Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis-Leistung überzeugend” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Aska Buket Resort & Spa Hotel

Speichern Gespeichert
Aska Buket Resort & Spa Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Aska Buket Resort & Spa Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Okurcalar, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 25 Hotels in Okurcalar
Memmingen
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
95 Hotelbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
145 "Hilfreich"-<br>Wertungen 145 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis-Leistung überzeugend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2012

Nach enttäuschenden Besuchen in anderen Teilen der Türkischen Westküste bin ich hier in einem gutgeführten Hotel gelandet. Man gibt sich hier Mühe, ist freundlich und kompetent. Das Essen ist durchschnittlich, es wird gespart wo man nur kann und auch das All-in Getränkeangebot ist spärlich bis ganz einfach schlecht!
Als grossen Negativpunkt betrachte ich die nervigen und renitenten Mitarbeiter des Spa-bereich, die einen wie die Schmeißfliegen auflauern und einfach nicht aufhören den Gast zu sündteuren Anwendungen überzeugen zu wollen.

Ansonsten werde ich wiederkommen

  • Aufenthalt November 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

103 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    36
    22
    23
    10
    12
Bewertungen für
29
40
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (10)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2012

aska otelin herşeyi mükemmel, ancak tüm aska müşterilerinin dikkatini çekmek istediğim bir husus var, çimtur da çimtur hamam askanin müşterilerini çekiyor ve bu hamam çok pis ve mikrop barandiriyor ve bu yüzden mikrop kaptiğimdan şimdi tedavi altindayim, tavsiyem kesinlikle aska müşterileri çimtur hamama değil, aska otelin hamamini kullanmasini tavsiye ediyorum. sağliğinizi riske etmeyin , ben ettim şimdi tedavi altindayim. çimturdaki hamamdaki masörler masör değiller, buna ilişkin de hiçbir belgeleri yok. oğlumu az kalsin sakatlayacaklardi almanyaya geldiğimde doktor ağir omurilik zedelenmesi oluşturmuş dedi.

achtung; askas alles ist sehr gut, ich möchte nun die kunden von aska auf eins hinweisen, die çimtur hamam (TÜRKİSCHES BAD) ist sehr schmutzig und unhygienisch dadurch habe ich mich erkrænkt, und werde immer noch behandelt durch mikroben, ich empfehle an allen kunden zu an den hamam von hotel aska zu nutzen gegen hygienischkeit nützt sich in der aska etwas mehr zu zahlen. Riskiert eure gesundheit nicht, ich habe riskiert und zahle jetzt mit behandlung sehr teuer. dort sind die masören nicht echte masören, die haben keine ahnung von masieren, die können das auch nicht belegen. Mein sohn wurde in çimtur hamam fast schwer verletzt der doktor in deutschland hat vestgestellt das meine sohn schwere wirbelsæule beschedigung durch unerfahrliche masierung bekommen hat.

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sülzetal
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2012

Wir hatten ein 5 Sterne-Hotel gebucht. Meines Erachtens verdient das Hotel 4 Sterne und das Essen 3 Sterne. Anlage ist sehr grün und direkt am Wasser gelegen, jedoch 37 km weg von Alanyas Leben. Zimmer schon in die Jahre gekommen. Keine Toilettenartikel wie Seife, Duschhaube,... Essen verdient 3 Sterne in der Qualität und Abwechslung. Die Kellner sind bei den Hauptmahlzeiten oft überfordert. Tische voller Geschirr, Geschirrwagen neben dem Tisch, Kellner mehrmals bitten abzuräumen. Besteck selber besorgen vom Nachbartisch... Löffel fehlten fast immer.
All Inclusive hieß eine Sorte billigen Tischwein, Bier oder Raki, Wasser, Fanta. Cola. Safe war extra zu bezahlen(AI).
Einmal war das Zimmer um 16 Uhr noch nicht gereinigt.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
OWL
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2012

Das Aska Buket Resort & Spa Hotels ist eine der Anlagen, bei der man sich bewusst sein muss, dass "deutscher 5* Standard" nicht unbedingt direkt auf "türkischen 5* Standard" zu übertragen ist.

Kurz und gut (tl;dr): Es ist ein schönes Hotel, das Essen ist okay aber eintönig, der Garten ist hübsch, die Poolanlage ist nett, der Strand war Ende März noch nicht urlaubertauglich, die Spezialitätenrestaurants vor Ostern noch geschlossen, ein "gutes" Hotel, aber keine "Luxusanlage".

Nach der Anreise, die vom Flughafen Antalya aus durchaus lange dauern kann, empfängt einen eine schöne, saubere und moderne Eingangshalle. Hübsch möbliert, netter Service. In der Eingangshalle ist eine kleine Bar mit Sitzmöglichkeiten - die man nach 22 Uhr nicht mehr nutzen sollte, da auch normale Gespräche offensichtlich so bis in die Zimmer der oberen Etagen hallen, dass andere Gäste gestört werden. Die Ordnung der Order der unterschiedlichen Reiseveranstalter ist unübersichtlich.

