Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schön, aber es geht noch besser” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop

Speichern Gespeichert
Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop
3.5 von 5 Hotel   |   Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland (ehemals Kurhaus Grand Hotel Moderne)   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 7 Hotels in Ahrenshoop
Kleinmachnow, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Sehr schön, aber es geht noch besser”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Wir haben das Silvester-Arrangement mit Gala-Dinner am 31.12. gebucht. Zur Lage wurde bereits alles gesagt, besser geht´s nicht. Das Personal ist sehr bemüht, mitunter aber unsicher im Auftreten.
Die Zimmer sind schön, groß und modern, ein paar Kleinigkeiten nerven jedoch. Der Wasserhahn im Bad ist ein Designerstück mit geringem Nutzwert, man bekommt kaum seine Hand darunter und der Abfluss des Beckens scheint Ringe geradezu aufzufordern hineinzufallen. Der bei Anreise vorgefundene Gruß aus der Küche bestand aus einer verpackten Praline eines bekannten Schokoladeherstellers. Wenn dieses Extra im Angebot explizit angepriesen wird, erwartet man etwas anderes. Eine Zeitung auf das Zimmer gab es nur am ersten Morgen, dann nicht mehr.
Der Spa-Bereich war sehr angenehm, allerdings mit etwas zu wenig Tageslicht. Die Saunen sind modern und sehr gepflegt, Duschen sind zahlreich vorhanden. Der Ruhebereich ist leider räumlich nicht von den Saunen und Duschen abgetrennt, also nicht wirklich ruhig. Vermisst wurde ein Whirlpool/Heißwasserbecken, räumliche Probleme gäbe es auch damit keine.
Das Früstücksbuffet ist exzellent, mit einer Auswahl an Wurst, Käse und Müsli, die es nicht an jedem Buffet gibt.
Die Abendessen haben wir im Restaurant Bogislav eingenommen. Die Portionen waren zum Teil doch arg klein, das braucht man heute auch in der gehobenen Küche nicht wirklich. Die Weinkarte ist gut sortiert, aber nur im hochpreisigen Segment. Das Bedienpersonal ist freundlich, wirkte mitunter allerdings etwas überfordert, obwohl das Restaurant nicht immer voll war.
Das Gala-Dinner am Silvesterabend war hervorragend, mit sehr guter Weinbegleitung. Auch mit dem Nachschenken wurde nicht gegeizt. Das war definitiv das Highlight des Aufenthalts.
Irgendwie sinnlos war das angepriesene Roulettangebot an diesem Abend. Man konnte mit kostenlosen Chips spielen, aber um ca. 01:00 Uhr war Schluss und man hörte nie wieder davon - reine Zeitverschwendung.
Ingesamt aber ein sehr schöner Aufenthalt. Für ein wirkliches "Grandhotel" reicht es aber noch nicht aus. Insbesondere die Lobby hat doch einen ziemlichen Bahnhofshallencharakter und 12 Euro pro Tag für die Tiefgarage ist ein unnötiges Aufgeld bei ohnehin schon hohen Preisen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

90 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    53
    28
    8
    1
    0
Bewertungen für
9
58
8
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2013

Um nach Weihnachten auszuspannen haben wir uns für das Grand Hotel & Spa Kurhaus Ahrenshoop entschieden.

