Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Hotel der Bestklasse!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Granada Luxury Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Granada Luxury Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Granada Luxury Resort & Spa
5.0 von 5 Hotel   |   Alara Tourism Merkezi Okurcalar, Okurcalar 07415, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 26 Hotels in Okurcalar
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Super Hotel der Bestklasse!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2014

1aHotel! Es gibt nichts besseres als erholt aus dem Urlaub zu kommen!!!! Danke auch an das Animationsteam!
Es war Luxus pur! Ich bin entspannt wieder nach Deutschland zurück gekommen! Wäre aber am liebsten dort geblueben

  • Aufenthalt April 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

301 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    165
    72
    34
    15
    15
Bewertungen für
111
88
7
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (16)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wolgast, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Dieses Hotel ist sehr zu empfehlen. Nummer 1 ist das Essen. Die Zimmer sind gut. Personal ist gut. Das Beste im Hotel ist der Spa und Wellnessbereich. Die Anlage ist klein aber überschaubar. das hotel wurde von innen wirklich sehr schön zurecht gemacht. Für Unterhaltung am Abend wird gut gesorgt. Man hat eine wunderschöne Aussicht auf die Bucht und das Meer. Wir würden auf alle Fälle dort nochmal urlaub machen.

Zimmertipp: Wichtig mit Meerblick buchen. Sonst hat man die Straßenseite.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schifferstadt, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2014

Wir waren vom 23-29 Dezember 2013 im Granada und zahlten pro Person für 6 Tage 570,00 €. Das ist recht viel, für einen solchen Aufenthalt in der Nebensaison. Aber egal, wir wollten uns mal etwas besonderes gönnen. Versprach das Hotel doch vorab sehr viel! Die Zimmer hielten was sie versprachen, sehr prunkvoll und auch geschmackvoll eingerichtet, Matratzen ok. Man konnte von der Toilette aus durch ein Zwischenfenster direkt auf´s Meer schauen. Das war dann auch schon das positivste was wir vom Hotel berichten können. Haben in keiner der 6 Nächte ein Auge zugetan. 1-3 Nacht, lärmende Russen im Nachbarzimmer, die sich nach einer Beschwerde unsererseits, bei der Rezeption beschwerten (wie du mir, so ich dir). Das ging jeden Tag so , bis morgens um 5 Uhr!!! Nachdem wir nach langem hin und her endlich ein neues Zimmer bekamen, war dies ein Zimmer mit einer Zwischentür und wir hörten ab diesem Zeitpunkt, Toilettengang, Liebesleben und schnarchen der Nachbarn bei jeder Gelegenheit, auch sonst waren die Wände dünn wie Papier. Das Essen war, und wir fahren schon seit Jahren in die Türkei, relativ schlecht. Gemüse stark verkocht, Fleisch zäh wie Schuhsohle, Lahmacun und Börek teilweise ungeniessbar! Das Essen war oftmals kalt! Desserts einfallslos, neonfarbene Kuchen und Pudding hauten uns nicht wirklich vom Hocker. Nicht 1x Baklava oder ähnliches. An Heilig Abend gabs ein "Gala Dinner"... dieses war der größte Witz. Nett anzuschauen, aber der Salat ohne Dressing, Vorspeisen ungewürzt und fad, Dessert künstlich ohne Ende. Allein der Hähnchenschenkel an Currysauce wusste zu überzeugen... Animation war ganz ok, da gab man sich Mühe die Leute zu unterhalten! Ansonsten das Personal recht unmotiviert und bis auf 2-3 Ausnahmen sehr arrogant und desinteressiert! Getränke waren ok, aber auch nicht der Brüller! Wir hatten uns einen Luxus Urlaub erhofft, und bekamen maximal ein 3-4 Sterne Hotel mit viel Bling-Bling und wenig dahinter!!! Das nächste mal werden wir bei der Buchung wieder mehr auf andere Faktoren achten. Aussehen ist nicht alles!!!

