Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mieser Laden ohne Service und mit unhaltbaren Zuständen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu MC Arancia Resort Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
MC Arancia Resort Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
MC Arancia Resort Hotel
5.0 von 5 Resort   |   Iskele Mevkii Konakl, Konakli, Alanya, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 48 von 62 Hotels in Konakli
Kaiserslautern, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mieser Laden ohne Service und mit unhaltbaren Zuständen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2014

Der Hinflug nach Antalya war noch in Ordnung , erste Zweifel an der 5 Sterne Kategorie unseres Feriendomizil trugen, während dem Transfer zum Hotel, erste Früchte. So wurde in jedem Hotel die anderen Gäste direkt am Bus begrüßt, dass Gepäck wurde von Angestellten in Empfang genommen und an die Rezeption verbracht. Bei uns, in unserem Ferienresort Arancia leider nicht. Nicht nur das das Hotel in einer wenig beleuchteten Straße liegt und selbst kaum beleuchtet ist und somit absolut keinen einladenden Eindruck macht, auch von klimatisiertem Hotel kann absolut keine Rede sein. An der Rezeption wurden wir, wie bereits erwähnt, in einer Gluthitze, empfangen. Der Empfang viel recht unfreundlich aus. Man kam sich einfach als Störenfried vor. Auf die Frage ob Deutsch gesprochen wird wurde direkt verneint, das ist auch ok, man ist ja im Ausland. Auf die Frage ob Englisch gesprochen wird kam keine Antwort, es war aber möglich mit Hängen und Würgen sich radebrecherisch in dieser Frage mit dem Rezeptionisten zu unterhalten. An diesem Abend sind übrigen 8 Personen angekommen, die Rezeption war nur mit einer Person besetzt. Auch sollte doch bekannt sein, dass das Hotel noch auf Gäste wartet! In einem 5 Sterne Hotel erwarte ich einfach, dass die Zimmer, um diese Zeit, bereits zur Verfügung stehen. Während wir also unser ersten Erlebnisse, in Form des Check in, mit unserem Hotelservice hatten, konnten wir beobachten wie der einzige Mitarbeiter der Rezeption zwischendurch immer andere Gäste äußerst freundlich bediente. Diese anderen Gäste sprachen im Gegensatz zu uns weder Deutsch noch Englisch, dafür aber Russisch, und siehe da, der Hotelangestellte beherrscht diese Sprache einwandfrei. Ein Zufall dachten wir damals noch.

Nach einen 30-40 Minuten dauernden Check in, rief der Rezeptionist einen Hoteldiener, welcher immerhin die Koffer auf die Zimmer brachte. Dies geschah aber in einem Tempo, welches einen 100 Meter Läufer gut zu Gesicht gestanden hätte. Uns wurde per Zeichen deutlich gemacht, dass man ihm zu folgen hätte. Geschockt über den Zustand des Flurs welcher zu unseren Zimmern führte erreichten wir diese. Der Flur welcher ein Flair von Schimmel, Schmutz und Dreck aufwies war unseres Erachten nun aber das negativ Highlight! Weit gefehlt! Ersten hat man es im Hotel nicht hinbekommen uns zwei Doppelzimmer mit Verbindungstür zu Verfügung zu stellen, nein zwischen unseren Zimmern lag noch ein weiteres. Zweitens waren die Zimmer einfach nicht sauber oder sagen wir es so, total dreckig!
Haare überall, die Toilette wies im Zimmer unserer Kinder noch Spuren der Durchfallerkrankung des Vorbewohners auf. Dreck wo das Auge hinsieht! Im Zimmer unserer Kinder Schimmelflecken an der Decke , versehen mit dem entsprechenden Geruchserlebnis. Und Klimaanlage auf dem Zimmer , Fehlanzeige!!! Wie im Prospekt versprochen, mit Wasser gefüllte Minibar, Fehlanzeige!!!

Wir sind keine typischen Mecker Kunden und sagten ok, wir behandeln alles mit dem mitgebrachten Sakrotan und warten den morgigen Tag ab da es inzwischen auch schon kurz vor Mitternacht war.

