Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschöner Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Yetkin Club Hotel

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Konakli suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Yetkin Club Hotel
Speichern Gespeichert
Yetkin Club Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
4.0 von 5 Hotel   |   Merkez Konakli, Konakli, Alanya, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 59 Hotels in Konakli
Leipzig, Sachsen, Germany
1 Bewertung
“Wunderschöner Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Tagen NEU

Wir würden dieses Hotel jedem empfehlen. Wir sind schon das zweite mal in diesem Hotel. Also
einfach alles Klasse im Yetkin Club Hotel. Den Angestellten und vor allem den Animateuren unser Dank. Wir wünschen euch weiter viel Erfolg.

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

28 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    3
    3
    1
    2
Bewertungen für
8
10
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Erfurt, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Als "Geheimtip" hatte unser Reisebüro uns dieses Hotel empfohlen - das ist die reinste UNTERtreibung. Wir sind erfahrene Türkei-Urlauber, aber so einen traumhaft schönen hatten wir noch nie. Die Anlage ist super, Gebäude und Zimmereinrichtung sind in einem erstklassigen Zustand, die Sauberkeit ist sehr gut. Auch der Küche ist nur Lob zu zollen, eine gute Mischung aus landestypischen und auf den deutschen Geschmack zielenden Gerichten. Da ist für jeden Geschmack was dabei! Das Personal ist überaus freundlich und spricht ausreichend bis ausgezeichnet deutsch. Der Inhaber kümmerte sich täglich mindestens zweimal um das Wohl seiner Gäste.
Weder am Pool, am Strand, noch bei den Mahlzeiten herrschte irgendwo Gedränge. Animation findet ausschließlich sehr diskret statt und ist für nicht Interessierte fast nicht merkbar.
Wichtig für uns war auch die Zusammensetzung der Gäste - fast ausschließlich Deutsche, es herrschte eine beinahe familiäre Atmosphäre.
Das Umfeld war bei uns ruhig, keine Baustellen oder laute Hotels in der Nachbarschaft. Die Strasse ist zwar hörbar, dies betrifft aber alle Hotels in gleicher Lage und hat uns als Stadtbewohner in keinster Weise beeinträchtigt.
Fazit: Das war der beste und schönste Türkeiurlaub, den wir je hatten. In das YETKIN kommen wir auf jeden Fall wieder - ein anderes Hotel kommt für uns nicht mehr in Frage.
Vielen Dank an Herrn Yetkin uns sein gesamtes Team - es war wundervoll !

Zimmertipp: Doppelzimmer sind geräumig für zwei und ausreichend für drei Personen; die Suiten haben 3 Zimmer, Kü ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nümbrecht, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2014

Eine tolle Anlage, vor allem für Familien mit mehr als zwei Kindern, da die Hälfte der Anlage aus Appartments besteht, die reichlich Platz bieten. Die Alnlage ist verhältnismäßig klein (ca 300 Zimer). Bespaßung gottseidank im Bereich des Strandes, daher ist der Gruoßteil der Anlage herrlich ruhig, idela zum Ausspannen. Auch in diesem Jahr war der Service ausgezeichnet, leckeres Essen, saubere Anlage mit schönem Strand. Gerne wieder!!

  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frauenfeld, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Wunderschöne Hotelanlage, wirklich Traumhaft fürs Auge. Liebevoll gestaltet, kein Abfall oder sonstiger Dreck, Zimmer immer Top sauber. Pool stank nicht nach Chlor, war getrennt von Kinderpool. Alles funktioniert, nichts war kaputt, sehr gut. Hotel war nicht zu gross, gerade richtig. Hauptsächlich Deutsche Familien, ein paar Rentner und Pärchen. ABER: Das Meerwasser war teilweise so dreckig, dass man sich richtig ekelte beim Baden. Man schwamm zwischen Flaschen und WC-Papier. Der Strand hat ganz sicher keine Blaue Flagge verdient, zb. der Überwachungsturm war nie besetzt.