Zimmertipp: Wenn schon dann zur Meerseite buchen! Andere Seite stark befahren!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2014

Ich fange erst einmal mit dem positiven an.
Wir waren vom 25.12. bis 01.01. in dem Hotel untergebracht und es war unser erster Türkeiurlaub. Das Hotel und die Anlage ist sehr groß. Es hat eine sehr schöne Atmosphäre. Alles prunkvoll und mit schöner Ausstattung. Das Servicepersonal ist hilfsbereit, sehr freundlich und freut sich riesig mal ab und an ein paar Euros als Trinkgeld zu bekommen. Auch wenn man All Inklusiv gebucht hat. Das Zimmer war sehr geräumig und sehr schön eingerichtet. Vorhanden waren TV, Minibar (mit täglicher Auffüllung), Klimaanlage, Doppelbett u. 1 Einzelbett (falls man mal mit seinem Partner streit bekommt ... Lach), Wasserkocher + frisches Trinkwasser aus der Flasche, Kaffeepulver, verschiedene Tees im Beutel. Hallenbad, SPA, türkische Sauna, trocken u. Dampfsauna, Umkleidemöglichkeit leider viel zu klein. Fitnessraum ... für so ein großes Hotel etwas zu klein und einem Aufpasser der die ganze Zeit nur mit seinem Handy gespielt hat.
Wie schon gesagt die 5 Sterne hat es meines erachtens nicht verdient. Ich denke das die Leute die, die Sterne vergeben dort nicht übernachtet haben oder nur im First Class Zimmer übernachtet haben.
Somit komme ich mal zu den negativen Dingen und Eindrücken.
Unser Zimmer war auf der Lobby - Ebene. Hier sind viele Hotelgäste unterwegs und es ist daher sehr laut. Bis in die Nacht hinein zudem mit spielenden Kindern die über die Flure gerannt sind und das gehollet hat als würden Elefanten über die Gänge laufen. Die Bar die unten im Atrium ist, ist der Mittelpunkt des Hotels und nach oben ist alles offen. Dort sind wie Bakone die Gänge zu den Zimmern. Das klappern der Gläser, des Geschirrs ist dadurch sehr laut. Man denkt sich ich gehe ins Zimmer schließe die Türe und ruhe ist ... von wegen!!!
Die Zimmertüre hat keinen Schallschutz, und die Wände auch so gut wie nicht. Nur so als Anmerkung, ich habe aus dem Nachbarzimmer Schnarschgeräusche gehört.
Die Geäuschkulisse ist eine Katastrophe!!! Wenn jemand an der Tür vorbei ging und sich unterhielt, meinte man die Personen würden durch das Zimmer gehen, bzw. man hätte vergessen die Tür zu schließen. Dann, wie schon bemerkt, dass klappern der Gläser von der Bar. Ich habe dann festgestellt das mindestens 60 - 70% des Hotels aus Pappe, Gipstafeln und Holz gebaut wurde. Vor allem bei den Zwischenwänden und der prunkvollen Verkleidung des Hotels. Die anderen 30 - 40% sind das Grundgerüst mit tragenden Wänden aus Beton.
Im Gespräch mit anderen Hotelgästen die auf anderen Etagen ihr Zimmer hatten, fanden wir heraus, das diese ebenso mit der starken Geräuchekulisse unzufrieden waren.
Dafür ziehe ich dem Hotel 1 Stern ab.
