Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für den Preis und bei dem Service: Nein, danke.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Hitthim

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Insel Hiddensee suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Hotel Hitthim
3.0 von 5 Kleines Hotel   |   Hafenweg 8 | Kloster, 18565 Insel Hiddensee, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für den Preis und bei dem Service: Nein, danke.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2012

Ich würde jederzeit wieder nach Hiddensee kommen – eine wunderbar erholsame Insel. Das Hitthim würde ich nicht mehr besuchen.

Dabei ist es ein wirklich schönes Hotel. Es liegt im, meiner Meinung nach, schönsten Ort der Insel: Kloster. Es liegt direkt am Hafen und doch so, dass kein Fährverkehr und erst nicht das Geratter der nächsten Schiffladung voller Rollkoffer ziehender Inselhopper die Ruhe stört.

Auch die Zimmer sind ganz niedlich und der Balkon ist der Knüller, wenn man ein Zimmer mit Balkon bekommt.

Die Tatsache, dass unser Balkon voller Spinnweben und Staub war, zeigt aber schon mal, was das Problem an dem Hotel ist: der Service. Die Zimmer werden lieblos und nicht gründlich sauber gemacht, ganz im Gegenteil: Es bleiben Haare zurück, die Bettwäsche wird nicht ausgetauscht, wenn es an der Zeit wäre und der Balkon wird – wie gesagt – gemieden.

Schlechter Service war auch im Restaurantbereich erhältlich und dazu zählt leider auch die Kochkunst der Halbpension, zu der man fast gezwungen wird. Wer auf Halbpension verzichtet, spart wohl 5 Euro pro Zimmer und Nacht. Halbpension zu nehmen, ist also ein verlockendes Angebot bis... ja, bis man dann isst.

Fade Kantinenkost und – das war ärgerlich – Tiefkühlgemüse. Auch das Frühstück ist zwar vielfältig aber in der Qualität seiner einzelnen Zutaten nicht mal mittelmäßig. Ganz zu schweigen vom Kaffee – der war megaschlecht. Aber wagen Sie es nicht, einen Erpresso zu erbitten, dann zeigen die Kellnerinnen unmissverständlich, dass dies nur ein vermessener Wunsch der großkotzigen Landbevölkerung sein kann. Anschließende Schuldgefühle inbegriffen!


Und was steht am Ende des Aufenthalts? Die Rezeptionistin sagt im Vorbeigehen „Schönen Tag noch.“ Nein, willkommen haben wir uns nicht gefühlt.

Ich bin 28 Jahre alt und habe meine Nächte schon in echt gewöhnungsbedürftigen Unterkünften verbracht und darin immer mehr Abenteuer als Ärger gesehen. Warum jetzt der Ärger übers Hitthim? Weil es 125 Euro pro Nacht kostet, für ein kleines, nicht wirklich sauberes Zimmer, fahrigen Service, maue Verköstigung. Ich finde für 125 Euro kann man mehr erwarten. Die Hotelleitung des Hitthim sieht das anders. Sie bietet ein schönes, gemütliches Haus in toller Lage, aber wenig Bereitschaft, sich darum zu kümmern, dass sich die Gäste da wohlfühlen.

Gott sei es gedankt, ist da noch mehr auf der Insel: Reiten bei Neubauer in Kloster, Kuchen im Café „Zur alten Bäckerei“ in Vitte, der Strand in Neuendorf, der Weg ans Inselende durch Grieben, lecker Fisch und Fleisch „Zum kleinen Insselblick“ in Kloster, das Gerhard-Hauptmann-Haus und die Theaterbühne in Vitte.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    4
    4
    2
    0
    0
Bewertungen für
2
5
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2011