Wieder an der Rezeption konnte uns niemand sagen ob es einen Mitternachtssnack gibt bzw wo!!!! Als geübte Urlauber war es uns immerhin möglich allein eine Getränkebar im Hotel zu finden! Diese nannten wir ab sofort die "Kotze" Bar. Entschuldigen sie diese harsche Ausdrucksweise, aber ob dem Geruch welcher dieser Bar entwich musste man sie so nenne. Also blieb nur schnell Getränke holen und flüchten ins Frei. Da war es immerhin etwas kühler als im unklimatisierten 5 Sterne Hotel.


Nach ein, zwei Bier welche auch die Ekelgrenze etwas regulierten haben wir uns schließlich in unsere unklimatiesierten Zimmer begeben und sind erschöpt eingeschlafen, mit der Hoffnung auf einen schönen neuen Urlaubstag. Dieser hat um 5 Uhr begonnen. Da das Zimmer unklimatisiert war, blieb nur die Möglichkeit, um nicht zu ersticken, die Balkontür, welche in unserem Zimmer übrigens defekt also nicht abschliessbar war, offen zu lassen. Eine laute Schreierei war von draußen zu vernehmen. Bei Nachsehen erschloss sich der Grund des Aufruhrs! So wurden die Poolliegen von den "freundlichen" russischen Mitbewohnen des Hotel besetzt. Dies geschah so, dass einer auf dem Balkon stand und schreiden Anweisungen gab welche Liegen der Partner im Feld zu besetzten hatte. Bis ca. 7 Uhr war diese Aktion beendet . Nicht wegen einem Einsehen der russischen Mitbewohner, nein dieser Zustand war einfach den nun völlig besetzten Poolliegen geschuldet.

OK, auf geht es zum Frühstück, wenn man schon wach ist. Hier nahm das Grauen seinen Lauf. Horden russischer Gäste stürzen sich auf ein wirklich schön gestaltetes Buffet. Deutsche Gäste welche dieses Gebaren noch nicht kannten bzw noch nicht gelernt hatten sich durchzusetzen gehen einfach leer aus! D.h. Spiegeleier oder Pfannkuchen oder Omelett bleiben unerreichbar, will man sich nicht mit vollem Körpereinsatz um diese streiten. Ein Einschreiten der Hotelangestellten war absolut Fehlanzeige. Die Gäste des anderen Kulturkreises durften sich benehmen wie sie wollten. Es wurde mit den Händen in die Schüsseln gegriffen, im Laufen gegessen, Obst abgetastet und liegen gelassen, Tonnen von Speisen auf die Tische gestellt und nichts gegessen! Einfach furchtbar, keine benehmen, kein Anstand keine Erholung für uns, eher ein Überlebenskampf für uns!

Was blieb, die Flucht an den Strand, hier konnten wir noch einen Sonnenschirm mit 4 Liegen ergattern, alle weiteren waren belegt. Was wir erst im laufe des Urlaubs feststellten, war es Gang und gebe sowohl liegen am Pool als auch am Strand zu reservieren, man möchte ja ab und zu wechseln!!!!! Später an den Strand kommende Gäste hatte keinerlei Chance eine Liege zu bekommen!

Der Strand war schön und sauber und somit verbrachte wir einen schönen Strand Tag. Zurück in unseren Zimmer stellten wir folgendes fest: der Schimmelgeruch hatte aufgrund der offenen Balkontür etwas nachgelassen aber die Zimmer waren beide nicht geputzt, das versprochenen Wasser war auch nicht da! Erklärungsversuch unsererseits war, es ist ja Sonntag!