Den anderen Stern ziehe ich ab, weil vieles Geschlossen war. Fangen wir mit dem supertollen Steg an der in das Meer gebaut ist aber geschlossen war weil ... keine Holzblanken drauf waren. Von Reparaturarbeiten war nicht zu sehen. Und falls doch, hätte man das auch in die Zeit legen können andem das Hotel sowieso zu ist. Wie ich mitbekommen habe von ca. Mitte Januar bis Anfang März. Ebenso die geschlossenen A la Card - Restaurants im Hotel, der Pub war geschlossen und andere bereiche ausserhalb vom Hotel auch. Das Ausflugsangebot des Hotels halte ich für zu teuer. Neben dem Hotel ca. 300 m in Richtung Side gabs die gleichen Angebote zu einem drittel vornerein billiger und man konnte den Preis noch aushandeln. Was wir dann auch in Anspruch genommen haben. Und wir waren mit den Ausflügen sehr zufrieden.
Noch mal zurück zum Hotel und dem Essen u. trinken. All inklusiv, heißt fast jeden Tag das gleiche Essen, mal eine kleine Abweichung. Sehr einfallslos! Geschmacklich teilweise recht gut manchmal nach meinem Geschack nicht gut. Was an einem Tag nicht gegessen wurde gab es am nächsten Tag in einer anderen Form. Ich würde sagen, das Essen ist ein etwas besseres Kantinenessen. Was ich ganz toll fand waren die Süssspeisen. Da gab es zuwar auch jeden Tag das Gleiche, aber die hatten mir sehr gut geschmeckt. Was ich vermisst hatte, war ein typisches türkisches Essen. Alles war nach dem Gaumen der Gäste und deren Herkunft angepasst. Finde ich sehr schade. Kartoffelpüree, Rotkohl, Frikadellen usw. kann ich auch hier zu Hause essen. Dafür fahre ich nicht in die Türkei. Die Getränke Wein, Bier waren nichts berümtes. Das Bier war zwar frisch gezapft, aber irgendwie musste man 5 Stück trinken damit man mal einen schwips hatte. Ich vermute das dass Bier verdünnt war oder so. Auf einem unserer Ausflüge habe ich das Gleiche Bier aus einer Flasche 0,5 L getunken und das hatte ich komischer Weise gleich gespürt. Die Cocktails waren so weit ich es gesehen habe alle sehr gut. Selbst habe ich nur ein Cocktail getrunken. Aber mit dem Alkohol in den Cocktails waren sie nicht sparsam.
Das Hotel liegt in Okurcular was ein kleines Dorf ist mit ein paar Shops die auch zu waren und jede Menge Bananenplantagen. Also nicht aufregendes ... Sandstand gibts keinen in dem Bereich. Alanya ist ca. 35 km entfernt und Side oder Magavgar ca. 40 km. Wenn man dort hin möchte muss man den Bus nehmen der an jeder Ecke hält und die Fahrt dort hin dauert über eine Stunde oder man nimmt das Taxi was viel teurer ist. Aber man ist schneller am Zielort und der Taxifahrer holt eine nach absprache wieder ab und bringt einen zurück zum Hotel. Das Kostet alles unnötig Geld. Das ich in einem Hotel in Stadtnähe spare. Daher empfehle ich ein Hotel in der Nähe einer Stadt wie zB. Alanya. Man kann Abends mal durch die Stadt spazieren was kein Geld kostet oder man geht einfach mal in eine Bar einen trinken um mal was anderes zu sehen. Oder vielleicht kontakt zu den Einheimischen zu bekommen. Die übrigens nach meinem empfinden alle sehr Gastfreundlich und Kontaktfreudig sind. Auch ohne Hintergedanken an einem Touristen Geld zu verdienen.
Meine empfehlung ist, suchen sie sich ein anderes Hotel. Sie sparen Geld, Neven wegen dem Krach und ich bin mir sicher das ein Hotel was nicht so prunkvoll aufgebaut ist vielleicht mehr Leistung in den Gast steckt.
Sollten sie aber dennoch dort buchen, empfehle ich Ihnen ein Zimmer mit Meerblick. ist was teuerer, aber der Krach von der Straße vor dem Hotel entgeht ihnen. Und der Blick aufs Meer und die Küste ist eben schön!