Durch den Garten kommt man zu den kleinen Wohnanlagen sowie zum Hauptgebäude (mit Restaurant) in Strandnähe. ACHTUNG! Wer schlecht zu Fuß ist, sollte sich die Buchung dieses Hotels überlegen oder auf ein Zimmer in Block 9 bestehen und möglichst viel Zeit auf dem Gelände verbringen. Die Rezeption liegt oberhalb des Strandes, der Weg ist stellenweise relativ steil. Zur unteren Ebene führen Treppen, die man über den Aufzug in Block 9 umgehen kann. Mit Kinderwagen oder Rollstuhl aber sicherlich nicht ideal.

Die Zimmer sind, zumindest in Block 9, ausreichend groß, hell und sauber. Die Aufzüge sind kaum zu hören, selbst wenn man ein Zimmer direkt daneben erwischt. Aber - und das ist der Nachteil an einem Zimmer im Haupthaus - die komplette Animation scheint, zumindest außerhalb der Saison, abends in der Bar von Block 9 stattzufinden. Es ist laut und es hallt. Gleiches gilt für Gespräche auf dem Treppenabsatz, wer nicht möchte, dass alle umliegenden Zimmer der Konversation Wort für Wort folgen können, unterhält sich nicht im Treppenhaus.

Es gibt in den Bars kein Servicepersonal, lediglich das Barpersonal. Das versucht möglichst kompetent und freundlich an der Bar zu bedienen, was auch meist glückt. Der Alkohol in den Longdrinks schmeckt billig. Cocktails kosten extra. Es gibt nicht an jeder Bar die gleichen Spirituosen, da keine Karten ausliegen ist es manchmal etwas schwierig zu erraten, was man trinken kann.

Das Frühstück ist ausreichend, es gibt warme und kalte Speisen, frisch gepresster Saft gehört nicht zum AI dazu und ist extra zu zahlen. Kein Getränkeservice am Tisch. Die Auswahl der regulären warmen und kalten Gerichte während des Mittags- und Abendbuffets ist uninspiriert, eintönig, schwach gewürzt und typisch-mediterran lauwarm. Wirklich schön - bei allen Mahlzeiten - ist die "Showcooking" Station an der morgens frische Eier oder Pfannkuchen zubereitet werden, abends gibt es hier frisch gebackenes Brot (Pide), Lammoteletts, Leber - heiß, frisch und lecker. Zumindest die Salatauswahl rettet einen aber über den Abend, auch wenn nicht immer unbedingt ersichtlich ist, was man dort gerade isst.
Das Restaurant ist laut, warm, laut, eng, hatte ich erwähnt, dass es laut ist? Es war uns den kompletten Aufenthalt über völlig unverständlich, warum nicht mehr Gäste von den Sitzmöglichkeiten auf der Terrasse Gebrauch gemacht haben. Gut für uns, so fand sich dort stets ein Tischchen.

Am oberen Pool einige wenige Liegen (ca. 20) mit Sonnenschirmen (ca. 5). An der unteren Poollandschaft mehr Möglichkeiten, die Sonnensegel waren Ende März noch nicht aufgespannt. An der Poolbar gab es nachmittags Kuchen sowie den ganzen Tag über Getränke - sehr basic.

Viele Katzen, die v.a. auf den Rasenflächen und im Restaurant unterwegs waren, sich aber zwischenzeitlich auch unter die Liegen am Pool retteten. Das Personal ist gerne auch mal mit dem Besen auf die Tiere los, unter Klatschen und Gejohle der umstehenden Herren. Das warf wohl auf niemanden ein wirklich gutes Licht.

Alles in allem ist das Hotel völlig in Ordnung, die Sauberkeit stimmt, es gibt keine großen Makel, lauter sich aufsummierende Kleinigkeiten, die am Ende dann leider doch nur zu einer drei Punkte Bewertung führen (3 1/2 wären wohl angemessen). Bezahlt man unter 500 Euro für eine Woche AI stimmt das Preis-Leistungs Verhältnis, man muss sich dann eben bewusst sein, das man bekommt für man man bezahlt. Gut und solide, aber nicht sehr gut oder gar ausgezeichnet.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ober-Ramstadt, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Das Hotel liegt in der Mitte zwischen Side und Alanya - Transfer vom Flughafen kann schon mal 2 Stunden dauern, wenn mehrere Hotels angefahren werden.
Die Anlage besteht aus mehreren Gebäuden, wovon ich das Haupthaus ( Block 9 ) empfehlen würde - hier kann man auch schöne Meerblick-Zimmer bekommen ( vermutl. gegen Aufpreis ).
Die Zimmer sind ausreichend groß und relativ einfach in der Ausstattung. Ich hatte ein Zimmer mit seitlichem Meerblick vom Balkon.
Die Animateure bemühen sich und sind nett - in der Nebensaison ziehen die Urlauber aber oft nicht mit.
Die Spezialitätenrestaurants sind alle geschlossen und das Hauptrestaurant bietet die üblichen Speisen - Auswahl und Qualität akzeptabel.
Was ich als negativ empfunden habe sind die hohen Preise im Shop und die Miete für den Zimmersafe.
Einkaufsmöglichkeiten findet man im ca. 1 km entfernten recht großen Basar, aber auch dort sind die Preise aus meiner Sicht sehr hoch - besser kann man in Side oder Alanya kaufen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mittersill, Österreich
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2012