Transfer zum Flughafen war zimlich weit. Hotel ist direkt an Autobahn, welche man allerdings nicht hört. Störte uns am wenigsten von allem. Der Strand ist nicht wirklich breit und abseits von der Hotelanlage dreckig und ungepflegt. Ums Hotel herum alles kaputt und dreckig, man kommt sich vor wie nach dem Krieg. Keine schöne Landschaft. Zum nächsten grösseren Ort sind es 15min mit dem Bus welche bis 1 Uhr nachts fährt. Ich würde da aber nicht hingehen, man wird von vorne bis hinten komplett abgezockt und Frauen werden angefasst. Der nächtste kleine Laden war 300m vom Hotel entfernt.

Das Personal war sehr unterschiedlich. Manche konnten fast perfekt Deutsch oder Englisch, andere keins von beidem. Das weibliche Personal war immer freundlich, die Männer waren allerdings nur zu den Frauen freundlich. Die Zimmer waren immer Top sauber.

Es gibt 2 Bars und 1 Restaurant. Das Essen war mässig bis gut und es hatte eine recht grosse Auswahl. Allerdings gab es so gut wie keine Abwechslung, nach 2 Wochen hatte ich genug davon immer das Gleiche zu essen. Eine halbe Stunde nach Türöffnung waren die Buffets schon leergefressen und wurden meistens nicht nachgefüllt. Es gab wenig türkische Spezialitäten. Alles was nicht inbegriffen war, war viiiiel zu teuer, vor allem Alkohol. Die Atmosphäre beim Essen war absolut unromantisch, überall standen Leute herum, drängelten, usw. Kaum hatte man fertig gegessen, wurde einem der Teller weggerissen. Getränke bekam man meistens nur einmal pro Essen, und teilweise auch erst dann, wenn man schon fast fertig war. Uns wurde andauernd der Tisch abgedeckt als wir Nachschub holten, weil die Kellner dachten, wir seien fertig. Alles was mit Essen zu tun hatte, war ziemlich schlecht.

Der Pool war immer perfekt Sauber und sehr schön gestaltet. War selten überfüllt, sehr empfehlenswert. Freizeitangebot gab es nur vom Reiseveranstalter, nicht vom Hotel, was aber nicht weiter schlimm war. Die Unterhaltung war eher für Kleinkinder und selten für Erwachsene, für Jugendliche gab es nichts. Sportangebot gab es ausser einem Volleyballfeld am Strand und Wassergymnastik eigentlich keines. Man hatte aber immer einen freien Liegestuhl am Strand, egal zu welcher Zeit man kam. Wassersport wird in der Nähe vom Hotel angeboten.

Die Zimmer waren dem Preis entsprechen gross und gut ausgestattet. Der TV war sehr klein, ist aber nicht schlimm bei einem Badehotel. Alles war sehr liebevoll und schön gestaltet. Nichts war kaputt oder dreckig, Zimmer wurden immer gut geputzt. Nur die Minibar war etwas mager, nur zwei Softdrinks und ein Bier pro Person und Tag.

Für Familien oder Personen die keinen Anspruch auf Romantik oder Party haben, ein sehr empfehlenswertes Hotel. Für den Preis kann man halt nicht viel mehr erwarten, Preis- Leistungsverhältnis ist ok. Attraktive Frauen sollten sich zweimal überlegen in die Türkei zu fahren.

Zimmertipp: Auf keinen Fall Zimmer mit Landblick wählen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Wir waren nun das Zweitmal im Yetkin und waren wieder so begeistert wie beim Erstenmal. Vom Ceckin bis zum Koch waren alle überaus freundlich und hilfsbereit. Alle sprachen gut deutsch so das man sich innerhalb des Hotels jederzeit verständigen konnte, die Zimmer waren sehr schön und auch sauber
Wir werden nächstes Jahr wieder im Hotel Yetkin sein. Wir haben unerer Feriendomizil mit Wohlfühlfaktor gefunden

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuhausen, Sachsen, Germany
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Wenn einer verwöhnt werden möchte, dann hier:) Ein schöner Urlaub mit allem was sich ein Turi wünscht. Die Bilder im Netz - Orginal ist noch schöner...
Das Beste sind aber die Mitarbeiter: ob Köche, Kellner, Rezeption, Animation, Strandboy und Foto/Klamottenladen - alle sind voll nett- man kann auch mit ihnen lachen ...

