Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“entspannung pur” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   Dead Sea Road, Sweimah 11190, Jordanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Kostenloses WLAN
Nr. 3 von 7 Hotels in Sweimah
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“entspannung pur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2011

schoene hotelanlage, direkt am toten meer, das ist schon ein erlebnis, man treibt auf dem wasser, keine wellen, aber achtung kein wasser in die augen bekommen
die hotelanlage eignet sich auch fuer familien, es gibt eine schoene poolanlage mit rutsche etc.
gute restaurants, gutes essen
manko : an den wochenenden sehr laut, kein freier internetzugang

  • Aufenthalt Mai 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.189 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    653
    359
    104
    40
    33
Bewertungen für
286
452
77
75
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schneeberg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2010

Wir waren zum 4. mal im Marriott Resort. Uns gefällt vor allem die direkte Lage am Toten Meer und die offene Bauweise mit Blick auf die Pools und die Berge von Palestina und Westjordan. Dank der vielen Pools findet man immer ein ruhiges Plätzchen zum Erholen. Das Steakrestaurant und das Italienische Restaurant sind besonders hervorzuheben. Das Essen und der Service sind hier besonders gut. Der allgemeine Service ist auch fast nicht zu beanstanden. Manchmal muss man aber auch mit einem Anruf etwas nachhelfen. Ein Teil des Strandes ist leider gesperrt, da durch das zurückgehende Tote Meer die Uferböschung immer wieder instabil wird. Es wurde aber gute Abhilfe geschaffen mit einem provisorischen, grosszügigem Abschnitt. Inzwischen erreicht man das Meer erst bei ca. minus 420m, der Weg hat zwar sehr viele Treppen, ist aber recht gut zu laufen. Es war das erste mal, dass wir soweit an der Grenze zum Nachbarhotel gebaded haben. An dieser Stelle kommt aus dem Hang ein Wasserrohr, das aber nach unserer Auffassung recht sauberes Wasser ableitet. Wir hatten uns zwar über die Verschwendung von Süsswasser gewundert, wurden aber an einem Vormittag eines besseren belehrt, als eine stinkende Dreckbrühe abgelassen wurde. Eine Beschwerde beim Management hat wenig gebracht. Es wurde alles heruntergespielt aber wir sind ja weder blind noch fehlt uns der Geruchsinn. Ich hoffe, dass man hier etwas tut, da ich sonst davon abraten würde im Meer zu baden. Wir wissen zwar nicht, was die anderen Hotels machen, aber es ist schon eine Sauer..... Die Pools und die anderen Einrichtungen geben absolut keinen Anlass etwas zu beanstanden. Um so mehr ist es schade, dass unser Bild dieses mal etwas getrübt ist.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Biel, Schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2010

Da Hotel liegt in einer Anlage von mehreren Luxushotels am toten Meer auf jordanischer Seite. Am toten Meer gibt es dort nur vier Hotels, die alle sehr nahe aneinander liegen. Aber ansonsten gobt es keine Hotels am am toten Meer auf dieser Seite. Das Hotel kann mit Recht als Luxus-Hotel bezeichent werden. Ein ideales Hotel, das einem alles bietet, dass man für ein paar Tage Ruhe braucht. Das Essen ist super, der Service lässt keine Wünsche übrig, der Zugang zum toten Meer ist sehr gut und das Hotel hat tolle Pools. Schwimmen ist eher nur in einem der Pools möglich, aber das ist im toten Meer eben so. Kann das Hotel nur empfehlen, der einzige Wehmutstropfen ist der Preis.

  • Aufenthalt September 2010, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2010

Großzügiges und optisch ansprechendes Beach Resort, tolle Pools und perfekte Gartenanlage. Internationaler 5* Standard, mehr aber auch nicht.
Liegen am Strand alt, unbequem und schmutzig, Beach Service ok
Viele Restaurants im Hotel, ein gutes und teures Steak-Restaurant, Buffet-Restaurant nur Durchschnitt und nach ein paar Tagen langweilig. Freundliches und recht flottes Personal. Die Zimmer sind optisch nicht mehr ganz up-to-date, aber insgesamt ganz ordentlich - es fehlt an nichts wichtigem. Nur relativ teures Kabel Internet - kein Wlan am Zimmer. Sehr gehobenes, internationales Preisniveau - etwas zu teuer ! Man kann nichts falsch machen mit diesem Hotel - ausser man stellt zu hohe Erwartungen

  • Aufenthalt September 2010, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Moscow
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2010