Wir waren mit zwei Paaren unterwegs und haben entsprechend zwei Doppelzimmer gebucht. Jedoch war nur ein Zimmer über das Internet buchbar. Das zweite Zimmer mussten wir telefonisch direkt im Hotel buchen. Dies war leider unverständlicherweise teurer. Das Hotel war einfach zu finden da es architektonisch im Ort hervorsticht. Der Empfang durch das Personal war sehr freundlich. Obwohl wir Zimmer zur Landseite gebucht haben, wurden uns Zimmer mit seitlichem Meerblick zugewiesen. Das war eine sehr positive Nachricht. Wir wurden durch das Personal zu den Zimmern begleitet, dabei wurde uns ausführlich erklärt wo man was im Hotel finden kann. Als kleine Aufmerksamkeit standen im Zimmer eine große Flasche Wasser und Süßigkeiten bereit. Die große der Zimmer mit 36qm entspricht einem 5 Sterne Standard. Sie sind klar, modern und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Ausstattung im Bad ist durch Amateuren von Hansgrohe geprägt. Seife und Shampoo sind von Bogner! Die Schränke sind in geschmackvoll in den Flur integriert. Sie sind sehr groß und bieten viel Platz. Im Schrank befindet sich die Minibar. Diese ist INKLUSIVE. Leider wird dies nicht vom Hotel aktiv beworben. Erst nacht Nachfrage wurde uns dies bestätigt. Die Betten sind für unseren Geschmack zu hart. Und die Decken sehr warm. In unserem Zimmer war die Klimaanlage steuerbar (In früheren Bewertungen wurde beschrieben, das dies nicht möglich ist.). Das Frühstücksbefuttet ist sehr umfangreich uns lässt keine Wünsche übrig. Alle Speißen sind frisch und sehr nett präsentiert. Der Orangensaft ist z.B. frisch gepresst und der Joghurt ist selbst hergestellt. Auch Torten werden vom Hotel selbst hergestellt. Zur Lage braucht man nicht viel sagen. Das Hotel liegt direkt gegenüber vom langen Sandstrand und am Ende des Ortes Ahrenshoop. Also einfach perfekt. Der Spa des Hotels lässt keine Wünsche offen. Der Pool ist ausreichend groß und mit 29 Grad angenehm warm. Liegen sind angenehm weich und laden zum Verweilen ein. Die Saunalandschaft ist groß und verfügt über eine Finnische Sauna mit 90 Grad, eine 60 Grad Sauna und einem Dampfbad. Zusätzlich gibt es eine Maschine die ständig große Mengen Crushed-Ice für Abkühlung herstellt. Um auch an dunklen Tagen Sonne tanken zu können gibt es Sonnenwiesen. Das einzige was im Spa fehlt sind beheizte Bänke. Insgesamt gehört das Hotel zu den Top Adressen in Deutschland und ist meines Erachtens noch ein kleiner Geheimtipp.

Zimmertipp: Sollte man "nur" ein Classic Zimmer mit Landblick buchen, dann das Zimmer 108. Hier gibt e ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2013

Um vor der Weihnachtszeit in paar Tage auszuspannen haben wir uns für Ahrenshoop und das "Kurhaus" entschieden. Viele Hotels und Gaststätten haben die ersten Dezemberwochen schon/noch Winterpause und machen erst kurz vor Weihnachten wieder auf.
Das Zimmer 221 haben wir direkt im Hotel telefonisch nach sehr freundlicher Beratung gebucht. Die Sicht, das großzügige Zimmer, der Balkon und der kurze Weg zum Strand sind einfach Spitze.
Der Empfang und die kompetente Erklärung waren freundlich und hilfreich. Kurze Wege auch hier durch die auch für SUVs geeignete Tiefgarage.
Der Tag kann hier mit einem herrlichen Frühstücksbuffet beginnen. Die Eierspeisen sowie Getränke werden frisch bereitet und schnell und freundlich serviert. Die Auswahl an Kaltgetränken, Brot, Brötchen, Fisch, Fleisch und Käse sowie Obst ließen bei uns keinen Wunsch offen.
Die Bar im 5 OG war zum Abend ein schöner Abschluss. Wein und Käse Auswahl sowie Aussicht (solange es noch hell war) auf die Küste ist hier sehr schön zu genießen.
Wer allerdings PC, Mobiltelefone und andere Elektrische Geräte dabei hat, sollte eine Verteilersteckdose dabei haben, da die Anzahl der Steckdosen im Zimmer sehr begrenzt ist!
Der SPA-Bereich zeichnet sich für uns durch ein großes Schwimmbecken aus, in dem auch „richtig“ geschwommen werden kann. Inklusive des Sauna-Bereichs ist hier alles großzügig ausgelegt.
Gerne werden wir das Kurhaus auch noch einmal zu etwas wärmeren Jahreszeiten aufsuchen, um auch in den Genuß von dem Balkon und den Sonnenterrassen zu kommen.

