Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleines, nettes Hotel mit sensationeller Küche” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Bay Hotel

Speichern Gespeichert
The Bay Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
The Bay Hotel
3.5 von 5 Hotel   |   Avenue des Cocotiers, La Preneuse, Black River, Riviere Noire, Mauritius   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
“Kleines, nettes Hotel mit sensationeller Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2013 über Mobile-Apps

Saubere Zimmer, nettes Hotel direkt am Meer
Zum
Baden geht man am besten ein kleines Stück.
Das Personal ist sehr nett, manchmal etwas langsam - daran merkt man gut wie sehr man schon auf Mauritius angekommen und entschleunigt ist.
Das Essen ist sensationell. Programm für Kinder gibt es keines - Baden im Meer oder im Pool und der ein oder andere Ausflug sind auch nett.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

303 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    163
    115
    16
    7
    2
Bewertungen für
48
200
17
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2013

Wir waren 3 Wochen (!) dort und hatten LEIDER !! Halbpension mitgebucht. Das Hotel liegt schön am Meer, (auch das Restaurant), hat stilvoll eingerichtete saubere Zimmer mit guten Betten. Es gibt zu wenige Liegen am Pool. Das gesamte Personal war nett und alles wäre wirklich prima gewesen, wenn da nicht dieser wirklich miese Service in Küche u. Restaurant gewesen wäre, der uns wirklich sehr enttäuscht hat!

Grundsätzlich fehlt dort jede Supervision, jemand, der nach den Bedürfnissen der Gäste sieht. Das Personal "vergisst" oft auf den 10 Metern zur Küche die Bestellung, spricht nuschelig leise, macht viele Fehler und quasselt lieber an der Bar, als sich wirklich aufmerksam um Buffet oder Gäste zu kümmern. Unprofessionell! Uns kam es vor wie ein – schöner – Wartesaal ...

Beispiele:
FRÜHSTÜCK – IRGENDWAS HAT IMMER GEFEHLT ...
gibt es angeblich ab 7:30 Uhr, aber um diese Zeit war das Buffet noch lange nicht fertig aufgebaut. Fast alles ist dann noch leer und es scheint niemanden vom Personal oder Management zu geben, den das interessiert. Wenn wir früh da waren, weil wir einen längeren Trip über die Insel geplant hatten, war öfter um 7:45 !!! noch nicht einmal Toast da! Das Frühaufstehen hätten wir uns sparen können!
IRGENDWAS HAT IMMER GEFEHLT! ... und man mußte ihm lästigerweise mit langer Wartezeit nachlaufen: entweder waren keine Pfannkuchen da (wenn mal welchen kamen, waren das 5 Stück, die in 30 Sekunden weg waren), die Butter hat gefehlt oder die Milch für's Muesli, es gab kein Obst oder der Löffel im Joghurt hat gefehlt, wenn's denn mal welchen gab. Einmal wollten wir um 9 Uhr unseren Toast toasten und haben uns gewundert, dass dieser nicht dunkel wurde. Da hatte nach 1 1/2 Stunden noch niemand den Stecker vom Toaster in die Steckdose gesteckt! Kaffee, der mit kalter Milch bestellt wird, kommt mit heißer Milch. Kann dann auch mal 20 Minuten dauern, obwohl nur 5 Gäste dort sitzen. Und man versteht nicht warum, denn genug Personal hüpft da herum. Spieleier, die "upside down" bestellt werden, kommen nach langer Wartezeit als normale Spiegeleier. Immer wieder wurden Bestellungen vergessen oder kamen erst nach endlos langer Zeit. Sehr ärgerlich!

