Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Resort-Bereich - Hotel mit Schwächen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea
5.0 von 5 Hotel   |   Dead Sea Road | P.O. Box 941806, Sweimah 11194, Jordanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 7 Hotels in Sweimah
Nürnberg, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Resort-Bereich - Hotel mit Schwächen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Die überwiegend sehr positiven Kritiken unserer Vorredner können wir nicht ganz teilen. Das Haupthaus des Hotels hat uns aufgrund seiner bunkerartigen Architektur überhaupt nicht gefallen und war auch während unseres Aufenthalts zum großen Teil aufgrund mangelder Nachfrage geschlossen. Dies galt auch für die dortigen Restaurants und Bars, so dass die Abendessen-Auswahl durchaus eingeschränkt war. Der Resortbereich ist dagegen sehr schön angelegt durch unterschiedliche Pools und die Zimmeraufteilung in kleineren Häusern. Die Zimmer sind großzügig (auch das Bad) und bleiben durch Steinfussböden und gut funktionierende Klimaanlagen auch kühl. Der Service im Hotel ist immer freundlich, meistens bemüht, oft jedoch unaufmerksam (wir waren während des Ramadan in Jordanien, da sei dies aufgrund der körperlichen Belastung teilweise entschuldigt). An den diversen Pools und auch am Strand stehen zu jeder Zeit genügend frische Handtücher zur Verfügung und auf Nachfrage auch Wasser. Kulinarisch erlebten wir keine Sensation, das Buffet-Restaurant erinnert vom Ambiente her ehe an eine Kantine, das Frühstück war jedoch reichhaltig und lies keine Wünsche offen, das Abendbuffet haben wir nicht besucht. Der Pool-Grill bietet die übliche Auswahl an Fast-Food für den Hunger zwischendurch, jedoch nicht in überragender Qualität, das hochgelobt italienische Restaurant fiel bei uns komplett durch (siehe gesonderte Kritik). Fazit: Gutes Preis-Leistungsverhältnis trotz eher unaufmerksamem Service in den heißen (zum Ramadan-) Sommermonaten. Wir waren zur gleichen Zeit einige Jahre zuvor im Marriott keine 500m entfernt und würden im Vergleich beim nächsten Jordanien-Besuch dieses wieder wählen.

Zimmertipp: Auf jeden Fall ein Zimmer im Resort-Bereich wählen, das Haupthaus sehr steril.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.346 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    783
    304
    137
    63
    59
Bewertungen für
272
589
60
95
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2014

freundlicher und professioneller Empfang (nasses Tuch, Nachfrage nach der Anreise, automatisch wird Club Car gerufen, Getränk zur Verfügung gestellt),
toller Concierge-Service (ist immer erreichbar und hilfsbereit, beantwortet vorab auch Emails),
gute Zusammenarbeit mit Europcar (sehr zufrieden mit dem privaten Transfer vom Flughafen in das Hotel),
gute Beratung und Informationen hinsichtlich Ausflüge,
man erhält überall kostenlos Wasser,
sehr schöne Pools (drei saubere Handtücher werden jedesmal zur Verfügung gestellt, nasse kühle Tücher werden am Pool verteilt, man wird natürlich auch an den Pools bedient),
sehr aufmerksames Personal,
Gehbehinderte Leute bekommen sofort ein Club Car besorgt,
Trinkgeld wird nicht "verlangt",
Zimmer und Hotelanlage sind sauber,
jeden Tag haben wir auf unserem Zimmer Obst, eine Tageszeitung und die Information hinsichtlich des zu erwartenden Wetter vorgefunden,
Sekt wird beim Frühstück kostenlos zur Verfügung gestellt,
eine Hausdame hat uns regelmäßig gefragt, ob alles in Ordnung ist,
wir werden wieder Kempinski buchen,

Zimmertipp: mit Meerblick können wir nur empfehlen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2014

