Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das erste Mal in der Türkei enttäuscht” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Aska Buket Resort & Spa Hotel

Speichern Gespeichert
Aska Buket Resort & Spa Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Aska Buket Resort & Spa Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Okurcalar, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 25 Hotels in Okurcalar
Kleinblittersdorf, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das erste Mal in der Türkei enttäuscht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2013

Wir fahren seit 11 Jahren in die Türkei, immer mal ein anderes Hotel. Dieses Mal waren wir nicht so zufrieden. Wunderschöner Garten, sehr kleiner Strandbereich, kleine Zimmer. Unser Doppelzimmer war so klein, dass wir 10 Tage lang aus dem Koffer leben mussten, da es nur einen kleinen Schrank gab. Ausserdem bekamen wir als Nichtraucher ein Raucherzimmer, das dementsprechend roch. So etwas darf nicht vorkommen, aber es war ja ausgebucht!!!Selbst Katzenfan störte es uns doch sehr, dass so viele offensichtlich kranke Katzen und Katzenbabys herumliefen(eitrige Augen, Ausfluss aus dem Mund, mitKot verschmiert) und auch einfach auf die Stühle oder den Schoß von ahnungslosen Gästen sprangen. Vielleicht war auch das mit ein Auslöser für die vielen Magen-Darm-Erkrankungen teils mit Fieber im Hotel.
Essen war ok, aber sehr eintönig mit der Zeit. Da haben wir in der Türkei schon besseres erlebt. Personal war im Restaurant-Bereich teilweise sehr unfreundlich. Hygiene in den Zimmern war sehr gut, die Reiniguns-Damen waren auch sehr nett. Abends in der Lobby-Bar sehr schlechter Service, wahrscheinlich war das Personal schon teilweise in Winterurlaub geschickt, denn es waren immer zu wenige da. Diese waren dann entsprechend überlastet. Kein w-lan auf dem Zimmer.

Zimmertipp: Die Zimmer zum Nachbarhotel haben Tag und Nacht den Lärm von Bussen, die die neuen Gäste bringen. D ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

103 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    36
    22
    23
    10
    12
Bewertungen für
29
40
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Als ehemalige Reiseleiterin ist mir urlaubsmaessig nichts fremd. Befremdlich finde ich in diesem türkischen 5-Sterne-Hotel, dass zzt. etwa 2/3 der Gaeste im Laufe ihres Aufenthaltes kuerzer oder laenger an einer Magen-Darm-Erkrankung leiden. Spricht man das Personal darauf an, heisst es doch tatsaechlich, das laege an den ALTEN LEUTEN, am Wetter, Sonne (sind 20°C viel; was ist mit den juengeren Kranken???) und Kaelte (Wind ok, aber keine uns Mitteleuropaern unbekannten Auswuechse). Im Sommer gaebe es diese Vorfaelle nicht (wer's glaubt...).
Klartext: Die Gaeste werden
hier ganz bewusst fuer dumm verkauft. Es gibt jeden Tag Wasser fuer's Zaehneputzen, denn die Wasserhaehne sind mit dem internationalen Symbol "kein Trinkwasser" gekennzeichnet.
Da will man mir weissmachen, dass Hunderte Gaeste selbst Schuld an ihrem teilmissratenen Urlaub? Wie krass ist dass denn?
Dies ist nicht mein erster Aufenthalt in suedlichen Gefilden (habe 4 J. in Nordafrika und Griechenland gelebt und war auch schon oefter in der Tuerkei), aber der erste und letzte im Aska
Buket Resort & Spa Hotel. Weiterempfehlung: niemals!

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2013

Das Hotel liegt in Okurcalar, ca. 1 h 20 min vom Flughafen in Antalya entfernt.
Insgesamt sind es 9 Häuser in denen die Zimmer verteilt sind. Die Gartenalage ist wunderschön, wären da die Katzen nicht. Circa 50 Katzen laufen in der Anlage herum, manche verletzt oder mit Ausschlägen. Vom Personal werden Sie morgens und abends am Wegesrand gefüttert. Ich möchte nicht wissen, wie viele Krankheiten diese Viecher schon verursacht haben. Hochgradid widerwärtig!
Der Spa Bereich ist schön, allerdings sind die Mitarbeiter super nervig. Um an den Indoor-Pool zu gelangen, muss man leider immer am Spa-Personal vorbei, die dich jedes Mal fragen, wann du einen Termin für eine Anwendung machst. Wenn du keinen willst, dann werden sie sauer. Manchmal kamen sie sogar bis an den Strand um zu fragen, was wir denn noch an Massagen haben wollten. Gegenüber liegt übrigens ein kleiner Wellness-Anbieter, der 90 min Entspannung für € 20,- p. P. anbietet. Da kann das Hotel bei weitem nicht mithalten.
Das Service-Personal beim Frühstück, Mittag- oder Abendessen war super unmotiviert und gelächelt hat es nie. Wer im Service-Bereich arbeitet, sollte ein bisschen mehr Freude und Ausstrahlung mitbringen.
Wenn wir schon beim Essen sind: schrecklich! Jeden Tag die gleiche Pampe. Rind, Truthahn, Huhn oder Fisch gab es jeden Tag. Einmal als Geschnetzeltes und dann mal als "Steak". Ein Geschmackserlebnis war das auf alle Fälle, aber auf eine negative Art und Weise. Kartoffeln waren meistens durchgekocht ohne Ende. Türkische Küche wird im Grunde nicht angeboten ...
vielleicht auch besser so. Das Frühstück: die Wurst hatte eine ungesunde pinke Farbe, sodass ich mich nicht getraut habe, zu probieren. Käse war auch nicht super. In der "Obstabteilung" liegen teilweise vergammelte Früchte, weil die wohl tagelang in den Schalen rumliegen. Das Bier, der Wein und sonstige alkoholische Getränke sind billig ohne Ende und kaum zu genießen. Das türkische Pils war noch am verträglichsten.
Zum Essen möchte ich nocht sagen, dass eine Freundin von mi 2 Tage lang krank war. Sie musste sich durchgehend übergeben. Mir ging es einen Tag auch nicht wirklich gut, übergeben musste ich mich zum Glück nicht. Wir wissen aber abschließend nicht, ob es an den Katzen lag (wir haben sie nicht angefasst, aber andere Hotelgäste zu genüge!) oder doch am Essen.
Die Animateuer waren übrigens dreist und frech, was nach 3 Tagen schon gereicht hat.
Die Putzfrau hat bei uns eigentlich nie wirklich geputzt. Müll hat sie nicht mitgenommen, das einzige was sie gemacht ist: Handtücher ins Bad, Bett gemacht, das war's!
An der Rezeption muss man erst einmal an den richtigen gelangen, damit man eine Auskunft bekommt. Wir haben nach Bussen nach Alanya gefragt, die Info die wir bekamen war: ungefähr jede 20 Minuten und was er kostet "keine Ahnung" und wo er fährt "da vorne". AHA!
Tatsächlich fahren die Busse jede 5-10 Minuten an der Hauptstraße (vor einem Bazar) und die Fahrt kostet 2,50 one way.

