Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kurzurlaub - 4 Tage - März 2014” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Van der Valk Resort Linstow

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Van der Valk Resort Linstow gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Van der Valk Resort Linstow
4.0 von 5 Hotel   |   Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Linstow
Eisenach, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kurzurlaub - 4 Tage - März 2014”
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2014

- Gesamtangebot i.O. - vor allem für Familien mit Kleinkindern zu empfehlen, aber Achtung: gesundes Essen (Gemüse) Fehlanzeige !

- Freizeitmöglichkeiten für Größe der Anlage auf etwas zu kleinem Raum (Erlebnisbad etc.)
- in Nebensaison Vieles geschlossen bzw. nur wenige Stunden geöffnet
- Frühstück immer gleich - mit billig(st)er Wurst

Gesamteindruck gleich beim Einzug bei uns verdorben aufgrund Zuweisung einer Ferienwohnung, obwohl wir (gegen Aufpreis !!!) ein Appartement gebucht hatten - auf Nachfrage unsererseits hieß es dann, wir hätten ein kostenloses upgrade erhalten (lt. Preisliste Ferienwohnung 40 qm ggü. Appartement 120 qm / Appartement ca. € 50,00 teurer pro Nacht) - Appartement bekamen wir erst, nachdem wir darauf bestanden haben und da war die Servicekraft am Empfang dann gar nicht mehr so freundlich zu uns

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

131 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    49
    32
    16
    15
Bewertungen für
71
26
Allein/Single
0
4
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gera
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Nach einem Rügentripp haben wir nochmal hier Halt gemacht.
Also das Haupthaus ist sehr ansprechend und dort im Restaurant kann man ausgezeichnet essen. Die Ferienhäuser sind gut, etwas spartanisch eingerichtet und schon ganz schon abgewohnt- zumindestens, wo wir untergebracht waren.
Die Esskultur zu den HP-Mahlzeiten - wir nennen das ein "Rammelstall". Die Massenabfertigung
erinnert an lange vergangene Zeiten.
Empfehlenswert, wenn man dort die Seenplatte um die Müritz erkunden will.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

Es gibt so viele negative Sachen über dieses Hotel, dass der Platz hier nicht reicht (...)
Wir waren 2 Paare, die (leider) 3 Übernachtungen im Hotel mit Wellness und Halbpension gebucht hatten.
Der Poolbereich war zu klein und schwimmen war wegen dem überfüllten Becken nicht möglich.
Zudem war es durch laute Musik und dem Schreien von Kindern schlimmer, als in einem Sommerschwimmbad. Es gab lediglich unbequme Stühle, so dass wir nach 20 Minuten abbrachen.
Der Saunabreich war zwar ok, doch ohne ab und zu mal ins Wasser springen zu können, sehr langweilig.
Pool und Sauna sind außerdem durch Sperren getrennt.
Das Frühstücksbuffet war an Minimalismus nicht zu überbieten und deshalb sehr übersichtlich.
Die Plaza mit der angeblich"Internationalen Erlebnisgastromie" war auf Masse statt Klasse ausgelegt. Es wurde an allem gespart, Hauptsache der Magen konnte gefüllt werden. Nur halt nicht bei uns (...) Es roch dermaßen nach Essen, so dass die getragenen Sachen auf dem Balkon nachts zum Lüften rausgehängt werden mussten.
Egal wo man sich in dem Hotel aufhielt, stank es penetrant nach Essen.
Nie wieder, außer ich bin übermüdet und will nur schlafen.....
Nun Schluss, sonst schreibe ich noch 3000 Zeilen.......

Dieses Hotel sollten sich wirklich nur Reisende oder Tagesbesucher gönnen.