Abendessen, bzw Fütterung der Massen. Das Essen war gut, nur die Möglichkeiten es einzunehmen waren mehr als Mangelhaft. Entweder fehlten einfach Sitzplätze oder es waren keinerlei Teller vorhanden oder es waren keine Bestecke da! So etwas darf in einem 5 Sterne Hotel einfach nicht vorkommen und stellt für uns einen erheblichen Mangel dar! Auch während des Essens musste man ständig auf der Hut sein. So wurden einen doch tatsächlich während man sich an Buffet befand der Stuhl oder das Besteck geklaut!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Man kam nur an Sitzplätze oder Teller oder Besteck in dem man die Bedienungen deutlich ausgedrückt bestochen hat! Ist sowas üblich in einem 5 Sterne Hotel? Über das Benehmen der russischen Gäste will ich eigentlich nicht mehr sprechen weil es mich anekelt aber ich muss einfach! Beim Show cooking nimmt man sich natürlich nicht nur 2 Steaks, nein man nimmt sich 10, beim Dessert nimmt man sich nicht nur 1 Stück Kuchen, nein man nimmt den ganzen Kuchen. Von einer Kleiderordnung hat man in diesem Hotel auch noch nie etwas gehört, das Personal achtet auch auf keine. Es laufen wohl immer wichtige Manager durchs Hotel, mit strengem Blick, aber sie machen nichts!!!!! So ist es doch tatsächlich vorgekommen, dass Gäste direkt vom Pool oder Strand zum Abendessen in einem 5 Sterne Hotel gegangen sind! Grauenhaft!!! Es war sogar so, dass noch die Luftmatratze am Tisch gestanden hat! Unterirdische Zustände! Keine Erholung, nur ekel, ärger und Kampf um Nahrung!!!!!

Was bleibt war im Anschluss an die Abfütterung am Abend der Besuch der "Kotze" Bar! Ein Show Besuch im Amphitheater des Hotels stellte sich auch als Flop heraus. So waren die Plätze erstens schon vollständig belegt und die Show war zum Großteil und russisch, dieser Sprache sind wir erst nach dem Urlaub einigermaßen mächtig.

2. Tag, Strandtag. Schöner Strand! Abends in die Zimmer. Feststellung: es ist nicht geputzt, frische Handtücher Fehlanzeige, Bett gemacht? Natürlich nicht! Komisch heute war Montag? Ok vielleicht kommt der Roomservice nur alle zwei Tage! Abendessen Katastrophe!

3. Tag, Strandtag. Schöner Strand Abends in die Zimmer. Feststellung: es ist nicht geputzt, frische Handtücher Fehlanzeige, Bett gemacht? Natürlich nicht! Komisch heute war Dienstag? Ok vielleicht kommt der Roomservice nur Mittwochs! Abendessen Katastrophe!


4. Tag, Strandtag. Schöner Strand Abends in die Zimmer. Feststellung: es ist nicht geputzt, frische Handtücher Fehlanzeige, Bett gemacht? Und Tdas Toilettenpapier war inzwische auch aus! Natürlich nicht! Komisch heute war Dienstag? Ok vielleicht hat der Roomservice uns vergessen! Maßnahme Reklamation an der Rezeption. Dort wurde diese von einer total unfreundlichen muffeligen jüngeren Mitarbeiterin aufgenommen, welches uns noch Schuldgefühle gegenüber der Putzfrau aufkommen ließ Abendessen Katastrophe!

Lange Rede kurzer Sinn, obwohl wir uns noch zweimal bei der Alltours Reiseleitung beschwert haben. Diese Beschwerden wurden von der Reiseleitern Frau................. auch dokumentiert und können von Ihnen überprüft werden. Ist in unserem gesamten Urlaub nicht einmal das Bad geputzt worden. auch die Betten wurden nie gemacht Frische Handtücher gab es einmal. Toilettenpapier gab es NIE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wir haben uns welches im Supermarkt im Ort gekauft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Fazit das Arancia Resort ist beim besten Willen KEIN 5 Sterne Hotel! Mit viel gutem Willen geht dieser Kasten als 3 Sterne Hotel durch, eher wären 2 Sterne angebracht.