Ich erlaube mir diese schlechte Bewertung, da ich Reiseverkehrskaufmann bin und in diesem Jahr in 12 Ländern unterwegs war, u.a. in Serbien, der Ukraine und Russkand. Ich möchte sagen, dass diese Reise meine schlechteste Erfahrung überhaupt war.
Es mag vielleicht daran gelegen haben, dass wir in der Nebensaison dort waren, allerdings waren auch noch ca. 200 andere Gäste im Hotel und so kann man sich nicht präsentieren!

Wer dieses Hotel bucht und zufrienden ist, ist meines Erachtens ohne jeden Anspruch.

Danke!

Zimmertipp: Ruhig sind eigentlich alle Zimmer, die Anlage ist so aufgebaut. Klug ist es, wenn man sich in den ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2013

Kurz gesagt,das Hotel oder die Hotelanlage hat steile Wege und zum Essen muss man schon Kondition haben um es zu erreichen.Die Anlage ist eng und es ist mehr für denPauschaltouristen der dort nur schlafen will.Wir waren dort nur eine Woche in Februar und davon waren wir zwei Tage in der Lederfabrik,Goldfabrik und Teppichfabrik.Man kennt ja solche Billigangebote.Nach den zwei Tagen wurde uns ein anderes Zimmer gegeben.Zusammenfassen will ich sagen,eine Woche reicht.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Behnsdorf, Sachsen-Anhalt, Germany
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2013

Sehr sauber,freundliches Personal,Essen war ok,aber es kam auch zu Magen und Darminfektionen,auf eigene Hygiene achten.Strand ok,aber vorsicht bei Schiffstouren-abzocke
Aber alles in Allem zu Empfehlen .Beste Reisezeit Oktober/November -relativ wenig Trubel.
WLane funktioniert,aber nur in der lobby des Haupthauses.Betten sind durchgelegen-habe mich auch deswegen beschwert.
Von Baulärm habe ich nichts gehört-waren wohl schon fertig.....
Eine gründliche Renovierung wäre wohl mal nötig

Zimmertipp: Beste Reisezeit Oktober/November Temp. 25-30 grad,Wasser 23 frad Zimmer Block 4, 2. Etage Südseite ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2013 über Mobile-Apps

Dieser Urlaub war der absolute Horror. Baulärm ab früh um 7 bis zum späten Abend. An Erholung war nicht zu denken. Beim Essen auf der Terrasse roch es nach Farbe und Lack.
Das Hotel ist stark runter gekommen. Alles rostet und ist abgewohnt. Der Strand eine absolute Katastrophe und sehr sehr ungepflegt. Für Kinder völlig ungeeignet. An jeder Ecke hörte man Klagen über Magen-Darm-Infekte. Der Krankenwagen stand täglich vor dem Hotel. Das Essen war fad und eintönig. Animation gleich Null. Das Umfeld war ebenfalls gruselig. Alles herunter gekommen und dreckig. Hotelbaustellen an jeder Ecke. Deshalb auch der unerträgliche Lärm. An einen schönen Spaziergang war nicht zu denken. Jeder Cent ist für dieses Hotel rausgeschmissen.
Es gehört geschlossen. Eine echte Zumutung. NIE WIEDER!!!!!

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Calw
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Lage des Hotes ist in Ordnung. Das Essen ist nichtzu empfehlen. Über die Hälfte der Gäste hatte einen Magen-Darm-Virus, die ins Krankenhaus gebracht wurden und dort Behandlungskosten von 400-750 Euro hatten. Wir sind jetzte 1 Tag zuhause und meine Tochter liegt mit Magen- Darm-Virus , hohem Fieber im Bett. Nie wieder Aska Buket.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Aska Buket Resort & Spa Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aska Buket Resort & Spa Hotel

Anschrift: Okurcalar, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Okurcalar
Ausstattung:
Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Okurcalar
Nr. 7 der Spa-Hotels in Okurcalar
Nr. 10 der Strandhotels in Okurcalar
Nr. 11 der Luxushotels in Okurcalar
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 479 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Aska Buket Resort & Spa Hotel 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, BookingOdigeoWL, Booking.com, BookingOdigeoWL und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aska Buket Resort & Spa Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aska Buket Hotel Okurcalar
Aska Buket Hotelanlage & Spa Hotel
Aska Buket Resort And Spa Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aska Buket Resort & Spa Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.