Aufgrund meiner Erfahrungen flog ein Freund für 3 Wochen in dieses Hotel. Ich habe ihn einen Monat vor Anreise per e mail angekündigt und um ein bestimmtes Zimmer gebeten. Obwohl es ein absolutes Billigstangebot war, 533€ all in, wurde er schon an der Rezeption erwartet. Er bekam dieses Zimmer im Block 9 plus einem Obstkorb auf dem Zimmer. Auch während des gesammten Aufenthalts war er begeistert von der unaufdringlichen aber herzlichen Gastfreundschaft in diesem Haus. Leider können viele Rundreisende den Charme nicht geniessen, da sie nur für eine Nacht hier bleiben. Die meisten hier urlaubenden Gäste sind aber sehr zufrieden!

  • Aufenthalt Februar 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
81 Hotelbewertungen
Bewertungen in 93 Städten Bewertungen in 93 Städten
110 "Hilfreich"-<br>Wertungen 110 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2012

Vor einer Kappadokien-Reise hat unsere Gruppe eine Nacht hier verbracht. Das rund 35 km von Alanya und mehr als 100 km vom Zentrum von Antalya entfernte Hotel besteht aus mehreren Blocks in einer großen Anlage, mit z.T. recht steilen Wegen, wie etwa zum Restaurant. Die Anlage ist nicht sehr gepflegt, so war der Eingang zum Block mit meinem Zimmer nur durch eine Wasserpfütze zu erreichen (an dem Tag hat es aber nicht geregnet). Sehr nett waren die vielen in der Anlage herumliegenden Katzen.
Das Zimmer mit Balkon war klein (ungeeignet für einen längeren Aufenthalt), zwei Betten, nur ein großer Fauteuil und ein Sitzhocker (unter einem Bord, bei dem man die darunter befindliche Lade herausnehmen musste (!), um halbwegs mit den Beinen darunter zu kommen und schreiben zu können), sonst kein Sessel, Fernseher, Klimaanlage, nicht in Betrieb die Minibar und der Safe (ist in einem Kasten ganz unten und wäre daher nur kniend zu bedienen). Das Bad (WC im selben Raum) mit Haarfön war soweit in Ordnung und vor allem sauber. Sonstige Einrichtungen (wie Pool, Sauna, Türkisches Bad, usw.) kann ich nicht beurteilen, da aus Zeitgründen nicht in Anspruch genommen.
Das Restaurant hat um 20.30 Uhr geschlossen, da unsere Ankunft erst um 20.15 Uhr war, konnten wir nur noch Kleinigkeiten vom (aber noch gut bestückten) Buffet essen. Das Frühstück war in Ordnung, das Abräumen des gebrauchten Geschirrs war mehr als nachlässig.
Die Mitarbeiter der Rezeption waren beim Einchecken sehr rasch, vor allem wurden wir sofort mit einem „Band“ um den Arm „gekennzeichnet“. Ich weiß, dass das viele Kunden nicht stört und für das Hotel zur „Überwachung“ recht bequem ist, ich finde es jedoch absolut nicht kundenfreundlich und fast entwürdigend! Noch zur Rezeption: am Morgen wollte ich einen Brief dort lassen und habe ersucht, natürlich gegen Bezahlung, eine Marke zu besorgen. Das scheiterte präpotent an der Aussage „Das geht nicht – wo soll ich denn eine Marke hernehmen, besorgen sie sich die selbst“. Und das war der abschließende Eindruck von diesem Hotel...

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Aska Buket Resort & Spa Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aska Buket Resort & Spa Hotel

Anschrift: Okurcalar, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Okurcalar
Ausstattung:
Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Okurcalar
Nr. 7 der Spa-Hotels in Okurcalar
Nr. 10 der Luxushotels in Okurcalar
Nr. 10 der Strandhotels in Okurcalar
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 170 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Aska Buket Resort & Spa Hotel 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Travelocity, Priceline, Despegar.com und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aska Buket Resort & Spa Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aska Buket Hotel Okurcalar
Aska Buket Hotelanlage & Spa Hotel
Aska Buket Resort And Spa Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aska Buket Resort & Spa Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.