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick und Zimmer ab oberhalb der Lobby.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

Schönes Hotel, mit beeindruckender Architektur.
Plus: gute Küche, nettes Pesonal, gutes Angebot an Aktivitäten
Mit dem Dolmus in 45 min im Zentrum von Alanya oder Manavgat (5TL)
Negativ: keinen Strand.Wer den nicht unbedingt brauch hat mit dem Hotel eine gute Wahl getroffen.

Betten etwas zu hart. Gewöhnungsbedürftig

Zimmertipp: Besser Meerseite wählen, da ziemlich nah an der Strasse (für Leute die geräuschemfindlich sind). Ich ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GranadaIT, Konuk İlişkileri Müdürü von Granada Luxury Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Juni 2014
Sehr geehrte der Gast,
Über Ihre sehr gute Bewertung und positive Schilderung Ihres Aufenthaltes in unserem Hotel haben wir uns sehr gefreut und bedanken uns sehr herzlich dafür.
Wir freue uns sehr,dass wir Sie mit unseren Serviceleistungen und der Qualität unseres Hotel überzeugen konnten und hoffe,dass wir Sie recht bald wieder in unserem Hotel begrüssen können.
Mit herzlichen Grüssen,
Granada Luxury Resort SPA & Thalasso Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kippenheim
2 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2013

Dieses Hotel ist einfach das beste, welches ich in der Türkei jemals besucht habe.
Gleich bei der Ankunf wir man sehr freundlich mit einem glas Champagner bergrüßt, und bekommt nach den üblichen Formalitäten, sein Gepäck sogar auf das Zimmer gebracht.
Die Zimmer sind groß, sauber und schön eingerichtet.
Das Essen im Speisesaal immer frisch zubereitet, abwechslungsreich und schön hergerichtet, Das Essen schmeckt einfach nur gut.
Der Poolbereich außen sowie innen und der gesammte SPA Bereich, sind immer sauber und in einem einwandfreien Zustand. Die Mitarbeiter dort, sowie im ganzen Hotelbereich immer sehr freundlich und hilfbereit.
Zugang zum Meer erhät man ganz bequem über eien großen Holzsteg mit Treppen, hier kann man sich auf den Liegen auch schön hinlegfen und Sonnen.

Besonderen Dank an Aysegül, Sevinc, Serif Mehmet und Fatih von der Lobby-Bar, an Fatih, Tevrat, Mehmet von der Atriumbar, an Batu von der Rezeption, von der Gästebetreuung Tanja und Abdulah.

Die Animation mit Kemal, Erdinc und Lada war immer sehr lustig und Unterhaltsam.
Danke auch an Muzzafer vom Spa für die gute Beratung und Patty für die super Massage.

Da ich hier einen so wunderbaren Urlaub verbringen durfte, habe ich hier schon für den März wieder gebucht.

Zimmertipp: Am besten ein Zimmer mit Meerblick buchen, und am Morgen schon die herrliche Aussicht geniesen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New York City, New York
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2013 über Mobile-Apps

Wir haben dieses Hotel für 6 Nächte gebucht mit Meerblick. 2 Erwachsene mit ein Kind. Wir haben ein Zimmer im 9. Stock bekommen ( Dachgeschos Raumhöhe 2 meter. Ohne Aufzug die Aufzüge gehen bis zu 8 . Stock . Rest müssten wir laufen . Ohne Balkon ohne Meerblick . Die Fenster sind vergittert wie im Gefängnis.) Wir haben uns im Rezeption beschwert das wir klein Kind haben und nicht dauernt mit kleind kind laufen können. Antwort war wir sollen uns bei Veranstallter beschwerden . Als wir Veranstallter angerufen haben , haben die uns als Antwort ihr kauft nicht das zimmer, die können nichts machen haben Telefon aufgelägt frechheit . Rezeption unfreundlich nicht hilfsbereit.Es war unsere schlechtestes Hotel urlaub in der Türkei. 90 prozent Hotel gäste Russen .Wir haben jetzt ein neues zimmer bekommen anstatt mehr Blick schauen wir Schnell Strase wo mann von Zimmer die Auto geräuche hören. 24 Std. Die Bedienungen unfreundlich . Wir bestellen cafe ,kommt erst 20 minuten. Nie wieder dieses Hotel. Absolut unprofesionel die Mitarbeitern .

  • Aufenthalt September 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Granada Luxury Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Granada Luxury Resort & Spa

Anschrift: Alara Tourism Merkezi Okurcalar, Okurcalar 07415, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Okurcalar
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Romantikhotels in Okurcalar
Nr. 4 der Luxushotels in Okurcalar
Nr. 5 der Familienhotels in Okurcalar
Nr. 5 der Strandhotels in Okurcalar
Preisspanne pro Nacht: 73 € - 221 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Granada Luxury Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 600
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Granada Luxury Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Granada Luxury Resort & Spa
Granada Luxury Resort Alanya
Granada Luxury Resort & Spa Alanya
Granada Luxury Resort And Spa
Granada Luxury Resort & Spa Buchen
Granada Luxury Hotel Okurcalar
Granada Luxury Hotelanlage & Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Granada Luxury Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.