  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gifhorn, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2014

wir sind heute aus Linstow zurück gekommen und waren zum 22.mal (!!)dort. Ich glaube, das sagt schon alles. Wir fahren immer im Nov., Dez. und Jan.und buchen den Freizeitspaß unter der Woche. Für 15 € Aufschlag pP haben wir ein superschönes Appartment im Ferienhaus.Das Frühstücks-u.Abendbuffet ist reichhaltig, von großer Auswahl.Alles ist sehr sauber, und die Bedienung sehr freundlich. Wir sind rundrum sehr zufrieden.

Zimmertipp: für 15€ Aufschlag pP gibt es ein superschönes Appartment!!!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Tolle Anlage, schön und gepflegt. Nettes und hilfsbereites Personal. Buffet ohne Fehl und Tadel.Wir waren in der Vorsaison da und konnten uns anhand der Örtlichkeit vorstellen, wie das bei Vollbelegung ist. Das kann nur eng, laut und hektisch werden. Das Hotel verfügt nur über WLAN per HotSpot. Man muss sich ausgerechnet über die Telekom gebührenpflichtig anmelden, was inakzeptabel und anachronistisch ist. Für ein Vier-Sterne-Haus gehört sich ein kostenloser Internet/Wlan- Anschluss. Hier hat van der Valk die Zeichen der Zeit verpennt. Das Spaßbad ist uncharmant und ohne Pep. Es fehlen Liegen. Man hockt auf unbequemen Stühlen. Entspannung sieht anders aus. Das Zimmer war top ind sauber. Was jedoch abdolut nicht geht ist eine Schiebetür vor der Toilette/Bad, die nicht abschließt. Man ist quasi nicht ungestört. Geräusche dringen in das Zimmer. Dümmer und unüberlegter kann man als Innenarchitekt nicht agieren. Das ist absolut schwachsinnig. In der Nacht fanden zwischen linkem Gästeflügel und Spaßbad lärmende Liefertätigkeiten statt. Auch das ist vollkommen inakzeptabel. So nett alles ist, die benannten Aspekte werten für mich die vier Sterne auf zwei-drei Sterne ab. Da muß dringend nachgebessert werden. Gebührenpflichtiger Hotspot und fehlende Klotüren sind absolutes no-go.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neubrandenburg, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Wir waren im Rahmen der X-Mas-Party im Resort. Die Party war prima, mit Live-Band und alkoholfreien Getränken, Bier und Wein bis zum Abwinken inklusive. Das Buffet war lecker, aber von der Auswahl her sehr übersichtlich. Zu den Entenkeulen wäre Rotkohl wünschenswert gewesen. Aber trotzdem waren sowohl kalter und auch warmer Teil nebst Desserts sehr lecker!

Eine Enttäuschung war das Erlebnisbad. Die Größe hatten wir schon so erwartet. Allerdings ist es unserer Meinung nach dringend sanierungsbedürftig. Die große Rutsche, die man auch auf den Bildern der Homepage vom Resort sehen kann, ist komplett gesperrt, da die Oberflächenbeschichtung abbröckelt. Das Gleiche bei einer kleineren Rutsche oder was es mal gewesen war. Das macht bei einem Bad dieser "Größe" schon erheblich was aus! Drei Whirlpoolbecken mit super warmen Wasser gibt es auch. Nur leider funktioniert eines davon gar nicht mehr. Beim Zweiten funktioniert die 360 Grad-Besprudelung nur noch zu ca. 30% und im dritten Becken noch zu schätzungsweise 80 %. Das ist sehr schade!
Wir hatten schon mehrfach überlegt, auch mal mit unseren kleinen Kindern als Tagesausflug nach Linstow ins Erlebnisbad zu fahren - jetzt nicht mehr. Da bieten andere Freizeitbäder in der Region für vergleichbare Preise wesentlich mehr!