Zimmertipp: Appartment ist genial, 2Balkons, viel Platz und einfach schön
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Löhne
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Wir waren das erste Mal im Hotel Yetkin und haben uns vorher ausgiebig im Internet informiert, bis wir uns für dieses Hotel entschieden. Die Internetbewertungen waren zu fast 100 Prozent positiv und somit waren wir der Meinung, das man mit diesem Hotel nichts falsch machen kann. Genauso haben wir es dann auch erlebt. Die Gäste erwartet eine recht kleine, aber sehr gepflegte und mit Liebe zum Detail gestaltete Anlage. Schon von außen sticht das Yetkin durch die vielen Palmen und den imposanten Eingangsbereich hervor. Das Personal ist freundlich und sehr bemüht, benutzes Geschirr wird sofort weggeräumt, neue Getränke bekommt man prompt ohne lange Wartezeit und beim Essen gibt es unserer Meinung nach genug Auswahl und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das Brot zum Essen wird im Hotel gebacken, sämtliche Speisen sind frisch. Es gab an jedem Abend reichlich unterschiedliche kalte und warme Speisen, meistens bestimmte ein Motto das abendliche Buffet. Der Hotelbesitzer Herr Yetkin ließ sich fast jeden Abend in der Hotelanlage blicken, suchte das Gespräch mit den Gästen und vermittelte jedem Gast das Gefühl wertgeschätzt und willkommen zu sein. Wir sind recht anspruchsvolle Esser, legen Wert auf hochwertige Speisen und kosten gerne landestypische Spezialitäten. Im Yetkin wurden wir diesbezüglich nicht enttäuscht, deshalb kann ich auch überhaupt nicht nachvollziehen, wenn in manchen Kommentaren etwas von "nicht gewürzt" oder "nicht abwechslungsreich" steht. Vielleicht sind das Gäste, die ein 0815-Mega- Allinclusive Buffet gewöhnt sind? Im Yetkin heißt es halt Klasse statt Masse. Auch ansonsten gibt es im Yetkin zu fast jeder Tages-bzw. Nachtzeit ausreichend zum Verzehr: Frühstück, Snacks am Strand (Fladenbrot frisch gebacken und belegt), Mittagessen, Kuchen bzw. Waffeln am Nachmittag, Abendessen und wer dann immer noch nicht genug hat, kann dann um Mitternacht noch etwas zu sich nehmen. Die Zimmer im Yetkin waren allerdings nicht nach unserem Geschmack eingerichtet und wirkten irgendwie etwas dunkel und altbacken - aber das ist ja Geschmackssache und letztlich verbringt man die meiste Zeit im Urlaub ja nicht auf dem Zimmer. Jeden Tag wurden die Zimmer vernünftig saubergemacht, da gab es keine Kritik. Als wir das Zimmer bezogen, fand ich allerdings auf dem Bett ein langes, dunkles Haar, auf dem Innenfutter des Bettüberwurfs fanden wir beim Umschlagen Flecken und die Zusatzkissen im Schrank waren ebenfalls nicht wirklich appetitlich anzusehen. Ich bin ein sehr penibler Mensch und vielleicht diesbezüglich auch kein Maßstab, aber trotzdem fließt es in unsere Hotelbewertung mit ein.
Den Strand erreicht man durch einen sehr hübsch mit Mosaiken und Spiegeln gestalteten, hellen Tunnel. Anschließend geht man dann durch eine sehr schön angelegte Gartenanlage mit Kinderpool, Schach, Billiard, Bar etc. Hier kann man auch wunderbar liegen und relaxen, falls man nicht direkt am Strand liegen möchte. Der Strand selbst ist sehr geplegt, das Wasser türkisblau und sehr sauber. Die ersten zwei Meter ins Wasser muss man sich leider über viele Kieselsteine tasten, was bei starken Wellen und empfindlichen Füßen ein wenig schmerzhaft sein kann. Ansonsten ist der Strand aber sehr sauber und nicht