Wir waren das erste mal, im Mai 2013 für 2 Wochen, das zweite mal Weinachten 2013 / 2014 dort.
Dieses Hotel ist absolut unser Lieblingshotel. Wir sind schon auf der ganzen Welt unterwegs gewesen, haben in vielen 5 Sterne Hotels übernachtet, es gab gute u. weniger gute
Bei Kempinski - Ishtar ist der Gast wirklich auch Gast, sie versuchen ihr Bestes um alle Wünsche der Gäste zu erfüllen.
Die Zimmer sind sehr groß, wir hatten beim ersten mal Junior- Suit und bei unserer zweiten Reise eine Executive - Suite, die Größe der Suites entspricht einer Eigentumswohnung in Deutschland. Sehr schön eingerichtete Zimmer.!! Das Essen schmeckt am besten vom Buffet, obwohl es noch drei a la carte Restaurants gibt, haben wir das Buffet bevorzugt. Die Mini Bar ist kostenlos, es wird jeden Tag aufgefüllt, am Toten Meer bekommen alle Gäste kostenlos Mineralwasser. Das Personal ist sehr, sehr freundlich. Die Architektur ist ein Traum.

We love it.

Danke an das gesamte Team der Kempinski - Ishtar

Zimmertipp: Die Zimmer in Hauptgebäude sind etwas weit weg vom Toten Meer. Am besten sind die Zimmer in den Ish ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2014

Wir haben vom 15.02.14-01.03.14 hier wunderschöne Tage verbracht. Vorherige negative Kritiken welche wir hier gelesen haben können wir nicht nachvollziehen. Die Unterkunft in einer Juniorsuite im Haupthaus war hervorragend,alles perfekt sauber und die Zimmer modern und geräumig.Der Roomservice ist erstklassig. Wir hatten Halbpension gebucht und gingen zum Frühstück und zu Abend an ein hochwertiges Buffet im Restaurant Obelisk. Das Angebot sowie die Auswahl der Speisen und Getraenke waren sehr gut. Klar kann man drüber streiten ob die Möbel unbedingt 5 Sterne Niveau haben. Für uns ist es aber ok gewesen. Das Hotel Gelände ist sehr gross so das man in Bewegung sein kann. Man findet mehrere Pools, einer davon ist beheizt. Am Ufer des Toten Meeres stehen Sonnenliegen bereit.Es werden Handtücher und Wasser gereicht,das uebrigens auch an den Pools. Auf der Anlage befindet sich ein grosses, modernes Spa welches allerdings teuer ist. Am Toten Meer findet man auch den Mineralschlamm mit dem man sich einreiben kann. Das Personal hilft einen auch dabei. Das gesamte Resort ist top gepflegt und man findet überall freundliche Angestellte. Vom Hotel ist man in 45 min in Amman oder in Madaba. Taxen stehen vor dem Hotel bereit für 25 Euro.Das Kempinski hat auch einen hervorragenden Limousinenservice der dann das Doppelte kostet aber fantastisch ist. Lange Weile kommt also keine auf. Wir finden das Haus ist perfekt gemanagt und werden auf jeden Fall gern wieder kommen. Vergleichsmöglichkeiten haben wir auf Grund von Aufenthalten in Hilton-,Royal Meridien-,Raffles und anderen 5Sterne Hotels.

Zimmertipp: Wir hatten im Haupthaus eine Juniorsuite gebucht und waren außerordentlich zufrieden. Der Zimmerserv ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Marktoberdorf
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2013 über Mobile-Apps

Sehr schöne Gartenanlagen, tolle Pools, ausreichend bequeme Liegen. Zu hohe Preise für alk. Getränke (Bier ca.15€) im 6. Stock lästige Geräusche wegen Lüftungsrohren?! Zimmertausch war problemlos möglich. Freundlicher Service