ABENDESSEN:
Gleiches Spiel – aber krasser: Wir empfehlen jedem sehr gutes Sitzfleisch!
Als wir noch zum Abendessen gegangen sind (in der ersten Woche), haben wir jeden Abend mind. eine Stunde (!) gewartet, bis der erste Gang (von 3en!) serviert wurde. Brot kam erst nach einer 3/4 Std, wenn es denn von selbst kam. Man sitzt nach einem langen Tag also da und starrt eine Stunde lang auf einen leeren Teller, obwohl die Küche doch weiß, wann das Essen losgehen sollte. Die kamen uns jedesmal absolut überrascht vor. Man hatte das Gefühl, wenn das Abendessen offiziell begann, haben die den Koch erst mal aus dem Nachbarort geholt und dann langsam mal den Herd eingeschaltet. Ganz langsam ...
In der ersten Woche haben wir mind. 2 Std., manchmal 3 1/2 Std. da gesessen, bis schließlich der dritte Gang serviert wurde!!! Ewiges Warten ...
Bei aller Liebe: was tun die Köche u. das Personal da eigentlich??! Werden die jeden Abend von Gästen überrascht, die gemeinerweise zum Abendessen gehen??! Was für ein listiger Schachzug von den Gästen! Nach langen Tagesausflügen oder Strandtagen wollten wir nur etwas essen und uns dann ausruhen, aber nicht hungrig auf ungepolsterten Holzstühlen wie im Wartesaal sitzen, bis einem alles weh tat und man nur noch angenervt war. Wir waren übrigens nicht die Einzigen, die absolut genervt waren von diesem "Service". Außer uns haben sich noch einige Leute – teils heftig – beschwert, aber geändert hat sich nichts.
Darüberhinaus servieren sie dort sehr "europäisches" Essen. Für Spaghetti oder Schnitzel brauch' ich aber nicht in den Indischen Ozean zu fliegen. Auf Mauritius gibt es so tolle Gewürze, leckersten Fisch und wirklich klasse einheimische Gerichte, aber eben in einheimischen Restaurants. Ab der zweiten Woche wollten wir uns nicht mehr ärgern und sind wir nur noch auswärts essen gegangen.

Dieses Hotel-Restaurant war einfach nur sehr sehr ärgerlich, denn schließlich bezahlt man viel Geld für das in diesem Restaurant vergleichsweise teure Essen! Wir können jedem, der da immer hinfahren möchte und mobil ist nur empfehlen: NUR die Unterkunft buchen!!! Auf keinen Fall mit Halbpension. Das stiehlt einem nur endlos viel wertvolle Urlaubszeit, Nerven und auch Geld. Wir raten, mit dem Auto in die umliegenden schönen einheimischen kleinen Restaurants zu fahren. Die sind in 5 bis 15 Minuten erreicht, sind durchweg wesentlich schneller und besser und man erlebt auch mehr von der Insel und den netten Menschen dort! Ist nebenbei auch sehr viel günstiger und man bekommt auch mal etwas landestypisches, also Kreolisches, was viel leckerer ist.

Einmal sind wir zur Dinner-Start Zeit im Hotel losgefahren zum auswärtigen Abendessen. Als wir nach 1 3/4 Std. nach einem auswärtigen 3-Gänge Menü zurückkamen ins Hotel, saßen die gleichen Gäste wie bei Abfahrt im Hotelrestaurant und hatten gerade ihre Vorspeise bekommen... Mahlzeit!

Zimmertipp: Superior Zimmer mit Meerblick im ersten Stock.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Matzingen, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2013

Kleines Wohlfühl-Hotel direkt am Meer. Nettes Führungspaar, welches persönlich anwesend war und sich bei allen Gästen nach deren Zufriedenheit erkundigte. Freundliches, hilfsbereites Personal, Roller-, Fahrrad- und Kajakverleih. Saubere Zimmer, wobei die beiden Suiten mit Meerblick und grossem Balkon sehr empfehlenswert sind! Das Frühstück - kleines Buffet mit Brot/Toast, einheimischer Konfitüre, Joghurt, frischen Früchten sowie auf Wunsch Rühreier und Omeletten mit Speck und Gemüse(absolut super !!!!), frischem Kaffe im Bodum-Filter - wird auf der Terrasse direkt am Meer eingenommen. Zum Abendessen gibt es ein Tagesmenu und wem dies nicht zusagt, kann aus einer kleinen aber feinen Menukarte auslesen. Wir waren 14 Tage bei Halbpension im The Bay und haben uns jedesmal für das 3-Gang-Tagesmenu entschieden, ohne dass es nur einmal eine Menu-Wiederholung gab. Das Restaurant wird auch von vielen Einheimischen und Tagestouristen besucht. Der Strand direkt vor dem Hotel eignet sich nicht besonders zum Baden, da die Fischerboote dort ankern. Aber ein Barfuss-Strandspaziergang von ca. 300m führt zu einem schönen Badestrand mit sandigem Untergrund. Folgt man dem Strand noch etwas weiter, gelangt man zum kleinen Ort Black River. Es gibt eine grosse Auswahl an Ausflügen und geführten Touren auf der Insel, welche an der Reception gebucht werden können. Unsere einheimischen Taxifahrer, welche vom Hotel ausgesucht wurden, erwiesen sich als zuverlässig und kompetent. Sie haben uns viele schöne Orte gezeigt und Hintergrundinformationen geliefert. Wir hatten ein ruhiges Hotel ohne Animationsstress gesuch und mit dem The Bay auch gefunden. Es war auf jeden Fall ein wunderschönenr Urlaub und wir hoffen, dass es nicht der letzte Aufenthalt im The Bay war.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Edenkoben, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2012