Zum Service in der Plaza können wir die anderen Bewerter nur bestätigen. Zehn Minuten Minimum, bis eine Bedienung uns nach unseren Wünschen fragte. Waffeln konnten nicht mehr bestellt werden (trotz großer angepriesener Auswahl), weil die Kollegin eben mal Pause machen musste. Auf dem Boden war ein riesiger klebriger Fleck - ich schätze Cola oder Brause - interessierte niemanden vom Personal. :(

  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2013 über Mobile-Apps

Gebucht habe ich ein Einzelzimmer fuer mich plus Kleinkind. Das Babybett kostet hier zehn Euro, ohne dass man es mir vorher gesagt hat am Telefon und ich dann unser vorhandenes Babybett mitgebracht haette. Außerdem hatte ich All in gebucht, da hier im Ressort die Kinder mittags keinen Snack angeboten bekommen, wenn der mitreisende Erw.HP gebucht hat. All in ist gelinde gesagt eine Katastrophe, wenn man mal vorher ein richtiges All in Hotel besucht hat. Am dritten Tag hatte ich es dann schon aufgegeben, zu meinem Stueck Kuchen einen Milchkaffee haben zu wollen. Man musste sieben Minuten warten, bis die Bestellung aufgenommen wurde und nochmal soviel bis sie kam. Das an zwei Tagen hintereinander, am dritten wurde ich wie vermutet trotz leerer Tische um mich herum (Beweisfotos vorhanden) nicht bedient. Man kann auch nicht an die Bar gehen und sich dort was holen, man wird angewiesen am Tisch zu sitzen. Es muss auf einen Tisch gebucht werden. Gebucht trotz All in ;) Man bekommt auch nicht ein Getraenk auf die Hand, der muendige Gast muss sitzen.
Das Essen ist m.M. nach sehr gut, auch fuer Kinder (aber fern der Kinderessensstation), je nachdem wie man sein Kind eben erzieht muss es nicht nur Pommes essen. Es gab Kaninchen, Chinesisch, Rind am Stueck, Gemuese, Obstsalat, Krautroulade, dies nur als Auszug. Allerdings erhaelt man auch hier wieder sein Getraenk nach dem ersten aufgegessenen Teller, also nicht zum Essen. Die Kindersitze sollte man oefter mal abwischen!!!!
Das Bad, der Kleinkindbereich...die Rutsche ist aus eine Art Beton, man knallt an die Seite, unten im Becken sind aufgerafelte Stellen, an denen man sich außerdem weh tut. Die Treppe zur Kleinkindrutsche besteht aus scharfen Kanten, mein Kind hat gleich am ersten Tag geblutet am Mund. Also ganz ehrlich, furchtbar! Und wenn man mit seinem Kind dann nach oben zur Rutsche gelangen moechte, stößt man sich wegen dem tiefen Ausgang den Kopf! Ansonsten ist das Bad sehr klein, man erwartet Größeres, allerdings gewoehnt man sich dran. Diese Art Betonrutschen sind auch im Großkindbereich, sehr steil. Es gibt noch drei Whirlpoolbecken, die sind super warm, schoen! In der Umkleide ist ein Babychangingroom mit Gitter, praktisch und sehr groß. Aber nur einer! Die Duschen...da kommt das Wasser nur von oben, ich habe keine gesehen, die man abnehmen kann. Die wenigsten Kinder mögen es von oben abgeduscht zu werden. Dies nur als Hinweis, da man sich ja m.M. nach extrem familienorientiert aufführt mit all den Mini- und Maxiclubs, Basteltagen, Kinderdisco (am 1.11.super gemacht von der jungen Dame/ Matrosin!)...
Die Zimmer sind total toll!!!! 32 Qm fuer ein DZ, gebucht als EZ, wow! Das Bett ist sehr gut! Die Lueftung im Bad ist tatsaechlich nachts von Nachteil, aber mein Gott. Die Schiebetuer ist praktisch, man kann den Laerm vom Flur etwas abschirmen. Leider gibt es unter den Kindern einige der Spezies Schrei- und Trampelkind, bei denen die Eltern anscheinend nicht Obacht geben und die den Flur als Buehne nutzen duerfen. Das Hotel hat m.M. nach in verschiedene Bereiche bei den Zimmern eingeteilt, so hatten wir zwar den etwas lauten Spielplatz zur Fensterseite, aber waren bei den Kleinkindern untergebracht, wo Mittags der Zimmerservice durch war. Das habe ich schon anders erlebt und ist mir positiv aufgefallen.
Das Streichelgehege ist ein Witz, aber sicherlich ist das Ponyreiten schoen.
Am ersten Tag bei der Anreise vor 14 Uhr gab es keinen Snack fuer mein Kleinkind nach 3.5Std Fahrt, hier sollte man nun wirklich einen Bon oder Voucheur bereithalten, damit wenigstens das Kleinkind ein kleines Mittagessen von dem vorhandenen Imbiss erhaelt. Darauf zu bestehen, dass All in (fuer ca.40 Euro pro Tag!!!!) erst ab 14 Uhr gilt, finde ich gastunfreundlich und auch nicht mehr zeitgemäß, es kostet schließlich fast nix und bringt aber enorm besseres Serviceempfinden!!!! Da tröstet es auch nicht, dass man am Tag der Abreise bis 14 Uhr essen darf, da man das sowieso nicht nutzt außer man wohnt um die Ecke.
Zum Schluss noch einmal die Kritik an dem Service im Essensbereich, da fehlt es einfach an der Einstellung "Gast ist König", Gast hat enorm viel bezahlt und ich lebe davon, dass sich die Gäste hier wohl fuehlen! Besonders negativ wie gesagt Nachmittags! Mich stoert es auch nicht, wenn noch Sachen vom Vorsitzer auf dem Tisch sind solange ich wenigstens bedient werde. Ein Kleinkind wartet nun mal nicht geduldig 15 Minuten bis zum Wasser! (Eine Kugel Eis pro Kind bei All in finde ich persoenlich auch sehr kleinkariert, auch wenn es fuer ein einjaehriges Kind reicht, ich als halbwuechsiges Kind erinner mich gerne an unsere Urlaube, in denen man Eis essen konnte bis zum Umfallen, das ist Urlaub!) Den Latte Macc.fand ich super, leider zaehlt All in auch erst ab 10 Uhr, also kein Latte zum Fruehstueck ):