Bin bereits zweimal dort Gast gewesen - nämlich immer dann, wenn ich auf Hiddensee nicht nur für den Tag war, sondern auch übernachtet habe: ich schwärme für alte und auffallende Gebäude und dieses ist so eines, denn es hat Ähnlichkeit mit einem groß dimensionierten englischen Landhaus. Zudem ist die Lage nicht zu übertreffen: man kann seinen Koffer von der Schiffsanlegestelle also selbt dorthin tragen. Es ist rundherum frei von Autolärm, nachts also eine wahrhaft himmlische Ruhe und tagsüber hat man von den Zimmern nach vorn einen wunderbaren Blick über den Bodden in Richtung Stralsund. Beim 2.Mal im Juni 2011 hatten wir ein Zimmer im 3.Stock. Aber beim 1.Mal Jahresende 2010 hatten wir das Zimmer 426 - ganz oben unter dem Dach: sehr groß und hoch, sogar mit Treppenstufen zur Zimmertür hin und mehreren zwar kleinen, dafür aber sowohl nach vorn wie nach hinten gehenden Fenster, so daß man nicht nur den Bodden, sondern auch das "Hochland" im Blick haben kann. Wenn sich auch erste Abnutzungen zeigen, so stört das zumindest bei mir das schöne Gesamtbild nicht, sondern erhöht eher die Patina. Atmosphäre im Hotel sehr, sehr angenehm und sogar im Simmer (bei meinem Aufenthalt) ohne abendlichen Musiklärm; man könnte es sich zum Stammhotel machen: es kommt nämlich billiger als ein Ferienhaus!

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2011

Dieses Hotel liegt sehr schön am Hafen von Kloster. Vor einigen Jahren renoviert, war es damals sicherlich wirklich topp. Leider müsste nunmehr dringend investiert werden (Tapeten abgenutzt/zerkratzt, völlig verrosteter Toilettenpapierhalter im Bad). Insgesamt sehen die Zimmer trotzdem noch recht schön aus. Ohne Pkw-Verkehr ist es überall auf der Insel ruhig, so auch hier - schlafen mit offenem Fenster ist kein Problem. In diesem 25-Zimmer Hotel ist der Service in Ordnung. Man ist sehr knapp und sachlich, große Freundlichkeiten sollte der Gast - zumal in der Hauptsaison - nicht erwarten.

Man kann hier auch essen - das Frühstück ist auch sehr empfehlenswert: eine breite Auswahl bietet etwas für jeden Geschmack. Das Abendessen ist jedoch keine Sensation. Am ehesten war unser Essen zu beschreiben mit "80er Jahre Küche". Deutlich weniger Fett, mehr Konzentration auf gute Zutaten und mehr Raffinesse würden der Küche gut tun. Allerdings - Hiddensee bietet in dieser Hinsicht insgesamt leider nicht viel.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Flörsheim, Deutschland
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 94 Städten Bewertungen in 94 Städten
238 "Hilfreich"-<br>Wertungen 238 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2011

Im Norden der Insel Hiddensee, genau in Kloster in unmittelbarer Nähe der Anlegestelle der Schiffe aus Stralsund und Schaprode befindet sich das Hotel Hitthim, in dem man auch wohnen kann.
Das Restaurant verfügt über einen größeren und zwei kleinere Räume, im Sommer noch zusätzlich über die Terrasse vor dem Haus. Die Einrichtung ist rustikal und an den Wänden mit zahlreichen Bildern versehen. Die Speisen sind schmackhaft und von guter Qualität. Alles in allem eine gute Wahl hier zu speisen und etwas zu trinken. Auch sollte man ruhig die Sanddorn-Spezialitäten probieren.
Im Winter ist das Hotel und Restaurant löeider nicht immer geöffnet, deshalb in dieser Zeit besser telefonisch erkundigen!

  • Aufenthalt August 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Hitthim? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Hitthim

Anschrift: Hafenweg 8 | Kloster, 18565 Insel Hiddensee, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Insel Hiddensee
Hotelstil:
Nr. 1 von 5 Pensionen in Insel Hiddensee
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Hitthim 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Hitthim Insel Hiddensee

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Hitthim besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Hotel Hitthim gehört jetzt zu Ihren Favoriten