Zimmertipp: Burchung direkt im Hotel! Die Zimmer zum Strand haben eine grandiose Aussicht. Übernachtung bei offe ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2013

Waren vom 4-10.11 in Zimmer 221. Einfach nur Spitzenklasse. Rezeption beim check in überaus bemüht. Man hat sich viel Zeit für uns genommen, uns alles gezeigt. Der Ausblick auf die Ostsee war überragend. 30 Sekunden und man ist am kilometerlangen Strand.
Wenn man morgens in den Frühstücksraum kommt und zum Buffet geht, kann schon nichts mehr schief gehen. Der Tag beginnt hier wie im Schlaraffenland. Die Auswahl und Qualität die hier geboten wird ist einfach himmlisch.
Der Spaberich ist auch 1A. Leider ist es im Ruhebereich etwas Laut, da die Duschen hier viel zu laut hörbar sind. Mit einer Glastür zum Duschbereich wäre hier leicht Abhilfe zu schaffen, deshalb hier nur 4 Sterne.
Ansonsten haben wir uns hier sehr wohl gefühlt, und kommen gerne wieder.

Zimmertipp: Kleiner Tip für den Abend. Im Restaurant "Ginger" ist es sehr nett.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Geschwärmt wurde ja bereits sehr viel, ich kann mich in allem anschließen.
Kritisch anzumerken, sind die nicht vorhandenen Steckdosen in den Zimmern. Es gibt exakt eine freie Steckdose, diese ist die Staubsaugersteckdose am Boden neben der Zimmertüre...Das Problem ist bekannt, auf Nachfrage erhält man einen Mehrfachstecker....dies war doch recht irritierend...
Weiterhin war unser Badezimmer schlecht aufgeteilt...ein kleines Waschbecken für 2 Personen...
Platz gibt es genug, es ist leider einfach nicht durchdacht...wir hatten eine sehr großes Zimmer, mit 6 qm totem Raum....diesen in das Badezimmer integriert wäre ein Traum.
Der Fitnessraum wurde wohl im Nachhinein eingerichtet, er ist im Keller und schlecht beleuchtet. Geräte sind ok. Hanteln und Hantelstangen leider nicht auf Frauen ausgerichtet. Luft schlecht.
Es gibt eine Türe zur Straße, diese habe ich geöffnet und eine Hantel dazwischen gelegt, dann gab es einigermaßen Sauerstoff im Raum.
Dies sind letztlich Kleinigkeiten. Ich werde definitiv wieder kommen.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Doberan, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2013

Für einen Kurzurlaub ist das Grandhotel in Ahrenshoop immer wieder eine Reise wert. Man fühlt sich gleich zu Hause, besonders dann, wenn man schon mal da war. Sehr schöne, großzügige Zimmer, sehr freundliche und kompetente Bedienung, egal in welchem Bereich des Hotels. Ich kann es nur empfehlen. Besonders erwähnen möchte ich noch den SPA-Bereich. Wie wunderbar einfühlsam das Personal da mit einem umgeht. Wieviel Platz dort zur Verfügung steht, das habe ich in keinem anderen Hotel somerlebt. Prima, einfach 5 Sterne wert,

  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dreisen
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Regelmäßig flüchten wir vor dem Karneval tief im Westen hoch nach Nordosten nach Ahrenshoop. Vier Tage im Grand Hotel & Kurhaus sind die reine Erholung. Die Zimmer sind sehr gut, der Blick auf das Meer, den langen Strand und die reetgedeckten Häuser ist schon ein Grund zu kommen, insgesamt die Lage - jedenfalls ist im Februar die Straße vor dem Hotel sehr wenig befahren, es ist sehr ruhig. Sehr nett und sehr aufmerksam waren alle dienstbaren Geister: Hatten wir doch die Fahrkarten im Zimmer vergessen, sie wurden uns zum Bahnhof nach Ribnitz gebracht, und zwar mit qualmenden Reifen: Ein ganz großes Sonderlob dafür!
Besonders empfehlenswert: Das großzügige Schwimmbecken, der herrliche Blick von der Dachterrasse, die gute Küche.
Wir waren das dritte Mal dort.

Zimmertipp: Man muss nicht die teuersten Zimmer nehmen, die anderen sind auch gut
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop

Anschrift: Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland (ehemals Kurhaus Grand Hotel Moderne)
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Ahrenshoop
Ausstattung:
Bar/Lounge Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Ahrenshoop
Preisspanne pro Nacht: 181 € - 341 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Travelocity, Hotels.com, Priceline, Tingo, BookingOdigeoWL und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kurhaus Grand Hotel Moderne Ahrenshoop
Grand Hotel And Spa Kurhaus Ahrenshoop
Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Hotel & SPA Kurhaus Ahrenshoop besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.