  • Aufenthalt November 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Van der Valk Resort Linstow? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Van der Valk Resort Linstow

Anschrift: Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Linstow
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Linstow
Preisspanne pro Nacht: 72 € - 130 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Van der Valk Resort Linstow 4*
Anzahl der Zimmer: 390
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Eingebettet in ein atemberaubendes Naturparadies, zwischen Ostseeküste und Mecklenburgischer Seenplatte gelegen, befindet sich unser Urlaubs- und Familienpark, Bei uns herrscht an 365 Tagen im Jahr Sommer - auch wenn es draußen stürmt und schneit. Ein auf größtmögliche Vielfalt ausgelegtes Konzept und eine Gesamtfläche von mehr als 60 ha bieten genug Raum zur Erfüllung alle Urlaubsträume.Unser Resort bietet ein ****Hotel mit 88 exquisiten Zimmern. Zudem finden Sie in unseren 280 zum Teil reetgedeckten Ferienhäusern erstklassigen Wohnkomfort für 2 - 12 Personen. Kulinarisch verwöhnen wir Sie in unserem a la carte oder in einem unserer Themenrestaurants. Kinder kommen insbesondere bei unserem Animationsprogramm oder im tropischen Erlebnisbad voll auf Ihre Kosten. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Unister, TUI DE, ab-in-den-urlaub, Weg, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Van der Valk Resort Linstow daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Van Der Valk Linstow
Van Der Falk Resort Linstow
Hotel Van Der Valk Resort Linstow
Valk Resort Linstow
Linstow Vandervalk De
Van Der Valk Hotelanlage Linstow
Vandervalk De Linstow
Linstow Van Der Valk Hotel
Van Der Valk Resort Linstow Mecklenburg-Vorpommern
Van Der Valk Resort Linstow Hotel Linstow

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Van der Valk Resort Linstow besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.