Ich war 3 Wochen im Hotel The Bay untergebracht und habe mich dort gut aufgehoben gefühlt. Mit demi-pension habe ich die einheimischen Speisen kennegelernt
Die Küche des dazugehörenden Restaurantes ist abwechslungsreich und schmackhaft.
Das Barbeque am Freitag unbedingt miterleben!
Das Hotel klein und überschaubar und das Personal sehr freundlich und nett. Die Standdardzimmer sind für einen 3-wöchigen Aufenthalt zu klein, es fehlt an den notwendigen Einrichtungsgegeständen wie Kleiderhacken und Ablagemöglichkeiten, auch ein Adapter ist zu wenig. Dafür alles sauber und aufgeräumt.
Das Gebelle in der Nacht durch streunende und Hofhunde ist störend und lästig.
Die zentrale Lage und der direkte Zugang zum Strand sind super, mann kann lange Strandspaziergänge starten und den heimkehrenden Fischerbooten zuschauen.

  • Aufenthalt November 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Worb
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2012

Kleines Hotel direkt am indischen Ocean. Ruhig gelegen, da abseits von der Hauptstrasse. Sehr angenehmes Ambiente, sehr freundliches, hilfsbereites Personal, tolle Führungscrew, welche jeden Tag nach dem Befinden nachfragte. Feine, abwechslungsreiche Küche, wöchentlich einmal Buffet direkt am herrlichen Sandstrand, untermauert mit Background-Musikern.
Zimmer eher klein, aber absolut sauber. Suite im Obergeschoss grosszügig, mit grosser Terrasse mit Blick auf Meer. Mietfahrzeug von Vorteil. Unbedingt Delphinbesichtigung buchen!

Zimmertipp: Wer eine Suite buchen möchte, unbedingt frühzeitig reservieren, da es nur zwei davon hat!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herborn
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2012

Angenehmes, kleines Hotel mit gutem Personal.
Persönlicher Empfang von der Rezeption mit Cocktail.
Sehr schönes und sehr gutes Restaurant direkt am Meer.
Das Ambiente ist schon eher als romantisch zu bezeichnen, von daher für einen Besuch mit einem Kumpel nicht zwangsläufig geeignet. Ist die Frage ob es für so einen Zweck überhaupt irgendein Hotel auf Mauritius gibt:)
Abends wird man von dem Inhaber öfter mal in ein Gespräch verwickelt. Das kann nett sein, muss aber jeder für sich entscheiden.
Das Zimmer war eher klein, dass Bad dagegen sehr groß. Das war ein Zimmer zum Hof, ohne Meerblick. Alles sehr sauber.
Insgesamt geschmackvoll eingerichtet.
Günstige Kajakmiete möglich, Lagune mit Blick auf den Mont Brabant vor der Haustür.
Zum Baden eher weniger geeignet da viele Fischerboote anliegen. Schmaler Sandstrand.
Die Lage ist sehr gut, man ist sehr schnell im NP.

Fazit.: Empfehlung je nach Art des Reisepartners.

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Das Hotel selbst ist nett und klein, entsprach unseren Erwartungen. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer klein u. sauber.
Negativ ist, dass es in einem Wohngebiet liegt, jede Nacht gegen 2.00 haben mehrere freilaufende Hundes direkt vor unserem Zimmerfenster mit dem Hofhund des gegenüberliegenden Hauses oft für eine Stunde und mehr gebellt. An Schlaf war da nicht zu denken :-(
Sowohl das Frühstücksbuffet (jeden das gleiche einfache Buffet), als auch die Halbpension am Abend könnte abwechslungsreicher (zu oft Curryeintopf) sein. Das Personal spricht Englisch, allerdings sind die Antworten oft unverständlich (weil zu leise gesprochen wird - Unsicherheit?).

Jeder Urlaub ist so schön wie man ihn selbst gestaltet. Unserer war traumhaft schön!

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Bay Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Bay Hotel

Anschrift: Avenue des Cocotiers, La Preneuse, Black River, Riviere Noire, Mauritius
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere Noire > Riviere Noire
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Riviere Noire
Preisspanne pro Nacht: 147 € - 241 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — The Bay Hotel 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Booking.com, BookingOdigeoWL und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Bay Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel The Bay Riviere Noire
The Bay Hotel Mauritius/Riviere Noire
Les Sirandanes Riviere Noire

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Bay Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.