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2013

Die Villages sind sehr schön gelegen ( das Hauptgebäude nicht! ) , sind geräumig und gut eingerichtet , und wenn man eine weitab gelegene Villa wählt, ist man auch in einer ruhigen Lage von der sonst ständigen Beschallung über Lautsprecher.
Die größte Katastrophe sind aber die Restaurants: Das Hauptrestaurant "Obelisk" hat den Charme einer Betriebskantine mit Buffet.
Das sogenannte italienische Restaurant dient am Tag den Badegästen am Pool und wirkt auch zum Dinner nicht viel besser.
Mit anderen Worten es gibt in der ganzen Anlage kein Restaurant , das einer 5* Kategorie entspricht.
Der 5* Kategorie entsprechen nur die Preise.
Zu den Preisen muß noch ergänzt werden, daß das Hotel die Rechnung mit einem 15% höheren Umtauschsatz zum Euro berechnet als die Banken es tun.
Der Service an der Rezeption verdient auch nur Kritik:
Bei der Anreise mußten wir bis 16 Uhr warten, weil die einheimischen Gäste ein late-checkout gebucht hatten und somit kein Zimmer frei war.
Beim unsrem checkout am Vorabend der Abreise wurde uns beschieden, wir hätten dazu in das Hauptgebäude zu gehen. Erst nach Protest war man bereit umgekehrt einen Rezeptionsmitarbeiter in die für uns zuständige Lobby zu rufen.
Noch ein Hinweis für Touristen , die trotzdem das Hotel wählen sollten:
Der in allen Reiseführen angegebene Hinweis, man solle bei der Badebekleidung die Sitten des muslimischen Landes Jordanien beachten und keine Bikinis tragen und am besten mit Shirts ins Wasser gehen, der läuft Gefahr als strenggläubiger Muslima angesehen zu werden, denn die hauptsächlich aus Amman stammenden weiblichen Gäste konkurieren untereinander, wer mehr zu zeigen hat. Auf den Straßen in Amman sind sie dann wieder verhüllt.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweizer Alpen, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2013

Ich bin zum 4ten Mal in Jordanien gewesen. Ende April 2013 bin ich mit 2 Freunden von Amman zum Toten Meer gefahren. Da ich in Ihrem Haus 10 Tage im Jahr 2011 gewesen bin und eigentlich nur schöne Errinerungen habe, habe ich meiner Begleiter überzeugt am 27.April 29013 im Hotel Kempinski Ishtar das Abendessen zu nehmen.

Der erster Schreck - wir wurden nicht auf die Hotelgelände durch die Security gelassen mit Begründung, dass am Wochenende das Hotel voll sei und die Restaurants ausgebucht. Ich habe gebeten , mich mit dem Duty-Manager telefonisch zu verbinden. Ich musste den Security Menschen fast anschreien, bis er überhaupt etwas unternahm. Als ich dann verbunden wurde, dürfte man das Territorium des Hotels betreten.

Das Restaurant Obelisk war an dem Abend maximum mit 20% belegt. Es stellen sich die Fragen, wieso die externe Gäste so unwilkommen seien.

Das Buffet war wie immer sehr gut!

Als ich bezahlen wollte, gab ich meine GHA-Black card, um dazugehörige Discount zu bekommen. Es wurde mir gesagt, dass der Discount nur bei der Übernachtung im Hotel möglich sei. Da ich über 10 Jahre als Private Concierge/GHA-Black-member bin, kenne ich mich natürlich aus. Ich habe darauf bestanden, dass der Restaurant-Leiter, der angeblich seit über 10 Jahren im Ishtar tätig ist, sich erkundigt. Nach einem Telefonat mit der Rezeption war er bereit 15% abzuziehen, dafür rechnung nicht splitten (jeder wollte natürlich nur für sich selber bezahlen). Bei diesen Discussionen ist ca 40 min vergangen. Mein innerer Wunsch war einfach weg zu gehen, ohne zu bezahlen. Bezahlt habe ich trotzdem.

Beim rausgehen habe ich dem Security-Wachmann gesagt, dass er Lügner sei. Er fragte warum. Ich antwortete, dass er mich belogen hat, dass Restaurants voll sei. Er gäbe nur das wieder, was man ihm sage, sagte er.

Von Übernahtung in diesem Hotel haben wir nach dem Erlebniss abgesehen!

Es wäre schön eine Rückmeldung vom Hotel-Management zu erhalten!
Danke!

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea

Anschrift: Dead Sea Road | P.O. Box 941806, Sweimah 11194, Jordanien
Lage: Jordanien > Totes Meer > Sweimah
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Sweimah
Nr. 2 der Strandhotels in Sweimah
Nr. 2 der Luxushotels in Sweimah
Nr. 2 der Businesshotels in Sweimah
Preisspanne pro Nacht: 173 € - 301 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea 5*
Anzahl der Zimmer: 345
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, TripOnline SA, Hotels.com, Booking.com, ab-in-den-urlaub und EasyToBook als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea Jordanien
Kempinski Hotel Amman

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.