steinig. Negativ am Strand fanden wir, das es oft recht lange gedauert hat, bis man die Liegenauflagen und Sonnenschirme hatte. Der zuständige "Strandboy" wirkte oft genervt und überfordert - selbst die Matten bzw. Schirme nehmen durfte man aber nicht und so stand man teilweise ersteinmal blöd in der Gegend herum. Auch die Regelung nur einen Schirm für zwei Liegen zu bekommen fanden wir völlig daneben und bestanden regelmäßig auf einen zweiten Schirm (wie der Großteil der Gäste). Die Sonnenschirme sind vom Durchmesser zu klein um für 2 Liegen ausreichend Schatten zu spenden, egal wie man sie plaziert und bei bereits 40 GRad im Schatten sollte am Strand für ausreichend Schatten gesorgt werden können - dann müssen halt noch einige Schirme dazu gekauft werden.
Die Gäste im Yetkin sind hauptsächlich deutscher Herkunft. Vertreten waren sämtliche Altersklassen, viele sind bereits seit Jahren Stammgäste. Insgesamt empfanden wir die Stimmung im Club als sehr positiv, niemand fiel aus der Rolle, es gab keine peinlichen Saufgelage, alles war sehr niveauvoll. Die Animation war ok, letztlich spielt hier aber auch der Geschmack eine Rolle und wir sind einfach nicht unbedingt die Urlauber, die ständige Animation brauchen. Für die Kinder gab es eine schöne Auswahl an Spielgeräten, 2 Pools und tagsüber auch einen Kinderclub. Abends gab es für die Kleinen außerdem immer "Kinderdisco" - sehr süß und mit großer Begeisterung von den Kindern angenommen. Ansonsten können wir über das Angebot für Kinder nicht allzuviel sagen, da wir ohne Kinder dort waren. Es gibt in der Anlage außerdem eine Boutique, einen Kiosk, einen Schmuckladen, einen Friseur und Massagen kann man dort auch buchen.
Zum Abschied bekamen wir dann ein Buch über Alanya und die Region geschenkt (von Herrn Yetkin selbst geschrieben), 2 Tassen mit Yetkinprint und 1 DVD zur Erinnerung an unseren Urlaub im Yetkin. Das fanden wir toll und haben es in dieser Form auch noch nicht erlebt, das Gäste mit solchen Aufmerksamkeiten bedacht werden. Für uns war der Aufenthalt im Yetkin durchaus positiv, wir haben uns dort wohl gefühlt und haben einen schönen, entspannten Urlaub verlebt. Letztlich haben wir nur für uns festgestellt, das All-Inclusive für uns doch nicht ganz das Richtige ist. Das viele Essen hat uns hinterher schon fast genervt und nach einer Woche (trotz Hammam und Ausflug) am Strand bzw. am Pool liegen tat uns der Rücken bzw. der Hintern weh und wir hatten das Lesen satt. Unser nächster Urlaub wird also daher definitiv aktiver gestaltet und wir werden uns nicht mehr nur an eine Anlage binden. Wer die Erfüllung aber in einem gepflegten AllInclusive Urlaub sieht, ist im Yetkin absolut richtig aufgehoben und kann mit diesem Hotel nichts falsch machen!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Yetkin Club Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Yetkin Club Hotel

Anschrift: Merkez Konakli, Konakli, Alanya, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Alanya > Konakli
Ausstattung:
Bar/Lounge Pantryküche Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Konakli
Preisspanne pro Nacht: 73 € - 210 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Yetkin Club Hotel 4*
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Yetkin Club Konakli
Yetkin Konakli
Yetkin Club
Yetkin Hotel Konakli

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Yetkin Club Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.