni war ich für 4 Nächte im Plubpla und konnte herrlich entspannen!
Die Bungalows sind sehr grossräumig mit einem grossen Badezimmer und einer Outdoordusche!
Die Abstände zu den nächsten Bungalows sind gross, man hat seine absolute Ruhe und da keine Saison gewesen ist, waren eh nur 4 Bungalows belegt !
Das Personal ist bemüht, leider aber nicht sehr gut der englischen Sprache bewandt.
Der Pool war leider in der Zeit in der ich dort gewesen bin in Renovation und die Bungalows benötigen dringend einer Auffrischung, durch die Luftfeuchtigkeit abgeplatze Farbe!
Der Strand ist oke, leider ist der einstieg ins Wasser nicht easy , viele Steine und Felsen und bis man schwimmen kann muss man sehr weit reinlaufen!
Aber ich würde auf jeden Fall wieder hier buchen!!!

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Elfingen
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2012

Nach 4 Tagen Bangkok war dies unser erstes Hotel anlässlich unserer Thailandrundreise. Das Plupla ist ein kleines Paradies. Die wunderschönen Bungalows sind mit einem Holzsteg verbunden und liebevoll eingerichtet. Wir haben uns in der familiären Atmosphäre äusserst wohlgefült. Das Essen war traumhaft und das freundliche Personal war sehr hilfsbereit. Speziell erwähnen möchten wir, dass uns Mr. Kwang, der Hotelmanager auch 3 Wochen nach unserer Abreise mit etlichen Telefonaten geholfen hat, Probleme mit einem Bangkoker Reisebüro zu lösen. Wo findet man das noch? Wir können das Plubpla in jeder Hinsicht nur weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012

Das Resort besteht aus ca. 20 neuen, in modernen Thail Stil geschmackvoll gestalteten Bungalows, die weit auseinander und versetzt liegen, so dass man von überall aufs Meer blickt. Die Bungalows sind sehr geräumig, die Betten sind sehr gut, die Ausstattung komfortabel und das Bad ebenfalls sehr gross und mit offener Dusche. Die Räume sind sehr hell, da zwei Seiten der Bungalows bis auf den Boden gehende Glastüren bzw. –fenster haben. Jeder Bungalow verfügt über eine grosse Terasse mit 2 Holzsesseln. Das Resort ist sehr abseits und ruhig gelegen, man benötigt ein Moped (hier für 400 Baht zu mieten) um woanders hin zu kommen, allerdings wird man bei Ankunft und Abreise zum Pier transferiert. Das Essen in dem Restaurant ist sehr gut, wenn auch nicht preiswert. Der Service ist von genuiner Thai Freundlichkeit und sehr um die Gäste bemüht, wenn auch manchmal etwas unbeholfen oder unprofessionell. Der Besitzer Mr. Kwang bemüht sich sehr seine Gäste zufriedenzustellen. Das Manko des Resorts ist dass der Poolbereich mit zu wenigen Liegen und Schatten ausgestattet ist, so dass es selbst bei relativ wenig Gästen manchmal keine schattigen bzw. überhaupt keine Liegen mehr gibt. Und das Meer ist hier leider nicht zum Baden geeignet, viele Felsen und das Wasser ist nicht ganz klar. Wir finden diese Anlage, in der wir nun zum 3. Mal waren, ideal für Reisende die Ruhe und komfortable Bungalows schätzen und die natürliche Freundlichkeit der Gastgeber hier zu schätzen wissen.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2011

Wir, 2 Erwachsene und eine Kind (14 Jahre), waren 8 Tage auf der Insel und ausschliesslich im Plubpla untergebracht.

Lage:
Die wunderschön gelegene Anlage ist direkt am Meer und liegt etwas abgelegen ausserhalb des Zentrums mit Restaurants und Mini Markets. Mit den im Ressort vorhandenen Mopeds sind diese in 10 Minuten erreichbar. Für eine Tagesmiete muss 400 Bath bezahlt werden, eine Nutzung für einen Einkauf wird nicht berechnet.

Resort und Personal:
Die Anlage ist mit ca. 20 Bungalows bestückt und einem traumhaft angelegtem Pool der besonders zu erwähnen ist. In den 8 Tagen hatten wir alle Resorts auf der Insel gesehen. Das Plubpla ist aus unserer Sicht mit Abstand das schönste. Ich muss hinweisen, dass zu dieser Jahreszeit 3 bis maximal 5 Bungalows gleichzeitig belegt waren. Wir hatten die volle Aufmerksamkeit des Personals, ohne das es aufdringlich wirkte. Es kann vorkommen, das etwas fehlt (Badetücher) oder etwas defekt ist (kein Warmwasser). Solche Situation werden innert Minutenfrist, teilweise von Chef selber, einwandfrei gelöst. Einige Personen sprechen ausreichend gut Englisch, womit nie grössere Verständigungsprobleme auftraten.