Das Hotel liegt direkt am Ufer des Toten Meeres, eine Autostunde von der Innenstadt und dem Flughafen entfernt. In diesem kleinen negativen - vor allem zu Fuß nirgends - nur auf dem Territorium dieser und der benachbarten zwei Hotels.
Das Hoheitsgebiet eines schönen, großen und gut ausgestattet. Das Hotel hat alles, was zur Erholung - Schwimmbecken mit frischem Wasser und Jacuzzi, Tennisplätze, Spielplatz, spezielle Wege zum Joggen, am Strand und Restaurants. Es gibt Internet-Cafés und 2 Kinos. Es SPA - Center mit Dampfbad und Sauna, Räume für Aerobic, Frauen-und Männer-Solarium Schönheitssalon.
Nummer über jedes Lob erhaben. Vierter Stock, direkter Blick aufs Meer - jeden Abend wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten! Balkon im orientalischen Stil, geben ein Gefühl von Privatsphäre. Auf dem Balkon - Sonnenliegen.
Der Raum hat eine Reihe von Handtücher, Bademantel, Hausschuhe, Klimaanlage, Kabel-TV, Safe, Bügeleisen, für Tee oder Kaffee, Pflegeprodukte für Gesicht und Körper gesetzt. Alle kosmetischen am Toten Meer Basis. Ein riesiges Kingsize-Bett mit hochwertiger Bettwäsche.
Perfekte Sauberkeit im Zimmer und das Hotel. Zimmer ausgezeichnet. Ständig erneuert Lieferungen für Dusche, stellte eine Flasche Mineralwasser.
Ausgezeichnete Küche Hotel.
Frühstück - ist eine traditionelle Set für Frühstück im Hotel und besondere Dinge, einschließlich eines separaten Stand jordanische Küche. Ich wirklich mochte den Lachs mit Zitrone und einem Salat mit Blauschimmelkäse und Walnüssen. Tasty Baking. Immer haben Früchte zum Nachtisch - hatte gesäubert und Schnitt in Kreisen Orangen, Kiwi, Melone, Wassermelone, Bananen und Äpfel. Nuts (eine köstliche Haselnuss).
Dinner. Gute Auswahl an Salaten. Große Auswahl an warmen Gemüsegerichten. Wonderful kochen Lachs in Zitronensauce und Medaillons vom Rind mit Pilzsauce. Es gab Abende der nationalen Küchen. Der Küchenchef bietet ein Kompliment - auf Ihrem Zimmer eine Flasche Wein und Früchte.
Das Hotel hat Nachteile. Die wichtigsten negativen liegt der Strand. Am Strand - Steine, nicht bequem ins Wasser zu gehen.
Beach ist klein, aber immer genügend freie Liegen. Liegen ungemütlich, fast unmöglich, auf dem Bauch wegen ihrer Biegung liegen. Ungesäuerten Dusche ist unbequem - mußte ihm auf der Treppe zu gehen. Heilschlamm in kostenlos jeden Tag frisch gebracht.
Das Meer ist sehr schön, aber wie lange es nicht möglich ist. Wasser ist ölig anfühlt. Im Meer geht, ein paar Rohre und Wasser aus der Dusche. Aus einem Rohr (zwischen dem Marriott und Mövenpick Hotel) - Gießen schwappt, ca. 10 Uhr. Coastline schmutzig.
Das gesamte Hotelteam klug, intelligent, zurückhaltend und aufmerksam. Besonders gute Mitarbeiter am Strand - Sie stets einen Chaiselongue postelet Handtuch, bieten Turnschuhe.
Das Hotel befindet sich auf der rechten Seite befindet sich 5 *.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2010