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

140 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    25
    24
    16
    61
Bewertungen für
62
22
6
3
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2012

dachte das man es nicht jeden recht machen kann u Leute übertreiben ...aber nein.Das Hotel in der Optik schön ja.Zimmer sind ok.Pool ist das einzige womit das Hotel punkten kann.Lobby auch. Ansonsten ist die Disco sehr laut das man nicht schlafen kann..Essen jeden Tag das gleiche das man nach drei tagen genug hat.Poolbar stinkt abnormal nach alten Alkohol das man da nicht sitzen kann.Schaum Party alles extra Bezahlung.Ich war mit Schwester u zwei Kindern da...zum Essen schön anstellen tische sind meistens besetzt schon ..kaum Teller leer kommen die und nehmen Teller weg..Tischdecken dreckig..also einmal ok aber zweites mal nein.könnte noch mehr schreiben aber ändern werden die nichts.

  • Aufenthalt August 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bottrop, Nordrhein-Westfalen, Germany
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2012

5 Sterne Hotel welches wenn überhaubt noch 2 Sterne verdient hat. Zimmer verwohnt und schmutzig, Tapeten wie Tepiche und die Betten. Bad mit Schimmelflecken und Kalkablagerungen.Poollandschaft mit einigen Mängeln.Open Air Disco welche einem den Schlaf bis um 02:20 Uhr raubt. Als Deutscher biste selbst mit Englisch aufgeschmissen, nur russisch oder türkisch. Selbst das Essen ist nicht türkisch, ist ein Mix den selbst Türken nicht kennen.
Das einzige was toll war, der Meerblick vom Zimmer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2010

Das Arancia Resort Hotel ist eine gepflegte Hotelanlage mit gutem Service, einem guten Speisen- und Getränkeangebot (vor allem die Desserts!!!), sauberen Zimmern und öffentlichen Einrichtungen. Das Personal war nett und freundlich, kleine Wünsche wurden nach Möglichkeit schnellstens erfüllt. Da wir eine Woche Sonne tanken und uns entspannen wollten, war die Strandlage perfekt - ein kurzer Spaziergang durch den Garten und schon war man am Strand. Entspannung pur...uns hat's gefallen.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2010

Wir haben einen erholsamen Bade- und Wellnessurlaub in diesem Hotel verlebt.
Die direkte Strandlage, die tolle Poolanlage mit den Wasserrutschen und das vielfältige Wellnessangebot haben uns besonders gut gefallen.
Aufgrund der verkehrsgünstigen Hotellage mit Busanschluss konnten wir auch einige Ausflüge und Shoppingtouren machen.

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2010

Wenn man weiß, daß die Anzahl der Sterne nicht den deutschen Standards entpricht und sich darauf einrichtet, erlebt man einen tollen Urlaub, mit einem wirklich guten Service, gutem Essen in einer schönen Umgebung. Auch den Kindern hat es sehr gefallen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich gut.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
essen
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2009

es hat überhaupt nichts mit 5 sterne zu tuen , da der sercive wirklich unter dem niveu liegt mit plastik bechern alkohol ausgeschänkt wird das es essen nach nichts schmeckt keine die bar obwohl die viele gäste hatten am strand geschlossen war und auch die un alkoholischen getränke wie nach brause schmecken, zum abend essen krigst du keinen platz mehr weil die kantine nicht ausgebreitet genug ist und ich deswegen immer eine stunde später als die normale essens zeit erst platz gefunden habe, die klimaanlage in den zimmern ist ausgeschaltet obwohl es 30 grad war , leute lasst euch nicht täüschen für euer geld

  • Aufenthalt September 2009, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im MC Arancia Resort Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über MC Arancia Resort Hotel

Anschrift: Iskele Mevkii Konakl, Konakli, Alanya, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Alanya > Konakli
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der besten Resorts in Konakli
Nr. 22 der Strandhotels in Konakli
Nr. 22 der Spa-Hotels in Konakli
Nr. 29 der Luxushotels in Konakli
Preisspanne pro Nacht: 99 € - 189 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — MC Arancia Resort Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 470
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Low Cost Holidays, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei MC Arancia Resort Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Arancia Resort Alanya
Alanya Arancia Resort Hotel
Arancia Hotel Alanya
Arancia Alanya
Arancia Hotelanlage Hotel
Arancia Resort Hotel Alanya
Arancia Hotel Konakli

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie MC Arancia Resort Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.