Essen:
Die Frühstückskarte ist etwas mager in der Auswahl, es gibt kein Frühstücksbuffet. Wir haben oft ausserhalb der Karte Früchteplatten bestellt und kostenlos bekommen. Offenbar ist es nicht unüblich, dass auch Lebensmittel aus dem Mini Market von den Gästen verzehrt werden.
Die Auswahl in der Karte für das Mittag- und das Nachtessen ist dafür umso üppiger und das Essen (Thaifood) ausnahmslos hervorragend. Wünsche zu Menus, welche nicht auf der Karte sind, z.B. Pomelo Salat, werden nach Erläuterung der Zutaten freudig zubereitet. Die einzelnen Bestellungen werden serviert sobald diese fertig zubereitet sind. Auf der Karte wird wohl unterschieden zwischen Vor- und Hauptspeise. Dies hat allerdings keinen Zusammenhang mit der Sequenz wie diese serviert werden. Es kann passieren, dass die Vorspeise am Ende serviert wird. Man muss sich vor Augen halten, dass das Personal über keine professionelle Ausbildung verfügt. Dieses Manko machen sie mit ihrer liebenswürdigen Art hingegen mehr als wett.
Auf der Insel gibt es unzählige weitere Restaurants, welche einen Taxiservice vom und zum Hotel anbieten.

Meer:
Der Zugang zum Meer ist je nach Gezeitenströmung teilweise erschwert, da Steine die Begehung beeinträchtigen. Auf der Insel gibt es bessere Stände, die eher zum Bade einladen.

Tipps:
Der Thaikochkurs bei «Leng» ist ein absolutes Muss. Ein Ausflug mit dem Boot bei «Steward» buchen. Tauchen bei den «Koh Mak Divers» sehr empfehlenswert. Baden an Stränden von anderen Resorts ist kein Problem, kurz fragen ist angebracht, z.B. White Sand Beach Resort oder Big Easy.Die Anreise von Bangkok mit dem Flugzeug war umständlich und Zeitintensiv. Wir würden das nächste Mal ein Kleinbuss oder Taxi ausprobieren, ca. 350km.

Sonstiges:
Wer nicht unbedingt in der ersten Reihe sein muss und auf ein Jacuzzi verzichten kann, ist auch sehr gut mit den günstigeren Bungalows bedient. Am Abend hilft ein Mückenspray gegen lästige Mücken. Die Holzstege, welche die Bungalows miteinander verbinden, werden bei Sonnenschein sehr heiss und sind Barfuss nicht mehr begehbar. Im Essbereich und am Pool ist WIFI verfügbar, auf den Zimmern nicht.

Fazit:
Wenn die Welt nicht noch mehr so schöne idyllische Plätze anzubieten hätte, würden wir jederzeit wiederkommen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

Wunderschönes Bungalow mit Meerblick. Gut gereinigt!
Wir waren 5 Tage im Resort und es war ein Traum. Personal nirgends so aufmerksam und persönlich wie dort! Essen authentisch Thailandisch (auch hervorragender Europäischer Food). Leider war im Meer baden nicht möglich weil es sehr felsig ist, doch der Pool reichte völlig aus!!
Wenig bis keine Moskitos.
Massage sehr empfehlenswert!!
Thanks Bia, you are very kind, perfect service!!!

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2011

Wir haben uns sehr wohlgefühlt im Retreat, die Anlage ist gepflegt und mit den hölzernen Verbindungsstegen zwischen den einzeln stehenden Bungalows (see Foto) sehr reizvoll angelegt. Die Hütten sind stylisch mit großen Holzterassen, bei den etwas höherpreisigen Bungalows befindet sich dort ein Jaccuzzi. Alles ist blitzsauber, TV und Kühlschrank (in den täglich 2 complimentary Wasserflaschen nachgefüllt werden) sind vorhanden, im Bad gibt es die zusätzliche Möglichkeit im Freien zu duschen.
Der Strand ist an anderen Stellen der Insel schöner, aber ein sehr hübsch angelegter Pool liegt in der Nähe des Restaurants, das hat den Vorteil, dass man hier auch das dort angebotene kostenlose WiFi nutzen kann. Bequeme Liegen stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung, Handtücher kann man sich bei der Rezeption geben lassen.
Das Restaurant hat eine relativ große Auswahl an diversen Speisen, das reizende staff tut alles, damit man sich wohlfühlt und erfüllt natürlich auch Sonderwünsche. Sollte man dennoch einmal "auswärts" essen gehen wollen, kann man sich ein Taxi (landesüblich offen mit den beiden Sitzbänken auf der Ladefläche) für 50 Baht pro Person bestellen.
Ganz besonders möchte ich den supernetten Besitzer erwähnen, er kümmert sich um jeden einzelnen Gast, achtet auf kleinste Details und ist immer da und ansprechbar, wir fühlten uns durch sein persönliches Engagement sehr gut aufgehoben.
Alles in allem ein wunderbarer Ort um sich zu erholen und den Urlaub zu genießen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Plubpla Koh Mak Retreat? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Plubpla Koh Mak Retreat

Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Plubpla Koh Mak Retreat
Plubpla Koh Mak Retreat Hotel
Plubpla Koh Mak Retreat Hotel Koh Mak
Anschrift: 50 / 5 Moo 2, Ao Pai Beach, Koh Mak 23120, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Trat > Koh Mak
Ausstattung:
Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Koh Mak
Preisspanne pro Nacht: 48 € - 86 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Plubpla Koh Mak Retreat daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Plubpla Koh Mak Retreat besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.