Lage: mit tollem Blick uebers Tote Meer. Der Hotel-Eingang befindet sich auf ca. -380m Meereshoehe. Bis zum Toten Meer sind also noch einige Treppenstufen zu ueberwinden - das war aber auch schon die einzige Art von Bewegung die wir in den drei Tagen in diesem Hotel hatten. Der Strand ist nicht so toll, weil er aus vielen kleinen Kiesesteinen besteht und wir eigenlich richtigen Sandstrand lieber moegen. Dafuer ist Pool #3 umso mehr zu empfehlen. Fuer den Badespass im Toten Meer werden Badeschuhe zur Verfuegung gestellt. Das macht den Gang ueber die glitschigen Steine ins Wasser schon etwas einfacher. Einfach hineinzuspringen ist naemlich nicht zu empfehlen: wer schon mal Salzwasser mit dem 8-fachen Salzgehalt von Ozeanen in Auge und Mund hatte, weiss warum. Leider ist der Steg der ins Wasser fuehrt momentan kaputt, die Hotelleitung hat uns aber versichert, dass er bald repariert wird... in sha'allah...
Service: von normal freundlich bis fast schon etwas zu anhaenglich war eigentlich alles dabei, grundsaetzlich ok. Was uns beeindruckt hat, war der Hotelmanager. Wir haben ihn naemlich auf einige Maengel hingewiesen wie eben den kaputten Steg oder die Tatsache, dass der Heil-Schlamm, weswegen viele Leute ja ans Tote Meer fahren, nicht regelmaessig aufgefuellt wurde. Er hat sich sehr ueber unser Feedback gefreut und ist insgesamt sehr professionell aufgetreten
Spa: haben wir bis auf eine halbe Stunde Dampfbad nicht richtig genutzt. Das Hotel verlangt 9JD fuer die Nutzung der Sauna/Dampfbad/Whirlpool/Indoor-Pool Anlagen, was wir v.a. vor dem Hintergrund der absoluten Nebensaison etwas laecherlich fanden. Begruendet wurde diese Massnahme damit, dass sonst zu viele Leute die Einrichtungen nutzen wuerden und dann der Ruhesuchende keine Ruhe mehr finden... ok, gerechtfertigt wuerde ich sagen...
Zimmer: schoen, gross, wie mans halt von einem Marriot-Hotel erwartet
Restaurants: wegen der Nebensaison waren nur 2 bzw. 3 (am Freitag) Restaurants geoeffnet. Die Preise sind deftig, aber das ist leider ueberall in Jordanien so. Nach 2 Bier (330ml) fuer 13 JD haben wir dann beschlossen auf Wasser umzusteigen...

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
232 Bewertungen 232 Bewertungen
72 Hotelbewertungen
Bewertungen in 82 Städten Bewertungen in 82 Städten
155 "Hilfreich"-<br>Wertungen 155 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2010

Ich verbrachte mit meinen Teenage-Töchtern 9 Nächte im Marriott Dead Sea. Rezeption und Staff waren überaus freundlich und hilfsbereit. Wir wurden in ein de-luxe Twin Bed Zimmer (429) upgegradet. Die Terrasse war winzig verglichen mit den anderen Zimmer aber hatte Meerblick.
Die Betten sinfd erstklassig!
Es lohnt sich nur Half-board zu buchen, wenn man wirklich die ganze Speisekarte rauf und runter essen möchte. Wenn man nur eine Hauptspeise isst, ist es günstiger ohne.

Das im Prospekt angekündigte Wasser am Zimmer hat sich als 1/2 Liter pro Zimmer pro Tag entpuppt, man braucht in der heißen Zeit mindestens 3 Liter pro Person/Tag! Die Minibarflaschen 1/2 liter kosten 1,500 Dinar plus tax. Es lohnt sich auf der Fahrt vom Flughafen einen Wasservorrat einzukaufen.

Wir vermissten die Bathroom-slippers im Zimmer, wie auch Papierhanddtücher in den öffentlichen Toiletten.

Die Pools sind hervorragend gepflegt, der Rand um die Pools wird jede Nacht geschrubbt!

Das Personal in der Bar und im Italienischen Restaurant ist hervorragend, wie auch im Hauptrestaurant Mosaico.
Essen: Naja, im Mosaico jeden Tag das ziemlich gleiche.
Im Italienischen sehr sehr gut und frisch (HP hat abends r Menüs zur Auswahl)

wie schon gesagt waren wir 9 Tage dort, wir waren die Dinosaurier, die meisten bleiben nur 1-3 Tage. Es ist dort absolut nichts los, aber es gibt sehr nette Chauffeure, die einen für 100 Dinar einen tag überall herum fahren (Petra!!!!)

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa

Anschrift: Dead Sea Road, Sweimah 11190, Jordanien
Lage: Jordanien > Totes Meer > Sweimah
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Sweimah
Nr. 2 der Strandhotels in Sweimah
Nr. 3 der Luxushotels in Sweimah
Nr. 3 der Businesshotels in Sweimah
Preisspanne pro Nacht: 173 € - 293 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 250
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Agoda, Marriott, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Otel, Cancelon, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jordan Valley Marriott Resort And Spa
Jordan Valley Marriott Hotel Sweimah
Jordan Valley Marriott Hotelanlage & Spa
Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa Jordanien
Marriott Jordan Valley
Marriott Hotel Sweimah
Marriott Sweimah
Sweimah Marriott

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jordan Valley Marriott Dead Sea Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.